HomepageForenLiebe-ForumVerlobung nach 2 Monaten Beziehung?

Verlobung nach 2 Monaten Beziehung?

Marmeladenqueenam 03.08.2011 um 11:15 Uhr

Was sagt ihr dazu, wenn sich ein Paar verlobt, nachdem sie zwei Mo ate zusammen sind und sich vorher nicht kannten? Ich persönlich finds zu früh, denke man kennt sich dann noch nicht richtig. Zusammen wohnen sie auch schon seit sie vier Wochen zusammen sind. Hat das ne Zukunft oder wie seht ihr das?

Nutzer­antworten



  • von LuciaLovett am 19.03.2012 um 11:09 Uhr

    Ich finde auch das ist zu früh.
    Morgen bin ich mit meinen Freund 4 Monate zusammen und ich kannte ihn vorher grad mal 4 Monate? Aber kannten ist auch übertrieben.

    Ich muss ehrlich gestehen, in mir wächst der Wunsch mich mit ihm zu verloben. Er hat da die gleiche Meinung darüber. Jedoch sind wir beide
    der Meinung, dass wir sowas nicht aus einem guten Gefühl heraus entscheiden sollten. Ich hab mir schon einige Wochen gedanken darüber gemacht. Seine Macken, was ich mag. Wie es wohl ist wenn wir zusammen wohnen wüden. Für mich gibt es da viele Punkte die für mich einfach stimmen müssen damit ich ja sag.

    Was das fremd gehen angeht. Das kann immer passieren. Selbst nach 2 Jahren nach 3 Jahren wenn man verlobt ist oder nicht und sogar wenn man schon mehr als 10 Jahre verheiratet ist.

    Ich denke eben, viele machen das aus einen Gefühl der Verliebtheit heraus: Ah alles ist so toll und ich werde ihn immer lieben und nichts stört mich an ihn. Außerdem wäre es doch cool. Es verbindet uns mehr.

    Da sehe ich etwas realistischer darauf. Ich weiß ziemlich genau was ich will nach meinen 2 Beziehungen die 2 Jahre gingen.

    Man muss sich einfach sicher sein, dass alles größtenteiles passt. Und das kann auch nach 2 Monaten schon sein. Aber bei den meisten ist es eben nicht so.

  • von Marmeladenqueen am 12.08.2011 um 21:46 Uhr

    SO, DIE BEZIEHUNG WURDE HEUTE BEENDET! Nach 12 Wochen Zusammensein mit Verlobung, Zusammenziehen und allem Pi Pa po kannten sich die beiden doch wohl nicht so gut wie sie dachten. Er hatte noch andere Sachen am Laufen….

  • von nowadays am 04.08.2011 um 00:15 Uhr

    es kann schon funktionieren, bestes beispiel meine eltern, haben 4 monate nach dem kennenlernen geheiratet und sind jez, 22 jahre später, immernoch glücklich. aber die wahrscheinlichkeit zur heutigen zeit, in der heutigen gesellschaft halte ich auch eher gering, außer man hat wirklich den volltreffer gemacht.. für mich klingt das eher nach prallerei, weil “verlobt sein” für die beiden vllt toller klingt als “nur” zsm zu sein.. ich würde es so nicht machen.

  • von Jaqu1911 am 04.08.2011 um 00:06 Uhr

    Viel zu früh!

    Ich kenn da auch so ein paar Spezialisten 😉 (18 + 19 Jahre alt) die sind aber noch witziger.. bei denen ist ständig Schluss, weil sie sich nur streiten. Die Streits sind aber so extrem, dass während eines Altstadtfests die `Verlobungsringe` durch die Gegend fliegen 😀 .. für mich sehr belustigend, naja ^^

    Ich würde mich niemals so früh verloben! Wie gesagt, man kennt sich eben kaum.

  • von LoveTilDeath am 03.08.2011 um 18:53 Uhr

    NE ehemalige freundin hat sich mit 16! nach 2 mal sehn mit ihrem ach so tollen freund verlobt.

    Von heut auf morgen und sie waren ja so glücklich.
    Die ist auch gleich mit ihm in die kiste und wollt am liebsten gleich en kind von ihm.
    Scheinbar isse jetzt auch schwanger, damit er sie nicht verlassen kann.

    Ich finds kindisch.
    Nach 2 monaten ist man noch verliebt und weiß nicht obs wirklich liebe ist.

    Es kann zwar nach ner frühen hochzeit gut gehn, aber man trennt sich noch früher als vorher.
    Einem fallen schon nach 2 jahren sachen auf die einem nicht passen und das ist da nur noch viel schlimmer.

  • von SuicideSquad am 03.08.2011 um 18:41 Uhr

    hab grad den fall im bekanntenkreis dass das paar nach einem monat geheiratet hat, dann is se sofort schwanger gewoden und jetzt (2 monate verheiratet) wollen se die ehe anullieren lassen -.-

    dass man nach zweieinhalb jahren noch glücklich ist auch wenn man so früh geheiratet hat is ja nich ungewöhnlich, aber is es nach 4 jahren oder nach 10 jahren immer noch so?

    ich finde man sollte mindestens 2 jahre warten bevor man an heiraten auch nur denkt

  • von Lelana am 03.08.2011 um 18:14 Uhr

    Schon bisschen früh, aber eben “nur” eine Verlobung. Solang nicht 3 Wochen die Hochzeit ist und sich die beiden da wenigstens noch so ein Jahr Zeit lassen, ist das – finde ich – soweit okay.. 😉

  • von LadyV1988 am 03.08.2011 um 17:40 Uhr

    Es muss nicht unbedingt zu früh sein. ich kann es bei meiner Mutter sehen. Sie war 5 Jahre mit meinem Vater zusammen bevor sie heirateten. Die ehe ging nach zwei Jahren zu Bruch (Das verflixte siebte Jahr). Meine Mama hatte sich getrennt, weil Sie einen anderen (meinen jetzigen Stiefvater) kennenlernte. Sie zog direkt zu ihm. Da sie sich keine Wohnung mit drei Kindern leisten konnte. schnell war den beiden klar, das für immer! Sobald die Scheidung durch war wurde geheiratet. Jetzt sind die schon über 18 Jahre verheiratet.
    Es kommt immer auf das paar an. Wen es passt, warum warten. Man wird nicht jünger. Es gibt immerhin Paare, die sich nach 20 Jahren Beziehung trennen, sich nie getraut haben. und halt die, wo es ewige Liebe auf den ersten Blick war

  • von meinelieben am 03.08.2011 um 13:31 Uhr

    kenne zwei Paare die sich paar Tage kannten und heirateten und sind immernoch sau glücklich, ich selber habe meinen Exmann habe ich 8 jahre gekannt und dann hatten wir geheiratet, der größter Fehler meines Lebens, da ich ihn nach 8 jahren gar nicht kannte, Gewalttätig etc.

    Ich denke also es muß einfach passen und das kann nur das paar selber wissen.

  • von SelinaS am 03.08.2011 um 13:08 Uhr

    Sie müssen sich ihrer Sache ja schon sicher sein … sone Ehe ist ja nicht nur eine kleine Nebensache. Aber das ist allein ihr Bier 🙂

  • von Ardalia am 03.08.2011 um 12:38 Uhr

    tja, vielleicht funktionierts, vielleicht auch nicht. das weiss man nie. wenn ein paar das gefühl hat, dass es sich nach 2 monaten verloben möchte, dann soll es doch.
    nur weil es nicht der norm entspricht ist es noch lange nicht falsch!

  • von LittleDevil86 am 03.08.2011 um 12:33 Uhr

    Manche heiraten nach 10 Jahren und lassen sich ne Woche später wieder scheiden… ist deren Sache… kann gut gehen, kann aber auch schief gehen… da steckt man nie drin.

  • von MissDanzig am 03.08.2011 um 12:14 Uhr

    Übertrieben. Ich finds viel zu früh!

  • von Angel_Eyez am 03.08.2011 um 12:10 Uhr

    vielleicht schwanger? 😀

  • von schwarzerLotus am 03.08.2011 um 11:56 Uhr

    Lächerlich. Sowas kann ich überhaupt nicht ernst nehmen. Man sollte schon einige Jahre aufn Buckel haben, damit man sich richtig kennt. Da kann man mir erzählen was man will, aber gut geht sowas doch zu 90% der Fälle nicht.

  • von LadyEstrella am 03.08.2011 um 11:43 Uhr

    Also ich hab ne Freundin, und die hat Ihren Mann gehieratet als die drei Monate zusammen waren.Wir haben sie alle für verrückt gehalten, aber sie sind heute noch zusammen und glücklich.Das ist jetzt hmm ich glaub 2 1/2 Jahre her.

  • von ginnli am 03.08.2011 um 11:38 Uhr

    viel zu früh….
    ich spreche aus erfahrung ;((

  • von blaubeere06 am 03.08.2011 um 11:22 Uhr

    geb ashanti recht
    …naja, man kann das ja keinem “ausreden” – aber ich halte das für etwas überstürzt..
    natürlich hängt das von der situation ab: vielleicht war das paar ja vorher jahrelang sehr, sehr gut befreundet, dann wärs vielleicht gar nicht so überstürzt…

  • von bonncuk am 03.08.2011 um 11:21 Uhr

    hmm.. wenn sie sich vorher nicht kannten, denk ich dass das schwierig werden kann.. man sagt ja so 3-6 monate braucht man mindestens um den partner nicht nur durch rosa-rote brille zu sehn, sondern auch herauszufinden ob man mit den gegebenen angewohnheiten/macken, die nunmal jeder für sich hat, leben kann.. aber es kann auch gut gehn.. kenn ja beide nicht.. hoffe nur sie sind nicht zu jung oder auf grund ihrer eltern gezwungen so früh anzubandeln.. gibts ja alles..
    aber ansonsten würd ich sagen, sollte man sie machen lassen, eine verlobung ist ne probezeit.. wenn die gut läuft.. und sie wohnen ja schon zusammen und da klappt auch alles.. dann.. warum nicht^^

  • von Goldschatz89 am 03.08.2011 um 11:20 Uhr

    Viel zu früh! In den ersten monaten ist man in der absoluten verliebtheitsphase und da gibt sich jeder noch vile mühe um dem anderen zu gefallen aber das kann sich auch ändern…ich wär da sehr vorsichtig! Ich will eigentlich gar nicht heiraten aber wenn dann erst jemanden mit dem ich wirklich jahrelang also mind. 5 oder so zusammen bin, damit ich auch wirklich weiß auf was ich mich da einlasse..klar sichergehen kann man nie.
    Und vor allem gehört zum heiraten auch Liebe dazu…wie kann ich jemanden nach 2 monaten schon lieben? also ich brauche lange bis ich jemanden wirklich aufrichtig liebe, ich meine damit nicht das verliebt sein…

  • von ashanti187 am 03.08.2011 um 11:19 Uhr

    ob das ne zukunft hat, kann man nicht sagen. aber ich finds übertrieben. was soll denn die hektik?!

  • von hasi1990 am 03.08.2011 um 11:19 Uhr

    mein freund un ich sind auch nach knapp 2 monaten zusammen gezogen… und haben uns nach 1 1/4 jahren verlobt… un das dachte ich sei eig schon ziemlich schnell… aber ich find nach 2 monaten verloben is echt schon zu früh… ob das zukunft hat weiß man nicht… es liegt ja nicht daran wie schnell sie in ihrer zukunft mit solchen planungen sind.. sondern wie die menschen sind…

  • von AllForHim am 03.08.2011 um 11:19 Uhr

    wenn sie meinen es machen zu müssen, dann sollen sie doch.
    reinreden kann man doch eh nicht.
    für mich persönlich finde ich es zu früh, finde es aber immer zu früh da ich nichts von heirat halte und auch nicht heiraten will.

  • von Marmeladenqueen am 03.08.2011 um 11:16 Uhr

    Push

Ähnliche Diskussionen

Beziehung bereits nach 4 Monaten vorbei? Antwort

Nayfe am 01.12.2011 um 22:48 Uhr
Hallö desired-Mädels 😉 Wie die Überschirft meines Beitrages schon unmittelbar kla macht, worüber ich schreiben und einen Rat von euch haben möchte. Ich bin seit vier Monaten mit meinem ehemals besten Freund...

Was könnte ich meinem Freund nach 6 Monaten Beziehung schenken..? Antwort

Vani1993 am 12.08.2009 um 11:45 Uhr
Ich habe an eine schöne Puzzlekette gedacht, wo oben ein kleines Herz darauf ist, dann wollt ich noch unsere Namen, den Tag und noch ein bisschen Text darauf gravieren. Was haltet ihr von der Idee oder habt ihr...