HomepageForenLiebe-ForumRivalin loswerden

Rivalin loswerden

Calatheaam 17.01.2011 um 11:09 Uhr

Hallo ihr lieben. Ich brauche euren Rat. Mein Lebensgefährte und ich sind nun mit 2 kurzen Unterbrechungen fast 7 Jahre zusammen. Das letzte Jahr lief bei uns drunter und drüber. Wir können nicht mit (wobei wir jetzt daran arbeiten) und nicht ohne einander. So zu meinem Problem: Das ist seine Sekretärin (Tussi). Ich habe diese Frau vor etwas über ein Jahr kennengelernt. Er kannte sie vorher auch nicht. Erst hat sie mir geholfen bei einigen Dingen und da lernte sie meinen Lebensgefährten, unser berufliches Leben und privates Leben kennen. Ich muß sagen ich hatte eigentlich von Anfang an ein ungutes Gefühl bei ihr und ich habe gedacht ich täusche mich, was sich später als richtig rausstellte. Sie hat immer mit ihm rumgeschänkert wenn er dann nach Hause kam und ich wurde ins abseits gestellt. Mein Lebensgefährte und ich sind vor einem Jahr das erste mal auseinander gegangen. Das sagte sie zu mir das war ja auch nicht von ihm in ordnung dass er so mit ihr rumgeschäckert hat und sagte auch zu mir ich sollte doch den papierkram (er ist selbstständig) nicht mehr machen und sie legte mir noch Karten (ich glaube an sowas nicht) und sagte da wären schon zwei Männer und noch einiges anderes bla bla. Sie beschrieb zwei Männer aus meinem näheren Umfeld. Als sie sagte ich sollte doch den Papierkram abgeben ist sie schon mit ihm in Kontakt getreten um ihm zu sagen, dass es doch besser wäre wenn er mir den Papierkram entzieht und sie könnte das ja machen. Was dann auch so kam. Sie hat meinen Lebensgefährten und mich gegeneinander ausgespielt. Sie ist ein falschen Aas hoch drei. Also sowas hinterfo…. habe ich noch nie erlebt. Mein Lebensgefährte und ich sind dann wieder zusammen gekommen als er ausgezogen ist. Die Tussi kommt einmal die Woche wg. Papierkram. Im November sind mein Lebensgefährte und ich erneut auseinander gegangen und haben von da an eine sogenannte poppbeziehung gehabt. Ich bin auch im November über ihm eingezogen aber das hat andere Ursachen warum ich das gemacht habe. Ich bekam dann mit dass sie sich auch privat trafen. Er erzählte mir auch vor kurzem, dass sie wo wir ab November auseinander waren mit ihm nicht mehr so rumgeschäckert hat. Nachdem wir uns vor zwei Wochen ganz derbe in ne Köpfe hatten, weil ich mehr wollte als nur ne Poppbeziehung, haben wir uns wieder zusammengerauft wobei er dann aber ankam, dass er ohne mich nicht kann und auch nicht sein will und er möchte ne Beziehung mit mir. Gut wir haben uns zuammen gesetzt und einige Dinge vereinbart. Er weiß dass ich ein dickes Problem mit der Tussi habe. Die führt irgendetwas im Schilde aber ich weiß nicht was, wenn ich nur den namen von ihr höre, gehen mir die Nackenhaare hoch. Sie ist in einer Beziehung. Ich weiß auch, dass mein Lebensgefährte nie was mit ihr anfangen würde. Sie versucht dinge im beruflichen zudrehen, zu ihren gunsten. Er geht zwar nicht darauf ein aber ich habe da ein Gefühl bei was mir sagt “pass auf da kommt was, da passiert mal was”. Ich weiß nur nicht was ich oder mein Lebensgefährte vor ihr zubefürchten haben. Er will sie nicht abstoßen, denn sie wäre ihm nützlich. Er weiß auch meine Bedenken. Mir passt es nicht dass die sich privat treffen. Wie kann ich die loswerden ohne es direkt zu machen, da ich aufpassen muß, dass sie mein Lebensgefährten nicht beruflich schadet.
Ich wäre echt dankbar für eure Ratschläge.
LG

Nutzer­antworten



  • von erikabergmann am 25.07.2013 um 14:39 Uhr

    http://christian-sander.net/index.php/mann-erobern/maenner-erobern

  • von Calathea am 17.01.2011 um 14:50 Uhr

    Bei keiner Frau gehen mir die Nackenhaare so hoch wie bei ihr. Ich bin auch nicht eifersüchtig auf sie sondern ich habe nur diese Gefühl in mir was mir sagt “aufpassen”. Vom Wesen und Ehrlichkeit und Aussehen und vom Alter her da kann sie mir nicht das Wasser reichen.

Ähnliche Diskussionen

die freundin des schwarms loswerden... Antwort

discofee am 28.04.2011 um 08:50 Uhr
hey mädels... auch wenn ich weiß das jetzt viele kommentare gegen mich kommen werden schreibe ich hier tortzdem mal mein anliegen... also eine freundin von mir hat schon seit ewigkeiten einen schwarm der auch immer...

Will er mich loswerden? Ich brauche euren Rat.. Antwort

TheSumsum am 13.01.2013 um 18:43 Uhr
Er hat, wie ich, die Treffen (mit und ohne Sex) sehr genossen und er schrieb mir jeden Tag sehr liebe Nachrichten. Wir haben gemeinsam gelacht und konnten über alles reden bis ich ihm nach einem 3/4 Jahr sagte, dass...