HomepageForenLiebe-ForumSoll ich wirklich schluss machen nach 5 wundervollen Jahren ???

Soll ich wirklich schluss machen nach 5 wundervollen Jahren ???

biene89am 20.03.2010 um 17:28 Uhr

hallo ihr lieben 🙂 mir geht es heute ziemlcih schlecht….ich bin jetzt 5 jahre mit meinem freund zusammen….jedoch läuft es wirklich nicht sehr prickelnd im moment…ich möchte immer was mit ihm unternehmen und er hat einfach nie lust weg zugehen….dann hat er ständig schlechte laune….dann will er ständig sex und ich hab einfach keine lust jeden tag mit ihm zuschlafen und dazu kommt noch das mir glaube etwas in unserer beszeihung fehlt…weil ich ihm gestern fremdgegangen bin…naja ich glaube es wäre i-wie das beste wenn wir uns trennen den schließlich sind wir auch noch jung ich (20) er (21) und manchmal habe ich angst etwas zu verpassen auf der anderen seite ist er wie mein bester freund ich kann einfach über alles mit ihm reden und wir hatten auch wirklcih wunderschöne jahre zusammen….aber lieb ich ihn noch oder ist es gewohnheit…ich weiß es nicht 🙁

Mehr zum Thema fremdgegangen findest du hier: Fremdgehen: Wie geht man damit um?

Nutzer­antworten



  • von Girl_next_Door am 20.03.2010 um 18:34 Uhr

    ich sehs wie me25!
    wieso sollte man den armen kerl noch unnötig verletzen?was bringt ihm die wahrheit?es reicht doch, wenn man ihm schon sagt, dass die liebe weg ist, oder?
    rate dir auch zur trennung.

  • von LittleKizz am 20.03.2010 um 18:10 Uhr

    und wenn du das gefühl hast was zu verpassen solltest du eh schluss amchen.. sonst gibst du ihm i-wann die schuld da dran.

  • von LittleKizz am 20.03.2010 um 18:09 Uhr

    also wenn du nicht fremd gegangen wärst würd ich jetz sagen, dass es in ner beziehung halt mal krisen gibt.. hatte bis vor 2 tagen auch eine mit meinem freund… dass kann auch mal länger gehen…. und dass ihr einfach mal abstand braucht (allerdings finde ich auszeit auf zeit beschissen, weil des nur n grund is um andere zu ficken… hat mein freund sogar von vorn herein gesagt… wenn aus dann richtig.. aber nie on-off beziehung.. und das is ganz meine meinung. alles andere haut auf dauer eh nicht hin.
    du willst nich jeden tag sex? aber fremd gehen is okay?! haha das is unlogisch!
    ich kenn deinen freund nicht.. aber solang er nicht fremd geht hat er jemanden wie dich nich verdient, die ihn nicht schätzt.
    fremd gehen is das beschissenste!

  • von Me25 am 20.03.2010 um 18:07 Uhr

    @Verena: Klar hast du Recht und er hätte das Recht es zu erfahren!! Das möchte ich in keinster Weise abstreiten. Aber ich denke so,dass die beiden 5 Jahre zusammen waren und wenn er das erfährt,wird die Beziehung für ihn immer in dieser Erinnerung bleiben,dass sie fremd gegangen ist und sie deshalb kaputt gegangen ist. Ziemlich unschön. Ich glaube,ich möchte dass dann lieber nicht noch zusätzlich wissen.
    Wenn er das einmal erfährt,kann er nie wieder diesen Gedanken vergessen und evlt. hat seine nächste Freundin dann das Problem,dass er ihr nicht mehr vertraut und ich finde,dass alles hat er für seine Zukunft nicht verdient.

  • von agonoize626 am 20.03.2010 um 17:55 Uhr

    ich finde auch , dass es nichts mehr bringst , wenn du es noch nichtmal zu bereuen scheinst , dass du ihm untreu warst. es wäre für beide besser so .

  • von Me25 am 20.03.2010 um 17:51 Uhr

    Das ist nur meine Meinung und ich schätze,dass einige hier,sagen werden,dass er die Wahrheit verdient hat. Aber ich denke,dass das nur unnötige Verletzung bringt. Wenn du dich trennst,reicht das ja als Verletzung aus und ich würde ihm das dann ersparen.

    Bevor alle auf mich losgehen,dass ich nur MEINE Meinung 😉

  • von biene89 am 20.03.2010 um 17:48 Uhr

    @ me25: hmm meinste ich soll ihm nicht sagen das ich ihm fremdgeangen bin ??

  • von Fuschel am 20.03.2010 um 17:47 Uhr

    ich glaube einfach, die liebe ist bei euch weg. zumindest das sexuelle begehren. du hättest schulss machen sollen BEVOR du fremdgegangen bist, jetzt hast du es, glaube ich auch mit deinem besten freund verschissen, diese freundschaft hättest du dir aber retten können.

  • von Me25 am 20.03.2010 um 17:45 Uhr

    Meine Meinung ist,dass man,wenn man jemanden liebt nicht fremdgeht.
    Darum glaube ich,dass es gewohnheit ist und er mehr dein “bester Freund” als dein Freund ist. Es ist schwer einen wichtigen Menschen zu verlieren,aber wenn du ihm nochmal fremdgehst,weil dir was fehlt,kannst du ihm nie wieder in die Augen sehen und alles wird noch schlimmer. Wenn er dir wichtig ist,dann verletze ihn nicht weiterhin.
    Ich gehe davon aus,dass er nicht weiss,dass du fremdgegangen bist und wenn das so ist,denke ich,solltest du dich trennen und ihm das ersparen.

  • von Amy011 am 20.03.2010 um 17:29 Uhr

    Wie wärs mit ner Trennung auf Zeit? Ist das ne Optiion?

Ähnliche Diskussionen

Nach 9 Jahren Schluss machen???? Antwort

watermelon87 am 27.10.2010 um 20:11 Uhr
Hallo ihr Lieben! So, dann fang ich mal an. Ich habe meinen Freund mit 15 kennengelernt und bin seitdem ich 16 bin mit ihm zusammen. Er ist ein Jahr älter. Wir sind jetzt bald 9 Jahre zusammen. Eine eigene...

Nach 5 1/2 Jahren Beziehung Schluss machen? Soll ich wirklich und schaffe ich das überhaupt? Bitte helft mir! Antwort

Madeleine77 am 01.11.2010 um 08:57 Uhr
Hallo Mädels! Ich habe ein wirklich großes Problem, das mich im Moment Tag und Nacht quält. Ich bin 23 und mit meinem Freund 5 ½ Jahre zusammen. Wir wohnen auch schon fast so lange zusammen. Das heißt: Ich bin mit...