HomepageForenLiebe-Forumseid ihr der meinung, dass alles was im leben passiert einen grund haben muss??

seid ihr der meinung, dass alles was im leben passiert einen grund haben muss??

erdbeerladiiiam 17.02.2010 um 21:06 Uhr

also ich glaubs ja 🙂

Nutzer­antworten



  • von SweeT_qiRL am 18.02.2010 um 18:06 Uhr

    aus fehlern lernt man! & ich denke dass alles vorherbestimmt ist..also..jein,nich alles was im leben passiert hat einen grund!

  • von Feelia am 18.02.2010 um 14:16 Uhr

    @shadylady:ja klar.ich meinte es im sinne von “aus dem einen folgt das andere”.die möglichkeiten,die einem das leben bietet,sind,wie ich find, schon schicksalshaft-aber wir haben unseren freien willen,um uns für eine bestimmte option zu entschieden!:-)

  • von PinkIce23 am 18.02.2010 um 02:48 Uhr

    Also ich glaube zwar, dass alles einen Grund hat, aber nicht dass alles einen haben muss. Im Großen und Ganzen stimme ich Jadannlos zu. Dass es ein festgeschriebenes “Schicksal” gibt glaube ich nicht. Wenn man nicht auf seine innere Stimme hört und anders halndelt dann ergeben sich neue Situationen und alles was dann in diesem Zusammenhang passiert hat ja auch seinen Grund. Ich glaube also dass das nicht unbedingt von langer Hand geplant ist, sondern sich kurzfristig entscheiden kann.

  • von DasFuenkchen am 18.02.2010 um 02:44 Uhr

    naja nichts passiert durch Zufall. Alles scheint immer eien grund zu haben, auch wenn man den erst Jahre später sieht.

  • von IrisMichaela am 18.02.2010 um 02:38 Uhr

    Ich glaube an Gott. Ich denke, vieles was passiert ist von ihm gelenkt – also ja, alles hat seinen Grund (:

  • von Jadannlos am 18.02.2010 um 02:35 Uhr

    Ich glaube, dass alles im Leben einen Sinn hat. Es passiert nichts ohne Grund. Ich hab das schon oft bemerkt – ich wollte etwas, hab es nicht bekommen, hab mich geärgert und gefragt “warum?” und kurz darauf wusste ich warum – es hätte nicht gepasst! Ich glaube, dass Gott einen Plan mit jedem Menschen hat, trotzdem hat jeder Mensch einen freien Willen und ich muss mich entscheiden – geh ich meinen Weg nach meinem Willen oder nach Gottes Willen – wenn ich meinen eigenen Weg gehe ist das, als wenn ich ein Los im Lebenslotto ziehe – wenn ich nach Gottes Willen lebe und handle, dann sorgt er für mich und dann dient alles dem besten und es wird genau so, wie es für mich perfekt ist. Klar, es kann Momente geben, da fragt man sich “hääää?”, aber der eigene Blickwinkel ist viel zu begrenzt um das ganze zu sehen – denn nur wenn man das ganze sieht, dann versteht man alles.

  • von dustyroxy am 17.02.2010 um 23:24 Uhr

    Auf jeden Fall! Ich glaub da total dran 🙂

  • von Sparklepeach am 17.02.2010 um 23:15 Uhr

    ich glaube auch 🙂

  • von Kikkii am 17.02.2010 um 23:03 Uhr

    ja, ganz fest

  • von Hosty am 17.02.2010 um 22:29 Uhr

    ich glaubs auch =)
    bei vielen dingen die so nacheinander passieren,denke ich,dass das gar kein zufall sein kann

  • von nathalie2711 am 17.02.2010 um 22:25 Uhr

    jesses, wenn es für alles einen Grund gäbe, wäre ich im vorherigen Leben Hitler gewesen :), aber im Ernst, ich denke, es kommt so wie man es (vor)lebt,,,mit allen Pleiten, Pech und Pannen

  • von ShadyLady999 am 17.02.2010 um 21:31 Uhr

    Aber Feelia laut dem Kausalitätsprinzip (blödes Wort find ich) haben die Dinge doch eine Folge und keinen Grund.
    Also eigentlich beides, aber etwas passiert als Folge etwas anderem und man kann sich selbst aussuchen wie man handelt

  • von BlackWater am 17.02.2010 um 21:30 Uhr

    ich glaube daran, dass man genau das bekommt, was man verdient ^^ also Karma

  • von ShadyLady999 am 17.02.2010 um 21:28 Uhr

    Ich glaube nciht an Schicksal und ähnliches! Et kütt wie et kütt

  • von Feelia am 17.02.2010 um 21:26 Uhr

    na klar^^
    einmal wegen des kausalitätsprinzips ganz simpel gedacht-
    und ich glaub auch ans schicksal.alles hat seinen sinn,grund oder eine logische ursache.;-)

  • von oOCaliforniaOo am 17.02.2010 um 21:14 Uhr

    hm…erstaunlich, wie viele glauben, dass alles vorherbestimmt ist. ja…mir gehts ja genauso…vielleicht nicht alles haargenau, aber so im grunde schon…aber einen grund hat nicht alles…

  • von KaradenizKiz am 17.02.2010 um 21:13 Uhr

    ich glaube auch dass alles vorherbestimmt ist also an schicksal!:)

  • von Annika91 am 17.02.2010 um 21:12 Uhr

    keine ahnung über siwas hab ich mir irgendwie noch keine gedanken gemacht 😀

  • von Elementarteil am 17.02.2010 um 21:12 Uhr

    Ja alles hat seinen Grund!!!!! Das sage ich aber schon immer 🙂

  • von ashanti187 am 17.02.2010 um 21:08 Uhr

    was heißt “grund”?! also ich sehs so: wenn eine türe zugeht, geht ne andere auf! ist immer ansichtssache. aus fehlern lernt man.

Ähnliche Diskussionen

Eure Meinung gefragt dringend!!! Antwort

blackpanther21 am 13.07.2017 um 07:08 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich würde von euch gerne mal folgendessen wissen Bzw wie ihr das seht. Mein Freund (21) und ich (22) sind jetzt seit 10 Monaten zusammen. Während ich sehr behütet in meinem Elternhaus aufgewachsen...

Beziehung fertig - endlich! Meinung! Antwort

claudiah90 am 08.05.2012 um 16:41 Uhr
Liebe Mädels Seit knapp 2 Jahren war ich in einer Beziehung die Tiefs und Hochs erlebte. Mein Freund war Asylbewerber und wollte nach einem Jahr Beziehung das Land verlassen, da sein Aufenthalt unsicher war....