HomepageForenLiebe-ForumTipps von einem Pick-Up Artist wie man Frauen rumkriegt… eure Gedanken dazu?

Tipps von einem Pick-Up Artist wie man Frauen rumkriegt… eure Gedanken dazu?

jullileinchenam 10.05.2012 um 11:46 Uhr

in nem andern Forum hat ein PUA nen schönen langen Text geschrieben über den jetzt heiß diskutiert wird… wollt mal schaun, was es hier für Reaktionen darauf gibt 😀

also hier der Text:

Zuerst muss man herausfinden, um welchen “Frauentyp” es sich überhaupt handelt, da man bei unterschiedlichen Frauen auch unterschiedlich an die Sache herangehen muss. Hier sag ich geich mal wieder, dass sich das ganze für manchen unglaublich asozial und frauenverachtend anhören wird, aber einen gewissen Wahrheitsgehalt kann man an dem Ganzen leider nicht absprechen.
Da eine ausführliche Schilderung hier den Rahmen Sprengen würde, fass ich mich kurz: Bei jeder Frau wird geguckt ob sie (Ich bediene mich mal des Vokabulars aus der PU-Szene) HSE oder LSE ist (High bzw. Low Self Esteem) und ob sie HD oder LD ist (High bzw. Low Sex Drive). Ganz wichtig: HSE bedeutet hier so viel wie dass die Frau mit sich selbst, ihrem Körper, ihrer Psyche im Reinen ist. Frauen die sich gerne profilieren und gerne im Mittelpunkt stehen, sind entgegen des ersten Eindrucks hingegen eher LSE und versuchen, mit ihrer Präsenz irgendwas wettzumachen, was ihnen an sich selber nicht gefällt. Naja, ich geh schon zu sehr ins Detail.
Jedenfalls wird dann kombiniert, HSE-HD ist zum Beispiel die perfekte Frau. Sie weiß was sie will, hat eine ausgeglichene Psyche und macht einen Mann am wahrscheinlichsten glücklich. Für glückliche Beziehungen ist laut PU-Szene ausschließlich dieser Typ geeignet. LSE-HD sind am leichtesten aufzureißen. Eine gehörige Portion Selbstvertrauen und ein paar Tricks (zu denen komm ich noch, bitte Geduld haben ) und du kriegst die schon beim 1. oder 2. Bett in die Kiste. Von LSE-LD einfach komplett die Finger lassen, weil das sind die manipulativsten und psychisch selbst am kaputtesten und mit denen kann man nichtmal guten Sex haben. HSE-LD dagegen gibt es so gut wie garnicht, da Frauen, die mit sich selbst rundum zufrieden sind, meistens auch eine gesunde Sexualität und ein reges Bedürfnis nach Sex haben.
Soweit die Grundlagen. Selbstverständlich gibt es immer verschiedene Ausprägungen der einzelnen Typen und auch “Zwischenformen” aber aus eigener Erfahrung (und die hab ich gesammelt) kann ich sagen, im Großen und Ganzen stimmt das so. Wenn man sich näher damit beschäftigt, wird man sofort einen Großteil seiner weiblichen Bekannten direkt zuordnen können, nur mal als Vorwarnung, falls jemand tiefer in die Materie einsteigen will.

Boah, Fuck. Das wird langsam zu viel Geschreibsel hier. Ich geb noch ein paar schnelle Tipps, die einem beim nächsten Disco- oder Barbesuch beim Anbaggern vielleicht schon zumindest ein bisschen weiterhelfen und dann lass ichs für heute. Ich entscheide dann je nach eurer Resonanz ob ich hier noch weiter ins Detail gehe.

also zu den tricks, bzw. eher verhaltensmuster:
– man muss Selbstvertrauen ausstrahlen, sonst funktioniert garnichts davon
– jeder Anmachspruch geht klar, man muss ihn nur witzig rüberbringen. Wenn die Frau dabei gleich lacht, hat man schon fast gewonnen
– niemals fragen, ob sie einen Freund hat! einfach mit dem größten Selbstverständnis ran an die Sache
– “mixed-compliments” machen. Das heißt, immer ein Kompliment mit einem Tadel mixen. z.B. “Mir gefällt dein Lächeln, aber bisschen weniger Lippenstift würds auch tun, was?” oder “Du hast echt schöne Haare, trag die doch mal offen” oder gar “Geiler Arsch, aber in ner vernünftigen Hose würd er noch besser aussehen.” Wichtig ist nur, dass es in dem Fall passt und es selbstbewusst und ehrlich rüberkommt.
– Sobald man den Namen der Dame weiß, selbigen öfters im Gespräch wiederholen, aber natürlich nicht übertreiben. Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass wir uns geborgen fühlen, wenn jemand unseren Vornamen sagt. Und dass die Frau sich in eurer Gesellschaft wohl fühlt, ist das A und O.

Nutzer­antworten



  • von HoneyKiss am 10.05.2012 um 16:04 Uhr

    wie heißt denn das andere forum. würde gern seine anderen argumente duchlesen wollen.

  • von Smeesy am 10.05.2012 um 13:53 Uhr

    och, viel zu kompliziert. geht auch einfacher ^^

  • von BarbieOnSpeed am 10.05.2012 um 13:35 Uhr

    ich hab das buch nicht zu ende gelesen, denn irgendwann hat mich dieses getue echt genervt. ständig gings nur im irgendwelche russischen katjas, dunkelhäutige latishas und haste nicht gesehen. schade, hab irgendwie mehr erwartet.

    das buch gehört halt meinem freund und der meinte, bei einigen kann man diese masche schon anwenden, aber eher bei dummen frauen und das ist dann eben wirklich nur für sex und nix ernsthaftes.

  • von Feelia am 10.05.2012 um 13:17 Uhr

    @cutehummingbird“trotzdem sollte man vorher mal gesprochen haben…. finde typen die im club rumrennen und jede einmal ohne vorherigem Kontakt fragen eher lachhaft :D”
    naja kommt mMn echt auf den typ an…^^
    also klar ergibt sich sowas bei mir auch meist durchs labern,man kommt eben ins gespräch,flirtet rum…und macht sich dann ran oder fragt nach/wird gefragt,ob man bock hat.
    aber es kam auch mal vor,dass mir ein kerl schlicht sagte “du hast heute nacht sex mit mir!”und ich dachte-und sagte ihm:”ach meinst du?!du musst es ja wissen…”haben dann weitergeflirtet und was war?öhm ja ich hatte was mit ihm,weil ich seinen spruch als sehr selbstbewusst wahrnahm und deshalb (abgesehen von seiner sehr ansprechenden optik,versteht sich) erst recht scharf auf ihn wurde.
    hach ja ich hab haltn faible für vor selbstbewusstsein strotzende männer…xDsie sind mir eben ähnlich(auch wenn ich son spruch noch nie gebracht hab bisher)

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 13:14 Uhr

    @barbie: das hat jemand in nem andern forum gepostet, der PUA hat verschiedene kurse gemacht, bücher gelesen (also sicher auch das von dir genannte) und ist in den PU-foren unterwegs…

  • von Feelia am 10.05.2012 um 13:13 Uhr

    @barbie:”dann hat man später auch keine nervigen anrufen à la “ich vermisse dich bla bla””
    ja eben!muss doch für den kerl,ders sagt,nervtötend sein…und mich nervts auch gewaltig,wenn ne affäre/ons mich mit gefühlsduseligem zeug vollschwallt.da vergeht mir die lust auf ihn sofort…

    “wenn ich mal angemacht werde und merke, dass der typ mich rumkriegen will sag ich klipp und klar, dass wir heute keinen sex haben werden. dann ist der auch schnell weg :-D”
    haha japp genauso mach ichs auch,wenn ich keine lust drauf hab.einfach ganz ernst und nachdrücklich sagen “es wird nichts laufen,vergiß es.du verschwendest hier deine zeit…”

  • von CuteHummingbird am 10.05.2012 um 13:12 Uhr

    “eben eben!erfahrene männer (auf alle anderen steh ich ehrlich gesagt auch eh nicht…) spüren,bei wem se landen können und bei wem nicht…
    außerdem joa,ich find an ner klaren frage wie meinetwegen auch “lust auf nen fi** mit mir” nix schlimmes.is halt ehrlich und direkt…und man kann ja einfach nein sagen,is ja kein ding.”

    trotzdem sollte man vorher mal gesprochen haben…. finde typen die im club rumrennen und jede einmal ohne vorherigem Kontakt fragen eher lachhaft 😀

  • von Feelia am 10.05.2012 um 13:11 Uhr

    von: CuteHummingbird, am: 10.05.2012, 13:07

    Genau.^^ Lieber alles direkt raushauen statt irgendwelche Geschichten zu erfinden. Und wer sich auskennt, wird schon erkennen, welche Weibchen offenes Interesse haben und welche einfach nichts von einem wollen. Da bedarf es echt nicht viel überredenskunst…

    eben eben!erfahrene männer (auf alle anderen steh ich ehrlich gesagt auch eh nicht…) spüren,bei wem se landen können und bei wem nicht…
    außerdem joa,ich find an ner klaren frage wie meinetwegen auch “lust auf nen fi** mit mir” nix schlimmes.is halt ehrlich und direkt…und man kann ja einfach nein sagen,is ja kein ding.

  • von CuteHummingbird am 10.05.2012 um 13:07 Uhr

    Genau.^^ Lieber alles direkt raushauen statt irgendwelche Geschichten zu erfinden. Und wer sich auskennt, wird schon erkennen, welche Weibchen offenes Interesse haben und welche einfach nichts von einem wollen. Da bedarf es echt nicht viel überredenskunst…

  • von BarbieOnSpeed am 10.05.2012 um 13:07 Uhr

    ich hab dieses buch gelesen “die perfekte masche”. hast du das daher?

    Ich denke, bei einigen Mädels klappt diese Masche bestimmt, aber mixed compliments wäre man bei mir an der falschen adresse.

    genauso gibts auch frauen, die so ne masche drauf haben.

    ich fänds besser einfach direkt mit der tür ins haus zu fallen und auszusprechen, worauf man aus ist. dann hat man später auch keine nervigen anrufen à la “ich vermisse dich bla bla”

    wenn ich mal angemacht werde und merke, dass der typ mich rumkriegen will sag ich klipp und klar, dass wir heute keinen sex haben werden. dann ist der auch schnell weg 😀

  • von Feelia am 10.05.2012 um 13:07 Uhr

    *ob er sich mit seinem arsch

  • von Feelia am 10.05.2012 um 13:05 Uhr

    von: jullileinchen, am: 10.05.2012, 13:02

    also haben wir doch wieder nen gemeinsamen nenner gefunden 😀

    jipp^^und irgendwie ahnte ich das vorhin schon…xD

  • von Feelia am 10.05.2012 um 13:05 Uhr

    @remedy:”Also ehrlich, wenn mich ein Typ, den ich nicht kenne irgendwo “knuffen” würde oder mit so nem Spruch ankommt wie “Geiler Arsch, aber in ner vernünftigen Hose würd er noch besser aussehen.” sorry, find ich nicht so prickelnd. Damit kann zumindest ich echt nix anfangen.”
    naja kommt bei mir ganz auf den typen an,der das sagt^^find ichn geil(einziger grund für mich,mit einem nen ons zu haben),ist mir relativ egal,was er vom stapel lässt-es sei denn,es ist strunzdumm oder so lächerlich,dass ich anfange,ihn nicht mehr scharf zu finden,klar.
    aber wenn es ein leckerchen ist und ich ihn scharf find und grad gut drauf bin,geh ich drauf ein.würd wahrscheinlich sagen,er soll sich mal umdrehen,damit ich nachschauen kann,ob er mit seinem arsch in der jeans son spruch mir gegenüber überhaupt erlauben kann:-D

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 13:02 Uhr

    also haben wir doch wieder nen gemeinsamen nenner gefunden 😀

  • von Feelia am 10.05.2012 um 13:02 Uhr

    @cutehummingbird:”Kerle, die meinen, Frauen so zu verarschen, sind für mich nur kleine Jungs die ihren Pullermann versenken wollen.”
    WORD!

    “Echte Männer tun auch etwas für ihre Frauen oder sagen direkt heraus, was sie wollen, was im Übrigen auch zum Selbstvertrauen gehört und womit sich eigentlich ein Indiz streng von dieser tollen Geschichte löst: Selbstvertrauen kann man vorspielen, aber echtes Selbstvertrauen bedeutet auch, dass man ehrlich ist.”
    japp seh ich ganz genauso!
    und ne “frau”,die sowas macht (den kerlen was vorlügen etc) ist für mich auch keine frau.
    ich fass solche leute gern unter der bezeichnung “witzfigur” zusammen:-D

  • von Feelia am 10.05.2012 um 12:59 Uhr

    zitat julli”da ist man selbst schuld… entschuldigt aber halt nicht sein verhalten, find ich… ”
    richtig,denn ihre eigenverantwortung entschuldigt nicht sein unmoralisches verhalten,zu lügen^^klar.

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 12:56 Uhr

    on: Feelia, am: 10.05.2012, 12:51

    @julli”aber jemandem gefühle vorzuspielen und vorzumachen, dass es zu ner beziehung führen KÖNNTE, ist für mich dann schon verarschen… ”
    ach naja…ja es is lügen und ja es is kacke.aber:wenn sie wie gesagt nur deshlab mit ihm sex hat,hat sie sex aus den falschen gründen mMn.und ja daran is man selbst schuld…

    “er unterstützt das “gefühle entwickeln” ja durch sein gelaber”
    seh ich nicht so.nur weil jemand mich vollschmalzt oä,verlieb ich mich doch nicht in ihn(eher im gegenteil,weil mich sowas eh abtörnt:-D)
    ich verlieb mich halt,wenn ich mich verliebe.aber mich “verliebt-machen”,nein,das geht nicht.

    zustimmung wieder mal… da ist man selbst schuld… entschuldigt aber halt nicht sein verhalten, find ich… du weißt ja auch, dass ich reinen unkomplizierten unverbindlichen sex, nicht grad schlecht find… trotzdem find ich die art und weise halt scheiße (abgesehen von erfolg oder nicht)

    und es gibt halt auch frauen die auf gesülze stehen… ich verstehs auch nicht… aber es gibt sie wohl… zur genüge 😀

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 12:53 Uhr

    “von: Feelia, am: 10.05.2012, 12:48

    @cutehummingbird:”aber ich muss gestehen, wenn Liebe im Spiel ist, bin ich manchmal genauso dumm.”
    ach wer kennt die rosarote brille nicht…;-)

    “Jedoch ist es bei anderen auch ziemlich krass, dass sie sich innerhalb kürzester Zeit “verlieben” und dann ins Bett gehen um den Kerl für sich zu haben und da kenne ich echt viele… Aber das sind alles Menschen mit 0 Selbstwertgefühl, sie denken, “wenn ich das tue, dann wird er mich lieben” und fallen auf die Nase. Und das ist echt traurig…”
    japp das find ich auch!weil das niemand nötig haben sollte,so von sich selbst zu denken.und ohne große ansprüche durchs leben zu gehen…den eigenen wert nicht zu kennen.
    ons sollte man nur haben,weil man die wirklich will-und egal,in welcher phase des datings (gott klingt das doof:-D) man sich grad befindet,solang man nicht offiziell zusammen ist,ists nun mal nurn ons(bzw bei widerholung ne affäre)”

    da hab ich jetzt echt nichts hinzuzufügen

    ich finds lustig, dass wir uns nicht einig sein können, aber es dann doch irgendwie bisschen sind 😀

  • von CuteHummingbird am 10.05.2012 um 12:51 Uhr

    du hast es erfasst, es war ironie. aber die geschlechterkiste kennt ja jeder und in einem punkt stimme ich dieser geschlechterkiste eben auch zu:

    Kerle, die meinen, Frauen so zu verarschen, sind für mich nur kleine Jungs die ihren Pullermann versenken wollen.

    Echte Männer tun auch etwas für ihre Frauen oder sagen direkt heraus, was sie wollen, was im Übrigen auch zum Selbstvertrauen gehört und womit sich eigentlich ein Indiz streng von dieser tollen Geschichte löst: Selbstvertrauen kann man vorspielen, aber echtes Selbstvertrauen bedeutet auch, dass man ehrlich ist.

  • von Feelia am 10.05.2012 um 12:51 Uhr

    @julli”aber jemandem gefühle vorzuspielen und vorzumachen, dass es zu ner beziehung führen KÖNNTE, ist für mich dann schon verarschen… ”
    ach naja…ja es is lügen und ja es is kacke.aber:wenn sie wie gesagt nur deshlab mit ihm sex hat,hat sie sex aus den falschen gründen mMn.und ja daran is man selbst schuld…

    “er unterstützt das “gefühle entwickeln” ja durch sein gelaber”
    seh ich nicht so.nur weil jemand mich vollschmalzt oä,verlieb ich mich doch nicht in ihn(eher im gegenteil,weil mich sowas eh abtörnt:-D)
    ich verlieb mich halt,wenn ich mich verliebe.aber mich “verliebt-machen”,nein,das geht nicht.

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 12:50 Uhr

    ich zitier das jetzt nicht alles feelia… das ist mir zu viel

    ich machs einfach kurz
    – finds auch armselig von den männer
    – mir wärs auch zu viel arbeit nur um bisschen sex zu kriegen… den kriegt man ja auch leichter!

    – ich kenn da auch beide seiten… bin ja auch nicht direkt selbstbewusst ausm boden geschossen… bei mir wars allerdings genau das beispiel das du als letztes gebracht hast… ich hab mich in meiner jugendlichen naivität komplett verarschen lassen… er hat mir ne beziehung vorgespielt… dabei hatte er nebenbei noch ne andere “freundin”… aber danach hab ich mir gedacht “mensch wie dumm war ich denn? sowas passiert mir nicht nochmal! das hab ich doch gar nicht nötig!” und dann hats langsam angefangen mitm selbstbewusstsein aufbauen, weil ich mir gesagt hab ich bin viel zu gut um so scheiße behandelt zu werden… und joar… ein jahr später oder so, konnt ich kerle je nach belieben um den finger wickeln 😀

  • von LinaBunny1 am 10.05.2012 um 12:49 Uhr

    “ich stimm dir soweit zu
    aber jemandem gefühle vorzuspielen und vorzumachen, dass es zu ner beziehung führen KÖNNTE, ist für mich dann schon verarschen… er unterstützt das “gefühle entwickeln” ja durch sein gelaber, aber eben nur um sie flachzulegen… ist schon beschissen find ich ”

    GENAU SO SEHE ICH DAS AUCH!!!
    Sowas ist richtig mies… Zu tun, als währe man wirklich an der Person interessiert und am ende, nachdem der Sex vollzogen wurde, dann verschwindet er… Sowas habe ich auch schon erlebt mit 19 und sawas haben schon einige meiner Mädels erlebt!

  • von Feelia am 10.05.2012 um 12:48 Uhr

    @cutehummingbird:”aber ich muss gestehen, wenn Liebe im Spiel ist, bin ich manchmal genauso dumm.”
    ach wer kennt die rosarote brille nicht…;-)

    “Jedoch ist es bei anderen auch ziemlich krass, dass sie sich innerhalb kürzester Zeit “verlieben” und dann ins Bett gehen um den Kerl für sich zu haben und da kenne ich echt viele… Aber das sind alles Menschen mit 0 Selbstwertgefühl, sie denken, “wenn ich das tue, dann wird er mich lieben” und fallen auf die Nase. Und das ist echt traurig…”
    japp das find ich auch!weil das niemand nötig haben sollte,so von sich selbst zu denken.und ohne große ansprüche durchs leben zu gehen…den eigenen wert nicht zu kennen.
    ons sollte man nur haben,weil man die wirklich will-und egal,in welcher phase des datings (gott klingt das doof:-D) man sich grad befindet,solang man nicht offiziell zusammen ist,ists nun mal nurn ons(bzw bei widerholung ne affäre)

    “Schlimmer finde ich aber, dass Männer das zulassen, weil sie ja eigentlich Frauen beschützen sollten als “stärkeres Geschlecht” (x`D)”
    ok ich beachte den smiley und entnehm daraus,dass du das nicht ganz ernst meinst?!
    also ich lehn diese geschlechterklischees komplett ab,weißte.für mich gibt es kein starkes oder schwaches geschlecht.
    und ich bin auch keine,die meint,der mann solle sie beschützen,nur wiel ern mann ist.was ich meine ist:wenn ich ne beziehung habe,beschütze ich ihn,wenn nötig,ebenso wie er mich,wenn nötig.aber bei meinen freunden halte ichs genauso…das hat also für mich mitm geschlecht nix zu tun.

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 12:44 Uhr

    “was ich meine ist:wenn zb eine keinen sex ohne gefühle mag bzw keinen sex außerhalb einer festen beziehung,na dann soll sie halt keine ons haben-sonst ist sie ja selbst schuld,wenn da nicht mehr draus wird (das is ja auch nicht der sinn eines ons),sie sich das aber vormachte,es sei mehr als nur sex.
    anders ist es,wenn einem jemand eine beziehung vorspielt-obwohl er nur eine zum vögeln haben wollte.so versteh ich das hier aber nicht…denn nachn paar dates is man ja nicht automatisch ein paar,das is man erst,wenn beide sagen,dass sie es wollen.”

    ich stimm dir soweit zu 😉
    aber jemandem gefühle vorzuspielen und vorzumachen, dass es zu ner beziehung führen KÖNNTE, ist für mich dann schon verarschen… er unterstützt das “gefühle entwickeln” ja durch sein gelaber, aber eben nur um sie flachzulegen… ist schon beschissen find ich 😀

  • von Feelia am 10.05.2012 um 12:44 Uhr

    @julli:”und das find ich halt einfach blöd… das man diese unsicherheit noch ausnutzt…”
    japp aber ich finds halt armselig von seiten der “männer” oder eher den unsicheren jungs…

    “und die meisten unsicheren frauen wollen sich das ja auch gar nicht eingestehen… deswegen fallen sie wohl auch immer wieder drauf rein…”
    seh ich genauso-aber auch daran is man dann ja selbst schuld.

    “beim ersten mal würd ich ihnen also nicht die schuld zuschieben…”
    ich schieb denen ja auch nicht die schuld zu-dazu,dass es dann zum sex kommt,gehören ja nun mal 2.

    “erst wenns öfters passiert… einmal nen fehler machen ist ja normal… den aber immer wieder zu wiederholen ist schlicht dumm”
    da stimm ich zu.

    “trotzdem bleib ich dabei: wenn man vögeln will soll man sich nen gleichgesinnten suchen!”
    ja klar das is das beste-und wohl auch das einfachste.also ma ehrlich,mir wärs schlicht zu dumm,einem wer-weiß-was zu erzählen,nur weil ichn fi**en will:-Dwenn er will,geht was,wenn nicht-pff er is ja sicher nicht der einzige schnuckel in der nähe..

    “haben wir doch was gefunde, wo wir nicht einer meinung sind? :-D”
    sieht so aus.

    weißt ja,ich kenn beide seiten-mit und ohne selbstbewusstsein durchs leben zu gehen,meine ich.
    und nein,wenn mir sowas mal passiert wär-kann mich aber beim besten willen nicht an sowas erinnern!-hätt ich die schuld sicher nicht nur bei ihm gesucht.ich hätt wohl am ehesten gedacht”scheiße,warum glaub ich nem fremden einfach alles?!”

  • von CuteHummingbird am 10.05.2012 um 12:42 Uhr

    @ Feelia

    also so meinst du das… 😉 ja das ist wirklich dumm, aber ich muss gestehen, wenn Liebe im Spiel ist, bin ich manchmal genauso dumm.

    Jedoch ist es bei anderen auch ziemlich krass, dass sie sich innerhalb kürzester Zeit “verlieben” und dann ins Bett gehen um den Kerl für sich zu haben und da kenne ich echt viele… Aber das sind alles Menschen mit 0 Selbstwertgefühl, sie denken, “wenn ich das tue, dann wird er mich lieben” und fallen auf die Nase. Und das ist echt traurig… Schlimmer finde ich aber, dass Männer das zulassen, weil sie ja eigentlich Frauen beschützen sollten als “stärkeres Geschlecht” (x`D)

  • von Feelia am 10.05.2012 um 12:38 Uhr

    @cutehummingbird:also:klar ists scheiße,wenn man verarscht wird.aber ich versteh darunter eher,in einer beziehung belogen zu werden oder betrogen.
    wer auf nen fast völlig fremden reinfällt und sich von ihm verarschen lässt,also nur sex mit ihm hat aufgrudn dessen,was er einem erzählt-ja ich find der lässt sich halt verarschen,und zum verarschen gehören nun mal immer 2 leute…
    was ich meine ist:wenn zb eine keinen sex ohne gefühle mag bzw keinen sex außerhalb einer festen beziehung,na dann soll sie halt keine ons haben-sonst ist sie ja selbst schuld,wenn da nicht mehr draus wird (das is ja auch nicht der sinn eines ons),sie sich das aber vormachte,es sei mehr als nur sex.
    anders ist es,wenn einem jemand eine beziehung vorspielt-obwohl er nur eine zum vögeln haben wollte.so versteh ich das hier aber nicht…denn nachn paar dates is man ja nicht automatisch ein paar,das is man erst,wenn beide sagen,dass sie es wollen.

    “Wenn jeder für das eigene Unglück “selbst schuld” ist, dann sag ich mal prost Mahlzeit. :D”
    das hab ich ja nicht behauptet.klar geschehen einem auch einfach so ohne das eigene zutum schlimme dinge (wozu ich flachgelegt werden von nem aufreißer sicher nicht zähle,gibt weitaus schlimmeres…)
    aber wie man damit umgeht,dafür ist man natürlich selbst veranwortlich.

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 12:37 Uhr

    @feelia: ich sprech ja hier nicht von dir und mir 😉 klar würden WIR da nicht drauf reinfallen 😀 ich zumindest nicht mehr…

    aber so unsichere frauen halt schon… und das find ich halt einfach blöd… das man diese unsicherheit noch ausnutzt…
    und die meisten unsicheren frauen wollen sich das ja auch gar nicht eingestehen… deswegen fallen sie wohl auch immer wieder drauf rein… beim ersten mal würd ich ihnen also nicht die schuld zuschieben… erst wenns öfters passiert… einmal nen fehler machen ist ja normal… den aber immer wieder zu wiederholen ist schlicht dumm

    trotzdem bleib ich dabei: wenn man vögeln will soll man sich nen gleichgesinnten suchen!

    haben wir doch was gefunde, wo wir nicht einer meinung sind? 😀

  • von CuteHummingbird am 10.05.2012 um 12:34 Uhr

    “Genau das versuche ich meiner Freundin auch immer zu erklären, da sie immer wieder mit solchen Kerlen schläft (und sie ist im mom sehr verzweifelt auf der suche nach einer Beziehung) und danach bitterlich enttäuscht ist… Schade drum… Aber dass sollten wir den Mädels da draußen mal nahe bringen. Wir sollten auch Coachen!!! “How to dont get pick-uped by a Asshole” Ahahahhahahaha”

    Zu gut, da bin ich gerne mit dabei, denn ich habe auch eine Freundin, die immer und immer auf einen typen reinfällt… 😀 und wenn er mich sieht, ist er immer so klein mit hut, denn bei mir hat er das auch schon probiert und kam damit nicht durch…. hintenrum sagt er dann immer “ich hasse sie” aber vornerum wenn er mir begegnet versucht er es gleich wieder. xD

  • von CuteHummingbird am 10.05.2012 um 12:31 Uhr

    @ Feeliadas
    das ist so nicht richtig. man nennt es nicht umsonst “verarschen”. Manchmal verliebt man sich und wenn das passiert dann macht man sowas auch mit: Wieder und wieder, so wie eine besagte freundin von mir. Selbst schuld? Wohl kaum. Wenn jeder für das eigene Unglück “selbst schuld” ist, dann sag ich mal prost Mahlzeit. 😀

  • von LinaBunny1 am 10.05.2012 um 12:30 Uhr

    “damit er seine Nudel 4 Minuten lang mal in einem Topf hat”
    Ich kann nicht mehr 😀

    “aber nicht jedem, der einem Honig um den Mund schmiert, sollte man aus der Hand fressen….”

    Genau das versuche ich meiner Freundin auch immer zu erklären, da sie immer wieder mit solchen Kerlen schläft (und sie ist im mom sehr verzweifelt auf der suche nach einer Beziehung) und danach bitterlich enttäuscht ist… Schade drum… Aber dass sollten wir den Mädels da draußen mal nahe bringen. Wir sollten auch Coachen!!! “How to dont get pick-uped by a Asshole” Ahahahhahahaha

  • von Feelia am 10.05.2012 um 12:28 Uhr

    und ach ja ich find ja,wenn eine ein mal auf sowas reingefallen ist,kann sie wenigstens dann daraufhin ihr eigenes problem erkennen(fehlendes selbstbewusstsein) und dran arbeiten.

  • von Feelia am 10.05.2012 um 12:27 Uhr

    @julli:”klar ist man selbst schuld, wenn man drauf reinfällt… aber diese PUA legen sich ja auch wirklich ins zeug, damit man ihnen ihre lügen abkauft ;-)”
    naja ich finds schlifht arm von denen und unnötig und lächerlich…klar is lügen moralisch ganz klar falsch.

    “aber wenn die einem das über mehrere dates vorspielt, ists was anderes find ich… und weils eben frauen gibt die sex und gefühle nicht trennen können, find ichs bisschen doof”
    hmm ich finds halt nicht so schlimm,nö.schließlich ist wie gesagt der einzige grund,mit jemandem sex zu haben,für mich die lust.unabhängig davon,was er mir vllt bei den 3-4 dates erzählt hat.
    wer da eben nur wegen dem,was er erzählt,sex mit ihm will,ist echt mMn selbst schuld.zudem sollte man einem ja nicht nach kurzer zeit und nen paar dates alles glauben…

    von: CuteHummingbird, am: 10.05.2012, 12:18

    “Man ist niemals selbst dran schuld wenn man an so einen gerät: ER verarscht doch ;)”
    und der andere lässt sich verarschen-oder eben nicht.

    “nicht jeder hat genug Erfahrung um solche “billigen Maschen” zu durchschauen.”
    das is für mich gar nicht relevant.es geht doch darum,dass eine,die so jemanden wie du sagst nicht durchschaut und mit ihm sex hat wegen dem,was er sagt,eben aus dem falschen grund mit ihm sex hat.eben nicht einfach nur aus lust.
    una ja ich find,da is man selbst schuld.denn wenn man nur lust auf ihn hatte und nen ons mit ihm hat,dann ist es doch egal,was er erzählt hat vorher und was nicht-weils eh nur sex ist.

    “wenn Frau keinen Sex will dann lässt sie sich auch nicht zum Sex überreden.^^”
    na eben-wo is dann hier das problem,wenn die einem wer-weiß-was erzählen?!wenn se keine lust hat,lässt sie ihn halt eh nicht ran-und wenn doch,wollte sie ja den sex unds gibt keinen grund,sich zu beschweren.

  • von CuteHummingbird am 10.05.2012 um 12:25 Uhr

    @LinaBunny1 genau! Und da ist sie keineswegs schuld daran. Sie wird über den Tisch gezogen damit er seine Nudel 4 Minuten lang mal in einem Topf hat und das macht die Sache so furchtbar -.-

    Habe eine Freundin die fällt immer wieder auf den selben Kerl rein, der genau so ankam… während einer sich bei mir seit einem halben Jahr die Zähne ausbeißt und nur meine Handynummer ergattert hat. So unterschiedlich sind die Menschen, aber nicht jedem, der einem Honig um den Mund schmiert, sollte man aus der Hand fressen….

  • von LinaBunny1 am 10.05.2012 um 12:22 Uhr

    Jup, sowas ist scheiße, es gibt Frauen (wie uns, so wie ich euch einschätze und mich kenne) die auf sowas gar nicht erst ernsthaft eingehen würden und den Spieß even. gar umdrehen würden, aber den Frauen die wenig Slbstbewusstsein haben gegnüber ist es gemein und sehr verletzend. Während er sich die Nacht mit ihr ausmalt, malt sie sich die Hochzeit aus… O.ä.

  • von Goldschatz89 am 10.05.2012 um 12:19 Uhr

    Also ich will gar nicht viel schreiben weil ich feelia zu 100% zustimme 🙂
    Ich halte von dieser 3 tage regel überhaupt nichts und keiner meiner bisherigen partner hat die jemals eingehalten. Mein Freund z.b. hat mir sogar gleich nach dem date eine sms geschrieben und ich bin dahingeschmolzen 🙂
    Ich bin übrigends eine HSE.
    Mich kriegt ein mann nicht mit irgendwelchen sprüchen ins bett sondern das komplettpacket muss einfach passen 🙂

  • von maruthecat am 10.05.2012 um 12:19 Uhr

    @cutehummingbird aber das ist doch genau das, was sie versuchen und bestimmt durch so ne doofe masche schaffen 😉

  • von CuteHummingbird am 10.05.2012 um 12:18 Uhr

    Man ist niemals selbst dran schuld wenn man an so einen gerät: ER verarscht doch 😉 nicht jeder hat genug Erfahrung um solche “billigen Maschen” zu durchschauen. ein einfaches “ich finde dich wirklich süß aber würde nur mit dir schlafen. Was denkst du?” ist doch auch okay. wenn Frau keinen Sex will dann lässt sie sich auch nicht zum Sex überreden.^^

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 12:15 Uhr

    achso… und das geht ja nicht unbedingt nur einen abend so… sondern kann sich ja auch über mehrere dates hinweg ziehen… trotzdem haben sie kein ernstes interesse an ihrem gegenüber…

    also wenns direkt am ersten abend passiert, ist man wirklich dumm… aber wenn die einem das über mehrere dates vorspielt, ists was anderes find ich… und weils eben frauen gibt die sex und gefühle nicht trennen können, find ichs bisschen doof

    weißte was ich mein?

  • von LinaBunny1 am 10.05.2012 um 12:15 Uhr

    Genau so schaut es aus jullileinchen!
    Also mal ehrlich ein Mann der wirklich von sich “überzeugt” ist bekommt auch so was er will und die Männer, die sowas wie einen Pick-Up Coach brauchen sind eben meist genau die, die nix mit Frauen auf die Reihe bekommen 🙂 Dann wenden die die suuuuper Tricks an und kommen trotzdem nicht ans Ziel, weil dadurch ja nicht gleich das ganze Selbstertgefühl und Selbstbewusstsein geändert wird. Also gebt an alle lieben Nerds doch bitte weiter, dass sie einfach an sich glauben sollen, dann läufts auch besser und gebt keine Tipps zum Komplimente machen like geiler Arsch, aber in ner anderen Hose sicher noch geiler -.- 😀

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 12:13 Uhr

    naja feelia… diese sachen sind ja eigentlich dazu gedacht frauen zu manipulieren… also ihnen wirklich alles vorzuspielen, hauptsache man kriegt sie ins bett… das find ich halt doch scheiße

    klar ist man selbst schuld, wenn man drauf reinfällt… aber diese PUA legen sich ja auch wirklich ins zeug, damit man ihnen ihre lügen abkauft 😉

  • von Feelia am 10.05.2012 um 12:10 Uhr

    zitat linabunny:”jedoch sollte einzig und allein das SELBSTBEWUSSTSEIN stimmen, dann brauft man auch keine “How to pick.up a chick” Seminare/Bücher/Websites zu durchstöbern!!! Ein selbstbewusster Mann oder auch eine Frau, weiß auch so was und wie sie zu agieren hat ;-)”

    japp seh ich genauso!

  • von LinaBunny1 am 10.05.2012 um 12:10 Uhr

    ups, nicht brauft sondern braucht 😛

  • von Feelia am 10.05.2012 um 12:09 Uhr

    aso jo:ich steh auch gern im mittelpunkt,bin aber eindeutig auch HSE^^da ist also dochn fehler in der frauen-typisierung da:-D

    “aber bei tatsächlichen LSH funktioniert sowas bestimmt…”
    jo kann ich mir auch vorstellen.einige sind sicherlich dankbar für die aufmerksamkeit,die sie sonst nicht bekommen…xD

    “ich finds nur scheiße… gibt doch auch genug frauen die nur vögeln wollen… und wenn man einfach von vornerein ehrlich ist und keine spielchen spielt, kriegt jeder was er will… und niemand wird verarscht oder verletzte”
    hmm naja das seh ichn bischen anders.wenn denne diese spielchen spaß machen,bitteschön.wer nem fremden typ jeden mist glaubt,ist mMn selbst schuld.und ebenso ist man doch selbst schuld,wenn man ausm anderen grund als lust nen ons hat-und dann mehr erwartet von dem typ…sex ist eben nur sex.
    also klar sind lügen scheiße und direkt zu fragen “lust auf sex?”oä find ich auch am besten.aber wer nem fremden einfach mal alles glaubt,is mMn nicht sehr helle…

    “fand das ganz lustig alles, weil man hier in der lounge ja doch schon öfters mal so ähnliche geschichten liest :-D”
    dito!daran hab ich auch eben gedacht…xD

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 12:08 Uhr

    @linabunny:
    auch eins meiner argumente… ich meinte das männer, die das nötig haben, einfach viel zu unsicher und unzufrieden mit sich sind… weil selbstbewusste es einfach nicht nötig haben irgendwelche spielchen zu spielen… die sind einfach sie selbst und dann läuft das von allein

  • von LinaBunny1 am 10.05.2012 um 12:07 Uhr

    Also ich finde das ja mittlerweile einfach nur albern. Ich habe einen guten Bekannten, der Pick-up Coach ist und mit dem habe ich schon zig Diskussionen zu dem Thema geführt. Auch bei ihm reagiere ich immer sehr kritisch, da diese Pauschalisierung einfach nur dumm ist!!!

    An und für sich mögen einige Punkte im Ansatz nicht schlecht sein, jedoch sollte einzig und allein das SELBSTBEWUSSTSEIN stimmen, dann brauft man auch keine “How to pick.up a chick” Seminare/Bücher/Websites zu durchstöbern!!! Ein selbstbewusster Mann oder auch eine Frau, weiß auch so was und wie sie zu agieren hat 😉

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 12:04 Uhr

    haha… feelia… genau das hab ich auch gesagt 😀
    und er meinte dann, dass ich zu dem LSH gehöre, weil ich mit ihm diskutiert hab und mich somit in den mittelpunkt gestellt hab 😀

    aber bei tatsächlichen LSH funktioniert sowas bestimmt… ich finds nur scheiße… gibt doch auch genug frauen die nur vögeln wollen… und wenn man einfach von vornerein ehrlich ist und keine spielchen spielt, kriegt jeder was er will… und niemand wird verarscht oder verletzte

    fand das ganz lustig alles, weil man hier in der lounge ja doch schon öfters mal so ähnliche geschichten liest 😀

  • von Feelia am 10.05.2012 um 11:59 Uhr

    also:bei den frauentypen da muss ich ihm zustimmen,das ergibt (leider :-D) sinn…
    aber die tipps sind fürn arsch mMn.schließlich ist es doch so:entweder ich habe lust auf sex mit ihm-oder eben nicht.und da ist es egal,ob er sich bemüht oder nicht,ob er mir komplimente macht oder nicht usw.will ich ihn,will ich ihn eben und wir haben sex (mal vorausgesetzt,er will auch).und wenn ich keine lust hab,bekommt mich auch der charmanteste und schärfste typ nicht rum,egal,was er mir erzählt.
    und ach ja ich finds seltsam,dass er von dieser dümmlichen 3 tages regel labert-sowas is doch eh albern und fürn arsch.abgesehen davon:also wenn ichn ons will,dann in dem moment bzw in der nacht oder an genau dem tag.dann mach ich ihn mir eben genau dann klar und es geht was-da frag ich ihn doch erst gar nicht nach seiner telefonnr,wozu?!will ihn ja nicht daten,sondern nur vögeln…versteh da halt nicht,warum man sich fürn fi** so ne mühe geben sollte.xD

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 11:56 Uhr

    spart euch das postn… der thread wird erstmal nochmal gelöscht hoffentlich 😀

  • von CuteHummingbird am 10.05.2012 um 11:55 Uhr

    Süß wie sich aufreißer immer ein erfolgsrezept versprechen als wollten sie muffins backen. xD ich finde es lächerlich. jede Frau ist anders und selbst für “Frauentypen” gibt es kein erfolgsrezept ob auch alles klappt. sonst würde ja jeder supernerd mit einem topmodel im arm ernennen :`D

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 11:47 Uhr

    oh mist… glatt vergessen den namen raus zu nehmen 😀

  • von jullileinchen am 10.05.2012 um 11:47 Uhr

    – Körperkontakt suchen (das einzige was er richtig gemacht hat, seiner Story nach zu urteilen ) .. Nehmt sie in den Arm, wenn ihr über was lacht. Streicht ihr durchs Haar und schaut ihr in die Augen (am besten dabei ein mixed-compliment machen!), `knufft` sie an der Schulter, wenn sie einen Witz macht! Auch hier gilt als oberste Regel: Es muss total selbstverständlich wirken und darf auf keinen Fall aufgesetzt sein. Erwidert die Frau diesen Körperkontakt, ist das schonmal ein gutes Zeichen.
    – “cocky & funny” sein .. d.h. Witze machen, frech sein, die Frau ruhig verarschen (immer mit einem gewissen Augenzwinkern natürlich) .. in meinen Augen fast das wichtigste überhaupt!
    – “Social Proof” erzeugen, d.h. mit anderen Leuten reden, andere Frauen begrüßen. Ihr müsst die garnicht kennen, aber es reicht schon, wenn dein “Ziel” mitkriegt, dass du zu anderen hübschen Frauen “Hi” sagst. Ganz dickes Plus übrigens auch Barkeeper kennen und grüßen. Also zum Aufreißen ist immer die Stamm-Disse am besten geeignet.
    – Ganz eng verbunden mit dem vorherigen Punkt: auf keinen Fall den ganzen Abend der Frau an der Backe hängen. Sagt ruhig irgendwann (am besten wenn ihr euch gerade prächtig versteht) “Ja hey, ich muss ma zu meinen Kumpels zurück, wir sehen uns nacher” und gehen. Die Frau darf auf keinen Fall das Gefühl haben, dass du an ihr hängst, sondern dass du auch noch anderes zeug machen und mit anderen Leuten quatschen willst. Damit machst du dich ungemein Interessant für ihr Unterbewusstsein. Nach der Handynummer kann man sicherheitshalber hier übrigens auch schon fragen.
    – Wenn man die Handynummer dann hat, haltet in Gottes Namen die 3 Tage Regel ein und schreibt nicht gleich am nächsten Tag frühs um 10 ne SMS weil ihrs nicht erwarten könnt. … und nach 3 Tagen ist ein Anruf auch IMMER besser als eine SMS. Und IMMER selber das Gespräch beenden “Ja, hey. Ich kann grad nicht so lang, ich meld mich wieder, ok? ciao”. Macht euch interessant.

    das wars… also was sagt ihr?

Ähnliche Diskussionen

negative Gedanken, Heulen - Schwangerschaftsdepressionen??? Antwort

Annchen1985 am 25.10.2010 um 07:31 Uhr
Hallo Ihr! Ich muss leider ein Wenig ausholen... Also ich bin jetzt in der 25. SSW, das Kind war zwar nicht geplant, aber im Grunde hatten wir uns im Nachhinein drauf gefreut... Kurz nachdem wir von der...

Wünsche und Gedanken Antwort

laescondida24 am 15.07.2017 um 19:17 Uhr
Hallo 🙂 Ich möchte gerne teilen, was mir letzte Woche passiert ist. Vor zwei Jahren datete ich jemanden, der mir sehr gefiel. Aus Gründen, die mir nicht wirklich bekannt sind, wurde der Kontakt immer weniger und...