HomepageForenLiebe-ForumSeit meiner Beziehung bin ich total sensibel?!

Seit meiner Beziehung bin ich total sensibel?!

Kirby2012am 26.11.2012 um 13:21 Uhr

Hi, ich bin normalerweise relativ Gef├╝hlskalt ­čśÇ oder eher cool drauf. Aber seit ich vor 2 Monaten mit meinem ersten “richtigen” Freund zusammen bin, bin ich total sensibel geworden. Ich fang wegen Komplimenten (nur als Beispiel) an zu heulen oder wenn er sich total romantisch wegen irgendwas entschuldigt. Also ich bin viel verletzlicher geworden, wahrscheinlich weil es endlich einen Menschen gibt den ich wirklich liebe und dem ich vertraue. Seit ihr auch “weicher” geworden, wenn ihr eine Beziehung hattet?!

Nutzer­antworten



  • von Pupkinengel am 26.11.2012 um 16:07 Uhr

    oh mein gott du hast absolut ds selbe “problem” wie ich..
    ich wei├č allerdings nich ob das von derPille kommt..das hab ich mir auch schon ├╝berlegt..und bei mir ist es nicht so das ich bei komplimenten losheule sondern ich hab ieie das gef├╝hl das ich nich mehr so selbstsicher bin
    ach egal..auf jeden fall denke icha uch wenn man sich jmd ├Âffnet, ist man auch sensibler und ich wei├č nich..wie du sagtest warst du eher gef├╝hlsklat also denke ich von einem exrem zum anderen..aber eine wirklich erkl├Ąrung daf├╝r gibt es ja nich..
    aber wow..ganz genau wie bei mir…
    (bitte bitte teile uns/ mir mit wenn du rausfindest woran das liegt)
    alles Gute ­čÖé

  • von Angelsbaby89 am 26.11.2012 um 15:37 Uhr

    Ne, weicher nicht. Ich bin vern├╝nftig geworden und habe den ganzen MIst den ich damals gebaut habe, gelassen. Mein Freund genauso.

    Und wir haben uns damals beide von falschen Freunden getrennt.
    Aber sensibler geworden bin ich nicht…

  • von Alextchu am 26.11.2012 um 15:24 Uhr

    och gott, nein, so will ich auch nicht werden. da ist man ja viel verletzlicher…und das will ich nicht ^^

  • von WildAngel am 26.11.2012 um 15:11 Uhr

    Definitiv war das bei mir auch so, ja. Meiner Partnerin hab ich mich komplett ge├Âffnet, sie kennt jede Seite von mir. Die ganz weiche, genauso wie die kratzb├╝rstige ­čÖé Trotzdem hab ich mich insgesamt nicht komplett ver├Ąndert, kann noch immer genau so ein bissiger Drachen sein wie vorher auch.

  • von ashanti187 am 26.11.2012 um 14:11 Uhr

    ja, also man ├Âffnet sich ja einer anderen person gegen├╝ber und wird dadurch logischerweise auch viel verletzlicher! ist denk ich normal, dass man da sensibler ist – so sensibel wie du bin ich zwar nicht, aber ist ja jeder anders ­čÖé

  • von sommer93 am 26.11.2012 um 14:09 Uhr

    naja irgendwie schon…bevor ich meine erste richtige beziehung hatte, dachte ich auch immer: diese ganze gef├╝hlsduselei ist nichts f├╝r mich…dachte immer, ich w├Ąre nicht so der romantische typ, eher im gegenteil

    aber wenn du wirklich einen menschen findest, den du liebst, bekommt doch einfach alles eine andere bedeutung…jem. der dir ein kompliment macht oder eine nette geste…da freut man sich dr├╝ber und bedankt sich…aber macht es ein mensch, den du liebst, dem du selber 100 komplimente machen m├Âchtest etc, ist das doch das sch├Ânste ├╝berhaupt, weil du wei├čt, deine gef├╝hle werden erwidert

    und nat├╝rlich, ist man verletzlicher, weil es jetzt einen menschen gibt, der dir wirklich dein herz brechen k├Ânnte…und wenn dieser mensch dich aber gut behandelt, freut man sich dar├╝ber doch umso mehr, weil einem die angst mehr und mehr genommen wird, dass er dich tief verletzt

Ähnliche Diskussionen

Freiheitsdrang trotz Beziehung Antwort

Kaylee01 am 27.09.2009 um 13:53 Uhr
Hallo ich bin mit meinem Freund ja seit ca 1.5 Jahren zusammen Das Verliebtheitsgef├╝hl ist verschwunden.. aber was mich jetzt besch├Ąftigt ist, das ich jetzt also danach einen richtigen Freihaitsdrang versp├╝re Ich...

Neue Beziehung - Ab wann der erste sex? Antwort

Mindfreaki am 29.05.2010 um 23:17 Uhr
Hey, wie der Titel schon sagt, wann ist f├╝r euch der richtige Zeitpunkt f├╝r den ersten sex mit dem neuen Partner? Ich habe jetzt seit dem 15.5.2010 nach 9 Monaten krassen Liebeskummer endlich einen neuen Freund. Ich...