HomepageForenLiebe-ForumWieso redet er auf einmal nicht mehr mit mir?!

Wieso redet er auf einmal nicht mehr mit mir?!

Strawberry1808am 18.06.2012 um 15:39 Uhr

Hallo liebe desired-Mädels!
Mich plagen mal wieder so ein paar Liebesprobleme.
Und zwar habe ich vor etwas über einer Woche auf einem Geburtstag einen Typen kennengelernt ( flüchtig kannten wir uns schon vorher, aber dort kam es zu intensiveren Gesprächskontakt) mit dem ich mich den ganzen Abend unterhalten hab…dort kam es auch bereits zu einigen flüchtigen Berührungen von seiner Seite aus, er legte mir zum Beispiel den Arm kurz um die Schulter…mit dem besagten jungen Mann habe ich mich für den nächsten Tag zu einer Demonstration verabredet, zu der wir gemeinsam gehen wollten. Gesagt getan, am nächsten Tag holte er mich ab und wir verbrachten den ganzen Tag zusammen, waren noch am See, wo er mich dann schließlich auch küsste und schauten abends zusammen Fußball beim Public Viewing, wo er mich auch vor allen leuten in den Arm nahm..am nächsten Tag war er auch wieder bei mir wo wir uns erneut küssten. Die ganze Woche über hatten wir zwar keine Zeit uns zu sehen, jedoch rief er mich mehrmals täglich an und schrieb unzählige Sms. Am Freitag Abend hatte er Abends noch einen Termin, nach dem dieser um 12 uhr Vorbei war schaute er auch noch bei mir vorbei, da war allerdings auch noch eine Freundin von mir dabei und wir küssten uns zwar nicht nochmal allerdings hielten wir uns kurz an den Händen. Am nächsten Tag wollten wir abends eigentlich auch etwas unternehmen, ich erreichte ihn allerdings nicht, dafür gab es allerdings eine Erklärung weil er mit seinem Vater etwas wichtiges erldedigen musste. In der Nacht rief er mich nochmal an und wir machten aus, uns am nächsten Tag noch mal zu sehen. Am nächsten Tag erreichte ich ihn allerdings per Sms auch nicht, da das Mobilfunknetz zusammengebrochen war. Allerdings schrieben wir dann auf Facebook miteinader , dort schrieb er allerdings auf meine Frage hin, ob wir uns noch sehen nur mal gucken und ich will noch Weiterpennen.
Kurz danach dann der Schock: Meine Freundin, die ebenfalls mit ihm befreundet ist, schrieb mit ihm und ihr schrieb er, dass er auf eine fernbeziehung nicht klarkommen würde und es nicht aushalten würde wenn ich so weit entfernt wäre, auf eine Wochenendbeziehung hätte er keinen Nerv ( ich werde ab August für ein Jahr in eine ca. 2 Stunden Autofahrt entfernte Großstadt ziehen, das hatte ich aber bereits zum Zeitpunkt unseres Kennenlernens ausführlich erzählt) usw. bei mir meldete er sich allerdings einfach nicht mehr, bis jetzt. Auf die Andrängen meiner Freundin mir wenigstens Klarheit zu verschaffen schrieb er nur:
Du solltest wissen wie ich bin das zu dem teil desweiteren ich weiss selber nicht was mit mir los ist und mir gehts auch nicht gerade gut mit der zeitigen situation aber wir kerle haben ja keine gefühle oder wie meinst du das ?
Also zu ihr, zu mir kam immer noch keine Antwort, auch auf meine Frage hin, warum er nicht einfach mit mir darüber redet.
Abends traf eine andere Freundin noch einen guten Kumpel von ihm, der ihr erzählt das X zu ihm gesagt hätte, er hätte am besten gar nicht erst irgendwas mit mir anfangen sollen.

Aber warum kann er nicht wenigstens so ehrlich sein, und mit mir über seine Zweifel reden? Er meldet sich jetzt ja von der einen Sekunde auf die andere einfach gar nicht mehr bei mir.Ich bin wie vor den Kopf gestoßen und weiß nicht mehr weiter. Könnt ihr mir irgendeinen Rat geben?

Ganz lieben Gruß

Nutzer­antworten



  • von Angelsbaby89 am 18.06.2012 um 15:51 Uhr

    Und Zweifel sind das garantiert nicht, nur warum sollte er sich ständig bei dir melden? Ihr seid NICHT zusammen. Vielleicht wollte er auch einfach nur Spaß? Hätte ich auch gedacht, wenn du mich gleich nach 2 Tagen geküsst hättest – hätte dann für mich eben auch eher nach ner Affäre ausgesehen.

  • von Angelsbaby89 am 18.06.2012 um 15:49 Uhr

    “!Liebesprobleme.”
    Nachdem du den grad mal etwas über ne Woche kennst????? Also bitte -.-


    Aber warum kann er nicht wenigstens so ehrlich sein, und mit mir über seine Zweifel reden?” Sach ma Mädel, mach dochmal langsam??!! Du kennst den Kerl nicht mal richtig, wieso bitte denken denn so viele Menschen nach so einer verdammt kurzen Zeit schon an eine “mögliche” Beziehung?? SO kann das doch nix werden!

    Ehrlich mal. Lern doch die Kerle erst mal richtig kennen, bevor du schon 5 Schritte weiter denkst!

    Und dem Typen jetzt hinterherzuweinen und dauernd drüber nachzudenken, obwohl du ihn erst so kurz kennst – find ich irgendwie arm. Sorry, meine Meinung.

Ähnliche Diskussionen

Meine Seelenverwandte - bitte um Hilfe!! Antwort

gemu2809 am 01.03.2018 um 20:05 Uhr
Hallo Leute, Hab nun länger überlegt nachdem ich mich durch viele Foren gelesen habe, ob ich meine Story erzähle. Ein paar grundlegende Sachen: Ich (20) & M (20) wären nächsten Monat 1 Jahr zusammen gewesen. Sie...