HomepageForenLiebe-ForumWie werde ich zu “Hure” im Bett ?

Wie werde ich zu “Hure” im Bett ?

mrscrazyqueenam 23.10.2009 um 01:58 Uhr

Heey ,

Mein Freund sagte mir vor paar Tagen das er beim Sex immer denkt das ich gar nicht will weil es nie von mir aus kommt .. Ich gebe zu ich bin bei ihm bis jetzt auch fast noch nie gekommen & finden den Sex selber nicht so toll .. Hatte mit ihm mein erstes mal aber mittlerweile haben wir schon öfters miteinander geschlafen .. aber ich hab einfach immer keine Ahnung was ich machen soll .. liege immer wie so ein Brett da streichel ihn am rücken oder bauch , fahre ihm über den Po oder wenn er mich mit seinen Händen befriedigen will gehe ich auch mal mit meinen Händen an sein bestes stück aber gehe auch nur hoch & runter .. ich weiss einfach nciht was ich amchen soll .. könnt ihr mir Tipps geben was ich allgemein alles machen kann, ihn überraschen kann das ich nicht doch nur ein brett bin was immer das selbe macht.. Er sagt mir er liebt mich so wie ich bin ( bissle schüchtern , lieb , zurückhaltend etc 😀 ) aber würde sich wünschen das ich im Bett sozusagen die Hure bin .. bin für jeden Tipp dankbar !
Bitte helft mir !

Nutzer­antworten



  • von LoVve am 12.11.2009 um 16:49 Uhr

    Ich schließe mich Magdala an!

  • von xcookiex am 24.10.2009 um 12:35 Uhr

    bei “hure im bett” sind mir eben die augen ausm kopf gefallen 🙂 mal ehrlich, erwarte jetzt bitte nicht, dass du von heute auf morgen vo´n der lieben maus zur sexbombe wirst. das wär ziemlich übertrieben und setzt dich sicher nur unter druck 🙂 und das bist dann ja auch nicht mehr du wenn du angestrengt ne rolle spielen musst in der du dich anscheinend nicht wohl fühlst. also… bei mir war das auch mal so. dann hab ich mir überlegt, was ich mit meinem freund anstellen kann um ihn glücklich zu machen. am besten ist wirklich dass du mal oben bist ^^ dann kommt alles von allein. zeig einfach initiative und sag oder zeig ihm was dir gefällt (vielleicht weiß er das ja gar nicht). dann liegst du wenigstens nicht da wie ein brett.. und BITTE: ein mädel/ eine frau, die spaß im bett hat, ist noch lange keine hure xD

  • von KleineJojo am 23.10.2009 um 10:36 Uhr

    Jep, ich finde auch, das es zunächst einmal darauf ankommt, dass der Sex für DICH nicht unangenehm ist.
    Und über Vorlieben und Tabus zu reden ist dafür wirklich wichtig.
    Wenn du dich dann sicher fühlst und Spaß daran hast, hast du auch den Mut, von dir aus Neues auszuprobieren.
    Und als Tipp: Am Anfang musst du nicht gleich deinem Freund einen Blasen, damit er überrascht ist. Ganz im Ernst! WENN du einfach LUST hast mit ihm zu schlafen, dann zieh ihn einfach mal in dein Zimmer, schließ die Tür ab, wirf ihn aufs Bett und zieh ihn aus, zieh dich aus und das alles ohne auch nur ein Wort zu sagen. Danach halt ihn ein bisschen hin. Erlaub ihm nicht gleich, mit dir zu schlafen. Danach habt ihr wunderbaren Sex. Glaubs mir, viele Jungs mögen das.

    Wenn du einmal Lust dazu hast, probiers aus!
    Viel Erfolg und Spaß!

  • von EyeLin am 23.10.2009 um 10:01 Uhr

    also ich weiß nicht…aber man kommt doch mit der zeit von selbst auf neue ideen…merkt “oh das ist gut” und macht es dann eben…
    naja außerdem finde ich “hure im bett” für jemanden der im bett aktiv ist, unpassend.

  • von Magdala am 23.10.2009 um 09:46 Uhr

    Ach Mädchen, du kommst auf Ideen. Was mich wundert ist, dass er dir ncihts beibringt. Er wußte doch, dass du noch Jungfrau warst, oder? Da sollte Mann doch 1 und 1 zusammenzählen können. Statt sich zu beklagen, sollte er mehr auf dich eingehen und dir somit die Ängste nehmen. Sprich mit ihm darüber!!! Ich wünsche dir viel Erfolg!!! Und noch etwas. Den Ausdruck “Hure im Bett” finde ich persönlich etwas sehr krass. Sag lieber leidenschaftlich, sonst kann es schnell mißverstanden werden… 😉

  • von LadyNadya am 23.10.2009 um 07:39 Uhr

    zuerst mal solltest du rausfinden was dir gefällt. dann solltest du ihm sagen was dir gefällt, dann wird der sex für dich nämlich besser. und danach kannst du dann “die hure im bett” sein, wobei er da schon sagen sollte was genau er sich darunter vorstellt.
    allgemein ist es nie ein fehler über sex zu reden. jeder hat ja andere vorlieben und bedürfnisse, da kann man drüber reden, das macht vieles leichter.

  • von mrscrazyqueen am 23.10.2009 um 02:34 Uhr

    Ja schon aber zum Orgasmus komme ich sehr selten & da es i.wie schon ein wenig langweilig ist & ich auch nie weiss was ich machen soll habe ich dann auch nicht mehr so lust auf Sex ..
    Danke ;-D

  • von Ashelin am 23.10.2009 um 02:17 Uhr

    wirst du denn überhaupt richtig heiß von ihm? weil dann kommt das meist von allein.

    wenn du ne `hure` sein willst, dann schau dir ein paar pornos zur anregung an 🙂

Ähnliche Diskussionen

Ich habe einen Freund aber denke ständig an einen anderen +_+ Antwort

ChrissiehRosa am 27.01.2011 um 15:25 Uhr
Hallo leute bisher war ich immer die "mitleserin" aber jetzt brauche ich selber mal rat von euch ich hoffe ihr könnt mir helfen. Erstmal zu mir:ich bin 19 Jahre & habe seit über 1 jahr einen freun mit dem ich...

mein freund hat kein spaß mit mir im bett :`( bitte um hilfe! Antwort

bonncuk am 25.09.2010 um 21:32 Uhr
hey leute.. ich fühl mich grad soooooooooooooo mies.. :`( hab grad mit meinem freund telefoniert und wir sind irgendwie auf das thema pornos und dann sex allgemein gekommen.. und da hab ich gemeint, ich finds nich...