HomepageForenLiebe-ForumWann ahbt ihr gemerkt dass ihr so richtig verliebt seid??

Wann ahbt ihr gemerkt dass ihr so richtig verliebt seid??

PenelopeSunam 14.11.2010 um 10:45 Uhr

Hey Mädels.
Ich würde gern mal wissen wann ihr gemerkt habt das ihr in euren Freund (oder jemand andern) total verliebt seid, richtige wahre zuneigung empfindet oder jemanden liebt? Wie auch immer man es ausdrückt?
Gabs da einen bestimmten Moment den ihr erlebt habt und seitdem ihr wusstet: ja ich bin total verliebt?? Oder ihr ward schon ne Weile zusammen und es ist etwas passiert und ihr wusstet ihr liebt diese Person?
Also bei mir war es gestern so als ich gemerkt habe das ich den ganzen tag egal was ich tue nur an IHN gedacht habe. Jede Minute…Da hab ich gemerkt das es mich echt erwischt hat und ich total verliebt bin.
Wie wars bei euch???

Nutzer­antworten



  • von Juuelchenx3 am 19.11.2010 um 22:30 Uhr

    Ich habe immer nur freundschaftliche Gefühle für ihn gehabt und als wir uns dann irgendwann getroffen haben hat er mich geküsst und auf einmal war dieses unbeschreiblich tolle Bauchkribbeln da 🙂

  • von xkathileinx am 14.11.2010 um 16:29 Uhr

    ich hab auf der rückfahrt von ihm zu mir nach unsrem 1. treffen gemerkt dass er es ist.<3

  • von Feelia am 14.11.2010 um 12:21 Uhr

    wann kann ich gar nicht sagen…
    ich verliebe mich selten,aber schnell^^bzw ich weiß eigentlich auf den ersten blick,ob ich mich in denjenigen verlieben kann oder nicht.
    und wenn ich mich verliebe,triffts mich wien schlag.immer also sehr intensiv.
    wann ich weiß,dass ich ihn liebe?wenn ich mich bei ihm sicher fühle und mir nicht mehr vorstellen kann,ohne ihn zu sein.

  • von minn19 am 14.11.2010 um 12:18 Uhr

    Bei mir war es ein bisschen schwierig… ich wohn in spanien und war im sommer meine familie besuchen in Deutschland. Mit meiner cousine (sie ist wie eine schwester für mich) sind wir dann zu ihrem besten freund denn ich schon länger kannte, aber dieses mal war es anderst, ich musste dann auch ab und zu an ihn gedacht… Iwann hat mir meine cousine dann erzählt das er mich süss findet aber denkt das er bei mir keine chance hat (was aber nicht stimmte). zwischen uns ist nichts gelaufen und ich bin dann zu meiner anderen Oma die 30 km entfernt von ihm wohnt und dann haben wir jeden tag gechattet, auch über was wir “fühlen” usw, meine gefühle für ihn wurden nur noch stärker.
    Dann haben wir uns gesehen, ich hab total gezittert und meine stimme auch. ab diesem moment hab ich gemerkt das da mehr war und nach unserem ersten kuss wusste ich das er was ganz besonderes war und das er nicht so schnell aus meinen leben verschwinden würde.
    an dem tag wo ich wieder zurück geflogen bin sind wir dann zusammen gekommen und seit dem 3 monate glücklich auch wenn es nicht immer leicht ist

  • von tiina93 am 14.11.2010 um 12:10 Uhr

    als ich angefangengen hab ihn richtig zu vermissen,sobald wir uns verabschiedet haben. Habe den ganzen tag nur an ihn gedacht und konnte gar nicht abwarten ihn wieder zu sehen. Und ich musste immer über alle ohren lächeln wenn er mir geschrieben hat, oder wenn ich ihn gesehen habe.

  • von Sweetyluna am 14.11.2010 um 12:01 Uhr

    als ich ihn das erstmal sah hatte ich ganz doll bauchkribbeln, dass kannte ich vorher noch nicht. Obwohl ich ende zwanzig war habe ich mich das erstemal wirklich verliebt. Die männer vorher hab ich nur gern gehabt aber liebe hat mir mein freund gezeigt und es hält jetzt 5. Jahre und es ist kein ende in sicht. 😀

  • von Hirschkuh am 14.11.2010 um 11:51 Uhr

    Das hört sich jetzt vielleicht blöd an xD aber mir wurde es bewusst,als ich ihn ansah und einfach nich mehr weggucken konnte und ich hab praktisch pausenlos an ihn gedacht…und wenn ich allein mit ihm war wurd mir irgendwie schlecht xxD

  • von Kleine_Anna88 am 14.11.2010 um 11:48 Uhr

    Normalerweise glaub ich an sowas nicht und bisher hätte ichs auch nicht für möglich gehalten, dass mir das mal passiert, aber bei mir wars wohl so Liebe auf den ersten (oder zweiten) Blick. Mein Freund fiel gleich beim ersten Augenkontakt in die “BOAH!”-Schublade, hihi ^^ Und als er dann auch gleich mit mir geredet hat und ihn dadurch besser kennengelernt hab, wusst ich sofort, dass er der eine ist 🙂
    Dummerweise hab ich mich in seiner Gegenwart immer wie ein kleines Teeniegirl angestellt, weil ich immer superweiche Knie und oft auch rosa Wangen bekommen hab 🙂
    Zum Glück hatte ich auf ihn eine ähnliche Wirkung 🙂

  • von Girl_next_Door am 14.11.2010 um 11:31 Uhr

    hm…ich hab meinen freund ja schon länger flüchtig gekannt, haben gemeinsame freunde.und als ich ihn nach längerer zeit wieder getroffen hab, fand ich ihn unglaublich heiß und hab mir schon überlegt, mit ihm was unverbindliches anzufangen.allerdings hab ich in seiner gegenwart immer weiche knie bekommen und je besser ich ihn kennenlernte, umso unmöglicher schien es mir, meinen “plan” in die tat umzusetzen.wusste zuerst gar nicht, wieso, bis mir dann irgendwann auffiel, dass ich mich schon zu sehr in ihn verliebt hatte, um “einfach nur so” etwas mit ihm zu haben.
    wollte das wohl einfach nicht aufs spiel setzen, dass etwas ernstes draus werden könnte, also hat mein unterbewusstsein mich ausgetrickst(gut gemacht*g*) und meine verführungskünste auf eis gelegt^^

    tja, und nun sind wir seit mittlerweile fast 3 jahren zusammen 🙂

  • von Kikkii am 14.11.2010 um 11:21 Uhr

    als ich mein Gassi-gehen mit meinem Hund (un)bewusst so gelegt habe, dass ich ihn auf seinem Heimweg treffen und ich ein paar Minuten mit ihm reden konnte – da war es dann auch für mich klar. War immer schon ganz hibbelig, wenn die Zeit heran rückte und der Hund langsam quängelig wurde

  • von PenelopeSun am 14.11.2010 um 10:49 Uhr

    Das soll natürlich *habt* in der Überschrift heissen 😉

Ähnliche Diskussionen

Wann wart ihr das erste mal so richtig verliebt? Antwort

Chloe_B am 13.07.2012 um 10:01 Uhr
Hallo desired-Mädels, meine kleine Schwester ist 14 und ist zum ersten mal richtig verliebt. Es ist so süß, wie sie immer von ihrem Freund erzählt (Er ist 15) und was sie alles machen und wie ihr erster Kuss war....

Eine Beziehung eingehen, ohne richtig verliebt zu sein?? Antwort

Hotbrowny am 04.05.2014 um 19:30 Uhr
Hallo Mädels 🙂 Ich hatte in meinem Leben eigentlich erst eine richtige Beziehung, bwz habe nur einen Mann richtig geliebt (war zwar mit paar anderen jeweils paar Monate zusammen aber das war keine Beziehung wie ich...