HomepageForenLifestyle-ForumAlleine weggehn? Wohin?

Alleine weggehn? Wohin?

MsMoonam 31.03.2012 um 21:23 Uhr

Hi Mädels!
Es ist Samstagabend und ich sitze mal wieder alleine daheim rum:(
Jetzt spiele ich mit dem Gedanken einfach mal alleine wegzugehn. Macht ihr das auch manchmal? Wo geht ihr hin, wenn ihr alleine ausgeht? In eine Disco? Oder einfach mal ins Kino? Habt ihr irgendwelche Tipps wie man allein seinen Abend gestalten kann?
LG

Nutzer­antworten



  • von missesnice am 01.04.2012 um 12:52 Uhr

    Der Abend is zwar jetz schon rum aber ich handhabe das so-
    Ich geh sehr gern allein ins Kino, ins Theater, ins Ballett…
    Finde es nich so schlimm mich hinterher nich austauschen zu können, im Gegenteil-finde es sogar schön einfach mal völlig unbeeinflusst nur mit meinen Gedanken zu sein..
    Ich geh auch gern allein was essen oder in Cafes;)
    Auch Cocktails trinken!
    Manchmal nehm ich mir was zu lesen mit, aber meist sitz ich halt da und genieße einfach die Zeit mit mir:D
    ich war eh auch immer schon voll der Einzelgänger^^

    Nur in Clubs geh ich nicht gern alleine.
    Also, alleine tanzen usw wenn sonst noch irgendwo jdm is den ich kenne is kein Ding, aber so ganz alleine in nen Club..nö, macht mir keinen Spaß und leider hab ich bei dem einen Mal wo ichs gemacht hab auch schlechte Erfahrungen gemacht sämtl Typen haben es als “die will wen aufreißen”angesehen^^War zieml nervig.Ich hasse es, angetanzt zu werden und dergleichen Mist, wenn man völlig alleine rumstromert kommt das nach meiner Erfahrung wesentlich öfter vor.Da bin ich super pingelig, das kann mir den Abend verderben^^

  • von MsMoon am 31.03.2012 um 22:26 Uhr

    erstmal danke für eure antworten! 🙂
    ich hab mich für nen fernseh-/beauty-abend entschieden. ich werd mir ne maske machen, die nägel lackieren dazu ein gläschen sekt:) dann wird das auch alleine ein schöner abend.
    und morgen muss ich eh fit sein, hab noch so viel für die uni zu tun, also ist doch nicht so schlimm, wenn ich daheim bleibe

  • von xFeenstaubx am 31.03.2012 um 22:20 Uhr

    So eine Gruppe ist ja gar keine schlechte Idee ^^

    Kann ich aber gut verstehen das man wegen dem Altersdurchschnitt eher abgeneigt ist ^^ würde ich mich wohl auch nicht trauen 😀

    Man gerade jetzt hätte ich wieder total Bock tanzen zu gehen aber hier in der Nähe ist einfach Null… müsste wenn mind. 30 min fahren für zur nächsten Disko -.-
    Hab auch schon 2 Gläse Weißwein drinnen 🙁

    Mein Freund ist auch schon am pennen >.<

  • von HoneyKiss am 31.03.2012 um 22:14 Uhr

    Was mir gerade dazu einfällt, ist eine Internetseite, auf der Gruppen je nach Interessen und Hobbys gegründet werden können und die Mitglieder sich aus diesen jeweiligen Gründen treffen.
    Dabei war auch eine Gruppe, die sich ein- bis zweimal im Monat trifft und entweder in die Disco geht, Cocktail schlürft, Spieleabend macht etc. Selbst dazu habe ich mich nicht getraut. Lag wohl aber auch u.a. daran, dass der Durchschnitt 35 Jahre alt ist. Ich bin 22.

  • von xFeenstaubx am 31.03.2012 um 22:08 Uhr

    Also ich war 1 mal alleine im Kino weil ich den Film unbedingt sehen wollte und in meinem Freundeskreis keiner Bock drauf hatte xD
    Da bin ich alleine ins Kino gegangen und am Anfang war es wirklich sehr ungewohnt!

    Hatte auch ein bisschen Angst vor den Blicken anderer weil man ja schließlich alleine an der Kinokasse steht und dann auch, je nach Betrieb, alleine im Kino sitzt ^^
    Aber eig. war es sehr angenehm und hatte auch nicht das Gefühl das die Leute mich blöd anklotzen 🙂

    Jetzt alleine einen Cocktail trinken zu gehen hm… wäre mal eine Idee aber dann eher als Single – oder wenn würde ich mir dann wohl als vergeben einfach ein Buch mit nehmen ^^
    Werde ich vllt auch irgendwann mal ausprobieren wenn ich den Mut für finde ^^
    Würde mir dann aber auch eine Kneipe dafür aussuchen wo vllt nicht sooo viel los ist je nach dem aus was man aus ist

  • von HoneyKiss am 31.03.2012 um 21:55 Uhr

    Ich verstehe dich so gut. Ich würde auch gern einfach mal allein weggehen, wenn ich dazu Lust habe. Das Problem ist einfach, dass ich mich ebenfalls nicht traue und dann befürchte ich auch immer, dass ich dort Leute treffe, die ich irgendwie kenne und die dann denken “Gott, die Arme hat`s aber auch nötig!”. Aus diesem Grund bleibe ich dann lieber zu Hause :/

  • von WitchStella am 31.03.2012 um 21:55 Uhr

    party alleine finde ich schwierig, weil ja doch die meisten in gruppen kommen, und ich finde es gibt auch ein bisschen sicherheit, wenn man nicht alleine loszieht. klar lernt man da schnell leute kennen, aber ob man die auch immer alle kennen lernen will…
    (war mal alleine auf einer wohnheimsparty bei uns im haus… und “alleine” hieß da ja nur ohne freundin, weil ich ja die meisten mitbewohner kenne und deren freunde ja nicht beißen 😉 )

    kino alleine geht (hab ich auch schon gemacht), aber iwie fehlt da im anschluss der austausch über den film…

    wie wärs denn mit nem netten abend zu hause? dvd? buch? tv? beautyabend?

  • von MsMoon am 31.03.2012 um 21:47 Uhr

    ich komm mir halt immer so blöd vor, wenn ich allein irgendwo bin, fällt mir auch nicht so leicht, einfach mal völlig fremde leute anzusprechen..

Ähnliche Diskussionen

Langer weg alleine fahren Antwort

Zitronnenblatt am 14.10.2010 um 12:27 Uhr
Hi Mädels hab bissel schiss fahr heute das erste mal ne lange strecke zum ersten mal alleine mit dem Auto Hab mal ne frage wie war das bei euch ? LG und nin schönen Tag noch

Die ganzen Sommerferien alleine 🙁 Antwort

Juujuu am 28.05.2009 um 19:29 Uhr
Huhu desired-Mädels... ich bin ein bisschen deprimiert weil ich die Sommerferien unfreiwillig alleine verbringen werde. Geplant war eigentlich ein Urlaub mit meinem Freund...der mittlerweile aber mein Exfreund ist...