HomepageForenLiebe-ForumSteht er auf meine Freundin?

Steht er auf meine Freundin?

Pfirsich18am 23.11.2011 um 23:38 Uhr

Hallo meine Lieben, das altbekannte jungsproblem,aber ich bin grad am verzweifeln..

zu meiner vorgeschichte, mit meiner großen liebe bin ich nie zusammen gekommen, da meine ehemalige “beste freundin”sich einmischen musste.

mittelerweile bin ich zwar darüber hinweg, aber die angst dass so etwas wieder passiert und ich diese höllenqualen wiede rerlben muss ist immer noch da.

zumindest hab mir neue freunde gesucht und mit einer bin ich auch schon lange wirklich sehr eng befreundet. naja, bei uns wurden die jahrgänge zusammen gemischt und ich bin in einen jungen verknallt, mit dem sie mal in der 5. zusammen war, wobei er in sie verliebt war, sie abe rnicht n ihn. die beziehung ging zwei wochen und sie haben sich kein einzige smal getroffen..

naja, zumindest hab ich jetzt mit dem jungen viel zutun da wir in de rgleichen clique sind und uns auch gern haben. naja, in letzter zeit unternehmen wir oft zu viert, (heißt er,ich, sie und ihr freund) und irgendwie schleicht sich bei mir die angst ein, dass er sich wieder in sie verliebt. ir waren zwar vor ein paar tagen (ohne ihrne freund) auf ner party und eigentlich hat er nur mit mir getanzt und sie jetzt auch nicht soo beachtet, also normal geredet..aber eben als wir in einem dreier-gespräch so geplant aben was wir am we machen meinte er zu ihr sie solle ihn mal bei skype adden und so.
ich weiß es sind nur so kleinigkeiten, aber ich hat trotzdem wirklich angst davor, dass er gefühle für sie entwickelt. ich weiß, dass sie mir nie sowas antun würde und auch nichts anfangen würde mit ihm, einerseizts wegen mir, und natürlich wegen ihrem freund.
und ich bin auch nicht der megaeifersüchtige typ, es macht mir nichts aus wenn er mit anderen mädchen abhängt, aber wenn ich so seh dass er viele ihrer bilder geliket hat, und bei mir z.b. keins (jaa, ich weiß. man sollte es nicht an fb so ernst nehmen) gibt es mir trotzdem bedenken..

sorry für den langen text, abe rich musste das mal loswerden..

Nutzer­antworten



  • von MerriqueMayfair am 24.11.2011 um 13:32 Uhr

    Zwischenmenschliche Beziehungen in der 5. Klasse würde ich schon mal gar nicht als Beziehung werten…. und das “verknallt-sein” in der 5. kalsse unterscheidet sich auch deutlich von gefühlen, die man später im leben entwickelt^^ und sollte er den kontakt zu ihr durch dich suchen, dann wars eben kein guter. als ich jünger war, war ich in einer ähnlichen situation und das mehrmals. schön ist das auf keinen fall. und weh tuts. mach dir deine eigenen qualitäten bewusst!

  • von MissEistee am 24.11.2011 um 00:34 Uhr

    “(…) und bei uns frauen ist es nunmal so das wir dinge gerne mal falsch aufnehmen”
    also da kann ich dir aber genug beispiel aufzählen, dass männer auch mal gerne in was reininterpretieren… also kann man das gar nicht geschlechterspezifisch sagen…

    aber nun zum eigentlichen thema: ich nehme mal an dass ihr noch etwas jünger seid. aber schaff dir mal ein bisschen mehr selbstbewusstsein an.
    zum einen hat deine freundin ja selbst nen freund und ich denke ja dass sie nicht fremdgehen würde… und zum andern: mach dir bitte nicht so viele gedanken über alles, damit kannste dir mehr kaputt machen als du denkst. es ist doch das normalste der welt, dass der junge auch mit anderen leuten was zu tun hat. genieß die zeit mit ihm, flirte mit ihm und versuch auch mal ein treffen nur zu zweit zu arrangieren. also, lass mal alles auf dich zukommen, denn wer will denn schon mit nen stark zweifelnden (und eifersüchtigen) menschen zusammenkommen?

  • von Pfirsich18 am 23.11.2011 um 23:59 Uhr

    ja,mir geht es eig. im hauptpunkt darum, dass die person die ich mag sich für jemand andern entscheidet. aber dass sie nicht eingehen würde ist immer hin ein bisschen beruhigend..

  • von Namix am 23.11.2011 um 23:57 Uhr

    kein ding, dafür is so ein forum ja da 🙂
    also ich würde mal sagen du lässt es jetzt einfach mal auf dich zukommen (hirngespinnste müssen nicht immer der realität entsprechen) und bei uns frauen ist es nunmal so das wir dinge gerne mal falsch aufnehmen. Du sagst ja selbst das deine Freundin nie darauf eingehen würde also brauchst du dir da erstmal überhaupt keine gedanken machen .. 🙂

  • von Pfirsich18 am 23.11.2011 um 23:39 Uhr

    und danke schonmal für eure antworten und meinungen..:)

Ähnliche Diskussionen

Ex-Freundin als beste Freundin verschweigt Antwort

UnbekanntX am 27.12.2017 um 19:45 Uhr
Hallo Zusammen Ich bin seit 1.5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Sofern wir und viel sehen läuft es wirklich super. Das Problem ist die Komunikation, wenn wir uns nicht sehen. Er muss mir ja nicht den ganzen Tag...

Freundin verleugnen immer üblicher?! Antwort

OnlyHisGirl am 29.12.2012 um 02:46 Uhr
Hi Mädels, mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass immer mehr Jungs ihre Freundin (wenn man sie danach fragt) verleugnen. Wieso? Bedeutet eine Beziehung nichts mehr? ist Treue immer mehr egal geworden? Wieso...