HomepageForenLiebe-ForumPille absetzen Nebenwirkungen

Pille absetzen Nebenwirkungen

Conny79am 21.10.2009 um 11:32 Uhr

Ich bin jetzt seit einiger Zeit Single und möchte bald die Pille absetzen. Nebenwirkungen sollte es dabei doch eigentlich keine geben, oder? Habe ich nach dem Pille absetzen Nebenwirkungen zu befürchten? Eine Freundin musste vor ein paar Jahren die Pille absetzen. Nebenwirkungen gab es für sie keine. Gab es bei einer von Euch schon mal den Fall, dass nach dem Pille absetzen Nebenwirkungen eingetreten sind?

Nutzer­antworten



  • von gabriela77 am 04.07.2014 um 16:29 Uhr

    Ich kann mir schon vorstellen, dass nach dem Pille absetzen Nebenwirkungen zu spüren sind. Vielleicht keine gravierenden Schmerzen, aber der Hormonhaushalt spielt doch bestimmt verrückt?

    Vielleicht sollte man lieber seinen Facharzt fragen, bevor man durch die Pille absetzen Nebenwirkungen hat.

  • von babsisusu am 09.04.2014 um 09:20 Uhr

    Ich habe noch nie davon gehört, dass es beim Pille Absetzen Nebenwirkungen gibt. Sollte eigentlich alles ganz normal weitergehen mit deiner Periode

  • von ArielleAde am 06.09.2013 um 07:51 Uhr

    Mir graut es ja auch schon ein wenig vorm Pille absetzen. Nebenwirkungen lassen sich ja doch schwer einschätzen..

  • von Fiodora am 05.07.2013 um 13:14 Uhr

    Was das Pille absetzen für Nebenwirkungen haben kann, kann dir nur dein FA sagen.

  • von Erdbeerchen1207 am 09.04.2013 um 10:15 Uhr

    Ich musste auch mal meine Pille absetzen. Nebenwirkungen bei mir waren, dass ich meine Tage lange nicht regelmäßig bekommen habe und dass die Regelschmerzen echt grausam waren! Die Blutung war, wenn ich denn dann meine Tage hatte, auch mega stark. Ich habe schlechte Erfahrungen damit geamcht!

  • von Krissi am 28.03.2013 um 15:33 Uhr

    Soweit ich weiß gibt es nach dem Pilla absetzen Nebenwirkungen: Periode setzt aus, Stimmungsschwankungen und andere. Am besten gehst du zu deinem Arzt und lässt dich beraten 🙂

  • von SweetStella am 28.02.2013 um 14:50 Uhr

    Natürlich kann es beim Pille absetzen Nebenwirkungen geben. Bauchkrämpfe, Stimmungsschwankungen, ein verschobener Zyklus, eine Änderung des Appetits. Es kann durchaus beim Pille absetzen zu Nebenwirkungen kommen, das ist sogar häufig so.

  • von lollipoppa am 28.02.2013 um 14:15 Uhr

    Bei meiner besten Freundin sind beim Pilleabsetzen Nebenwirkungen zum Glück ausgeblieben.

  • von ulla81 am 03.01.2013 um 16:45 Uhr

    Solche Fragen versteh ich nicht, Sicher wird es Nebenwirkunge geben beim Pille absetzen. Die Pille ist ja nichts anderes als ein Medikament, da hat man auch erstmal Nebenwirkungen, wenn man absetzt.
    Trotzdem sollte man davor nicht zurückschrecken, denn meiner Meinung nach sollte man die Pille nicht nehmen, wenn es dazu keinen Grund gibt.

  • von Aida am 22.10.2012 um 15:32 Uhr

    ich habe auch gehört, dass manche ganz extreme nebenwirkungen vom pille absetzen bekommen. ich weiß nur von einer freundin, die 8 monate ihre tage nihct mehr bekommen hatte – sie dachte, dass sie als nebenwirkungen vom pille absetzen unfruchtbarkeit hätte – was für ein schock!

  • von mausilein400 am 05.06.2012 um 16:42 Uhr

    “Ich bin jetzt seit einiger Zeit Single und möchte bald die Pille absetzen. Nebenwirkungen sollte es dabei doch eigentlich keine geben, oder?” Ich würde direkt mal deinen FA fragen!

  • von wexyhexy am 02.03.2012 um 16:12 Uhr

    Ich hatte auch immer angst, dass durch pille absetzen nebenwirkungen auftreten! mir geht es aber immer noch gut… 🙂

  • von pinklady101 am 01.02.2012 um 15:07 Uhr

    Schwieriges Thema, das mit der Pille absetzen. Nebenwirkungen kann man leider wirklich nicht ausschließen… Aber ich hab es jetzt trotzdem gewagt und es geht mir eigentlich trotzdem noch gut.

  • von evil_sheep am 18.11.2011 um 15:07 Uhr

    Ich kann euch beruhigen, ich habe keine probleme wenns um pille absetzen, nebenwirkungen und co geht. Hab sie vor kurzem unfreiwillig abgesetzt. Ich kam ins Krankenhaus an dem Tag an dem ich sie wieder hätte nehmen müssen.
    Nebenwirkungen gab es gar keine. Mir geht`s super, ich warte nur noch entnervt darauf wann ich wieder anfangen darf sie zu nehmen…
    Also mach Dir keine Sorgen. Falls Du trotzdem beunruhigt bist, red mal mit Deiner Frauenärztin darüber. Es hängt auch immer von der Pille ab die man nimmt, aber mir ist auch nicht bekannt, dass es zu Nebenwirkungen führt. 😉
    Nur solltest Du Dir vielleicht überlegen, wie wahrscheinlich es ist, dass Du sie wirklich Jahrelang nicht mehr nehmen möchtest.
    Es ist sonst ein wenig “unglücklich” die Pille nur für ein halbes Jahr o.ä. abzusetzen. 😉

  • von Elke_S am 18.11.2011 um 14:59 Uhr

    Musste damals beim pille absetzen nebenwirkungen hinnehmen. Aber die haben nicht lange angehalten.

  • von Romina90 am 24.11.2009 um 09:59 Uhr

    Also ich habe noch keine Erfahrung mit Pille absetzen und Nebenwirkungen gemacht. Jedoch kann ich mir gut vorstellen, dass der Körper eine Weile braucht um sich wieder umzustellen. Aber ich denke auch, dass da jeder anders reagiert. Und man keine pauschalen Aussagen treffen kann.

  • von rotkaepchen am 04.11.2009 um 18:04 Uhr

    Natürlich bringt Pille absetzen Nebenwirkungen mit sich. Besonders wenn Du sehr früh mit der Pille angefangen hast, denn dann ist Dein Körper es nicht gewohnt sich selbst zu regulieren. Dass dann mit dem Pille absetzen Nebenwirkungen eintreten, ist wohl unumgänglich. Es wird z.B. lange dauern bis Du wieder regelmäßig Deine Tage bekommst.

  • von CharlottaDarl am 01.11.2009 um 13:18 Uhr

    Ich habe schon die Erfahrung gemacht, dass beim Pille absetzen Nebenwirkungen für den Körper entstehen können. Ich habe aus meinem Kinderwunsch heraus mit der Pille aufgehört und infolgedessen mein altes Gewicht wieder zurückbekommen-allerdings auch ein paar Pickelchen mehr. Auf jeden Fall kann das Absetzen der Pille Nebenwirkungen verursachen. Der Hormonspiegel im Körper ändert sich ja schließlich.

  • von RotesKaeppchen am 22.10.2009 um 18:48 Uhr

    Hab ich richtig verstanden? Du fragst, ob Pille absetzen Nebenwirkungen hat? Glaub ich eigentlich nicht. Überleg doch mal: Du hörst ja auf künstliche Hormone zu Dir zu nehmen. Du kommst also in den „normalen“ Zustand zurück. Darum glaube ich nicht, dass Pille absetzen Nebenwirkungen hat. Das wäre ja komisch, wenn es beim Pille absetzen Nebenwirkungen gäbe. Das wäre ja unlogisch! Du nimmst das Medikament ja nicht mehr.

  • von Dani80 am 21.10.2009 um 12:43 Uhr

    Ich kann mir vorstellen, dass sich Deine Freundin sogar besser fühlt- jetzt nach dem Pille absetzen. Nebenwirkungen sind eigentlich nur die gleichen zu erwarten, wie wenn man mit der Pille anfängt. Also Stimmungsschwankungen, wenn Du Akne hattest kommt sie vielleicht wieder und vielleicht bekommst Du stärkere Regelschmerzen. Ich persönlich hab keine Erfahrung damit, ob nach dem Pille absetzen Nebenwirkungen auftreten.

Ähnliche Diskussionen

Will den Nuvaring absetzen... Antwort

LolaStern am 31.03.2010 um 11:47 Uhr
Hi Mädels, ich möchte in den nächsten Wochen den Nuvaring absetzen, weil ich: kein Orgasmus mehr bekomme (früher hatte ich es jedes mal), und ich hab das Gefühl es geht im Sex berg runter (obowhl ich sex liebe),...

Pille absetzen: ja oder nein? Antwort

FeeSuperstar am 20.08.2009 um 17:38 Uhr
Da ich schon seit einigen Monaten keinen Freund mehr habe überlege ich, ob ich die Pille absetzen soll. Meine Freundin sagt ich soll es...