HomepageForenLiebe-ForumZu viel Eifersucht und Streit – Das Ende unserer Beziehung?

Zu viel Eifersucht und Streit – Das Ende unserer Beziehung?

juliaengel13am 13.08.2012 um 13:22 Uhr

Hey Leute,

Mir geht es dreckig.
Seid ein paar Wochen streiten mein Freund und ich nur noch. Es vergeht fast kein Tag ohne Streit.
Unser häufigstes Thema ist meine Eifersucht. Mein Freund studiert weiter weg und ist somit meist nur am Wochenende zu Hause.
Damit habe ich mich mitlerweile gut abgefunden und die Wochenenden sind auch super schön. Wir streiten dann eher selten.
Wenn wir telefonieren ist es jedoch sehr schlimm.
Wenn ich auch nur etwas von einem Mädchen höre, habe ich schon dumme Gedanken. Das ist nicht weil ich denke, dass er mir fremd gehen würde, denn ich vertraue ihm. Ich weiß selbst nicht was es ist.
Ich kann es einfach nicht ignorieren. Gestern z.b. ist er schon zur uni gefahren obwohl er eig erst heute wollte. Das hat er gemacht, da er mit 2 Mädchen an der Uni für eine Klausur lernen wollte.
Da hatte ich schon wieder dieses dumme Gefühl, habs aber ignoriert. Dann kam eine sms von ihm: ich wollte nur sagen ich sitze im zug ganz hinten 😉 (So in der art) und ein paar minuten später: sry die sollte an ***** gehen (eines der mädchen).
auf diese sms habe ich lieber nicht reagiert. nach ein paar stunden habe ich dann jedoch doch geschrieben, weil ich einfach nicht mehr konnte. Ich habe geschrieben dass es ja wohl nicht so dringend wichtig ist, dass man auch im zug für ein paar min zusammen sitzen muss.
damit ging dann wieder einmal der streit los.
und mitlerweile sind wir beide der meinung, dass es so nicht mehr weiter geht.
Und er weiß nicht wie es weiter geht und ob er evtl schluss machen möchte.
Natürlich ist es nicht nur das Thema was zum Streit führt. Er hat auch Macken, die mich manchmal aufregen. Er nimmt zb. alles immer sehr genau. Und ich liebe es eigentlich, wenn ich seine “kleine” bin. Aber manchmal ist es auch übertrieben. Dann habe ich das Gefühl dass er meinen Vater spielt. Wenn ich z.b. etwas mache, was auch nur ein bisschen schadhaft sein könnte, entsteht streit weil er sagt ich sollte das nicht machen und so weiter. Er bleibt dann dran..

Könnt ihr mir/uns helfen?

Vor allem das mit der Eifersucht möchte ich hin bekommen.

Schon einmal lieben, lieben Dank 🙂

Nutzer­antworten



  • von juliaengel13 am 16.08.2012 um 10:12 Uhr

    Danke OrchidFreak 🙂
    Ja, ich rede mir das auch andauernd ein, dass er nur mich will bzw versuche es, doch irgendwie kann ich manchmal auch nicht anders 🙁

    Kostet das denn etwas (professionelle Hilfe)? Und wo bekomme ich die her?

    Mein Freund hält übrigens nichts davon. Ich wollte mir schon einmal Hilfe holen, weil ich mit der Sotiation in meiner Familie nicht klar komme besonders mit meiner Schwester nicht 🙁

    Liebe Grüße

  • von OrchidFreak am 14.08.2012 um 17:04 Uhr

    ähnliche Gefühle habe ich auch…..ich weiß auch warum…(familiärer ursprung…lange geschichte)..
    es ist schweirig mit der Eifersucht umzugehen und es kann die Beziehung echt kaputt machen… (mein Freund ist seeeehr verständnisvoll….sonst wäre es schon vorbei…).. er wäre nicht mit dir zusammen, wenn er von anderen Frauen mehr wollen würde als eine bekanntschaft/freundschaft….
    wenn du dir schwer tust so zu denken – professionelle hilfe… es kann nur helfen!

  • von juliaengel13 am 13.08.2012 um 13:45 Uhr

    Ich denke ich habe auch ein Problem damit, dass ich deinen Freund habe (männlichen Kumpel halt) und er früher auch nicht. Irgendwann habe ich mich dann mal mit einem getroffen und er wollte ihn dann unbedingt kennen lernen. Irgendwann habe ich das zugelassen. Bis dahin durfte ich ihn aber nichttreffen und wenn dann war er sauer. Und dem Kumpel (der warscheinlich auch in mich verknallt war) ging das auf den keks. Dann hat sich mein freund auch plöztlich mit einem mädchen verabredet, dass ich aber ganz ung gar nicht kennen lernen durfte. Ich habe es erst monate später kennen gelernt, als das mit dem kumpel schon kaputt war, weil er sich einfach nicht mehr gemeldet hat. somit hat mein freund meine freundschaft kaputt gemacht… und nun habe ich keinen mehr..
    Ich will das alles nicht. aber ich will auh nicht allein sein 🙁

  • von juliaengel13 am 13.08.2012 um 13:36 Uhr

    Danke.
    Von Büchern, die helfen sollen habe ich auch schon gelesen. Hast du oder bekannte gute erfahrunen damit gemacht?
    Ich weiß. Das habe ich ihm auch schon oft gesagt, aber er meint dann er will nur das beste für mich. Aber Streit bringt ja auch nix. Ich bin z.b. letztens mit dem auto von meinem papa 2 min gefahren. Ich habe zwar den führerschein, aber meine mama müsste eig mit fahren und das auto ist nicht mit auf mich angemeldet.
    Ich finde das bei anderen irgendwie normal, dass sie sich vllt trennen und dann denke ich mir nicht so viel dabei, aber mein freund ist einfach der freund, wie ich ihn mir vorstelle. also zumindest in den meisten dingen. er ist nicht der, der nur das eine will, er sieht nicht schlecht aus (finde ich ;)) und so weiter…

  • von Goldschatz89 am 13.08.2012 um 13:32 Uhr

    Ich würd mir mal gedanken machen warum du so denkst? Tut mir leid aber ich glaube dir nicht, dass du ihm vertraust den würdest du das tun hättest du kein problem! Er kann tun und lassen was er will, du hast hier nichts zu melden! Stell dir mal vor dir würde ständig jemand sagen was du zu tun und zu lassen hast!

  • von Angelsbaby89 am 13.08.2012 um 13:32 Uhr

    “Das ist nicht weil ich denke, dass er mir fremd gehen würde, denn ich vertraue ihm. Ich weiß selbst nicht was es ist.”

    Doch, das IST Misstrauen. Also versuch nicht, dir das selbst schönzureden. Denn wenn du Vertrauen WÜRDEST, hätteste eben kein Problem, ne?

    Ansonsten siehe Feelia. JA, ohne ihren Kommi zu lesen!

  • von Feelia am 13.08.2012 um 13:28 Uhr

    na wenn du es allein nicht in den griff kriegst,musst du dir eben professionelle hilfe suchen wegen der eifersucht.denn die scheint bei dir aus miesem selbstbewusstsein zu resultieren und daran musst du arbeiten.zur überbrückung bis ein therapieplatz frei wird,hab ichn buchtipps:rolf merkle-eifersucht.
    zu deinem freund:er macht echt nichts falsch bezüglich anderer frauen und nein,du vertraust ihm definitiv nicht (den grund dafür nannte ich ja oben bereits).
    was er allerdings lernen muss:dass er dir nicht zu sagen hat,was du zu tun und zu lassen hast!du bistn freier mensch und entscheidest immer noch selbst!

Ähnliche Diskussionen

Eifersucht in der Beziehung durch Instagram-Aktion Antwort

Lisahöffer am 23.04.2017 um 21:39 Uhr
Hallo, vor 3 Wochen ist eine Sache passiert, die mir einfach nicht aus dem Kopf geht und mit der ich jeden Tag zutun habe. Mein Freund und ich sind jetzt seit einem Jahr zusammen. Wir leben in der einer...

Braucht eine Beziehung auch mal Streit? Antwort

Bina80 am 19.01.2010 um 07:42 Uhr
Hey Mädels!!! Ich bin set gut 9 monaten mit meinem Freund zusammen.Es läuft alles total perfekt,wir hatten noch nicht einmal zoff,noch nichtmal annähernd.Jetzt frage ich mich,gehört zu einer guten Beziehung auch mal...