HomepageForenLiebe-ForumPeinliche Nachricht gesendet – keine Antwort

Peinliche Nachricht gesendet – keine Antwort

Ibemoon2am 15.01.2019 um 07:33 Uhr

Ich habe im Moment mit einem Typen was. Wor sehen uns regelmässig und haben auch schon miteinander geschlafen. Schreiben tun wir auch oft (kommt meist von ihm) aber nur so Smalltalk oder Snapchat Bilder (keine anzüglichen!!!). Gestern hat er mir Bilder von seiner ADS Medis geschickt und ich meinte zuerst “ich kann deine Aufmerksamkeit auch ohne Medis wiederherstellen” daraufhin schrieb er zwei Smileys und “Ich konsumiere die ja nicht” (verkaufen) und dann habe ich so etwas blödes geschrieben:

oh oh da ist jmd kriminell, ich befürchte ich muss das fbi verständigen, die sperren dich dann in meinen keller ein.

Und dann noch weiter…

Und ich als Oberchefin muss erst noch probieren um zu schauen dass die auch echt sind.

Lol und darauf hin kam NICHTS! ganz ehrlich, wie peinlich ist meine Nachricht? Würdet ihr euch als Junge noch melden? Ich schäme mich so! Hahaha

Nutzer­antworten



  • von leila5561 am 23.01.2019 um 11:34 Uhr

    Ich finde deine Nachrichten eigentlich ganz lustig😀 Was ich nicht so toll finde ist, daß dein Freund Medikamente verkaufen will. Damit kann er auch echt Schaden verursachen.
    Also wenn er sich nicht mehr meldet, hat er irgendein Problem. Aber das ist absolut nicht deine Schuld.

  • von Cellybelly am 15.01.2019 um 23:27 Uhr

    Bin zwar kein Junge aber sehe das wie Dawson, natürlich nicht sonderlich subtil aber auch völlig harmlos. Ihn wird das Ganze halt vielleicht unangenehm geworden sein. Wenn ihr euch schon länger kennt, wird er deshalb wohl nicht schweigen – auch wenn ich weiß, dass man als Frau dann zum groß Nachdenken beginnt. Mach dir keinen Kopf und wenn du sichergehen willst, kannst du ihn ja auch mal schreiben. 😉

  • von fring am 15.01.2019 um 15:26 Uhr

    Geschichten die man hier zu Lesen bekommt 🙂 Deine Antwort ist nicht zum Schämen. Du hast dir einen kleinen Scherz erlaubt…das passt schon so.

    Was ich nicht ok finde ist, dass er ADS Medikamente verkauft. Ich denke mir mal, dass er kein Arzt oder Apotheker ist und dafür auch nicht die Genehmigung dafür hat. Das sind rezpetpflichtige Medikamente die auch zur Abhängigkeit führen können. Nur mal etwas dazu.

    Aber wegen deiner Antwort musst du dich wie gesagt nicht schämen. 😉

  • von Dawson am 15.01.2019 um 14:24 Uhr

    was bitte is daran peinlich? gar nix. das ist witzig, flach aber witzig.

Ähnliche Diskussionen

bekomme keine antwort von ihm.. 🙁 Antwort

Amy21 am 18.07.2011 um 19:37 Uhr
hey Mädels hoffe ihr könnt mir helfen .. ich bin zimlich verzweifelt und es schlägt mir echt aufs gemüt mache mir total viel sorgen, kann kaum schlafen... ich habe mein freund das loetzte mal am donnerstag gesehen...

Richtige Antwort auf die Frage: Bin ich zu dick?? Antwort

Lucy_90 am 26.10.2009 um 12:36 Uhr
Hallo ich hab mal drüber nachgedacht ob es eine antwort auf diese frage gibt die nicht in einem streit endet. Eigentlich kann man ja nur alles falschmachen.... Mir ist eingefallen: Du könntest ein zentner oder...