HomepageForenLiebe-ForumWas soll ich tun? Ich will eine andere Zukunft als mein Freund….

Was soll ich tun? Ich will eine andere Zukunft als mein Freund….

Coolwater123am 25.11.2012 um 14:28 Uhr

Hallo meine Lieben

Ich bins wieder mal=) Es kann sein dass ich mich zu fest in was rein versetze…oder dass ich übertreibe, dann bitttteeeee sage=) Aber mir geht in den latzten Wochen so einiges durch den Kopf, kann meine Gedanken nich abstellen.
Und zwar, ich liebe meinen Freund und ich möchte ihn auch auf keinen Fall verlieren und wünsche mir nichts anderes als für immer mit ihm zusammen zu sein.
In letzter Zeit stören mich einfach gewiss sache, vielleicht liegt es auch an mir und ich muss mich ändern…..ich weiss es nicht.
Wir hatten ja oft “Diskussionen” wegen verloben und heiraten, Zukunft und solche sachen, was wir dann ja eigendlich gut und normal besprochen haben, soweit so gut. Nun jedoch hatten wir gestern Streit da wir in der Stadt waren, und Partnerringe sahen, so fing das ganze irgendwie an und er sagte ich könne noch lange auf so nen scheiss warten…das ist unnötig und dass wir für immer zusammen bleiben würden ist ja auch nicht 100% sicher…ok das hat mich verletzt und ich nahm dann ein Bad um abzuschalten….Jedanfalls am Abends habe ich nicht viel geredet da meinte er nur, ich solle nicht so kindisch tun, am besten er solle doch Schluss machen und mich heute noch betrügen. Und wenn er fremdgeht wäre ich selber Schuld und muss nicht weinen….Hallo? Was soll denn das???
Das fand ich voll übertrieben und nicht fair….Fühl mich nur noch scheisse so…
Auch gingen wir zusammen einkaufen, da machte er immer andeutungen “kauf nicht noch mehr gemüse, ich muss ja heute bezahlen” und solche sachen….Wir wohnen seit 3 Monaten zusamme. Und ich meine man teilt doch alles zusammen und wir wechseln uns immer ab mit dem bezahlen…Was soll den das? Wenn wir ein Abend planen, wird es nie so wie ich mir das vorstelle. EIgendlich wollten wir gestern den ganzen Tag einen schönen Tag machen für uns! Wir haben abgemacht dass wir zuerst in die Stadt gehen, etwas essen gehen, shoppen, etwas trinken dann eikaufen und am Abend schön Essen gehen und an eine Party…nichts davon klappte, plötzlichins wollte er zuerst ins Fitness gehen danach mit einem Kollegen was trinekn gehen, dass am Abend wollte er lieber gamen. Reagiere ich über? Ich habe das Gefühl er hat keine Interesse mehr an mir, oder ist sich nicht sicher mit mir….
Ich habe gemischte Gefühle! Was soll ich tun oder was soll ich änern?

ICh danke euch für eure Antworten !!!=)))

Mehr zum Thema heiraten findest du hier: Bist du bereit zu heiraten?

Nutzer­antworten



  • von krisstolte am 13.06.2013 um 18:01 Uhr

    Oh mein Gott, wie schrecklich!!! Falls du es noch nicht getan haben sollest: lass dir das unter keinen Umständen bieten und mache lieber Schluss! Der verhagelt die ja das ganze schöne Leben und verhält sich perfide und respektlos! Wenn er seine Freiheit braucht, dann gib ihm doch seine Freiheit und setze ihn vor der Tür mit seinen Habseligkeiten oder gehe selber, wenn er Hauptmieter der Wohnung sein sollte! Suche die auf jeden Fall schnell Unterstützung bei Familie, Freunden oder einer Beratungsstelle!! Alles Gute wünsche ich dir von Herzen! Du hast einen besseren Freund verdient und der Typ `ne klare Ansage!!! 🙂

  • von Reichi_Fritz am 26.11.2012 um 22:37 Uhr

    ich würde schluss machen.

    ich hatte mit meinem exex auch keine gleichen zukunftspläne…nachdem er mich dann noch betüddelt hat ich wäre perspektivlos … war ich weg…

    ich mache mein abi ja auch nur um danach hartzen zu können… is logisch ne?

  • von Coolwater123 am 26.11.2012 um 21:59 Uhr

    Ja das habe ich mir eben auch schon gedacht…dass ich einfach mal für ein paar Tage zu einer Freundin gehen würde, damit er sich mal Gedanken machen kann. Das werde ich glaub ich auch tun….. Auch mal für mich, abzuschalten. Jedoch finde ich es auf der anderen Seite wieder schade, dass man nicht einfach ganz normal reden kann und so nach Lösungen suchen kann….

  • von Zuckerschnute86 am 26.11.2012 um 15:40 Uhr

    Übernachte doch einfach ein paar Tage bei ner Freundin oder so. Vielleicht wacht er ja dann mal auf und merkt das du es Ernst meinst.

  • von Coolwater123 am 25.11.2012 um 20:25 Uhr

    Ja ich weiss, vielen Danke an euch alle! Er kapiert einfach nicht dass er mich so sehr verletzt, er denkt nicht nach.
    Es ist nicht einfach schuluss zu machen, aber so kann es auch nicht weitergehen. Ich kann nicht ewig so weitermachen. Im Moment möchte ich ein wenig Abstand von ihm halten, damit er sich vielleicht einige Gedanken machen kann. Nur ich weiss nicht wie, wir wohnen zusammen, weiss nicht wie ich so ihm die kalte Schulter zeigen kann…
    Oh gott, es ist alles so kompliziert, ich würde halt auch gerne ihm meine ganze Situation erklären, damit er kapiert was er da eigendlich tut…Nachdem ich jetzt diesen Satz geschrieben habe, denke ich, das bringt auch nichts…ob ich jetzt noch 1 mal mehr was sage….

  • von MissEistee am 25.11.2012 um 18:39 Uhr

    ich hätte das ganze auch schon längst beendet. sowas geht ja mal gar nicht

  • von Feelia am 25.11.2012 um 18:05 Uhr

    na trenn dich von ihm,wenns so scheiße läuft,was sonst.

  • von lollipoppi am 25.11.2012 um 17:20 Uhr

    Ich denke, du solltest dir ernsthaft Gedanken über deine Beziehung machen und ob dich weiter so erniedrigen lassen möchtest…

  • von Angelsbaby89 am 25.11.2012 um 16:24 Uhr

    ” Habt ihr ein Tipp was ich machen kann?”

    JA. Ne TRENNUNG

  • von Coolwater123 am 25.11.2012 um 16:18 Uhr

    Nei einen speziellen Grund gibt es nicht. Er nervt sich einfach dass ich mich mit meiner/unserer Zukunft beschäftige….worüber er sich eigentlich freuen könnte. Und auch wenn er anderer Meinung ist, sollte er es mir normal sagen können und sollten einen Komprmiss oder lösung finden.

    Ich bin halt ein sehr häuslicher Mensch, der die Schuld immer zuerst bei mir sucht. Habt ihr ein Tipp was ich machen kann? Ich bin meistens Zu hause, bin nicht so der Party oder Ausgeh Typ, mache alles zu Hause, koche, wasche putze und all diese Dinge halt….es kann ja sein dass mein Freund denkt, jaja die kommt eh wieder und so weiter….ich weiss es nicht.
    Jeden Falls muss eine Lösung her, ich kann so auch nicht mehr weiter machen, denn das verletzt mich jedes mal, und automatisch hat man Zwefel oder weiss man ganz genau, wenn man mit dem Partner über irgendein Problem reden möchte, dass es sowieso nichts bringt und wir nicht normal reden können….Und das sollte ganz sicher nicht so sein, denn ich finde das sehr wichtig in einer Beziehung über alles reden zu können. Vielleicht fühlt er sich zu “geehrt” dass ich ihn heiraten will und solche sachen, schätzt es somit nicht mehr….
    Ich habe keine Ahnung, danke euch für eure Hilfe=)

  • von Angelsbaby89 am 25.11.2012 um 16:14 Uhr

    “Meistens wenn ich meine Gefühle oder meine Probleme mit ihm bespreche nimmt er mich nicht ernst und lacht oft”

    Sach mal merkste noch was?? Dein Freund ist einfach ein Ar***.

  • von BarbieOnSpeed am 25.11.2012 um 15:52 Uhr

    Nö, auf so einen hätte ich keine Lust. Ist ja total anstrengend!! Ich würde auch Schluss machen…

  • von BlackWater am 25.11.2012 um 15:34 Uhr

    “Meistens wenn ich meine Gefühle oder meine Probleme mit ihm bespreche nimmt er mich nicht ernst und lacht oft.”

    Das ist einfach nur unverschämt! Sowas macht man nicht.

    Ich kann Angelsbaby nur zustimmen. Eine Trennung wäre hier wohl am besten angebracht.

    Oder könnte sein Verhalten irgendeinen tierfergehenden Grund haben? Wobei … selbst, wenn man Stress hat, sagt man bestimmte Dinge nicht, sondern halt die Klappe oder drückt sich anders aus.

  • von Coolwater123 am 25.11.2012 um 15:05 Uhr

    Ja genau, er überlegt sich nichts, er redet einfach drauf los… Und wenn er seine Meinung sagen möchte, was völlig richtig ist, dann kann er es normal sagen ohne beleidigend zu sein. Meistens wenn ich meine Gefühle oder meine Probleme mit ihm bespreche nimmt er mich nicht ernst und lacht oft…. ich weiss nicht mehr weiter…im moment bin ich mir unsicher mit meinen Gefühlen…..

  • von Zuckerschnute86 am 25.11.2012 um 14:59 Uhr

    Nein du reagiert absolut nicht über, das dein Freund ne andere Zukunftplanung hat finde ich nicht so schlimm, nicht jeder möchte irgendwann Heiraten. Man kann auch ohne Trauschein glücklich sein!

    Wenn er allerding immer den egotrip durchzieht solltest du ihn mal Fragen ob ihm eure Beziehung überhaupt noch was Wert ist!

  • von Alextchu am 25.11.2012 um 14:57 Uhr

    ich stimme angelsbaby zu.

    Und noch etwas zum bezahlen: wenn ihr zusammen wohnt, könnt ihr doch alles gemeinsam bezahlen. dh ihr wechselt euch nicht ab, sondern jeder von euch legt die gleiche summe (oder utnerschiedliche, je nachdem wer was verdient) in einen Topf und davon bezahlt und kauft ihr alles 😉

  • von Angelsbaby89 am 25.11.2012 um 14:50 Uhr

    ” und dass wir für immer zusammen bleiben würden ist ja auch nicht 100% sicher.”

    Damit hat er ja nicht mal soo unrecht. Eine Garantie dafür, dass man für immer zusammenbleibt, gibt es eben nicht.

    “Jedanfalls am Abends habe ich nicht viel geredet da meinte er nur, ich solle nicht so kindisch tun, am besten er solle doch Schluss machen und mich heute noch betrügen. Und wenn er fremdgeht wäre ich selber Schuld und muss nicht weinen.”

    Jo. Wenn mein Freund sowas zu mir sagen würde, würd ich meine Sachen nehmen und gehen.

    Und auch sonst scheinst du nicht glücklich zu sein. Wär ich mit so einem Kerl auch nicht. Und ja, es klingt wirklich so, als hätt er kein Interesse an dir und deinen Bedürfnissen.

    Trenn dich, dann hast du wenigstens die Chance, einen kennenzulernen, der dieselben Zukunftspläne hat wie du und der dich wirklich liebt UND ACHTET.

Ähnliche Diskussionen

Meine Eltern verbieten mir eine Zukunft mit meinem türkischen Freund Antwort

persiangirl1991 am 26.10.2012 um 01:21 Uhr
Ich bin jetzt seit 13 Monaten mit meinem Freund zusammen. Er ist 22 und Türke und ich bin 21 und Iranerin. Mein Problem ist , dass meine Eltern mir meinen Freund verbieten , da unsere Familien bzw. Kulturen...

wie Freund fragen ob wir eine Zukunft haben Antwort

sunflower6840 am 03.07.2015 um 14:35 Uhr
Ich mache mir schon seit längerem Gedanken um meine Beziehung. Irgendwie steckt sie fest und ich bin momentan an einem Punkt in meinem Leben wo ich einfach wissen muss wie es weiter geht. Nur wie geht man so ein...