HomepageForenLiebe-Forumwie nennt ihr euren partner?

wie nennt ihr euren partner?

CR33P3Rbabeam 29.06.2010 um 13:45 Uhr

hallo ihr lieben.

mich würd mal interessieren wie ihr euren partner nennt , da man sen schatz meistens ja schatz nennt xD

Nutzer­antworten



  • von Adamea am 30.06.2010 um 22:17 Uhr

    Meiner heisst “Bärli” weil er Brusthaare hat, find ich persönlich schön kuschelig und sexy

    und wenn ich sauer bin auf ihn, sag ich seinen richtigen namen,das merkt der dann.(Chrischtian) 🙂

  • von engelteufelchen am 30.06.2010 um 19:05 Uhr

    einfach nur schatz und wenn wir uns streiten seinen richtigen namen 😀

  • von Bellybuttonkiss am 30.06.2010 um 19:03 Uhr

    Schatz, Mäuslein oder wenn er wütend ist Stinki 🙂

  • von Prinncesz am 30.06.2010 um 18:57 Uhr

    Schatz oder Bobbes 🙂

  • von pauli93 am 30.06.2010 um 18:52 Uhr

    meistens großer:) ich bin sein babe.. zum necken nenn ich ihn bambi. wenns was ernstes ist (egal ob negativ oder positiv) beim vornamen:)

  • von am18 am 30.06.2010 um 18:46 Uhr

    ganz klassisch schatz aber wenn er mich ärgert oder wir uns streiten nenn ich ihn beim normalen namen dann weiß er meistens ganz genau das ich sauer bin…

  • von Bepure am 29.06.2010 um 18:02 Uhr

    schatzi, haasi, pupsel, bärchen, honigkuchen, sweety, (wenn ich böse bin: mistgabel xD), schatzel und und und mist so sachen, die ich mir ableite 😉

  • von AbstractJune am 29.06.2010 um 17:49 Uhr

    Stinkebärchen, Moonpie 🙂

  • von SatC am 29.06.2010 um 17:41 Uhr

    schatz, schatzi oder süßer:-)

  • von selfmade am 29.06.2010 um 17:33 Uhr

    Ich benutze einfach seinen Vornamen. Bei ganz guter Laune setz ich noch ein “Lliebster” davor,aber das klingt dann meist eher ironisch 😛

    Ich finde Kosenamen schrecklich,aber naja da ist ja jeder anderer Meinung 🙂

  • von sternenglanz84 am 29.06.2010 um 16:41 Uhr

    Schatz, Hasi, Schnuffel und ansonsten eben bei seinem Vornamen und in der Öffentlichkeit sowieso immer beim Vornamen

  • von angelbaby01 am 29.06.2010 um 16:18 Uhr

    meist schatz, schatzi oder einfach beim vornamen. oder wenn ich ihn ärgern möchte “schwibel schwabel” (wegen dem film nemo) 🙂

  • von Aaayla am 29.06.2010 um 15:49 Uhr

    beeebbiii x3

  • von Black_Madonna am 29.06.2010 um 15:03 Uhr

    schatz find ich schlimm. ich will nicht die 5te sein, die er so nennt. das hab ich ihm klipp und klar gesagt und deshalb ists bei uns schon fast ein”tabu” wort. zum anreden eigl grundsätzlich den namen (: nicht mal ne verniedlichung davon, weil chris ist schon kurz und knapp 😀 (nein kein christian christopher oder so was 😀 chris.) und klingt gut. wenn was besonders schönes ist, sag ich immer “mein herz” oder “herzchen”. und wenn ich mal wieder was schusseliges tu oder sag (bin ich gut drin xD) bin ich immer die “pflaume.”

  • von KatyKannibal am 29.06.2010 um 14:57 Uhr

    Also erstmal, Meister wie bei “Synnove” find ich sehr geil, der freut sich wenn ich das mal zu dem sagen würde. xD

    Aber ich sag meistens halt Chris (sein Name, ist ja eig logisch :D), & wenn wir schreiben manchmal Tiger 😀 Weil gibt ne kleine Vorgeschichte zu (er meinte mal er fühlt sich wie nen dressierter Tiger wenn wir schreiben etc). Vorgestern ist mir dann mal Schatz rausgerutscht, hat er sich auch drüber gewundert, aber fand er toll. 🙂

  • von Vampress am 29.06.2010 um 14:41 Uhr

    tja ich nenn meinen schatz, schatzi, schnucki, schnuckel und süßer oder auch mal allersüßester, machmal auch könig oder mein gott aber er hatte damals angefangen mich immer seine göttin zu nennen 🙂
    nur wenn wir streiten, ich sauer bin oder ich mit freunden über ihn rede heißt er André (also sein richtiger name^^)

  • von Oneway am 29.06.2010 um 14:39 Uhr

    Ist halt alles schweizerdeutsch…:

    Schätzu, Schätzi, Schätzali, mi Gross (mein Grosser), Spatz, Liebling, Lukas-Schatz, Lukii, Sonneschiin (Sonnenschein), Troummah (Traummann), Goudschatz…

    Naja und sonst halt beim Vornamen. Unter Kollegen beim Nachnahmen, weil ich ihn so kannte und seine Kollegen ihn auch immer so nannten.

  • von Oneway am 29.06.2010 um 14:39 Uhr

    Ist halt alles schweizerdeutsch…:

    Schätzu, Schätzi, Schätzali, mi Gross (mein Grosser), Spatz, Liebling, Lukas-Schatz, Lukii, Sonneschiin (Sonnenschein), Troummah (Traummann), Goudschatz…

    Naja und sonst halt beim Vornamen. Unter Kollegen beim Nachnahmen, weil ich ihn so kannte und seine Kollegen ihn auch immer so nannten.

  • von londinium am 29.06.2010 um 14:31 Uhr

    so ist das, ich habe ihn immer nur beim namen oder ner kurzform des namen (quasi die verniedlichung- die reichte uns), ganz selten mal (unter uns) cariño. wir hatten einfach keine kosenamen, wenn ich den mal “schatz” genannt hätte, wäre sowohl mir, als auch ihm das total komisch vorgekommen.
    er hätte wahrscheinlich gedacht, iwas stimmt nicht LOL

    Ps ich stehe auch nicht auf kosenamen, von daher…

  • von misshanny am 29.06.2010 um 14:31 Uhr

    schatz, selten hasi und aus irgendeinem grund pooh (wie winnih the pooh) keine ahnung wieso ^^

  • von Bellarosa am 29.06.2010 um 14:30 Uhr

    Zählt sowas wie Axolotl und Wombat? Ich werde dafür Seepferdchen oder Pinguin gennant (und das obwohl wir nicht zusammen sind ^^)

  • von ChocoNemo am 29.06.2010 um 14:28 Uhr

    Ich hasse “Schatz” und mein Freund zum Glück auch… Wozu haben wir denn Vornamen?! 😉

  • von NaddyInLove am 29.06.2010 um 14:26 Uhr

    Schatz oder halt beim Vornamen..auch mal Schatzi oder sowas in der Art (:
    Er nennt mich auch meistens Schatz, Maus, Prinzessin oder ganz einfach beim Vornamen

  • von CaroMon am 29.06.2010 um 14:23 Uhr

    mopspinguion, J.T. (englisch gesprochen; so nenn ich ihn meist wenn ich mit anderen leuten über ihn rede, bzw. über icq kommuniziere) und sonst eher “schatz”, aber unter leuten einfach beim richtigen namen (;
    beim sex sind niedliche kosenamen übrigens tabu! xD

  • von Synnove am 29.06.2010 um 14:21 Uhr

    Meister, Schatz, Chris

  • von MaraElise am 29.06.2010 um 14:21 Uhr

    haselmaus, pupsibär, waschbärliiiiiiii… oder schatz…

  • von banero1 am 29.06.2010 um 14:12 Uhr

    also wenn wir alleine sind nenn ich ihn meist Habibi 🙂 arabisch und heißt schatz..abe das wissen bestimmt einige von euch 😀
    sonst ruf ich ihn beim namen

  • von MelliBonnie am 29.06.2010 um 14:10 Uhr

    Muck, Spuky oder Hase. Natürlich nur wenn wir zu zweit sind 😉
    Beim streiten muss dann auch der richtige Name herhalten…

  • von Diamondgirl1012 am 29.06.2010 um 14:09 Uhr

    Hasi… aber nur, wenn wir zu hause sind…

  • von True am 29.06.2010 um 14:09 Uhr

    mein freund hat auch einen vornamen und ich zum glück auch:) aber wenn ich ihm ne sms schreibe oder wir kuscheln zu hause dann ist er mein schatz, schnuffel und ich sein schnucki, schätzle udn seine kleine. finde es sschön sich ab und an so zu nennen dann bleibt es auch was besonderes aber immer finde ich doof 🙂

  • von Mary1988 am 29.06.2010 um 14:06 Uhr

    schatz, hase und wenn ich ihn ärgern will schätzelein 🙂 und wenn ich sauer bin, dann wird er beim vornamen genannt 😀

  • von Himbeerii am 29.06.2010 um 14:03 Uhr

    Snuuuz, Schnuuzi..bebe…baby..schatziii, schatzeli..fljuntii

  • von lolo91 am 29.06.2010 um 13:56 Uhr

    StinkebääÄr ist sein Name =) Das ärgert ihn
    und ich werde wenn ich i-wie mich blöd anstelle Moppes genannt
    obwohl das die kurzform von Moppelchen ist.^^
    ich aber überhaupt nich dick bin

    Im Gespräch sind wir aber “SCHATZ”
    wenn wir uns streiten.nennen wir uns bei vornamen..
    is schun komisch..aber man kann während einer diskussion i-wie nicht schatz sagen 😀

  • von Julyy am 29.06.2010 um 13:54 Uhr

    meistens beim Vornamen, oder “großer” und er mich “kleine”, weil er einfach mehr als 30 cm größer ist als ich 🙂 ab und zu schleicht sich aber auch ein hasi oder schatz dazwischen.

  • von Julyy am 29.06.2010 um 13:54 Uhr

    meistens beim Vornamen, oder “großer” und er mich “kleine”, weil er einfach mehr als 20 cm größer ist als ich 🙂 ab und zu schleicht sich aber auch ein hasi oder schatz dazwischen.

  • von loonie88 am 29.06.2010 um 13:51 Uhr

    ich bleib auch beim schatz oder schatzi!
    mich nennt er hase, häschen oder “mein engel” 🙂

  • von Galatheia am 29.06.2010 um 13:50 Uhr

    Ich wollts nicht sagen, Neriell. ^^ Mein Freund hat das Glueck, einen Vornamen zu besitzen, mit dem man ihn ansprechen kann. Alternativ wird er von mir “mein Herz” geheissen, aber nicht vor anderen Leuten. Sowas ist mir irgendwie zu privat.

  • von Elementarteil am 29.06.2010 um 13:50 Uhr

    schatz,schätzchen,hase,baby,hazel …..

  • von poppyseed am 29.06.2010 um 13:50 Uhr

    ich nenne ihn meistens Waschbär oder Hase, obwohl ich das eigentlich kindisch finde, wenn wir uns streiten sage ich immer Muffelkopf.

  • von Prinzessin_87 am 29.06.2010 um 13:49 Uhr

    das sind die ganz nüchternen 😀 ich nenn meinen bei seinem namen nur wenn wir streiten!

  • von MiezeKatze88 am 29.06.2010 um 13:49 Uhr

    schatz, baby, darling, spatz, dinky

  • von Prinzessin_87 am 29.06.2010 um 13:47 Uhr

    schatz, schatzi, baby

Ähnliche Diskussionen

Chaotischer Partner!! Antwort

Reneelula1422 am 23.07.2017 um 17:54 Uhr
Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich wohnen seit ein paar Monaten zusammen. Am Anfang lief alles super, aber jetzt hat er seit längerem einen Job bei dem er nur von Zuhause aus arbeitet. Ich gehe ganz normal VZ...

Trennungsjahr neuer partner? Antwort

schneckenweib am 31.05.2011 um 12:34 Uhr
Hey Mädels brauche unbedingt euren Rat ich verzweifel so langsam habe seid knapp zwei Monaten einen Freund der im trennungsjahr lebt er versteckt mich aber mit der Behauptung wenn er ne neue Freundin hat kann seine...