HomepageForenLiebe-Forumzu viel liebe?

zu viel liebe?

Strawberry_Limeam 18.11.2010 um 17:47 Uhr

Hey Mädels

Ich hab ein echtes gefühlsproblem das mich recht beunruhigt und ich habe schon das gefühl beziehungsunfähig zu sein….
Also folgendes. Mein Freund und ich sind nun 1 Jahr zusammen, und ich habe das Gefühl er liebt mich mehr denn je. Auf jeden fall sagt er mir ständig wie sehr er mich liebt, und wie wundervoll ich doch bin, und ich spüre auch dass er das nicht bloss so dahinsagt, sondern ernst meint. Nur fühle ich mich von dieser Welle fast ein bisschen erdrückt, versteht ihr?
Ich habe das Gefühl das mir das alles zu viel wird, und ich ziehe mich zurück. Ich brauche dann jeweils etwas Zeit für mich um mich von der “flut” zu erholen. Ich habe dann auch das Gefühl dass ich ihn nicht mehr sooo liebe wie ech es am Anfang getan habe, aber sobald wir einen kleinen Streit haben oder so merke ich wie wichtig er mir ist, dass ich ihn nicht verlieren will und dass ich ihn wirklich liebe!! (Logisch habe ich nicht nur Gefühle für ihn wenn wir streiten, also bitte nicht falsch verstehen, wir haben auch sonst sehr viele schöne zeiten. aber je mehr er mir zeigt wie fest er mich liebt, desto mehr habe ich das Gefühl dass sich meine Gefühle etwas “zurückziehen”)

Ich weiss nicht recht ob ihr meine Gefühlslage verstehen könnt, ob ich nicht ganz normal bin oder so….

Kennt das irgendjemand von euch?
Oder kann mir jemand sagen wie ich diese “Gefühlskälte” loswerden kann?
Kann meinem Freund ja schlecht sagen er soll mir nicht so oft zeigen wie sehr er mich liebt…

Danke Mädels :-*

Mehr zum Thema beziehungsunfähig findest du hier: Beziehungsunfähig: Warum er nicht bleibt

Nutzer­antworten



  • von phantasie am 19.11.2010 um 15:09 Uhr

    Ich kenne dieses Gefühl nur zu gut…Deshalb war bei mir meist nach 2 Jahren Beziehung alles vorbei! Zuviel Liebe erdrückt mich und dann ziehe ich mich auch öfters zurück.

  • von Strawberry_Lime am 18.11.2010 um 22:48 Uhr

    Danke für eure Antworten Mädels. Bin wirklich etwas verwirrt im Moment wegen mir selbst…

    @cinderella: ja, ich weiss dass er es doch nur gut meint, aber er meint es fast ein wenig ZU gut 😉 Ich habe einfach Angst, dass, wenn wir darüber reden, er nachher gekränkt ist oder so. Oder dass er denkt ich liebe ihn nicht, weil ich ihm das nicht alle 10 Minuten sagen möchte.
    Es gab Zeiten da haben wir uns praktisch jeden Tag gesehen, bin nun aber dran das zu ändern. Er hat sowieso 4 Mal die Woche Training, und um 10 bringt es nicht mehr wirklich viel wenn ich zu ihm gehe. Darum denke ich das 3 Mal unter der Woche+ Wochenende völlig ausreichen. Wie du sagst, man freut sich dann umso mehr, den anderen wieder zu sehen.
    War interessant das ganze mal aus der anderen Sicht zu hören, Danke 😉

  • von xICinderellaIx am 18.11.2010 um 18:34 Uhr

    Ich kenn das..nur war ich in der Situation in der sich dein Freund befindet…deshalb kann ich dir ziemlich genau sagen denk ic was in ihm vorgeht ..naja..ich denke er weiß einfach nicht wohin mit seiner ganzen liebe und is wie du schon sags ziemlich verrückt nach dir..er meints ja wirklich nicht böse, im gegenteil..nur solltet ihr darüber reden sonst geht das immer so weiter und du ziehst dich immer mehr zurück..seht ihr euch ziemlich oft? da kann das auch ziemlich schnell passieren..wenn man das schon mal bisschen reduziert freut man sich umso mehr,undzwar beide 😉 also bei mir und meinem freund hat sich das alles wieder eingependelt..jeder hat ja ma so phasen..also mach dir net so viele gedanken..solange ihr offen miteinander reden könnt ist das kein problem denk ich

  • von eilaG am 18.11.2010 um 18:22 Uhr

    tia, ein bißl liebes toll, der gute! 🙂

    ich kenn das zwar nicht, aber glaub das versteht jso ziemlich eder, was du meinst. da mußt du nicht an dir zweifeln.
    sag ihm, dass du es verstanden hast, dass er dich liebt, aber du es nicht dauernd hören möchtest und was das bei dir auslöst, wenn er es tut.
    er rafft es wohl garnicht, was er da macht.
    liebe macht halt blind. 😉

Ähnliche Diskussionen

Verzweifelt -kann mich nicht vom Freund trennen Antwort

Stegderkueste am 19.11.2017 um 04:15 Uhr
Hallo ihr Lieben, lange Zeit habe ich hier immer wieder mitgelesen und nun bin ich in einer Zwickmühle und dachte mir, das ich euch um Rat frage. Ich habe folgende Situation: Mein Freund und ich waren bis Anfang ded...

Blöde Situation: Verlobt aber fast keine Gefühle mehr Antwort

ChikaSchokolata am 17.03.2011 um 11:05 Uhr
Liebe desired-Mädels, ich befinde mich wirklich in einer sehr blöden Situation und weis nicht so recht was ich machen/denken soll. Unsere ganze Liebesgeschichte ist etwas verwirrend. Sind jetzt mittlerweile...