HomepageForenLiebe-ForumWas ist wichtiger für euch Aussehen oder Charakter ?

Was ist wichtiger für euch Aussehen oder Charakter ?

Ihrx3Lebenam 29.06.2011 um 20:58 Uhr

Die frage steht oben mich interessierts ja mal

Nutzer­antworten



  • von NaddyInLove am 30.06.2011 um 12:03 Uhr

    Auf jeden Fall beides. Man sagt zwar immer “es kommt auf die inneren Werte an”, aber ich könnte auf keinen Fall mit jemandem zusammen sein, den ich nicht attraktiv finde.

  • von NokNok am 30.06.2011 um 10:00 Uhr

    Der erste Eindruck macht einen interessant, aber da kann jemand noch so toll aussehen, wenn der Charakter nicht stimmt wirds wohl auch nichts werden! Und wenn der Charakter super ist und zu einem selbst paßt, ist das Aussehen doch mal egal.

  • von Goldschatz89 am 30.06.2011 um 09:57 Uhr

    Die Ausstrahlung ist der erste eindruck, da kommt wie Chrryona schon gesagt hat einfach alles mit rein, auftreten, aussehen mimik ect. und dannwenn man ins gespräch kommt dann entscheidet es sich für mich ob er ein potentieller partner ist oder nicht. Was nützt einem ein schöner mann mit dem man einfach nichts anfangen kann?
    Ich finde ein mann muss kein model sein, aber gefallen muss er mir natürlich schon aber das wichtigste ist wirklich der charakter.

  • von glamour_babe am 30.06.2011 um 09:24 Uhr

    Ich muss da Cherryona auchzustimmen, weil beides wichtig ist. 😉

  • von Pflaumeerdbeere am 30.06.2011 um 09:02 Uhr

    Da gebe ich Cherryona total recht :))

    —->Aussehen entscheidet, wer zusammenkommt. Charakter, wer zusammenbleibt.
    Ich finde, da ist was Wahres dran. Für mich jedenfalls ist beides wichtig, Charakter zählt auf Dauer gesehen natürlich mehr.

    😉

  • von nadixq am 30.06.2011 um 07:44 Uhr

    Ich gehe einfach mal davon aus, dass du Aussehen oder Charakter bei der Auswahl eines potenziellen Partners meinst.
    Es ist die Kombination aus beidem, die für mich entscheidend ist. Ich würde niemanden näher kennen lernen wollen, der ungepflegt ist oder den ich nicht attraktiv finde (ich benote: bei der Partnerwahl!), aber ich würde auch nicht mit einem Mann ausgehen, der zwar gut aussieht, aber eine hohle Nuss ist. Da würde ich lieber mit jemandem ausgehen, den ich nicht anziehend finde, anstatt mit einem Dummschwätzer oder einem Macho.

  • von Loomi am 29.06.2011 um 22:03 Uhr

    Also ich muss ehrlich gestehen, dass mein Freund mir äußerlich erst gar nicht zugesagt hat.. Aber er hat einen so tollen Charakter und ich finde ihn auch seehr sehr anziehend, auch in sexueller Hinsicht. Er ist halt kein makelloses Model, sondern hat seine “Ecken und Kanten” und gerade das macht ihn für mich attraktiv 🙂

  • von MaryLou_ am 29.06.2011 um 22:03 Uhr

    Also bei mir is das so 50/50. Ich geb zu, bin etwas oberflächlich 😀 Also gepflegt sollte er auf jeden Fall sein & der Charakter ist natürlich auch total wichtig. Wer will schon mit einem Idioten zusammen sein 😀

  • von itsme2008 am 29.06.2011 um 22:01 Uhr

    definitv der Charakter ist für mich entscheidend

  • von Feelia am 29.06.2011 um 21:58 Uhr

    zitag juicyberr:”und nichtsdestotrotz kommt sympathie eh mit der zeit.”
    ähm-hast du dich hier verschrieben?!denn sympathie oder nicht entscheidet sich in den ersten paar sekunden,in denen man den anderen zum 1.mal sieht…nix mit der zeit…

  • von Black_Madonna am 29.06.2011 um 21:47 Uhr

    die mischung machts. was hab ich davon, wenn ich den perfekten typen an meiner seite hab – aber ihn nicht anpacken möchte, weil ich ihn nicht attraktiv finde? zu ner beziehung gehört beides: körperliche so wie charakterliche attraktivität. klar, über kleine makel kann man hinweg sehen, aber generell muss ich meinen partner schon anziehend finden.

  • von juicyBerry am 29.06.2011 um 21:43 Uhr

    ehrlich?

    auch ich achte zuallererst auf das aussehen. Das ist eben etwas was auffällt und Ich-kann-dich-glücklich-machen signalisiert. andersrum der charakter. ihn kann man ja nicht sehen, sondern muss erst erkannt werden.

    so ist es nun mal so, dass hübsche männer eher auffallen als solche die ich als nicht-mein-typ kategorisieren würde.
    nur ist es mir ziemlich oft passiert, dass sich solche `traummänner` zu echten alpträumen entwickelt haben. jz nicht so, dass ich schreiend von ihm wegrennen würde, aber doch, dass ich mir ein leben mit ihnen nicht vorstellen könnte.

    ich hab nunmal sehr spezielle ansprüche, die nicht jeder erfüllen kann. da würde auch mister germany nichts dran ändern. (abgesehen davon, dass ich auf solche schiki-micki männer eh nicht stehe).

    wenn aber sun nicht so hübscher mich immer wieder durch seinen humor und all das auf sich aufmerksam macht, dann passiert es wohl eher das man auf das aussehen weniger wert legt.
    und nichtsdestotrotz kommt sympathie eh mit der zeit. so findet man einen weniger schönen menschen trotzdem schön. vllt auch schöner als alle anderen. ist mir oft passiert. und tust es immer noch ständig.

    ich finde dass man durch charakter das aussehen wett machen kann aber ganz sicher nicht einen miesen charakter durch schönes aussehen.

    daher gebe ich dem charakter mehr bedeutung als dem aussehn.

    wie hier schon sehr treffend erwähnt wurde:

    ` Das Aussehen entscheidet wer zusammen kommt,
    der Charakter wer zusammenbleibt. `

  • von ObsidianWhisper am 29.06.2011 um 21:29 Uhr

    Charakter natürlich… ohne den bringt mir alles tolle Aussehen der Welt NICHTS.
    wenn man dagegen nen lieben Kerl findet, der einen auf Händen trägt, aber halt nich grad umwerfend aussieht dann ist das durchaus machbar! (Aussehen ist für mich in dem Fall das nicht veränderbare… Haarschnitt, Klamotten etc hängen ja mit dem Charakter auch zusammen).

  • von catfeatanqii am 29.06.2011 um 21:27 Uhr

    also ich seh das so wie Cherryona.!!

  • von Feelia am 29.06.2011 um 21:21 Uhr

    ach maaaan!das erste aura soll ausstrahlung heißen…

  • von Feelia am 29.06.2011 um 21:21 Uhr

    @cherryona:ach ja ausstrahlung…mit das wichtigste überhaupt!einer kann noch so geil aussehen und noch so sympathisch und intelligent sein-wenn er keine starke ausstrahlung hat,interessiert er mich nicht.ich brauch leute,die so ne aura haben,dass sie quasi strahlen.als hätten die so ne aura um sich…

  • von Feelia am 29.06.2011 um 21:15 Uhr

    @cherryona:naja ich habs jetzt einfach mal auf die männerwelt bezogen,da die TE ja net sagt,wen konkret sie jetzt meint.
    so und was männergeschichten angeht,gibts ja nur 2 möglichkeiten:was ernstes(beziehung) und was just for fun (ons,affäre).und nun ja,klar muss der partner es sexuell 100% bringen-sonst passt er ja nicht zu mir xD jaja eigenlob stinkt…und kann mich nicht befreidigen.
    naja und bei nem ons hofft man halt,dass ers bringt-oder erahnt es so wie ich(ich hab so schwein:-D).jedenfalls:fürs vögeln brauch ich seine lebensgeschichte nicht,für solche spielchen hab ich keine geduld.flirten ja klar gern,bis zum geht nicht mehr scharf machen,spannung steigern.kommt er mir aber dann mit seiner schlechten kindheit oder so ner story,dann ähm…bye bye,ich such mir jetzt was richtiges für die nacht…:-D

  • von skybabe242 am 29.06.2011 um 21:14 Uhr

    In erster Linie ist es wohl das Aussehen was einen anspricht – wobei die Geschmäcker ja zum Glück verschieden sind.. Für eine Partnerschaft ist dann aber auch der Charakter sehr wichtig!
    Cherryona hat das meiste ja schon passend auf den Punkt gebracht – schließe mich also an! 🙂

  • von Chicaa1992 am 29.06.2011 um 21:09 Uhr

    Ist beides wichtig auf der einen Seite bringt es mir nichts wenn jemand super hübsch ist aber mich wie dreck behandelt und auch so n scheiß charakter hat auf der anderen seite bringt es aber auch nichts wenn er sooo einen tollen charakter hat aber überhaupt nicht hübsch ist da ich mich dann ja körperlich gar nicht angezogen fühle.

  • von Feelia am 29.06.2011 um 21:09 Uhr

    öhm-klar hat cherryona recht,nur:ich weiß hier gar nicht,wen die TE meint.also meinste jetzt bei menschen allgemein oder beim flirten,bei der partnerwahl,bei freunden,bekanntschaften oder was?!sollte man schon konkretisieren…
    also was partnerwahl angeht hat cherryona natürlich recht.ich geb mich nicht mit weniger als dem perfekten gesamtpaket zufrieden,da muss eben alles stimmen,nicht nur die optik und der charakter,sondern auch seine lebenseinstellung,sein intellekt,gemeinsame interessen,sexuelle leistungsfähigkeit..usw;-)
    aber bei nem flirt zwecks ons oder so interessiert mich sein charakter doch nicht-werd ja nur ne nacht mit ihm verbringen,da juckt mich nicht,wer er ist…mit sowas verplemper ich da keine zeit.beim ons reicht super optik und sympathie doch locker.

  • von Noryy am 29.06.2011 um 21:08 Uhr

    Beides ist wichtig, aber Character geht über alles!

  • von Feuermelder am 29.06.2011 um 21:07 Uhr

    Ich kann Cherryona nur zustimmen 🙂

  • von maeh_lina am 29.06.2011 um 21:07 Uhr

    ich wollte auch den spruch schreiben 😀 ich sehe das nämlich genauso.. allerdings achte ich nicht direkt darauf, wer besonders schön ist, sondern eher ob er etwas bestimmtes, etwas symphatisches im gesicht hat. zum beispiel ein einzigartiges lächeln oder sowas 😛 außerdem kann der charakter menschen auch viel schöner machen (:

  • von RedParadise am 29.06.2011 um 21:05 Uhr

    Cherryona hat schon alles gesagt. Stimme ihr vollkommen zu 🙂

    Aussehen entscheiden, wenn man kennenlernen will, aber der Charakter entscheidet letztendlich, wie lange die Beziehung zu einem Menschen hält und wie tief diese geht. Egal ob nun freundschaftlich oder beziehungstechnisch.

Ähnliche Diskussionen

Charakter top, Aussehen "flop" ? Antwort

Lisa_01 am 23.12.2011 um 20:56 Uhr
Hey Mädels, passend zu Weihnachten gibt es bei mir ein Gefühlschaos =( Ich habe einen tollen Jungen kennengelernt. Er ist super sympathisch, nett und charaktermäßig einfach toll. Aber da ist eben auch sein...

Aussehen Antwort

KaroHaus242 am 17.08.2018 um 09:11 Uhr
Frage von rouge31 vor 10 Minuten , 9 Wieso stehen Frauen nicht auf mich oder wollen nur Sex? Ich bin selbstbewusst, ehrgeizig bin einfühlsam, aber lasse mir nichts sagen. Ich bin im Grunde genommen ein ruhiger...