HomepageForenLiebe-ForumProbleme beim Eindringen :(

Probleme beim Eindringen 🙁

Kekslollyam 25.10.2009 um 14:59 Uhr

Hey leute,

seit einiger Zeit versuche ich mit meinem Freund zu schlafen, doch jedesmal wenn er versucht in mich einzudrigen tut es so höllisch weh das ich abbrechen MUSS!!
das ist mir total peinlich und ich weiß nicht was ich dagegen tun kann.
soll ich vllt zum FA gehen? oder es mit gleitgel versuchen? oder muss man den schmerz einfach einmal aushalten?

es wäre echt total toll wenn ihr mir einen tipp geben könntet… vielen dank im vorraus 🙂

Kekslolly

Nutzer­antworten



  • von Kekslolly am 25.10.2009 um 20:50 Uhr

    also ich glaub an der länge der vorspiels liegt es nicht^^
    aber es kann natürlich sein das ich mich zu sehr verkrampfe, obwohl ich mir mühe gebe mich zu entspannen ^^”””
    danke, ich hoffe auch das es noch was wird 🙂

  • von Miss_unhearted am 25.10.2009 um 20:05 Uhr

    es kann sein dass du zu verkrampft bist, du musst dich total entspannen damit er in dich eindringen kann.. vielleicht bist du auch nicht feucht genug, also ein ausgedehntes vorspiel.. oder er hat den falschen winkel..? sonst würde ich es wirklich mal mit gleitgel probieren, dann klappt es eventuell besser 😉

    viel glück und spaß.. ich hoffe, es klappt noch! =)

  • von nataraja am 25.10.2009 um 17:13 Uhr

    gleitgel !! : )

  • von Kekslolly am 25.10.2009 um 15:47 Uhr

    vielen dank für die vielen antworten!!! ich hab mal gehört das man pech haben kann und das jungfernhäutchen einfach zu “stabil” ist oder man ist zu eng gebaut… aber wahrscheinlich stell ich mich einfach nur ein bisschen dusselig an ^^”

  • von honey_XXL am 25.10.2009 um 15:18 Uhr

    war bei mir genau so. Hab 100 mal einfach abgebrochen, aber in meiner Beziehung hab ich dann das erste mal gleitgel benutzt und es hat geklappt. Tut zwar noch ein bisschen weg, aber es muss sich halt mit der Zeit dehnen…dann klappts schon 😉
    Viel glück und nicht aufgeben 😉

  • von KleineJojo am 25.10.2009 um 15:18 Uhr

    Diese Schmerzen haben viele Mädchen, wenn sie das erste mal Sex haben.
    Es ist also nicht unnormal, falls dir das Sorgen bereitet.
    Ich spreche aus Erfahrung, es tat wirklich höllisch weh, da hast du Recht.
    Ich hab gehört, dass manche diese Phase mit “Augen zu und durch” überwinden, rate dir aber ab davon. Vor allem am Anfang ist es doch super schön und wichtig, dass Sex Spaß macht.
    Also ich würde dir raten nichts zu überstürtzen und darauf zu achten, dass es nicht weh tut. Dein Freund sollte dich auf jeden Fall erst ein bisschen stimmulieren, dass du feucht genug wirst (streicheln, küssen…). Das ist dann quasi schon so eine Art Gleitgel. ^^
    Und vor dem Eindringen, sollte er auch etwas mit den Fingern spielen. Die sind dünner und tun nicht weh. Und nach Belieben kann er einen, zwei oder mehr Finger hernehmen, damit deine Scheide etwas geweitet wird.
    Und ganz wichtig! Ich weiß, ist einfacher gesagt, als getan! Entspannen, locker machen. Auf keinen Fall verkrampfen, damit bewirkst du das Gegenteil.
    Ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen.
    Viel Spaß!

  • von Lenny88 am 25.10.2009 um 15:12 Uhr

    Was soll der FA denn machen? Meine meinte ja, ich soll es immer wieder versuchen…das muss gedehnt werden und notfalls am Anfang mit dem Finger vordehnen 😉

  • von Fruitloop am 25.10.2009 um 15:09 Uhr

    also ich hatte beim 1. mal auch tierisch schmerzen, ich habe sie jetzt sogar noch am anfang.
    also nach 10 bis 20 sek ist es dann meistens vorbei.
    aber ich würde sagen bei den ersten paar malen tut es vielleicht sowieso bei dir dann noch weh.
    lg

  • von LaLina am 25.10.2009 um 15:08 Uhr

    Geh leiebr zum arzt anstatt gleitgel zu benutzen!
    weil wenn ihr gleitgel benutzt,kommt er zwar vll rein,aber dann hast du voll schmerzen,weil deine muskeln da unten einfach nicht “gedehnt” sind. ka,wie man das sonst nennt. 😀

  • von Lenny88 am 25.10.2009 um 15:07 Uhr

    Bei mir war halt das Problem, dass ich n strammes Jungfernhäutchen hatte…manchmal, wenn mein Schatz und ich länger nicht miteinander geschlafen haben (weil wir uns nicht gesehen haben..WE-Beziehung nur 🙁 ) dann tut es auch noch weh…aber dann muss dein Freund Hand anlegen 😉

  • von KimBerry am 25.10.2009 um 15:06 Uhr

    wenn du noch jungfrau bist dann kein wunder beim ersten mal tut es fast immer weh…..ich würde den schmerz aushalten muss dazu sagen das ich auch auf schmerzen beim sex stehe aber dir geb ich den rat geh lieber mal zu deinem frauenarzt……und frag da mal nach

  • von Lenny88 am 25.10.2009 um 15:04 Uhr

    Hmm Übung macht den Meister…ich hatte vor einiger Zeit (5 Monate oder so) auch so ein Thread gestartet und mittlerweile geht es auch 🙂
    Entspann dich..benutzt ruhig Gleitgel und macht langsam !!!

Ähnliche Diskussionen

Neuer Freund - Nigerianer. Probleme? Antwort

adorablesa am 17.06.2010 um 12:47 Uhr
Hallo 🙂 Eigentlich bin ich so gut wie nie hier aktiv, jedoch würde ich gerne mal andere Meinungen über meine jetzige Situation hören bzw. lesen. Anfang Mai habe ich durch Zufall einen Jungen kennen gelernt. Wir...

anstehenden Hochzeit - Probleme Antwort

Kadday2018 am 28.03.2018 um 10:20 Uhr
Hallo zusammen, ich werde in 6 Monaten heiraten-*freu* #huepf #huepf Der Antrag ist nun 3 Wochen her und es ist auch schon alles geplant und auf die Beine gestellt. Habe auch schon DAS Kleid gefunden #verliebt Wir...