HomepageForenLifestyle-ForumAusbildung in Douglas?

Ausbildung in Douglas?

O6O1am 02.11.2010 um 14:20 Uhr

Hey ihr Lieben 🙂

hab mir überlegt eine Ausbildung in Douglas zu machen, als Kauffrau im Einzelhandel. Hat jmd vllt schon Erfahrungen mit Douglas? Ich hab schon nachgefragt, kann mich erst ab Januar bewerben. Nur ich finde diesen Beruf “Kauffrau im Einzelhandel” nicht besonders toll, auch wegen dem Verdienst. Aber im Douglas zu arbeiten reizt mich schon sehr, macht sicher Spaß die Kunden zu beraten und so..vor allem weil es ja Kosmetik ist :). Meint ihr das wär ein guter Job?

Knutschi

Nutzer­antworten



  • von Prinncesz am 02.11.2010 um 18:04 Uhr

    Mach doch lieber irgendwas in ner Behörde, wo du später mal Beamtin sein kannst. DA kommt Kohle raus… ned bei so nem Tussi Laden da. Ich bin Fachangestellte für Bürokommunikation in Ausbildung und ich finds top

  • von Prinncesz am 02.11.2010 um 18:02 Uhr

    Feelia hat Recht 😀 Die sehen aus wie ne Circus Truppe 😀

  • von Suedstadtkind81 am 02.11.2010 um 17:01 Uhr

    Ich würde bei Douglas den ganzen Tag Kopfschmerzen haben bei diesem Gestank. Boah, das ist ja schon beim mal kurz rein hüpfen um was zu gucken oder zu kaufen zum brechen. 😀 Aber wenn du das ab kannst. Die Idee mit dem Praktikum finde ich gut. Da kannst du dann auch sehen, ob das was für dich ist. Und die Leute im Einzelhandel verdienen gar nicht so schlecht, wie man vielleicht denken mag, weil die alle Tarifverträge haben. In der Ausbildung kannst du da natürlich keine großen Sprünge machen, aber in welcher Ausbildung kann man das schon? 🙂 Und danach hast du auf jeden Fall gute Chancen dich weiterzuentwickeln, z. B. Filialleitung etc. Dass du den ganzen Tag stehen musst ist natürlich auch was, über das man nachdenken muss. Aber da gewöhnt man sich tatsächlich dran. Und mit dem richtigen Schuhwerk geht das alles.

  • von SweetOne am 02.11.2010 um 15:47 Uhr

    Ich persönlich würde lieber bei Douglas Regale einräumen als im Supermarkt. Aber davon mal abgesehen. Es ist klar, dass du den ganzen Tag stehen musst. Ich würde es an deiner Stelle mal mit einem Praktikum bei Douglas versuchen. & wenn du unbedingt zu Douglas willst, dann mach doch eine Ausbildung in Richtung Kosmetik statt Einzelhandelskauffrau. Wenn du das mit Kosmetik & Schminke so toll findest 😉
    & du solltest nicht nur aufs Geld gucken. Klar ist das auch ein wichtiger Aspekt, aber so wie Tanja schon sagt, es ist besser einen Job zu haben in dem man etwas weniger verdient, als einen mega gut bezahlten Job zu haben aber sich dort nicht wohl zu fühlen.

  • von lotte0109 am 02.11.2010 um 15:33 Uhr

    möchtest du das wirklich? zum einkaufen und rumschauen ist der laden wirklich otll aber dort arbeiten den ganzen tag mehrerer tage die woche in dem starken parfüm geruch? ich glaube nicht dass das gut ist!

  • von BarbieOnSpeed am 02.11.2010 um 15:32 Uhr

    nicht nur stehen!! du musst dauern regale einräumen… hätt ich ja keine lust drauf!
    meine bekannte ist kosmetikerin und die muss auch den ganzen tag stehen.. sie hat sich mittlerweile dran gewöhnt (hat ihren eigenen laden), aber toll ist es nicht.

  • von Feelia am 02.11.2010 um 15:25 Uhr

    woah echt douglas?!ich find den laden ja so furchtbar…allein das meist absolut mißlungene clowns-make-up der verkäuferinnen schreckt einen doch schon ab-_-
    und 200 euro bekommste als kauffrau im einzelhandel niemals raus.nee nee.

  • von BarbieOnSpeed am 02.11.2010 um 14:53 Uhr

    netto 2000 bei douglas? wo haste das denn her??? hört sich sehr unrealistisch an.. ich denke, da bekommt man nen 1000er im monat, mehr nicht.

    es ist nix anderes als zu verkaufen… mich würde es echt nerven dort zu arbeiten… ich gehe dort gerne einkaufen und liebe diesen laden… aber dort ARBEITEN? niemals!

Ähnliche Diskussionen

Deutsche POP - wer hat dort seine Ausbildung gemacht oder kennt jemanden? Antwort

Scentofjune am 31.07.2015 um 14:08 Uhr
Aloha, hat hier jemand eine Ausbildung an der Deutschen Pop gemacht? Wenn ja - an welchem Standort und wie zufrieden wart ihr mit der Ausbildung? Oder kennt ihr jemanden der an der Deutschen Pop war? Ich...

Arbeit im Büro und Tattoo am Handgelenk ? Antwort

O6O1 am 07.08.2012 um 16:16 Uhr
Hey ihr Lieben, seit 2 Jahren (bin 18) überlege ich mir ein Tattoo zu machen. Da ich katholisch bin und sehr an Gott glaube, möchte ich mir einen Spruch von Gott tättowieren lassen. Ich möchte jetzt keine...