HomepageForenLiebe-ForumSollen die Freundinnen ihn kennenlernen?

Sollen die Freundinnen ihn kennenlernen?

nemoeLoveam 07.08.2010 um 19:07 Uhr

Also meine zwei besten Freundinnen haben gefragt ob sie meinen Freund kennenlernen dürfen.
Das wäre ja an sich kein Problem, aber ich mache mir irgendwie Sorgen, dass sie ihn nicht mögen & umgekehrt. Ausserdem weiss ich auch nicht, was wir zu viert machen könnten. Eine meiner Freundinnen meinte dann, dass er ja auch noch zwei seiner Freunde mitbringen könnte, aber das scheint mir keine so gute Idee zu sein, weil er keine richtigen männlichen Freunde hat. Er hat schon zugestimmt sich einmal mit uns zu treffen.

Also :
1. Sollen meine Freundinnen ihn überhaupt kennenlernen?

2. Soll er noch Freunde mitbringen, damit er nicht so “allein” ist?

3. Was könnten wir miteinander machen?

Nutzer­antworten



  • von EyeLin am 08.08.2010 um 12:46 Uhr

    ich würde sagen, er muss ja nicht alle auf einmal kennen lernen. kannst ja auch eine nach der anderen vorstellen. und dann kann er ja entscheiden, ob er noch nen kumpel mitbringen will, den er vielleicht auch dir vorstellen will oder nicht…

    achja, ich würde auch was unternehmen und nicht nur kaffeetrinken oder so, weil man da so zum reden gezwungen wird. bowlen, billard, mini-golfen, sommerrodelbahn, … das fände ich ganz gut. da hat man auch automatisch nen thema zum unterhalten.

    (achso: ich hab die freunde meines freundes übrigens stückweise kennengelernt…also immer mal einen oder zwei beim weggehen. und er hat meine freunde auch so kennengelernt)

  • von Corax3 am 08.08.2010 um 12:26 Uhr

    frag ihn einfach ob er auch n kumpel mitbringen will. und klar solltet ihr euch alle zusammen treffen. ne beziehung sollte man den freundinnen nciht vorenthalten. man kann was essen gehen oder bowlen. ins ino etc. dsa gibts genug möglichkeiten 😉

  • von Feelia am 08.08.2010 um 12:23 Uhr

    wo is das problem?!is doch normal,dass die freunde interesse an deinem partner haben und dass auch er die kennenlernen will.und ich selbst freu mich immer total,wenn das kennenlernen dieser beider “parteien” ansteht.
    also ich weiß net warum du dir da son kopf drum machst.er kommt halt nächstes mal einfach mit zu nem treffen und gut is.

  • von Bellarosa am 07.08.2010 um 20:02 Uhr

    Mein Freund hat meine Mädels gleich bei unserem “ersten” Date kennen gelernt..wir sind weggegangen in unseren Lieblingsclub und da kam er auch dazu…
    Das war dann alles ganz ungezwungen und so konnten wir uns alle in Ruhe beschnuppern und ich bereue es nicht, meine Mädels mögen ihn und umgekehrt und selbst wenn nicht wäre mir das egal, aber mir ist ihre Meinung bis zu einem gewissen Grad schon wichtig

  • von Nicolina90 am 07.08.2010 um 19:58 Uhr

    Nimm ihn mit,wenn ihr Party machen geht..oder ins Kino?..oder zum Shoppen oder so^^

  • von Butterfly88ETS am 07.08.2010 um 19:17 Uhr

    du kannst deinen freund ja nicht für alle zeiten deinen freundinnen gegenüber verstecken! ich versteh nicht , wo das das problem ist. wenn sie sich nicht mögen, ist halt so. aber du wirst es niemals herausfinden, wenn du kein treffen willst.

  • von sekhmet am 07.08.2010 um 19:14 Uhr

    achso was ich vergessen hab.. ich hab nie erlebt das freunde den partner nicht mögen, insofern er dich nicht schlecht behandelt, im gegenteil. ich freu mich wenn meine freunde glücklich sind

  • von sekhmet am 07.08.2010 um 19:13 Uhr

    also für mich ists selbstverständlich das meine freunde natürlich auch meinen partner kennenlernen. meist passiert das automatisch ,weil ich den meisten freunden automatisch beim weggehn begegne, bei den andern hab ich ihn dann z.b. zu nem geburtstag mitgebracht oder ner andern feier und vorgestellt.
    gehört für mich dazu und natürlich sind auch meine freunde und mein partner dran interessiert sich kennenzulernen

    wie wärs wenn du deinem freund überlässt ob er so ein treffen will und ob er noch jemanden mitbringen will
    was ihr machen könnt? na was macht ihr denn sonst so? nix groß andres als sonst auch..was trinken gehn o.ä.

  • von KleinIsi21 am 07.08.2010 um 19:12 Uhr

    Es ist wichtig,dass deine Freundinnen ihn kennen lernen.Schließlich gehört er zu dir und warum solltest du ihn ihnen nicht vorstellen?Auch wenn sie ihn nicht mögen,du bist mit ihm zusammen und das müssen sie akzeptieren.Wenn er Freunde hat,kann er sie doch mitnehmen.Vielleicht passt es ja zwischen seinem Kumpels und deinen Freundinnen.So ein großes “Date”kann manchmal echt witzig sein.

Ähnliche Diskussionen

Jungs kennenlernen, wie/wo? Antwort

Lola_Loves_You am 17.11.2009 um 01:59 Uhr
Hey Hey! Also ich hab da mal ne frage..ich möchte gern mal einige jungs kennenlernen (oder wenigstens einen). ich bin 16 jährig und hatte noch nie einen freund, hätte gerne einen. ich habe schon alles erdenkliche...

fotos von EX-Freundinnen Antwort

chilly90 am 22.10.2010 um 11:16 Uhr
hey ihr lieben ich habe da ein kleines oder auch großes problem mein freund und ich sind seid einem halben jahr zusammen. er hat mir erlaubt alles auf seinem rechener angucken zu dürfen, das habe ich in gewisser...