HomepageForenLiebe-ForumSterntaufe. Ich möchte meinem Freund einen Stern schenken…

Sterntaufe. Ich möchte meinem Freund einen Stern schenken…

Mausii7am 15.08.2011 um 18:33 Uhr

Hallo ihr Süßen.

Mein Freund und ich sind schon Bald ein Jahr zusammen. Kurz darauf folgt Weihnachten und darauf sein Geburtstag.

Ihm einen Stern zu schenken fande ich direkt total toll. Jetzt ahbe ich aber gelesen das die teilweise doppelt getauft werden und das totaler betrug ist.

Anderseits ist seine Mutter als er 10 war verstorben und er wird damit einfach nicht fertig. Ich fände es Klasse ihn mit einem Stern zu überraschen der den Namen seiner Mutter trägt. da er sich oft alleine fühlt wäre das vllt das geschenk um ihn zu zeigen das sie immernoch ein auge auf ihn hat.

Anderseits fände ch es toll seinen namen aber auch unsere namen zu nehmen. Oder soll ich es ganz lassen?
der gedanke das ein anderer den stern auch getauft hat und dafür geld gezahlt hat finde ich sehr schade. Shcließlich wäre das für uns beide betrug und mich und ihn würde das sehr verletzen.

ich bin hin und her gerissen. was meint ihr?

Nutzer­antworten



  • von Fiodora am 05.07.2013 um 13:21 Uhr

    Dem Freund einen Stern schenken? Was Kitschigeres habe ich ja noch nie gehört^^

  • von RockabillyBabe am 15.08.2011 um 23:31 Uhr

    na warum fragst du dann?
    ich meins nicht böse, aber sie sagt nur ihre meinung und “sinnlos” ist keine beleidigung…

    und ein “schau schatz…” klappt auch ohne zertifikat.
    abgesehen davon, dass du dem stern ja evtl auch eure namen geben willst und das dann gar nichts mit seiner mutter zutun hat…

  • von Clauditta am 15.08.2011 um 23:13 Uhr

    Ich habe einer Freundin zur Hochzeit ein Stück Land auf dem Mond geschenkt, und was ich damals (vor über 10 Jahren) noch eine tolle Idee fand, finde ich heute eher beknackt. Jetzt hat sie irgendwo in der Schublade dieses Zertifikat, das vor sich hin gammelt.
    Das mit dem Stern ist ja was ähnliches. Die Idee von `ashanti187` mit dem Baum pflanzen und dann zu sehen wie er wächst finde ich 1000 mal schöner. Schlussendlich musst du es aber selber wissen …

  • von Mausii7 am 15.08.2011 um 21:57 Uhr

    Das einer von euh es sinnlos findet, finde ich i.wie dreist.
    Überleg dir doch mal das deine mama tot ist und sie alles für dich war.
    ich fände es toll da es sozusagen sagt “schau schatz. Jetzt kannst du dauernt zu deiner mutter aufschauen und sie ist immer bei dir, auch wenn du sie nicht immer sehen kannst.“

    ich denke er ist eher der typ der weinen würde über dieses geschenk und das er eher von einem baum enttäuscht wäre.
    warum kann ich ehrlich gesagt nicht erklären. ich glaube weil wir dauernt die sterne beobachten und wir das lieben.

    eig ist es schon logisch. so viele sterne aber doppelt taufen?
    ich habe schon von seiten gehört die öfters empholen wurden und so. ich denke ich schau mich dann einfach mal genauer um.

  • von loonie88 am 15.08.2011 um 21:18 Uhr

    keine ahnung obs betrug ist, aber es gibt sooo viele sterne, warum sollte man einen zweimal benennen?
    mein freund hat mir auch einen stern geschenkt. man bekommt sogar ein foto von “seinem” stern
    allerdings würde ich dir raten, das nur zu schenken, wenn dein freund auf absoluten kitsch steht, sonst könnter er ein wenig enttäuscht sein, da männer meist nunmal eher praktisch veranlagt sind

  • von RockabillyBabe am 15.08.2011 um 21:15 Uhr

    ich bin mir sicher es ist “betrug” (keine ahnung ob in den agb`s steht, dass die das sogar dürfen oder dass es nur ein fake ist).

    das mit dem baum finde ich auch viel schöner! und es ist ein realer platz, der zu “seinem” platz werden könnte, wenn er ruhe braucht.

  • von Yoji am 15.08.2011 um 21:04 Uhr

    Tut mir Leid, wenn ich das jetzt so sage, aber… Was soll er mit einem Blatt Papier wo druaf steht, dass ein Stern den namen seiner Mutter (oder eure Namen) trägt ?!
    Find eich ziemlich sinnlos.
    Da ist sogar die Idee Von Ashanti mit dem Baum pflanzen besser. Immerhin kann man diesen immer sehen/anfassen/pflegen.

  • von Mausi1201 am 15.08.2011 um 21:04 Uhr

    von dieser sache habe ich auch schon öfter gehört und fand es eigentlich immer ne ganz süße idee.würde es aber niemals machen, weil ich denke auch dass es nur betrug ist.ich halte also nicht viel davon.als so ne art symbolisches geschenk ist es natürlich irgendwie süß.also ich denke schon dass er sich drüber freuen würde, wenn der stern nach seiner mutter benannt ist.aber musst du wissen 🙂

  • von ashanti187 am 15.08.2011 um 20:59 Uhr

    also ich persönlich halte das ganze auch für geldmacherei und betrug. deswegen würde ich es schon mal nicht machen.
    kannst du dir nicht was anderes überlegen? beispielsweise nen baum pflanzen oder so?

Ähnliche Diskussionen

Möchte meinem Freund dieses Armband schenken...? Antwort

Froschkoenigin2 am 14.07.2010 um 17:09 Uhr
Hey Mädels, möchte meinem Freund mal zwischendurch ein kleines Geschenk machen, wir fahren demnächst zusammen nach Kroatien und da will ich es ihm dann geben. Ich weiß, dass er Paarketten oder -ringe kitschig findet,...

Partner möchte Ex-Frau sein Auto schenken Antwort

Nelkenduft am 04.09.2017 um 00:26 Uhr
Mein Partner, mit dem ich seit 2.5 Jahren zusammen bin und zusammen leben, telefonierte eben in meiner Anwesenheit mit seiner Ex-Frau, mit der auch auch zwei Kinder im Teenager-Alter hat. Im Laufe des Gesprächs...