Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Stört es Euch, wenn Euer Freund kleiner bzw. leichter ist als ihr?

Ich habe jetzt schon oft gehört, dass so etwas für einige Frauen ein No-Go sei - sogar teilweise wenn sie in einen solchen Mann verknallt sind. Vermutlich würde ich es im ersten Moment auch komisch finden (war bisher noch nicht in so einer Situation), aber wegen ein paar Zentimeter bzw. Kilos einen tollen Menschen sausen lassen? Das ist es meiner Meinung nach nicht wert - vorausgesetzt natürlich es besteht bei mir grundsätzlich Interesse. Wenn man einen solchen Typ von Mann einfach nicht attraktiv findet, ist die Frage natürlich irrelevant.
Wie seht ihr das? 
von Twiggygirl86 am 10.09.2013 um 20:14 Uhr
also ich finds nicht schlimm.hab allgemein keinen bestimmten männergeschmack.normalerweise waren meine freunde schon grösser^^âber einer war auch kleiner na und?wenn es passt zwischen euch spielt die grösse oder das gewicht meiner meinung nach keine rolle ;)
von Madziaa am 10.09.2013 um 20:16 Uhr
finds nicht schlimm, mein Freund ist genauso groß wie ich oder ca. 2 cm. größer HÖCHSTENS ^^ und ziemlich schmal also hat schon ein paar muckis aber er ist halt nicht breit mir machts nix aus :-) ich finde ihn schön, so wie er ist!
von xwhatsername am 10.09.2013 um 20:22 Uhr
Also bei mir wäre das definitiv sehr komisch, bin selbst nur 1.6O m groß ;)
von missmad90 am 10.09.2013 um 20:28 Uhr
sehe es nicht als no-go aber ich steh da einfach nicht drauf
von Kira91 am 10.09.2013 um 20:29 Uhr
mich würde es schon sehr stören....
von OnlyHisGirl am 10.09.2013 um 20:32 Uhr
Stören würde mich das auf jeden Fall.
von Ella17 am 10.09.2013 um 20:36 Uhr
ich finde das lässt sich nicht so einfach verallgemeinern, denn es kommt immer drauf an wie groß die Frau ist. Ich selbst bin 175cm groß und ich hätte kein Problem damit wenn mein Freund ein paar cm kleiner wäre als ich.. wäre ich jetzt aber nur 160cm fände ich das aber schon komisch. Mein Freund ist auch nur um die 3cm größer als ich und damit kein Riese und es macht mir nix aus :)
von florence_92 am 10.09.2013 um 20:47 Uhr
mich würde es auch auf jeden fall stören, deshalb könnte ich mich glaube auch nie in so einen typ mann verlieben. ich will eher einen beschützer, als jmd, der bei mir den beschützerinstikt weckt.
von ashanti187 am 10.09.2013 um 20:48 Uhr
Schwierig... Also ich glaube ich könnte mich in so einen mann nicht verlieben. Für mich ist eine männliche Optik elementar, um jemanden attraktiv zu finden. die Größe und die Figur machen da eben sehr viel aus! Wenn ein Mann nicht groß oder sehr schlacksig ist, verliert er bei mir sehr an Attraktivität.
von poopsie am 10.09.2013 um 21:26 Uhr
für mich wärs auch komisch, bin nämlich auch nur 1,60 und würde da auch keinen Freund haben wollen, der noch kleiner ist. Wenn ich jetzt größer wär, wärs vll was anderes, keine Ahnung (;
von missesnice am 10.09.2013 um 21:36 Uhr
Also ich hatte schon Interesse an gleich großen Männern ( bin 1, 62), kleinere hab ich schlicht noch nicht getroffen. Gleich groß hat mich nie gestört, ob ich nen Mann der kleiner ist attraktiv finde kommt denke ich dann auf den Mann selber an.
von Korni09 am 10.09.2013 um 21:45 Uhr
Definitiv würde mich das stören, denn ich bin nur 1, 58 ;-)
von Shia_ am 10.09.2013 um 21:52 Uhr
Mein Freund ist ein paar cm kleiner als ich,na und?juckt mich nicht,hab mir auch noch nie nen Kopf darüber gemacht.wenns passt dann passts,auch mit ein paar cm Unterschied (bin 1,79).ziehe sogar gern Absatzschuhe an,wodurch der Unterschied noch mehr auffällt,aber ich verzichte deswegen nicht drauf.
von LadyPogona am 10.09.2013 um 21:54 Uhr
nein, ich brauche die größe von meinem mann (er ist gut 20cm größer als ich). ich fühl mich dann sooo beschützt und beim umarmen kann ich mich so richtig reinkuschln. ausserdem will ich auch hohe schuhe tragen können ohne dass er kleiner ist als ich.
von Doisneau am 10.09.2013 um 22:05 Uhr
Also die Chancen dass ich einen kleineren Mann kennenlerne sind relativ gering da ich selbst nur gerade so auf 1.60 komme :) spontan würde ich sagen dass es mich nicht stören würde wenn ich die Person eben interessant fände aber auf den ersten Blick wäre es sicherlich ein negativer Eindruck
von Doisneau am 10.09.2013 um 22:06 Uhr
Also dabei ging ich davon aus größer zu sein :P kleiner als 1.60 fände ich denke ich schon ziemlich unattraktiv einfach weil ich auch generell auf größere Männer stehe und so doof es klingt Männer die kleiner sind als 1.60 mir iwie nicht männlich genug vorkommen
von StodeK am 10.09.2013 um 22:09 Uhr
da ich nur 1,53 groß bin, habe ich noch nie einen Mann kennen gelernt, der kleiner oder leichter ist als ich. Von daher fände ich es wahrscheinlich schon komisch. Wäre ich aber größer als 1,70, fände ich es nicht so schlimm, wenn er ein bisschen kleiner wäre, wenn es nicht gerade ein Kopf oder mehr ist. Aber selbst das kann ich natürlich nicht 100%ig behaupten und werde es wohl auch nie können ;)
von RosaSchweinchen am 10.09.2013 um 22:10 Uhr
stören in dem Sinne würds mich nicht, vorausgesetzt ich finde ihn anziehend. Und genau da liegt das Problem: ich hab noch nie einen kleineren Mann getroffen den ich (sexuell) anziehend gefunden habe. Mir gehts da wie LadyPogona...will mich beschützt fühlen und auch mal hohe Schuhe tragen etc. Ich bin allerdings auch schon selber sehr groß
von MissEistee am 10.09.2013 um 22:10 Uhr
ich hab die erfahrung gemacht dass die größe nicht wirklich entscheidend ist, wenns einem was ausmacht passts einfach nicht.
idealerweise ist der mann größer als die frau, aber mein freund ist auch "nur" ein paar zentimeter größer als ich. vorher dachte ich auch ein freund der kleiner bzw. gleich groß ist kommt für mich eig nicht in frage, aber auch nur weil ich dachte ich finde so wen nicht attraktiv. aber es kommt doch manchmal anders als man denkt ;-)
finds auch nicht wirklich dramatisch wenn ich größer bin als er wenn ich hohe schuhe anhab
von funnyhoneybunny am 10.09.2013 um 22:15 Uhr
ja, ich bin selber klein und dünn (1,62m und 52kg) und stehe auf große, breit gebaute männer. bis jetzt hatte ich noch nie einen kleinen dünnen mann aber man weiß ja nie wo die liebe hinfällt
von LadyPogona am 10.09.2013 um 22:17 Uhr
" ich hab noch nie einen kleineren Mann getroffen den ich (sexuell) anziehend gefunden habe".. jap, genau das wollte ich auch irgendwie ausdrücken :D :D :D
von Vreny am 10.09.2013 um 22:36 Uhr
mein mann ist ca 5cm grösser wie ich, ich habe aber fast immer hohe schuhe an und es stöhrt mich dann schon als dass er neben mir so klein aussieht
von NaddyInLove am 11.09.2013 um 06:44 Uhr
mein Verlobter ist zwar 12cm größer als ich,dafür aber ungefähr 3-5kg leichter. das liegt aber nicht daran, dass ich so dick bin(wiege selber 53kg) sondern er einfach so dünn ist. mir macht das gar nichts aus, ich habe ihn ja kennengelernt und fand das direkt attraktiv. hatte vorher immer normal bis muskulös gebaute Freunde aber jetzt finde ich Männer die auch nur ein bisschen zu viel haben gaaar nicht mehr anziehend!
von Goldschatz89 am 11.09.2013 um 07:56 Uhr
Also die Größe finde ich jetzt nicht so wichtig aber mich wurde es stören wenn mein freund dünner wäre als ich. Ich finde es jetzt nicht so schlimm weil ich sonst Kompexe bekomme sondern weil ich es einfach "unmännlich" finde wenn ein Mann 55 kg wiegt... Ich finde sehr dünne männer einfach nicht attraktiv und deshalb würde ich mich warscheinlich auch nicht in so einen verlieben.
von Brinaaa am 11.09.2013 um 08:03 Uhr
Also generell würde ich das nicht von der Größe abhängig machen und das er weniger wiegt als ich ist unmöglich - sonst wer er ziemlich krank. ^^
Aber mein Ex war auch ein paar Zentimeter kleiner als ich und fand es dann blöd, wenn ich hohe Schuhe tragen wollte, was ich gerne und zum Weggehen eigentlich immer tue! Und da find ich es dann auch schwierig. Sieht ja wirklich etwas `doof` aus, wenn man 1,5 Köpfe größer ist als der Freund. Und ich möchte eben auch eine gewisse Sicherheit durch einen Mann, ich weiß nicht ob er mir die vermitteln kann. Ich meine, ich kann selbst auf mich aufpassen, aber das wär doch noch ganz schön.

Mein Freund ist aber ohnehin größer, von daher :-D

von Soni_85 am 11.09.2013 um 08:30 Uhr
Den Fall hatte ich noch nie. Bin selbst "nur" 1,64 m und habe bisher noch keinen potentiellen Partner der kleiner war als ich kennen gelernt. Mein jetziger Freund ist 1,89 m groß und das finde ich total super, denn das wirkt auf mich sehr attraktiv. :-)
von Allegra82 am 11.09.2013 um 08:39 Uhr
Für mich ist es wirklich ein absolutes No-Go. Mein Freund ist 189 cm groß und wiegt ca. 95 kg. Perfekt.
von LillyFeee am 11.09.2013 um 08:55 Uhr
Also ich finde das schon sehr oberflächlich aufs Gewicht zu schauen. Alle sagen immer der Charakter eines Mannes ist viiiel wichtiger als das Aussehen und dann kommen die mit dem Gewicht um die Ecke. Ist ja wohl genau das selbe.
Bei mir ist es so ich bin seit über 3 Jahren mit meinem Freund zusammen und der wiegt auch ca. 5 Kilo weniger als ich. Na und? Hätte ich deswegen keine Beziehung anfangen sollen, weil er weniger wiegt als ich?! Nein. Ich bin froh das ich ihn habe und hätte ich damals auf sein Gewicht geachtet, dann hätte ich womöglich den tollsten Mann auf dieser Welt nie kennen und lieben gelernt.
von Zuckerschnute86 am 11.09.2013 um 09:08 Uhr
Also ich mit meinen 1,60m hab bisher keinen kleineren Mann getroffen, aber ich denke das ich einen Mann der noch kleiner ist als ich nicht wirklich attraktiv finden würde. Beim Gewicht is mir das egal, ich steh sowieso eher auf sehr schlanke Männer als auf diese muskulösen Schränke^^
von Meine_Herrin am 11.09.2013 um 09:14 Uhr
Mein Mann war von Anfang an dünner als ich, schon fast zu dünn.
Ich hab ihn ein bissel gutes Essen aufgetischt und nun ist es perfekt ;-)
von Goldschatz89 am 11.09.2013 um 10:50 Uhr
@LillyFee: Das hat doch nichts mit oberflächlich zu tun wenn ich einfach total dünne Männer nicht attraktiv finde? Das ist doch einfach Geschmackssache?
von betty_boo_84 am 11.09.2013 um 11:34 Uhr
Ich bin auch nur 1.63 gross. Und ich stehe einfach auf grosse Männer. Mir gefallen kleine schmale Männer einfach nicht. Ich hatte auch noch nie einen Mann der nicht 1.80 war. Die kleineren Fallen mir gar nicht auf :)
Und ich find nicht das das oberflächlich ist. Das ist einfach Geschmackssache.
von blaumeise12 am 11.09.2013 um 11:58 Uhr
Ich finds ehrlich gesagt auch oberflächlich, insbesondere, wenn man den Kerl NUR deswegen nicht als potenziellen Partner sieht. Mich würde es zwar stören, wenn mein Freund leichter wäre als ich, aber das liegt daran, dass er auch größer ist und das dann gesundheitlich bedenklich wäre, wenn er leichter wäre.
von Goldschatz89 am 11.09.2013 um 12:24 Uhr
@Blaumeise: Ja gut dann bin ich halt oberflächlich aber mir muss ein Mann halt einfach von Äußeren genau so wie vom Inneren her gefallen und mir gefallen einfach keine Männer die sehr Jungenhaft aussehen. Mir fallen Männer gar nicht auf die sehr zierlich gebaut sind einfach weil ich sie nicht attraktiv finde. Genau so finde ich keine Männer attranktiv die 50 kg zu viel haben.
von CruelIntentions am 11.09.2013 um 12:31 Uhr
Also eigentlich stehe ich auch auf große Männer mit breiten Schultern.
Und selbst bin ich eher klein und schlank. Mein Freund allerdings ist das auch und es gab Zeiten, da wog er nur 4 Kilo mehr als ich. Das ist teilweise schon irgendwie komisch. Aber meine Oma sagt, dass wir schon allein wegen der Statur so zusammenpassen. :-D
Wäre er noch leichter oder kleine, würde mich das wahrscheinlich schon stören...
Ich finde übrigens auch, dass große Frauen sexier sind als kleine...
von Brinaaa am 11.09.2013 um 13:03 Uhr
"Hier sollte man echt mal eine "editieren"-Funktion einbauen. Ist ja nicht zu viel verlangt." Allerdings :-D

"Mein Freund ist 30 cm größer als ich und fast doppelt so schwer (aber nicht dick) und so mag ich das auch...fühl mich da irgendwie beschützter und außerdem mag ich es, wenn er mich problemlos herumtragen kann :D"
:-D Geile Vorstellung. Irgendwie süß.

Ich weiß auch nicht, ob man da von Oberflächlichkeit reden kann. So richtig beeinflussen kann man eben nicht, wen oder was man attraktiv findet. Ich meine, wenn ich z.B. nicht auf rothaarige Männer stehe, ist das so - ich kann doch nichts dagegen tun, dass die auf mich nicht anziehend wirken?!

von melanieb am 11.09.2013 um 13:09 Uhr
Klingt vielleicht hart, aber ich nehme solche Männer, kleiner/leichter als ich nicht als Männer oder potenzielle Partner wahr.
von ivy_1991 am 11.09.2013 um 13:17 Uhr
Mein Freund ist zur Zeit ungefähr einen Kilo schwerer als ich und das lass ich nicht auf mir sitzen :-P Bin jetzt wieder am Abnehmen und hoffe, dass ich ihn "schlage" und er nicht leichter wird als ich ;)

Von der Größe her ist mein Freund ca. 10 cm größer als ich und das passt super. Ich kann mich an ihn kuscheln und im Stehen liegt mein Kopf genau auf seinen Schultern *schwärm*

Auf jeden Fall käme ein Mann, der kleiner ist als ich, nicht in Frage - ich bin selbst nur 1,64m groß und da ist es schon schwer so jemanden zu finden :)

von CruelPrincess am 11.09.2013 um 16:29 Uhr
Was hat es mit Oberflächlichkeit zu tun wenn man eben drauf steht, dass der kerl größer als man selbst ist?
Ist doch vollkommen normal, dass man Dinge hat die einen sexuell anziehen und andere wiederum nicht.
Ich selber bin ziemlich klein, deswegen hatte ich noch nie nen kleinen freund. Ich steh da aber auch nicht wirklich drauf, muss ich zugeben. Große männer fallen mir nun mal ins Auge, genauso wie dunkelhaarige. Bin ich jetzt oberflächlich weil ich auf nen bestimmten typ Mann abfahre?
Das Auge isst nun mal mit. Und dafür, dass mich kleine männer nun mal nicht anmachen kann ich nichts.
Große männer haben sowas "alphatier"mäßiges (ich weiss wirklich nicht wie ich es ausdrücken soll^^) und das gefällt mir eben.
Auch beim sex, ich steh auf Dominanz. Und wenn ein kerl klein und zierlich ist, tja sorry natürlich kann er da nichts dazu, aber von so einem würde ich mich eben nicht dominiert fühlen. Ich will das gefühl "oh man der kerl ist so riesig der kann mit dir machen was du willst, und du kannst nix dagegen unternehmen" haben, und das hab ich nun mal bei kleinen zierlichen typen nicht.
Und wenns im bett nicht passt, passt auch ne Beziehung nicht.
Deswegen gallen mir schon große kräftige kerle auf, weil die vom optischen schonmal meinen sexuellen Vorlieben entsprechen. Ob es dann auch wirklich so ist, erfährt man erst nachher zeit aber wie gesagt: das Auge isst mit
von Korni09 am 11.09.2013 um 18:04 Uhr
seh ich aber auch so, warum sollte man, wenn man nicht will.
kann man sich ja immer noch selbst aussuchen, mit wem man zusammen kommen will.
also zumindest meistens.
von Danyela am 11.09.2013 um 19:25 Uhr
Ich hatte bisher immer Freunde die mindestens 185 cm waren...ich bin selber 175 cm groß...

aber ich denke wenn mir der Mann wirklich gefällt, er einen tollen Charakter hat, ein schönes Gesicht und nicht wie ein Spargeltarzan dünn ist...würde ich über 2-3 cm hinwegsehen.

von BridgetJones87 am 11.09.2013 um 21:22 Uhr
Ich hatte mal einen, der leichter war, und ich war damals schon net schwer^^ :-O War schon net so prickelnd aber wo die liebe eben hinfällt ;-) Backen würde ich mir keinen der leichter oder kleiner wäre, aber wenn man sich in jemand verliebt dann ist es denk ist egal.
von hollywogs am 11.09.2013 um 23:20 Uhr
Kann mir nicht vorstellen, dass es viele Männer gibt, die weniger wiegen als ich, also fällt das schon mal weg. Bei der Größe ist es so, dass ich allgemein große Menschen attraktiver finde. Das gilt für Männer und Frauen und hat mit Oberflächlichkeit mMn nichts zu tun.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich