HomepageForenLiebe-ForumWürdet ihr in dieser “Situation” schon ohne Kondom und nur mit Pille verhüten?

Würdet ihr in dieser “Situation” schon ohne Kondom und nur mit Pille verhüten?

hessin1981am 07.01.2012 um 21:08 Uhr

Ich (30) habe Anfang Dezember ihn (32) über Internet kennengelernt aber er kommt ganz aus meiner Nähe (17 km). Unser erstes Date war wunderschön… wir waren auf dem Weihnachtsmarkt, dann was essen und anschließend noch im Kino… wir haben uns seither öfter getroffen… uns beiden ist klar, dass wir uns sehr mögen… es ist mehr wie Freundschaft auch seiner seits… das sagt er ganz klar, aber wir wollen es beide aufgrund negativer Erfahrungen langsam angehen… inzwischen lief auch schon mehr zwischen uns… kurz wir waren auch schon miteiander im Bett… aber es geht ihm wie auch mir nicht nur darum… er überrascht mich immer wieder… letzte Woche hat er mexikanisch für mich gekocht… war für mich unglaublich schön… Aber zurück zum Thema… Er mag es nicht so sehr mit Kondom zu verhüten… er macht das momentan wohl mir zu liebe aber er sagte immer etwas spassig “mal sehen wann Du mir so vertraust dass wir die nicht mehr brauchen” ich nehme die Pille… Er ist beruflich Altenpfleger und sagte mir dass er jährlich einen Check macht… falls es mir um Aids etc geht… ich sitze nun hier und frage mich wie schnell ist es richtig mit jemand ohne Kondom zu schlafen… was habt ihr für eine Meinung bzw. Erfahrungen damit…??????????????

Nutzer­antworten



  • von kleenerEngel am 11.01.2012 um 17:19 Uhr

    Also ich glaube ich würde warten bis ich mich damit sicher fühle – da gibt es keine Regel.. ich würde mir auch meine Gedanken machen, vor allem wenn er Kondome nicht mag, dann hat er bestimmt versucht mit den Frauen vor dir auch ohne Kondom sex zu haben.. also würde ich mich vielleicht nicht gleich auf sein Wort verlassen..
    Macht doch gemeinsam einen Test, dann kannst du dir sicher sein und er auch – und wenn er dich mag, dann wird er dir das sicher auch nicht übel nehmen. Wenn er sich jedoch weigert, dann wäre ich erst recht vorsichtig..

  • von curlly am 08.01.2012 um 11:11 Uhr

    wie wäre es wenn ihr einfach zusammen einen test machen würdet?? dann habt ihr beide sicherheit

  • von Danschi am 08.01.2012 um 10:56 Uhr

    Sex ohne Kondom käme für mich nur in einer festen Beziehung in Frage. Das ist jetzt meine persönliche Meinung und bieher habe ich es immer so gehalten. Wenn ihr beide gesund seid und es für dich auch ok ist, mach es. Es ist deine Entscheidung und keiner kann sie dir abnehmen. Was das Vertrauen angeht….finde ch schon dass es dazugehört bevor man mit jemandem ohne Kondom schläft

  • von shi_no_shi am 08.01.2012 um 01:15 Uhr

    thema aids hab ich bewusst aussen vor gelassen, da sex ohne gummi im fall einer infektion eh nicht infrage kommt. wobei ich in so einem fall auch womöglich keine bez mehr führen könnte. sei es eine infektion bei mir oder beim partner.

  • von shi_no_shi am 08.01.2012 um 01:13 Uhr

    ich versteh iwie nicht, was das kondom mit vertrauen zu tun hat. auch die pille ist nicht zu 100% sicher. ich verhüte immer doppelt, da ich mir ohne einfach zu viele gedanken machen würde, ob vllt was passiert ist oder in meinem körper nicht stimmt, dass die pille unwirksam macht. davon mal abgesehen empfinde ich das “hinterher” ohne gummi total störend. alles ist klebrig, läuft überall aus und nervt mich einfach nur. so lange ich bzw. wir kein kind wollen ist das gummi fester bestandteil. zumal meiner mit auch länger kann. das gefühl macht für uns beide keinen großen unterschied. den reiz holen wir uns woanders. und ein mann der sich direkt weigert, bzw mir sagt, dass er das ohne lieber mag hat bei mir eh verloren. immerhin ist die verhütung nicht nur frauensache.

  • von FrauSchnee am 08.01.2012 um 01:05 Uhr

    Ich find auch – hab auch schon mit nem Exfreund zusammen den Test gemacht. Das geht ja inzwischen auch ganz schnell, in 30 Minuten – da kann man dann zur Belohnung was Feines machen 😉 😉

  • von mali_andjeo am 08.01.2012 um 00:41 Uhr

    Ich seh das ähnlich wie stinamaquina… Sex ohne Kondom nur in einer festen Beziehung… auch wenn meine Beweggründe etwas andere sind 🙂
    Und ich glaube ich würde auch nur den Mut aufbringen nach einem Test zu fragen, wenn es was festes ist und sich lohnt…

  • von stinamaquina am 07.01.2012 um 23:55 Uhr

    Hm also ich muss sagen, dass ich das Kondom erst weglasse, wenn ich in einer festen Beziehung bin – bei euch ist das ja noch eher der Anfang, du theoretisch seid ihr noch nicht “exklusiv”… bin aber vllt auch zu radikal (hasse Kondome persönlich aber auch).
    Zu deinem Ihn-Fragen-Problem, versteh dich schon, aber ich denke, wenn man einfach sagt “ok, jetzt lassen wir uns beide testen und zeigen und gegenseitig das Ergebnis”, sollte da doch eigentlich kein Problem sein, oder? Ihr macht es ja beide, du behandelst euch sozusagen gleich. Aber, auch sonst, haben meine Vorrednerinnen vollkommen recht: Es ist dein gutes Recht, nach einem Test zu fragen! Es wäre komisch, wenn er sauer werden würde!!

  • von Girl_next_Door am 07.01.2012 um 21:51 Uhr

    Unsicher? Wieso? Ist dein gutes Recht, das vorher abklären zu wollen. Und es is ja auch in seinem Interesse.

  • von hessin1981 am 07.01.2012 um 21:44 Uhr

    Klingt jetzt gewiss für Euch doof tu mich etwas schwer damit ihn nach dem Nachweis durch den bzw die Tests zu fragen… bin einfach ziemlich unsicher…

  • von jullileinchen am 07.01.2012 um 21:44 Uhr

    joar wenn man sicher ist, dass man nicht HIV infiziert ist und sonst keine krankheiten vorliegen, spricht nix dagegen ohne kondom sex zu haben!

  • von Girl_next_Door am 07.01.2012 um 21:31 Uhr

    Na, ganz einfach: Es ist dann nicht mehr nötig, wenn dus schriftlich hast, dass er gesund ist! Wenn er sich regelmäßig testen lässt, dann hat er dafür ja bestimmt Belege. Am besten lasst ihr beide nen Test machen, dann is das Thema vom Tisch.

  • von BeaN am 07.01.2012 um 21:23 Uhr

    Es geht ja gerade um HIV. Und daher würde ich in dieser Hinsicht nicht blindlings einem Mann vertrauen. Wenn er jährlich einen Check macht, dann hat er doch bestimmt nichts dagegen , dass er dir das Ergebnis zeigt und dann reicht es ja aus, wenn du mit der Pille verhütest.
    Das hat nichts mit Vertrauen zu tun, es gibt ja auch Menschen, die infiziert sind, es selber nicht wissen und so die Infektion weitergeben.

Ähnliche Diskussionen

HILFE! - Kondom im Auto Antwort

engelbaby am 15.01.2011 um 01:04 Uhr
Hallo desired-Mädels, ich bin mit meinem Freund fast 6 Jahre zusammen. Wir führen davon seit 3 Jahren eine Fernbeziehung, da ich mit meinen Eltern in eine andere Stadt gezogen bin. Wir sehen uns meistens 1-2x im...

Ohne Kondom mit ihm geschlafen! Antwort

Lola333 am 09.06.2010 um 11:50 Uhr
Hey ihr lieben, also ich habe am wochenende ohne Kondom mit einem Jugenn geschlafen...ich habe es in diesem moment eifnachv ergessen. Auf welche krankheiten muss ich mich jetzt alles untersuchen lassen? Liebe grüße