HomepageForenLiebe-ForumPartner oder Freunde – Wer ist wichtiger?

Partner oder Freunde – Wer ist wichtiger?

Destiny1212am 01.11.2009 um 17:41 Uhr

Halli Hallo ihr Lieben!
Ich wollte mal in die Runde fragen, wer für euch wichtiger ist…der feste Freund oder eure Freunde? Oder setzt ihr beides gleich?
Ich persönlich empfinde meine Freunde – besonders meine beste Freundin – als mindestens genau so wichtig wie meinen festen Freund.
Das sehen ja viele anders und stellen den Partner über alles.
Nur sollte man bedenken, dass, wenn die Beziehung mal vorbei sein sollte, man ganz alleine dasteht, wenn man seine Freunde so extrem vernachlässigt und als unwichtig ansieht.

Wie seht ihr das?

Nutzer­antworten



  • von sternenglanz84 am 01.11.2009 um 18:36 Uhr

    Meine Familie steht an erster Stelle und da mein Freund auch zu meiner Familie gehört (wir wohnen zusammen und denken momentan über den richtigen Termin fürs Heiraten nach), steht er nun mal auch an erster Stelle, was aber nicht bedeutet, dass ich meine Freundinnen vernachlässige, ganz im Gegenteil. Ich sehe meine Freundinnen, die hier in der Nähe wohnen meist ein Mal die Woche und meine beste Freundin, die nicht mehr hier wohnt immer wenn sie am Wochenende hier ist mindestens ein Mal an diesem Wochenende und ansonsten telefonieren wir.

    Ich denke, dass das für uns alle gut passt und sich niemand vernachlässigt fühlt.

  • von triixii am 01.11.2009 um 18:05 Uhr

    ich find liebe und freundschaft is was völlig anderes, kann man nicht miteinander vergleichen. also kann ich auch nicht sagen was wichtiger ist. man sollte einfach schauen dass keine der seiten zu kurz kommt.

  • von Ashelin am 01.11.2009 um 17:55 Uhr

    ich käme gar nicht auf die idee meinen mann allem vorzuziehen was mir spaß macht. aber für mich konkurriert das auch nicht miteinander. sind ja ganz unterschiedliche menschen und die sollten meine meinung akzeptieren oder sich im idealfall untereinander verstehen

  • von mupfin am 01.11.2009 um 17:53 Uhr

    MEINE MÄDELS!!!! liegt vllt auch dran dass ich keinen freund hab 😀 aber ich finde trotzdem dass die freunde wichtiger sein sollten da man die meistens auch länger kennt und sie eben auch noch da sind wenn schluss ist

  • von ZiMt_StErN am 01.11.2009 um 17:50 Uhr

    also ich sehe das genauso wie du denn wahre freunde sind immer für einen da hm oder au ed wie meine beste freundin grad aber gut des is was andres:-D

  • von missmad90 am 01.11.2009 um 17:48 Uhr

    Mir war mein freund immer wichtiger. hab aber auch nie richtig gute freunde gehabt. dafür bekam ich jetzt die quittung..

  • von teddycool am 01.11.2009 um 17:47 Uhr

    ich sehe es genauso wie du 🙂

Ähnliche Diskussionen

Bester Freund wichtiger, als mein Partner??!! Hilfe... Antwort

Brinelmaus am 28.05.2012 um 10:41 Uhr
Hallo Mädels, ich hab echt ein großes Problem.. Kurz zur Situation: Ich bin 25 und habe seit 5 Jahren einen Freund. seit drei Jahren wohnen wir zusammen. Wir sind beide Studenten, deswegen ist es mit dem Geld...

Verzweifelt wegen falscher Freunde von meinem Freund Antwort

Rollergirl am 25.06.2011 um 12:12 Uhr
hallo ihr Lieben, ich hab echt ein Problem, bzw. ich mach mir gerade ein Problem. Mein Freund hat zwei Freunde, ein Ehepaar mit Kinder, die ihm alles andere als gut tun. Ich bin seid andertalb Jahren mit meinem...