HomepageForenLiebe-ForumWie sieht eine normale Beziehung aus?

Wie sieht eine normale Beziehung aus?

nudel88am 15.01.2013 um 19:08 Uhr

Hallo Leute,

Ich (24) bin das erste Mal in einem Forum und hoffe dass ihr mir ein paar Ratschläge geben könnt. Leider habe ich keine gute Freundin bei der ich mich beraten lassen kann. 🙂
Ich habe im August 2012 einen süßen Kerl (22) kennen gelernt. Ich war damals schon 3 Jahre Single und fand ihn so toll, dass wir uns getroffen haben, haben uns unterhalten, aber leider ging es bei diesem Treffen zu schnell und wir haben dann gleich miteinander geschlafen. Er ist danach 2x Mal die Woche zu mir nach Hause gekommen, nicht öfter weil er 4x die Woche angeblich zum Sport ist (Fußball und Boxen) wenn er gesagt hat dass er kommt hab ich was gekocht usw. und wir haben danach immer miteinander geschlafen. Dann ist er wieder heimgefahren da er angeblich mit dem Geschäftsauto mit dem er fährt nicht herumfahren darf.
Er kam wenn immer spät Abends angeblich wegen seinen lagen Arbeitszeiten, oft auch zu spät als ausgemacht. Das hat mich schon sehr gestört da man sich ja drauf einrichtet mit dem Essen und außerdem muss ich morgens auch immer früh raus. Außerdem war mir 2 mal die Woche für 2-3 Std Sehen einfach zu wenig für eine Beziehung. Er hat auch sonst nie schöne Dinge zu mir gesagt oder mir mal ne sms geschrieben oder angerufen wenn wir uns den Rest der Woche nicht gesehen haben und das waren immerhin teilweise 4 Tage am Stück. Nach 2 Monaten war mir das einfach alles zu blöd und ich hab Schluss gemacht, da ich Ihn schon öfter darauf hingewiesen hatte was mir fehlt, aber er sich einfach nicht drum bemüht hat. Es kamen immer ausreden er könne während der Arbeit nicht schreiben und abends wäre er so müde dass er direkt einschläft. Darauf folgten über 2 Monate kein Kontakt.

Jetzt im Januar hat er mir dann übers Internet geschrieben, dass er mit mir reden will. Da ich mich nicht gemeldet hatte, stand er plötzlich unangemeldet vor meiner Tür und wie solls anders sein spät Abends. Tja…klar hab ich mich irgendwie trotzdem gefreut ihn zu sehen. Wir haben dann geredet und er meinte er hätte jetzt drüber nachgedacht was zwischen uns lief und er hätte jetzt das Fußball aufgegeben, sodass er mehr Zeit für mich hätte. So könne er sich mehr Zeit für mich nehmen usw. Und er hätte auch drüber nachgedacht dass er sich nie/kaum gemeldet hat wenn wir uns nicht gesehen haben als wir noch “zusammen” waren. Er hat mich gefragt ob ich es nochmal mit ihm probieren möchte.

Hab dann ja gesagt weil ich sehr gern habe und dachte wenn er die Macken verbessert wirds vielleicht was. Hmmm…Er ist dann mehr oder minder über mich hergefallen und wollte gleich mit mir schlafen. Ich hab es dann sozusagen wieder geschehen lassen. Trotz seiner Einsichten der Fehler bin ich misstrauisch . Auch weil er auch auf anhieb wieder mit mir schlafen wollte. Mein Problem ist, dass wir uns gar nicht kennen und er sieht das so nicht. Wir wissen nichts übereiander außer Beruf und Wohnort und Hobbies. Er kommt immer erst abneds zu mir und das wieder nur für 2-3 Std, gucken Fern dann will er mit mir schlafen und ne halbe Stunde danach später geht er wieder. Er will mich auch nicht zu seinen Freunden zum feiern mitnehmen weil er der Meinung ist dass das nur Stress gibt mit der Freundin in einer Disco. Bin da zwar anderer Meinung aber er sagt ich soll ihm das glauben.

Zu zweit haben wir aber auch noch nichts unternommen, auch Essen gegangen oder so sind wir noch nicht. Wenn ich ihn frage ob wir mal was unternehmen können fragt er was wir denn machen sollen…klang auch nicht dass er bemüht wäre selbst mal auf die Idee zu kommen. Wir essen auch kein Abend zusammen da er nach der Arbeit erst heimfährt sich umzieht und was isst und danach erst bei mir vorbeischaut.

Findet Ihr das normal? Soll ich mir jetzt erst mal keine Gedanken machen und einfach mal schauen was kommt und wie das so weiterläuft?
Bin verunsichert da meine Exfreunde sich immer mehr um mich bemüht haben, sind mit mir weggegangen usw…

Nutzer­antworten



  • von MrsManou am 16.01.2013 um 13:11 Uhr

    Goldschatz89 hat alles gesagt, was man dazu sagen kann.

  • von Zuckerschnute86 am 16.01.2013 um 10:37 Uhr

    Vielleicht solltest du einfach mal nicht mit ihm schlafen und gucken wie das ohne Sex so weiter läuft. Denke er wird dann ganz schnell das Interesse verlieren.

  • von Goldschatz89 am 16.01.2013 um 06:56 Uhr

    Ich finde das mehr als seltsam wenn ich ehrlich bin.
    1) wie kann man überhaupt eine beziehubg eingehen mit jemanden den man nicht mal richtig kennt? Normalerweise datet man sich vorher und redet eben über wohnort, hobbys, freunde, familie, zukunftsplanung?
    2) ich finds quatsch für den partner sein hobby aufzugeben, den schließlich gehört das ja zu einem dazu
    3) wg. dem zeitlichen. Jeder ist anders viele brauchen mehr zeit zusammen andere wieder rum nicht so viel, ich will meinen freund mind. 3 mal die woche sehen
    4) ihr unternehmt null und gar nichts miteiannder…habt ihr überhaupt gemeinsame interessen?
    5) der sex kann ja auch nicht so toll sein, wenn du es “über dich ergehen lällst”?!?!?!
    6) es ist auch wichtig in einer beziehung über alles mögliche quatschen zu können und das ist ja bei euch auch nichts so?
    7) warum misstrauisch? Misstrauen hat meiner meinung nach in einer beziehung nichts verloren und wenn ich es habe, dann geh ich mit dem menschen erst gar keine ein oder ich beende die beziehung
    Für mich klingt das eher nach affäre aber nicht nach einer tollen beziehung wenn ich ehrlich bin…

  • von laila77 am 15.01.2013 um 23:44 Uhr

    In einer Beziehung sollte man auch reden lachen können gemeinsam.Ich würde mich von ihm trennen, ich hatte auch schon so Typen gehabt.Weder Mann noch Frau sollten sich für Sex oder was auch immer ausnutzen lassen.In einer Beziehung sollte es auch irgendwann gemeinsame Pläne geben, wie zusammenziehen usw

  • von scharlatan am 15.01.2013 um 22:26 Uhr

    das ist keine beziehung in meinen augen. ihm geht es offensichtlich nur um sex. auch wenn er sagt, dass er eine beziehung möchte, du siehst doch, dass er sich nicht so verhält, ergo wird er wohl lügen.

  • von Girl_next_Door am 15.01.2013 um 21:44 Uhr

    Abwarten allein wird dir nix bringen. Du musst ihm gegenüber klar äußern, was du von einer Beziehung erwartest und ihm sagen, was sich ändern muss. Wenn er drauf eingeht, dann könnt ihr ja schauen, ob sich was verändert. Aber wenn nicht, dann würd ich ihn echt vergessen.

  • von nudel88 am 15.01.2013 um 21:36 Uhr

    hi!!
    Danke für eure Anworten
    Das habe ich ja auch schon mit ihm besprochen, dass sowas mehr eine Affaire ist als mehr. Tja und er hat dazu gesagt dass er eine Beziehung möchte usw….
    `ich denke wir sind es einfach von Anfang an zu schnell angegngen….oder ich bin einfach zu naiv und glaub ihm was er sagt. Ich war jetzt so lang allein und hab mich da in irgendwas reingedacht..
    Vielleicht warte ich noch ein oder zwei Wochen ab und schau mal was sich noch so entwickelt aber ihr habt schon recht, das ist wahrscheinlich wirklich nur ne Affaire.

  • von LittleRaspberry am 15.01.2013 um 21:28 Uhr

    sag mal merkst du das selber nicht ??
    du bist für ihn eine sex affäre.
    er kommt nur zu dir um sex zu haben.
    mehr nicht.

  • von MarvelousMelody am 15.01.2013 um 21:13 Uhr

    Das hört sich für mich nicht nach einer Beziehung an – tut mir leid.
    Gerade am Anfang wenn man verliebt ist, bemüht man sich doch besonders um den anderen!
    Das war ja alles scheinbar nie da!
    Wenn du sagst, dass deine Exfreunde sich mehr bemüht haben, dann weißt du doch sicher, was einer Beziehung eher entspricht.

    Lass dich nicht von ihm verarschen … ich glaube auch, dass er nur das eine will …

    Du hast mit Sicherheit was Besseres verdient! 🙂

  • von linimaus91 am 15.01.2013 um 20:19 Uhr

    Für mich hört sichs auch nur an, als ob er nur Sex will.

  • von Feelia am 15.01.2013 um 20:18 Uhr

    kann missesnice nur zu 100% zustimmen,sie hat alles geschrieben,was ich auch drüber denke.

  • von jullileinchen am 15.01.2013 um 20:17 Uhr

    siehe missesnice

    und ich wollt mir beim lesen des textes mindestens 10 mal an den kopf schlagen…

  • von Zeraphine am 15.01.2013 um 20:01 Uhr

    Jup. Für mich wäre das auch keine Bezeihung, sondern eine Affaire… Aber wie missesnice schon schreibt “Beziehung ist was du draus machst und was ihr miteinander festlegst”
    Ausserdem behandelt er dich ja auch nicht unbedingt nett… Du schreibst nur von den Dingen, die DU für ihn tust… er aber tut nichts für dich…Ist nichtmal sonderlich nett…. Willst du wirklich, dass jemand so mit dir umgeht?

  • von BridgetJones87 am 15.01.2013 um 20:00 Uhr

    Eigentlich ist es egal ob wir das “normal” finden oder nicht. Höre auf dein Herz und dein Bauchgefühl und wenn dir das nicht als Beziehung reicht und dir etwas fehlt, dann wird das so sein und ich würde es mit ihm beenden. Mit ihm nochmal darüber reden bringt eher nix, dass habt ihr schon und geändert hat sich nix wie es sich anhört =(

  • von Girl_next_Door am 15.01.2013 um 19:49 Uhr

    So Leid es mir tut, aber ich würde das auch nicht als Beziehung bezeichnen. Er will offenbar nur Sex. Auf Dauer wirste damit sicher nur unglücklich, deshalb würd ichs an deiner Stelle beenden und mir einen suchen (bzw. mich finden lassen ;-)), der sich auch wirklich für mich als Mensch interessiert und in mir nicht nur ne Möglichkeit sieht, seine Triebe zu befriedigen.

  • von nettee am 15.01.2013 um 19:31 Uhr

    Ich stimme missesnice da total zu. Es klingt für mich auch eher wie eine Affäre und keine Beziehung, die noch am Anfang steht. Stell erstmal fest, was es für eine Beziehung ist und was ihr euch beide erhofft und vorstellt.

  • von missesnice am 15.01.2013 um 19:16 Uhr

    Also zu Beginn deines Textes dacht ich schon- warum spricht sie überhaupt von Beziehung?Les nirgends raus das ihr mal über euch und eure Gefühle gesprochen habt..Es klingt schlicht wie ne Affäre.Er kommt zu dir, ihr habt Sex, er geht wieder.Nochmal: Habt ihr irgendwann mal darüber gesprochen, was das eigentlich ist zwischen euch??
    Und ansonsten, was in einer Beziehung normal ist muss jedes Paar für sich abmachen.Ich fänds nich normal das du stresst weil man sich “nur” zwei mal die Woche sieht, ich fänds nicht normal das man nichts miteinander teilt außer Sex, ich fänds nicht normal das man nie was unternimmt, ich fänds nicht normal das man nicht miteinander reden kann- ich fänds nicht normal das man “sich nicht kennt”!

Ähnliche Diskussionen

Beziehung definieren - ab wann zusammen sein? Antwort

RoseRouge am 05.06.2012 um 14:39 Uhr
Hallo ihr Lieben, es geht um Folgendes: Ich (18) habe im April einen ganz tollen Mann (24) kennengelernt. Wir hatten sehr viele sms geschrieben zu Beginn, und sehr oft stundenlang über Gott und die Welt...

Um die Beziehung kämpfen oder sich trennen Antwort

pitrii am 04.02.2018 um 19:16 Uhr
Hallo zusammen. Ich muss euch vorwarnen - es wird lange aber ich wäre sehr froh, wenn sich trotzdem jemand die Zeit nehmen könnte. Ich (24) bin seit 2 Jahren in einer Beziehung. Er ist Arzt (27), ich bin...