HomepageForenLiebe-ForumWieso schmeissen heutzutage alle so schnell Ihre Beziehung weg?

Wieso schmeissen heutzutage alle so schnell Ihre Beziehung weg?

Bonita88am 25.10.2010 um 00:30 Uhr

Frage steht oben =)

Ich höre überall trennung hier, trennung da.
Wieso kämpfen die Menschen nicht mehr um ihre Liebe?

Ich bin seit fast 3 Jahren vergeben, ich und er haben sehr viel durchgemacht zusammen und gekämpft und jetzt ist eine zeit gekommen wo unsere Beziehung sehr schön ist…und durch den zusammenhalt nur noch intensiver und spezieller geworden ist, als sie eh schon war. 😉

Ich meine…es ist klar das nach ein paar jahren probleme auftauchen….kleine wie auch grosse. anstatt zu kämpfen, suchen sich alle wen anderes…oder sie machen wegen dem kleinsten schrott schluss. eine beziehung bedeutet doch nicht nur rosa zeiten..alles ist so perfekt lalalaa…
sondern auch schwere zeiten zusammen durchzustehen und um die beziehung sich zu bemühen und vorallem REDEN wen was ned ok ist!

ich finde nicht das die schöne zeit eine liebe ausmacht, sondern die schwere!!wer zusammenhält der liebt auch. alles andere ist doch nur eine phase…wo vorbei geht.

ich würde meine beziehung wirklich nur schwer aufgeben…bei betrügen/schlagen wäre es natürlich aus bei mir. aber alles andere kann man meiner meinung nach immer ändern….wen man den willen dazu hat.

würdet ihr um eure beziehung kämpfen(solange ihr noch den sinn darin sieht) oder wie die meisten..einfach wegwerfen und wen anderes suchen?

die fragen sind mir so durch den kopf mal gegangen..weil sich so viele trennen und hier auch jede 2 postet “mach schluss”

lg

Nutzer­antworten



  • von almas am 25.10.2010 um 14:18 Uhr

    ich denke auch, dass heutzutage die meisten einfach zu egoistisch sind. außerdem ist es für den großteil einfacher sich jemanden für die jeweilige lebenssituation zu suchen, als sich mit ein und dem selben durch die jeweils momentane situation zu kämpfen.
    kaum einer will zurückstecken und für den jeweiligen partner auf etwas “verzichten”. was dann oft übersehen wird, man verzichtet eigentlich auf nichts, man gewinnt nur etwas dazu. hoffe ich habe den sinn verständlich dargestellt 🙂
    mein mann wird vorraussichtlich nächstes frühjahr ins ausland gehen. für mich steht fest, dass ich mitgehe. das heißt aber für mich, ich gebe meinen job auf und werde in ein total fremdes land mit ihm gehen. aber ich sehe es nicht als verzicht, im gegenteil der auslandsaufenthalt kommt mir genauso zu gute wie ihm. ABER der hauptgrund ist nicht für mich der aufenthalt, sondern das zusammenhalten als paar. er würde genau das gleiche für mich tun, wenn ich die chance gehabt hätte. bei zwei arbeitskollegen von meinem mann sind die beziehungen dadurch in die brüche gegangen. die frauen (3 jahre & 5 jahre beziehung) wollten nicht mit. die eine hat angst hier etwas zu verpassen und der anderen wäre der aufenthalt dort zu langweilig…

  • von DJane2010 am 25.10.2010 um 12:53 Uhr

    das sehe ich genauso wie du. ich kämpfe sehr für beziehungen ob freunde od freund. ich finde es bewundernswert, deine einstellung. ich habe leider auch einige freunde verloren. ich sehe meine freunde als menschen an und bin immer für sie da

  • von Feelia am 25.10.2010 um 10:29 Uhr

    ich hab immer um meine liebe gekämpft…
    leider gibts zu viele,die dazu nicht die eier haben-_-

  • von Sternchen20 am 25.10.2010 um 10:17 Uhr

    Das Problem liegt darin, dass meistens nur einer der Partner um die Beziehung kämpft. Wenn dann muss von beiden Seiten daran gearbeitet werden, aber wie gesagt. Dieses “Team” muss sich auch erstmal finden. Zudem werden Partner heutzutage von vielen nicht mehr als “lebenslänglich” sondern austauschbar angesehen. Du bist nicht meiner Meinung? Ich such mir einen anderen! Du machst nicht was ich will? Ich such mir einen anderen. Usw usw. Alles eine Sache der Bequemlichkeit. Die Menschen meiden Konflikte und gehen den Weg der für sie am angenehmsten ist. Traurig, aber ist so.

  • von Nicole9919 am 25.10.2010 um 10:11 Uhr

    Ich bin jetzt seit fünf Jahren mit meinem Freund zusammen und seit diesem Jahr sind wir verlobt. Es gab schöne und schlechte Zeiten, aber das steht man durch. Dafür ist es ja eine Beziehung und keine Gutwetterangelegenheit.

  • von vanish am 25.10.2010 um 09:56 Uhr

    ich versteh das auch nicht!

    mein freund hat mich vor 2 wochen verlassen nach einer ernsten und lagen beziehung einfach so! ich kämpfe für ihn aber ich habe keine chance

  • von BarbieOnSpeed am 25.10.2010 um 09:55 Uhr

    versteh ich auch nicht…
    wenn man so schnell aufgibt (vorausgesetzt, es ist ein potentieller Mr. Right), der wird auch mit einem anderen nicht zufrieden sein…
    aber das merkt man ja bekanntlich erst, wenn es vorbei ist.

  • von kathrienschen am 25.10.2010 um 09:54 Uhr

    weil alles sehr schnellliebig ist.
    wir werden doch so erzogen: du hast das und das nicht verdient – such dir nen neuen!

    aber die anderen reden zu lassen und auf sein herz zu hören, das man TROTZ der eskapaden mit diesem menschen zusammen sein möchte, ist mehr als schwierig.

    ständig sagen leute “der nich!” “du hast besseres verdient!” oder “er ist ein arsch!”, ein trotzdem versteht man logisch gesehen nicht.

  • von julia_seven am 25.10.2010 um 09:21 Uhr

    Ich glaube auch, dass es daran liegt, das viele einfach nicht allein sein können. Die hüpfen von einem Nest in´s nächste.
    Allerdings kann ich in der heutigen Zeit auch verstehen, wenn sich manche sagen, ach…was soll ich meine Zeit verplempern, wenn wir nicht klar kommen, gibt es sicher jemand anderes für mich.
    Solange wie da noch nicht viel “dran hängt” an so einer Beziehung, warum nicht gucken bis man das Richtige gefunden hat.

    Allerdings sagt mir auch meine Erfahrung (13 Jahre sind wir zusammen) wenn man nicht gleich bei jedem Problem wegläuft u. daran arbeitet, stärkt es eine Beziehung ungemein. 😛

  • von IdaLuna am 25.10.2010 um 09:15 Uhr

    Es gibt auch noch Menschen, die kämpfen!
    Mein Ex hat vor 8 Monaten Schluss gemacht und seitdem kämpfe ich um didese Beziehung, weil ich weiß, dass sie Zukunft hat. Er weiß selbst nicht so genau, warum er es beendet hat (ich nehme an, er ist mit irgendwas unzufrieden und projeziert es auf uns) und im Moment sieht es ganz nach ner Wiedervereinigung aus 🙂

    Zu schnell eine Beziehung beenden finde ich immer nicht so toll, aber ne Beziehung zu führen nur um ne Beziehung zu führen finde ich noch schlimmer!

  • von viuan85 am 25.10.2010 um 01:29 Uhr

    also kann es auch nicht verstehen wie viele heut zu tage ihre beziehungen führen, und wenn es probleme gibt einfach weg damit gibt ja noch was anderes.
    also ich für meinen teil kann nur sagen bin nächstes jahr 10jahre mit meinen freund zusammen und wir haben echt viele höhen und tiefen erlebt.
    aber ist es nicht schön zu sehen das man die probleme gemeinsam lösen kann, und dadurch die beziehung noch wichtiger wird? das frage ich mich oft.
    also ich kann nur sagen ich würde kämpfen bis zum bitteren ende, weil er ist mir so unendlich wichtig, und es gibt keine person die mir je mehr bedeuten würde.

  • von eilaG am 25.10.2010 um 01:02 Uhr

    du sagst es: “wenn man den willen dazu hat”,
    dazugehören immer zwei und die müssen sich erstmal finden.

    wieso kämpfen, wenn die fasade bröckelt und man sich auf die nächste illusion stürzen kann… bis auch diese fasade bröckelt…
    beziehung ist das was man draus macht, und die meißten machen nichts draus… und es ist so schön einfach weg zu rennen.

  • von sekhmet am 25.10.2010 um 00:40 Uhr

    jap da schließ ich mich an
    und ich hab auch den eindruck das viele ihre beziehung längst hätten beenden solln wiels überhaupt keine ist, wenn sies überhaupt je war. also bei manchen storys hier lohnt sichs dieses “gekämpfe” keine einzige minute, meiner meinung nach

Ähnliche Diskussionen

Wie schnell darf man eine beziehung eingehen?? Wie schnell wart ihr? Antwort

ylang am 11.04.2013 um 23:43 Uhr
Hallo ihr lieben!!Ich bin jetzt einen monat mit meinem freubd zusammen und es läuft wirklich super! Nur was mich bzw uns verblüfft hat, dass es so schnell ging. Zwischen erstes mal "sehen" und date vergingen 5 tage,...

Keine Beziehung weil es immer so schnell geht! Antwort

MissDownfall am 09.01.2011 um 01:08 Uhr
Mädels kennt ihr das? Ihr lernt jemanden kennen den ihr total toll findet. Ihr verabredet euch zum 1. Mal getroffen & es lief echt total super. Ihr habt euch super gut verstanden & habt euch ein 2. Treffen...