HomepageForenLiebe-ForumStarke und schwache Pille ?

Starke und schwache Pille ?

Mindfreakiam 21.02.2010 um 00:10 Uhr

Was`n da genau der Unterschied zwischen einer starken und `ner schwachen Pille?
Das sind doch nur nicht so starke Hormone. Mit dem Schutz hat das “stark“ oder “schwach“ doch nichts zutun oder?

Nutzer­antworten



  • von annything am 21.02.2010 um 00:50 Uhr

    naja so beim normalen schutzt macht dieser hormonunterschied nichts.
    nur zb wenn du aufgrund von durchfall “pille vergessen” hast dann macht das nen unterschied. moment:
    “Bei höher dosierten Mikropillen (Östrogenanteil von mindestens 0,030 mg Ethinylestradiol) dürfen laut WHO zwei Tage Durchfall in Folge auftreten (mit anschliessender Korrektur durch Pillennachnahme am ersten durchfallfreien Tag), bei den schwächer dosierten Mitteln darf nur ein Tag verpasst werden (ebenfalls mit Korrektur).”

    und naja sonst gibts diese verschieden dosierten pillen eben für mädels mit besonders starken regelschmerzen, akne, etc.

Ähnliche Diskussionen

Wieso sind starke Frauen immer schwieriger und "naive" Frauen einfacher? Antwort

semijoe am 15.03.2009 um 21:14 Uhr
Ist das tatsächlich so? Sind naive Frauen umgänglicher für Männer?? Wollen Männer, dass eine Frau keine Fragen stellt?? Oder wollen sie, DASS Fragen gestellt werden und sie super und klug und wie ein Mann da stehen??...

Ganz schwache Periode Antwort

Music_loverin am 17.07.2009 um 16:17 Uhr
Ich hab seit ein paar tagen angst das ich evtl schwanger wäre, weil ich total viele anzeichen hab und die pille nehm seit ca. 3 Monaten. Ich hab mit meinem Freund normalerweise trotzdem zusätzlich noch ein Kondom...