HomepageForenLiebe-ForumWas machen wir falsch?

Was machen wir falsch?

lovvchanelam 16.01.2019 um 22:32 Uhr

Ein Kommilitone von mir und ich haben uns im letzten Semester kennengelernt und auf Anhieb sofort richtig gut verstanden. Wir haben die gleichen Interessen und den gleichen Humor, was ich sehr wichtig finde. Wir haben uns sozusagen angefreundet, aber ich fand da gab es immer mehr zwischen uns. Die Chemie hat gestimmt und der Funke war da.
Dann bin ich allerdings das nächste Semester ins Ausland gegangen und wir haben uns verabschiedet, ohne dass mehr zwischen uns passiert ist.
Natürlich konnte ich ihn nicht so einfach vergessen.
Nach ca. 1 Monat im Ausland habe ich ihn mit einem Insider angeschrieben. Unsere Unterhaltung kam ins Rollen und wir haben fast täglich für einen gesamten Monat lang geschrieben. Aber kein kurzen Smalltalk, sondern richtige Romane zu verschiedenen Themen.
Dann kam die Unterhaltung zu einem zu erwartenden Ende. Ein paar Wochen danach hat er mich angeschrieben mit einem Insider und haben dann nochmal ein paar Tage geschrieben.
Dann kam ich wieder zurück an meine Hochschule hier und es hat ein paar Tage gedauert eh wir uns persönlich wiedergesehen haben. Die Begrüßung zwischen uns lief verhalten, aber freundlich ab. Aber leider gar nicht persönlich. Er hat mich nichts gefragt, nicht irgendwie gesagt, dass es schön ist dass ich wieder da bin oder ähnliches. Später am Tag hab ich ihn nochmal angesprochen, aber da dann auch Freunde daneben standen, kam von ihm auch nicht viel. Am Abend habe ich ihn noch gefragt, ob er zu einer Party kommen möchte, doch er hatte keine Zeit.
Als wir uns dann einen anderen Tag wieder in einer Vorlesung gesehen haben, haben wir überhaupt nicht miteinander gesprochen. Ich habe ihn dabei aber auch etwas ignoriert um zu testen, ob er auf mich zukommen würde. Hat er aber nicht.
Dann heute im Seminar, haben wir eine Gruppenarbeit gemacht und natürlich kamen wir in eine Gruppe. Ich dachte mir, dass wäre eine gute Möglichkeit ins Gespräch zu kommen, aber wir haben uns beide wieder nur gegenseitig ignoriert und auch keines Blickes gewürdigt, so gut wie es ging.

Ich finde dieses Verhalten richtig merkwürdig. Erst verstehen wir uns richtig gut, können den Kontakt sogar gut aufrecht erhalten während ich weg war und dann komme ich endlich wieder und wir bekommen es einfach nicht hin, normal wie vorher miteinander umzugehen.
Was machen wir denn falsch?
Ich würde ja die ganze Zeit mit ihm sprechen, aber irgendwie ergibt sich keine Möglichkeit.
Es kann doch aber nicht sein, dass er sich für das interessiert was ich mache, wenn ich weg bin und wenn ich wieder da bin, mich links liegen lässt.

Hat jemand einen Rat was ich machen könnte?
Oder hat jemand eine Vermutung warum er sich so verhält?

Nutzer­antworten



  • von Gramemptere1992 am 18.01.2019 um 11:32 Uhr

    aber er ist verwirrt über etwas.

  • von sofia_lopes am 18.01.2019 um 09:08 Uhr

    Männer sind so, sie sind Fälle für sich. Keine Frau und auch kein Mann wird je die Logik dieses Geschöpfes erklären können. Es gibt unterschiedliche Fälle warum er sich so verhält:

    1. Er wollte in der Zeit nur einen Zeitvertreib und hat deswegen mit dir geschrieben, da du weiter weg warst. Während er hier im Alltag noch andere Zeitvertreibungen hatte.

    2. Er sah es als Herausforderung da du so weit weg warst ob er dich trotzdem rumkriegen würde, jetzt wo er merkt das er das geschafft hat bist du uninteressant.

    3. Er mag dich wirklich, fühlt sich aber verunsichert wegen irgendwas.

    Ich würde dir raten mit ihm zu sprechen, dich dabei aber nicht zu besorgt zu zeigen 🙂

  • von Dawson am 16.01.2019 um 23:29 Uhr

    du scheinst ja nciht gerade auf den mudn gefallen zu sein und auch nciht schüchtern zu sein.
    hast du ihn schon mal gefragt was los ist? wenn du es nciht persönlich sagen konntest dann vllt per whatsapp oder so?

  • von lovvchanel am 16.01.2019 um 22:33 Uhr

    Sorry, dass es so lang geworden ist. Aber die Story ist auch lang und ich habe sie schon vereinfacht.
    Ich hoffe es liest jemand <3

Ähnliche Diskussionen

Was mache ich falsch? Antwort

TTZU am 13.09.2017 um 20:30 Uhr
Hallo, ich muss es jetzt einfach mal loswerden: alles begann vor ca. 2 Monaten. Ich war auf der letzten Klassenfahrt meiner Schule. Dafür trafen wir uns mit einer anderen Klasse die ca. 600 Km entfernt von unserer...

blasen - mach ich was falsch? Antwort

kusssmund am 12.04.2009 um 20:48 Uhr
hey, also wenn ich meinen freund oral befriedige dauert das ziemlich lange und das ist zieemlich anstrengend wenn man da so 15 min hängt ^^ ist das normal das das so "lange" dauert oder mache ich was falsch? wie...