HomepageForenLiebe-ForumPartner macht Ausbildung als Polizist – Problem oder nicht weiter schlimm?

Partner macht Ausbildung als Polizist – Problem oder nicht weiter schlimm?

Sabrina_wam 21.03.2010 um 16:14 Uhr

ich wollt mal fragen, ob hier auch paar Mädels sind, deren Partner auch gerade eine Ausbildung zum Polizisten angefangen haben..
Wie ist das bei euch? Hat sich bei euch schon etwas verändert?

Bei mir ists halt so, dass wir bis jetzt jeden Tag miteinander verbracht haben,
aber er jetzt öfter in der Unterkunft 3-4 mal die Woche schläft…
evtl. kommt er auch nach der Ausbildung in eine ganz andere Stadt und wäre dann ca. 200 km von mir weg..
Habt ihr damit auch schon Erfahrungen?

Nutzer­antworten



  • von cheechee am 10.02.2012 um 20:19 Uhr

    ich sehe jetzt erst, dass der thread uralt ist… aber SABRINA da unter mir, du hast sie ja nicht mehr alle. du findest den job nicht gut, weil er da MIT FRAUEN ZU TUN HAT???????? mein freund hat mir auch erzählt dass eine ihm mal sex angeboten hat, damit er sie nicht in gewahrsam nimmt. das nennt man VERTRAUEN, dass man da keine angst hat bei sowas…

  • von MissAnalena am 10.02.2012 um 20:17 Uhr

    Ich find es ganz schön egoistisch, dieses Rumgeheule. Schon mal dran gedacht, dass viele in der Arbeit aufgehen und verdammt viel Spaß haben. Könnt ihr euch als Freundin nicht einfach mal freuen? Ja, ihr seht euch dann vielleicht nicht mehr so oft, kann passieren. Aber ich brauche ja wohl nicht zu erwähnen, dass die Karriere Ziel Nummer 1 im Leben sein sollte. Also reißt euch mal zusammen!

  • von cheechee am 10.02.2012 um 20:14 Uhr

    mein freund hat seine ausbildung grad fertig. naja, was soll sich da groß verändern? die einstellung zu den fremden mitmenschen vllt. zumindest hab ich das so bei meinem vater (auch polizist), meinem freund und seinen kumpels mitbekommen. man ist einfach misstrauischer.
    wegen dem weniger sehen: ist halt so, geht aber vorbei. wir hatten auch das erste jahr seiner ausbildung deswegen ne fernbeziehung.
    dafür die positiven seiten: es ist ein sicherer job, man verdient richtig gut, man erlebt immer was und man hat ne sexy uniform 😛

  • von Sabrina101 am 10.02.2012 um 19:54 Uhr

    mein freund ist auch bei der polizei und is seit feb fertig mit der ausbildung 🙁 ich muss dazu sagen das ich auch eine ausbildung bei der polizei mache und wir uns deswegen jeden tag gesehen haben..jetzt sehen wir uns nur am we falls er nicht gerade schichtdienst hat 🙁 und es is wirklich nicht einfach…immerhin hat er ständig mit frauen zu tun die er anhält und ganz ungefährlich is es auch nicht…

  • von Feelia am 22.03.2010 um 11:03 Uhr

    @ildangel:siehe elementarteils antwort:-D

  • von Dina_1989 am 21.03.2010 um 21:11 Uhr

    Hey du 🙂

    mein Freund is auch seit Anfang März in der Ausbildung bei der Polizei 🙁 wir sehen uns leider nur am Wochenende, weil er unter der Woche gar nicht heimkommt…
    bis jetz läufts noch ganz gut, aber ob des 2,5 jahre so bleiben wird, wage ich um ehrlich zu sein zu bezweifeln 🙁

  • von WildAngel am 21.03.2010 um 18:16 Uhr

    Ich war mal mit einem Polzisten zusammen. Der war zwar schon fertig mit der Ausbildung und arbeitet bei der Kripo, aber trotzdem hatte er nicht allzuviel Zeit für mich, wegen der Schichtarbeit und so. Wir haben auch nicht zusammen gewohnt, er wohnt am anderen Ende von München und ich wohne am anderen Ende außerhalb von München. Die Beziehung hat auch nur ein halbes Jahr gehalten, aber das hatte andere Gründe.

    @feelia: Was ist an einem Polizisten so schlimm? Mein Ex-Freund arbeitet bei der Kripo und ist ein echt lieber Kerl und eigentlich auch ganz cool drauf.

  • von TofuTorte am 21.03.2010 um 18:06 Uhr

    ich finde amaryllisfi reaktionen etwas zu heftig.. ich meine wir kommen doch alle langsam in ein Alter (ü20) wo man zuhause auszieht und mal mit dem freund zusammenzieht.. ich habe auch mit meinem ex in einer wohung gewohnt und mit meinem jetzigen auch.. ich kann auch alleine kaum schlafen, ist doch was schönes.. mit der zeit sieht man sich öfter und macht dinge zusammen, und zusammenwohnen ist auch ganz normal..

    zu der sache mit der polizei, muss einer rednerin vor mir recht geben, ich könnte mir nieeemals vorstellen mit nem B.. zusammen zu sein… um gottes willen xD .. aber das muss jeder für sich entscheiden, ich denke aber, dass so ein beruf, sehr krasse persönlcihe veränderungen mit sich bringen kann… darauf musst du halt vorbereitet sein.. es kann sich auch sehr zum schlehcten hinwenden ..

    aber wenn ihr euch liebt und euch sicher seit dann werden euch die km nicht stören.. wenn er jetzt schon nicht mehr jede nacht bei dir ist… muss er halt schauen, ich denke es lässt sich immer irgendwie vereinbaren…

  • von Elementarteil am 21.03.2010 um 17:47 Uhr

    naja ich glaube ich würd mir nie nen Polizist als Freund suchen :p
    da ich auch nicht so die reine weste hab haha

  • von swissnicci am 21.03.2010 um 17:42 Uhr

    Wenn es der Richtige ist dann klappt das…und seh es so es geht ja nur um eine absehbare Zeit und Ausbildung muss halt sein..das wird schon..

  • von Sabrina_w am 21.03.2010 um 16:32 Uhr

    ja ich wohn eben schon quasi fast bei ihm… und seit über einem Jahr sehen wir uns eigentlich fast jeden Tag und es läuft seltsamerweise super 😉
    davor hatte ich auch 3 1/2 Jahre ne Wochenendbeziehung.. und ich muss sagen, bei meinem Exfreund hat mir das WE auch immer gereicht 😛

    kann mir das jetzt aber irgendwie kaum noch vorstellen 🙁 Er sagt auch öfter mal zu mir, wenn ich mal daheim schlafen will und meine Ruhe haben will oder so, kann ich ruhig daheim schlafen.. aber ich bins schon gewohnt jeden Abend mit ihm einzuschlafen und aufzustehen.. allein können wir kaum noch einschafen 😛
    ich hab halt eigentlich eher Angst, dass ich ihn durch den Beruf kaum noch seh.. unter dre Woche kommt er vl 1 oder 2 mal heim.. und Sa und So macht man ja auch eher öfter mal was mit Freunden.. wenn er odre ich, dann mal ein WE nicht Zeit hätte, dann sieht man sich ja gleich 2 Wochen nicht -.- das wär schon irgendwie doof 🙁

  • von Sabrina_w am 21.03.2010 um 16:23 Uhr

    mein freund käm auch nach 3 Jahren nach München für längere Zeit.. das stimmt mich schon bisschen nachdenklich 🙁

  • von Feelia am 21.03.2010 um 16:23 Uhr

    also für mich wärs nix-nicht wegen dem selten sehen,das is ok für mich-aber en bul… äh-polizist als freund?ne danke:-D

  • von ashanti187 am 21.03.2010 um 16:17 Uhr

    geht ner freundin von mir so. ihr freund kommt bald nach münchen und ist jetzt schon in ner anderen stadt.
    aber: sie sehen sich momentan nur wochenends – und es klappt super!

Ähnliche Diskussionen

Unternehmungen mit dem Partner 🙂 Antwort

loliwuli am 13.11.2012 um 12:33 Uhr
Hey Mädels ich wollte euch mal fragen was ihr mit eurem Partner unternehmt um nicht immer daheim film zu schaun oder zu kuscheln 🙂 ich habe fürs wochenende geplant in einen Hochseilklettergarten zu fahren, war dort...

Trennung oder weitermachen? (Attraktivität/Sex-Problem) Antwort

Sweeety123 am 14.06.2018 um 08:02 Uhr
ich benötige mal einen Rat aus der Ferne. Vielleicht kennt jemand diese Situation oder war selbst schon in einer. Ich bin mit meinem Partner (34) seit 2,5 Jahren zusammen. Er stammt aus einer schwierigen Beziehung...