HomepageForenLiebe-ForumWie lange habt ihr gewartet, bis ihr nach einer Trennung wieder mit Kerlen ausgegangen seid?

Wie lange habt ihr gewartet, bis ihr nach einer Trennung wieder mit Kerlen ausgegangen seid?

Supersissam 31.01.2011 um 02:16 Uhr

Hallo Mädels!
Mich würde mal interssieren, wie lange es bei euch gedauert hat, eine Trennung zu verarbeiten. Ab wann seid ihr wieder ausgegangen oder hab mit Typen geflirtet? Denkt ihr es gibt eine gewisse Zeit, die man mindestens warten sollte, bis man sich mit jemand Neuem trifft?
Liebe Grüße!

Nutzer­antworten



  • von Coconut01 am 05.02.2011 um 12:31 Uhr

    Also ich denke, dass es davon abhängt, was für ein Menschen- Typ man ist. Es ist meiner Meinung nach sinnlos zu sagen, dass es eine bestimmte Zeit an Monaten braucht, dass man eine Trennung verarbeitet – ist nur Schwachsinn. Na klar ist eine Trennung schwer zu verkraften und man braucht auch Zeit damit klar zukommen, es zu vergessen ( wobei vergessen kann man das nicht). Aber wenn man damit wirklich abschließt, dann klappt es schon, denn dann ist man auch offen für was Neues und das Alte ist einem dann egal.
    Wenn ich von mir rede : Bei mir ist es schon ein Jahr und 1 Monat und ich habe ihn immer noch nicht vergessen. Es hängt aber damit zusammen, dass wir immer noch im Kontakt sind und ich es nicht geschafft habe, den Kontakt zu ihm zu abbrechen. Ich habe es sozusagen nicht versucht, ihn zu vergessen. ( es hat natürlich viele Hintergründe, die ich hier nicht alles aufzählen kann)
    Eigentlich darfst du nicht versuchen zu vergessen, denn wer versucht jmden zu vergessen, denkt nur noch mehr an ihn. Also versuch immer das beste aus deiner Situation zu machen und gerate nicht in Selbstmitleid.

    Hoffentlich dauert deine Trennungs- Schmerz- Phase nicht so lange =) lg

  • von Agani1910 am 05.02.2011 um 12:21 Uhr

    Meine Erfahrung ist: 6 Monate. Ansonsten vergleicht mann den “Neuen” mit dem “Alten” und das sollte nicht sein. Dennoch muss jeder für sich selbst den richtigen Zeitraum finden.

  • von Hayley92 am 31.01.2011 um 15:36 Uhr

    Das kommt darauf an, wie lange die Beziehung ging.. Nach einer langen Beziehung braucht man meistens auch länger um alles zu verarbeiten ..

  • von Feelia am 31.01.2011 um 11:16 Uhr

    aso und flirten is für mich auch inner beziehung kein tabu,solang man grenzen einhält.bischen rumschäkern is doch kein ding.das lass ich mir von niemandem nehmen,wenn mir da grad nach is,.(ich mein kein anbaggern,sondern sich halt auch mal inkl komplimente machen unterhalten,augenwzinkernd.mehr nicht)

  • von Feelia am 31.01.2011 um 11:14 Uhr

    nö da gibts keine regel.wenn einem danach ist,sollte mans einfahc machen.
    nachdem meine verlobung endgültig geplatzt war,war ich 14 tage noch traurig und wütend und enttäuscht-dann hab ich mir gesagt “scheiß drauf” und mirn date klar gemacht…en alter bekannter,hinter dme ich mal her war.naja und nen monat nach besagtem tag-x mitm ex wars soweit.war ne sehr gute entscheidung,son toller mann,der sich an einen kuschelt nachts,kann einem schon den ärger der vergangenheit vergessen lassen…hehe:-D
    denk einfach nur an dich,wonach dir ist.es gibt keine regel und was dir gut tut,ist auch ok.

  • von Bubble_buh am 31.01.2011 um 09:18 Uhr

    Hallo, ich würde sagen, das kommt sehr auf die Umstände der Trennung an also wie lang ihr zusammen wart, ob er oder du die Beziehung beendet hat etc. Vpm Prinzip her würde ich schon ein paar Wochen verstreichen lassen, aber wenn du dich schon bereit fürs nächste Date fühlst, dann würde ich es an deiner Stelle einfach machen. Blöd ist halt, wenn du dich getrennt hast und dein Ex noch sehr verletzt ist. Dann würde ich ein wenig Rücksicht nehmen und mit dem Date noch ein paar Wochen warten.

  • von Ichweissnet am 31.01.2011 um 03:17 Uhr

    Hi Supersiss,
    es kommt drauf an würd ich sagen. Wenn du noch an dem Ex hängst, dauerts wohl noch ein bisschen länger, aber wenn die Gefühle weg sind, könntest auch gleich jmd. neuen kennenlernen. Ich hab eigentlich nie Probleme damit gehabt u. mir eine bestimmte Zeit festgelegt. Es kam wie es kam u. wenn du jmd. nett findest, es zum Flirt kommt, wieso net mit ihm ausgehen u. kennenlernen? Tut net weh u. man fühlt sich auch gut oder? xD
    LG

Ähnliche Diskussionen

Trennung Antwort

SarahNRW am 09.05.2017 um 18:19 Uhr
Hallo zusammen....ich brauche mal Eure Hilfe. Mein Freund hat sich von mir getrennt und ich komme damit nicht klar. Wie habt Ihr das gemacht ? Wie krieg ich ihn aus dem Kopf ? Bin sehr dankbar für Eure Hilfe

Trennung Antwort

SumoHals868 am 02.12.2018 um 11:09 Uhr
Hallo Ich schreibe das erste mal im Forum. Und zwar geht es darum das mein Partner (23) und ich(25), uns kennenlernten und eine Beziehung eingegangen sind. Wir haben uns Zeit gegeben und Raum, wir sind beide nicht...