Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Alleine auf ein Rockkonzert?

Hi liebe erdbeeren,


ich habe da eine Frage und zwar wart ihr schon jemals allein auf einem Konzert? Meine Freundin hat mir abgesagt und ich hab gottseidank noch keine tickets gekauft...jetzt bin ich am überlegen ob ich allein hinsoll...


Ich finde allein feiern macht ja irgendwie auch keinen Spaß aber ein Konzert is ja doch ein bisschen anders?


Hab halt irgendwie die Sorge dass ich mich dann unwohl fühle oder mir komisch vorkomme oder sowas...


Bin schon gespannt auf eure Meinungen.

von Feelia am 13.06.2013 um 17:36 Uhr
hat sich bisher nie ergeben,würd ich aber machen.zb würd ich mir dann depeche mode ansehen-leider zu teuer zZ für mich-_-
und ja,ein konzert ist natürlich keine party!man ist ja wegen der musik da,um die zu genießen.und nicht,um zu labern oder so.ich zb würd nicht mit jedem aufn konzert gehen,sondern im zweifel lieber allein-nachher labert mich einer voll,während ich grad in den song vertieft bin.bei sowas raste ich aus!-_-
wüsst auch nicht.wie man sich da unwohl fühlen könnte,wenn man eine seiner lieblingsbands,ihre songs und damit so viele extreme emotionen durchleben darf?!
von maruthecat am 13.06.2013 um 18:00 Uhr
ich würde das auch machen.
kann aber nachvollziehen, dass du dich da komisch fühlst. denke am anfang wenn das konzert noch nicht losgeht, wird das bestimmt so sein, aber man kommt ja auch super schnell ins gespräch auf solchen veranstaltungen. und sobald die band erstmal loslegt, ist dir doch eh alles egal! :)
von gypsy1089 am 13.06.2013 um 18:04 Uhr
Ich war alleine bei 30 seconds to mars! Und es war richtig geil! Von meinen freundinnen wollte keiner mit aber ich bin ein unabhängiger mensch und wollte deshalb nicht zuhause bleiben! Beim anstehen kam ich mir alleine etwas blöd vor aber beim konzert hat mich das nicht mehr interessiert! Erinner mich sehr gerne an den abend und bin froh dass ich es gemacht habe!
von CatEye1 am 13.06.2013 um 18:05 Uhr
Ich war schon voll oft alleine auf Konzerten, weil meine Freunde einen anderen Musikgeschmack haben als ich.
von florence_92 am 13.06.2013 um 18:26 Uhr
vermutlich würdet ihr euch eh beim konzert aus den augen verlieren. wenn du dich schon drauf gefreut hast, solltest du auch hingehen.
von HollywoodUndead am 13.06.2013 um 19:31 Uhr
Wenn ich die Band unbedingt sehen möchte, würde ich auch alleine hingehen. Ich bin sowieso total der Konzert und Festivalmensch und würde mir eine gute Band nicht entgehen lassen, nur weil keiner mit mir hin will. Ich war bisher zweimal alleine auf einem Konzert, einmal bei Panic at the Disco als ich noch etwas jünger war - da hatte meine Freundin abgesagt und einmal bei meiner Lieblingsband Hollywood Undead, dort wollte niemand mit mir hin, also bin ich alleine gegangen.
von Alextchu am 13.06.2013 um 19:44 Uhr
Ich bin gerade in einer ähnlichen Situation! Ich will Tegan and Sara in Offenbach live sehen aber ich kenne niemanden, der sie hört bzw. in der Nähe wohnt.Alleine könnt ichs nicht genießen. Ich will auch nicht alleine dahin gehen und alleine zurück gehen - ist mir zu gefährlich.
von Blackrose91XXY am 13.06.2013 um 20:40 Uhr
Ich war alleine in Frankfurt und gehe nach Ludwigsburg und Stuttgart höchstwahrscheinlich allein.Ich höre Staubkind, F.R.E.I. und Unheilig .Das ist nicht jedermanns Geschmack.Und bevor ich mir einen Wahnsinns Abend entgehen lasse, gehe ich auch allein auf ein Konzert.Da muss ich nur nach mir selber schauen.Wenn es los geht fällt das eh nicht mehr auf.
von didi86 am 14.06.2013 um 06:59 Uhr
ich würde da auch alleine hinfahren da du ja auch leute kennen lernen wirstund auch mit den zusammen feiern kannst!
von kiki_sun am 14.06.2013 um 08:30 Uhr
Fahre auch allein zum Robbie williams Konzert, aber das is mir egal. Wollt ihn schon immer mal live sehen, und die paar Stunden halt ich alleine auch aus. Ansonsten übernacht ich bei meiner Freundin, von daher kein Problem. Bin aber auch generell der Typ, der viel alleine macht, wenn sich sonst keiner findet (in Urlaub fahren, ins Kino gehen usw.). Warum soll ich mir tolle Sachen entgehen lassen, nur weil sie grad keiner mit mir teilen will? Die Erinnerungen bleiben mir ja trotzdem!!
von Dakota am 14.06.2013 um 09:27 Uhr
Würde es nicht machen..ich finde es ist wie bei vielen anderen Sachen auch - zu zweit kann man die Freude teilen. Ich war allein bei den Sporties und bei Green Day und mir hat beides nicht so getaugt, lieber zu zweit oder mehr ;)
von Ninchen9 am 14.06.2013 um 10:44 Uhr
also ich war allein bei green day in münchen (wollte dort eig nen kumpel treffen, das lief aber schief weil ich früher da war und nen stehplatz hatte, er hatte nen sitzplatz oben in den rängen). und was soll ich sagen? es war das beste konzert das ich bisher erlebt habe, ich stand in der ersten reihe und hab mich nix drum geschert wer hinter oder neben mir steht weil ich das konzert so unglaublich toll erlebt habe ;)
also warum nix allein machen? damit man nicht blöd dasteht? ich find das schwachsinn. wenn man was sehen will wo sich sonst niemand dazu zum mitkommen ergibt, geht man eben allein - punkt
von Zuckerschnute86 am 14.06.2013 um 11:05 Uhr
Ich werd auch im Herbst warscheinlich allein zum Paramore Konzert gehn, weil mein Freund die nicht so mag und meine Freundin in München geht und ich in Berlin. Denke da kommt man schon irgendwie mit wem ins Gespräch.

@Feelia: Geh zu Depeche Mode, war am Sonntag da es war der hammer!!! Meine Bekannte hat vorm Stadion noch ein Ticket für 35€ bekommen. Da stehen immer welche die noch Tickets verkaufen und das meist günstiger als der Originalpreis!!!

von Vampress am 14.06.2013 um 13:24 Uhr
also ich würde wohl nicht alleine gehen, es sei denn, es spielt eine band, die ich UNBEDINGT sehen will und halt kein anderer termin in naher zukunft liegt. ich bin halt ein mensch, der da gern mit freund/en hingeht und auch drum rum ums konzert halt n größeren aufriss betreibt. wir feiern sowas immer ausgiebig ;)

naja, aber so an sich, find ichs bei nem rockkonzert schon ok, wenn man alleine geht. da gehts ja um die musik, und die kann man auch alleine genießen. hat natürlich auch den vorteil, dass man auf niemanden rücksicht nehmen muss :)

von Feelia am 15.06.2013 um 12:09 Uhr
@zuckerschnute:ja die sollen live echt genial sein...hmm da sagste jetzt was...ich glaub ich check nochmal,ob ich zu dem zeitpunkt,wo die in meiner nähe spielen,nicht auf tour bin ;-)
von Feelia am 15.06.2013 um 12:12 Uhr
@ninchen:hmm?auch wenn ich mit freunden aufm konzert bin,schere ich mich während des konzert nicht um die?!ich versink in der musik-und die anderen ebenso.mehr als ein beindrucktes "alter",das einem von uns zwischen 2 songs mal rausrutscht,wird da nix geredet.is ja kein sit-in,sondern ein konzert...und mich nach vorn durchboxen mach ich eh immer,wenn ich nicht dummerweise auf der tribüne sitz.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich