HomepageForenLifestyle-ForumEure Macken?!

Eure Macken?!

Pixietailam 06.09.2010 um 21:03 Uhr

hallöle mädels da draußen!

ich hab mir heut mal so gedanken darüber gemacht wie viele, zum teil echt nervige, macken ich hab. gehts euch auch so? dass ihr von euren macken selbst genervt seid, sie aber trotzdem nicht ablegt?
erzählt mal bitte –
ich hab soo viele z. b. immer nen anstandsschluck in der kaffeetasse lassen, vorm schlafen gehen labello benutzen, so lang mit handtuch in der dusche stehen bis ich von selbst getrocknet bin, davor aber immer erst haare waschen und danach richtig duschen, ständig auf meinen lippen rumknabbern wenn ich ein spannendes buch les bis sie teilweise bluten -.- socken und höschen immer vor den wäschekorb schmeißen statt in den wäschekorb (normal machen sowas immer männer). ok mehr fällt mir grad nicht ein. lasst mal hören ob nicht nur ich so unnormal bin hihi

Nutzer­antworten



  • von Prinncesz am 26.09.2010 um 21:50 Uhr

    beim einkaufen nehm ich ausm Regal immer das 2. 😀

  • von PinkGrapfruit am 26.09.2010 um 21:29 Uhr

    haaha. ich kann mit niemandem das essen oder eine flasche wasser (whatever) teilen. ich weiss nicht das ekelt mich total an 😀 komisch ich weiss
    wenn an der butter ein brotkrümmel klebt ess ich das nicht. d.h. ich schneid solange drum rum. & den rest werf ich weg. strange, ne? nur weil ein brotkrümmel dranklebt..
    oder wenn ich ein insekt sehe, bekomm ich zuckungen xD haha.
    bei mir auf dem schreibtisch muss immer alles schön sortiert liegen. abr sonst bin ich eigentlich ziemlich unordentlich (alle kleider liegen auf dem zimmerboden)
    wenn mir in der schule langweilig ist bau ich immer den kugelschreiber aus einander & wieder zusammen. oder mach ihn immer auf & zu bis es mich so sehr nervt & ich ihn ins etui schmeisse^^
    ich hab sicher noch mehr macken. aber die fallen mir gerade nicht ein^^

  • von lookbook am 26.09.2010 um 21:28 Uhr

    habe auch den drang, immer und überall für ordnung zu sorgen. wenn ich nicht ausreichend sport mache, bekomme ich schnell mal schlechte laune und dann hält man besser abstand von mir 😉 bevor ich frühs frühstücke, muss ich immer erst geschminkt und angezogen sein, fühle mich sonst nicht “bereit“. ohne zopf gehe ich nie aus dem haus, bin sonst nur gestresst von den offenen haaren. meine tasche trage ich immer rechts und ganz eng am körper, aus angst, es könnte was geklaut werden. wenn es was zu essen gibt, und noch kleine reste übrig sind, fühle ich mich immer gezwungen die auch noch aufzuessen, egal wie satt ich bin und ich fühle mich jedes mal besser, wenn wieder etwas leer geworden ist. die letzte sache, die mir noch einfällt, ist, dass mein zimmer vor dem schlafen gehen immer akribisch genau aufgeräumt sein muss 😛

  • von Prinncesz am 26.09.2010 um 21:04 Uhr

    achja meine Handtasche is IMMER links und ich laufe immer rechts von anderen Personen. Ich schau immer genau3x nach ob der Wecker in der richtigen Uhrzeit gestellt is und ob zb morgen wirklich wirklich montag is und ich auch zeitig aufstehe:-D

  • von Prinncesz am 26.09.2010 um 21:03 Uhr

    ich muss mir ständig an die Nase packen, muss ständig meine Fingernägel angucken, alles zählen und beim Essen ess ich nichts zusammen sondern alles nach der Reihe. Mein Kajal muss immer perfekt sitzen und beim Duschen läuft immer alles gleich ab in der gleichen Reihenfolge.

  • von Himbeerfreak am 26.09.2010 um 20:48 Uhr

    Ich muss mir IMMER bevor ich einschlafe an die Nase fassen, und wenn mir jemand tagsüber an die Nase fasst bin ich sofort todmüde. ;D

  • von DancingCat am 15.09.2010 um 02:38 Uhr

    Ich bin so froh, dass ich nicht die Einzige mit solchen Macken bin XD

    Ich bin unglaublich futterneidisch, ich hasse es, wenn jemand etwas von meinem Essen haben will, geb aber trotzdem immer was ab, weil ich nicht unhöflich sein will. Auch wenn ich mit jemandem Eis essen gehe, es kann noch so groß sein, und ich muss auch nicht das ganze Eis schaffen, danach muss ich immer noch was festes essen, sonst fühl ich mich nicht satt^^

    Wenn ich mit jemandem rede, achte ich immer, ob derjenige Fussel auf den Klamotten hat, dann zupf ich die raus, natürlich nur bei meiner Familie oder bei meinen Freunden, nicht bei Fremden^^

    Beim Zähneputzen zähl ich immer in 6er-Schritten bevor ich zum nächsten Zahn gehe und den putze. Nach jedem Schluck aus dem Glas wisch ich automatisch mit dem Daumen den Mundabdruck vom Glasrand, weiß auch nicht, warum^^ Und bei Partys klaue ich meinen Freuden immer die Getränke, nehm einen Schluck und stell sie wieder zurück^^
    Die Macke mit den Schauspielern hab ich auch, ich zerbreche mir auch immer so lange den Kopf bis ich weiß, wie der hieß, wo der mal mitgespielt hat oder sonst was^^ Und vor jedem Händewaschen zieh ich meine Ringe ab, ich hasse das Gefühl, auch nachdem ich mir die Hände abgetrocknet habe, dass noch Wasserreste zwichen Ring und Finger sind!!

    Ach ja, und bei mir muss der Kulli auch immer zu sein, also die Mine darf nicht rausgucken. Klamotten, deren Stoff auf mich “besonders” auf mich wirkt, sei es weich oder auch kratzig, muss ich fühlen^^ Ich hasse das Geräusch, wenn jemand Chips isst und wenn man schmatzt, da werd ich aggressiv!^^
    Ich weiß, dass ich ein Penibelchen bin, aber meistens passiert es mir, ohne es zu bemerken, dass, wenn ich z.B. bei Freunden bin, ich offene Duschgelflaschen verschließe, Stifte genau und parallel zueinander hinlege, umgeknickte Blätter wieder geradefalte und so weiter^^

    Ich könnte ewig so weitermachen 😀

  • von July90 am 15.09.2010 um 01:06 Uhr

    -Pingu1988 😀 das geht mir genauso! Ich hasse ungerade Zahlen.
    Egal in welcher Lebenssituation..gerade Geburtsdaten kann ich mir
    besser merken.

    -Als Kind hatte ich immer so einen Drang nach “Ausgewogenheit”-
    d.h. bin ich einmal links um ne Säule gelaufen, musste ich auch mal rechts
    herum 😀 voll krank.

    -In einer Flasche lass ich auch oft den letzten Schluck drinne..

    -Ich putze mir meistens NACH dem Duschen die Zähne, manchmal auch
    vorher xD Auch aus dem Grund, mich sonst nich richtig sauber zu fühlen

    -Ich kontrolliere auch ein paar mal, ob der Wecker richtig gestellt und auch
    eingeschaltet ist.

    -Ich benutze nur ca….2-5% meines Kopfkissens, der Rest wird an die
    Wand gequetscht.

    -Ich laufe fast immer links neben einer Person und trage Taschen
    auch immer links!

    -dileila1…mir gehts in der einen Sache fast genauso: wenn ich
    jmd (nich unbedingt Schauspieler) sehe und mir nicht der Name einfällt,
    muss ich mir solange den Kopf zerbrechen, bis ich drauf komme. Sonst
    kann ich mich auf nichts anderes konzentrieren.

    -Wenn ich en Kaugummi im Mund habe kau ich ihn vllt. die ersten 2 Minuten,
    danach bleibt er stundenlang im Mund, ohne, dass ich kaue.

    -Ich wasch mir total oft die Hände…auch wenns (noch xD) nicht zwanghaft ist.

    -Ich zerstöre auch romantische Situationen..ob bewusst oder unbewusst, weil
    es mir so unreal vorkommt xD

    -Wenn ich genervt von Fragen bin antworte ich einfach mit “Keks”, mittlerweile
    schon automatisch.

    und das war noch lange nicht alles…:)

  • von sunnygirljoss am 07.09.2010 um 10:13 Uhr

    oh, da hab ich so einige =P
    wenn ich radio hör dann stell ich die lautstärke immer auf 5, 10, 15, 20 usw. alles andere nervt mich richtig xD
    außerdem geb ich so ziemlich allen sachen nen namen…und ich hab für den jeweiligen namen auch immer ne logische erklärung (mein kaktus zb heißt marc…in der engeren auswahl waren marc oder steve, aber ich verbind mit steve irgendwie nen kerl mit dunklen haaren und der kaktus hat aber helle stacheln, also is er eher blond -> deshalb marc xD)
    ich hab auch immer ne ganz bestimmte ordnung, wie ich meine kissen auf der couch sortier, da lass ich niemand anders ran 😉
    ich zähl außerdem unglaublich gerne…ich zähl einfach alles, wenn mir jemand ne bettwäsche mit punkten schenken würde, das wär mein untergang 😉 und wenn dann ne ungerade zahl rauskommt, bin ich enttäuscht, aber dann kann ich nich irgendwas dazuzählen, des muss schon ins schema passen, kann ja wenn ich bäume zähl nich auf einmal nen stein mit dazunehmen 😉
    ich könnt noch ewig so weitermachen, aber des wären so die krassesten sachen glaub ich =P

  • von Sternchen20 am 07.09.2010 um 09:58 Uhr

    Wenn ich einkaufen bin, dann nehme ich grundsätzlich nie das Teil das ganz vorne im Regal steht. Meine Parfumfläschen im Bad haben eine bestimmte Anordnung die unbedingt eingehalten werden muss, ebenso wie meine Schuhe. Außerdem sortier ich meine DVDs und werd wahnsinnig wenn jemand meine Ordnung durcheinander bringt haha 😀

  • von maruthecat am 07.09.2010 um 09:45 Uhr

    faszinierende “macken” habt ihr! 😀
    ich schau beim brot oder brötchen essen immer mein essen genauestens an und drehe es immer etwas rum, damit ich es von allen seiten gut sehen kann 😀 bevor ich wieder reinbeiße. ich schüttel vorm schlafengehen meine decke auf, weil ich sie sonst nicht “fluffig” genug finde. ich krieg die krise mit brötchenkrümeln aufm tisch oder auf der arbeitsplatte!
    ich hasse es, wenn ich fettfinger auf meiner brille hab und putze sie deswegen ständig.
    wenn ich ohne meinen freund einschlafen soll, dann stell ich den timer im fernseher ein, damit ich nicht in völliger stille einschlafen muss.
    ne freundin von mir hat die macke, dass sie bh, höschen und socken immer zum gesamtoutfit abstimmt 😀 find ich irgendwie witzig!

  • von MsCoffee am 07.09.2010 um 09:43 Uhr

    Ich bin sehr ungeduldig & lege Wert auf pünktlichkeit.
    Damit treibe ich manche echt in den Wahnsinn.

    Außerdem ess ich Kuchen, Pizza, etc. immer vom Rand nach innen – find ich einfach viel toller.

  • von IdaLuna am 07.09.2010 um 01:03 Uhr

    Ich hab da auch so einiges….ich föhne mich wenn mir kalt ist oder ich aufgewühlt bin (die wärme, das geräusch hab ich schon immer geliebt und es beruhigt)…ich muss immer wenn ich abgeschlossen hab nochmal in die wohnung um zu gucken, ob die fenster zu sind, obwohl ich das auch vorher schon gecheckt hab….ich rieche immer an der milch bevor ich sie trinke, auch wenn ich sie erst frisch aufmache…schau immer aufs handy….wenn ich Hunger hab werde ich superunleidlich…das gilt auch dafür, wenn ich müde bin 🙂
    Da gibts bestimmt noch andere Sachen, aber die fallen mir um die Uhrzeit nicht ein 🙂

  • von dileila1 am 06.09.2010 um 23:59 Uhr

    hehe ich find einiges witzig aber ich finde es sind auch sachen dabei die ich nicht mehr als macke bezeichnen würde sondern schon als tick, manchmal hab ich angst das meine cousine nicht ganz richtig tickt weil sie richtige zwänge hat aber das ist eine andere geschichte…

    früher habe ich nur weiße socken getragen weil ich es gehasst habe dunkele fusseln zwischen den zehen und an den zehennägeln zu haben, den letzten schluck aus einer flasche trink ich auch nicht immer, ich hasse schwarze kondome weil die für mich “dreckig” aussehen und manchmal klicke ich nicht auf den kugelschreiber damit die nime rauskimmt sondern hau mir den stift an den brustkorb (das hört sich grad so dumm und krank an XD) und früher musste es immer stockdunkel im meinem zimmer sein, bei einem sonnenstrahl war ich wach… aber iwie hat sich das in den jahren alles eher gebessert

    aber was immer noch ganz schlimm für mich ist, ist wenn ich einen schauspieler im fernsehn sehe und nicht zuordnen kann wo ich ihn schon mal gesehen habe… da raste ich echt aus das lässt mich nicht ´mehr los und ich muss es wissen sonst kann ich mich auf nix anderes konzentrieren.. rufe dann meistens meine schwester aus weil die sich gut mit filmen auskennt

  • von priiinzessin10 am 06.09.2010 um 23:46 Uhr

    hahaha ihr seit so geil xD

    also ich hab das auch .. jeden morgen kontrollier ich meine tasche, gehe einmal durchs haus und schau ob alles aus ist , manchmal sogar 2 mal weil ich mir dann unsicher bin, gucke bevor ich schlafen gehe aus allem fenstern ob da keiner steht xD total dämlich oder??
    kissen und decke müssen wenn ich schlafen gehe immer total grade liegen, ich nehme nie das letzte bisschen haarshampoo aus der dose bleibt immer was drin wenn ich es weg schmeise,gucke zig mal in der nacht auf mein handy damit ich auch ja nicht verschlafe xD total dumm den der wecker ist ja gestellt und ja gibt so einiges.. und ich geh immer neben jemanden auf der rechten seite

  • von Hirschkuh am 06.09.2010 um 22:57 Uhr

    So dämlich ist das nicht immer alles zu kontrollieren…Bei mir zumindestens nicht…Ich doofe Nuss hab mal meine Jacke auf einer Halde vergessen 🙁 -.-
    R.I.P meine Lieblingsjacke

  • von MissAnalena am 06.09.2010 um 22:57 Uhr

    also Girl_next_door das find ich jetzt echt lustig. das mit dem zähneputzen vor dem duschen geht mir genauso…hätte nicht gedacht, dass es noch jemanden gibt der so nen tick hat 😀

  • von Pixietail am 06.09.2010 um 22:24 Uhr

    mädels ich lach mich hier echt krank ihr seid sooo cool und gott sei dank habt ihr genauso verrückte macken wie ich hihihi

    auf mein handy schau ich auch ständig ob ich ja keine sms verpasst hab und ich check auch meine tasche öfter ob ich auch tatsächlich alles dabei hab und nicht ausversehen was vergessen oder verloren hab (total dämlich)

  • von Ilayda88 am 06.09.2010 um 22:18 Uhr

    Ich kann nicht in einem Zimmer sitzen, ohne die Türe zu schließen.
    Außerdem kann ich nicht zu einer ungeraden Zeit ins Bett. Es muss entweder Punkt, viertel nach, halb oder viertel vor sein.
    Es gibt noch tausend andere Dinge, aber das fällt mir nur gerade ein:)

  • von Discomaedchen am 06.09.2010 um 22:15 Uhr

    Ich kontrolliere immer ewig die Elektrogeräte in der Küche, bevor ich das Haus verlasse, gehe auch immer noch mal auf die Toilette (auch bevor ich ins Bett gehe), wenn ich essen gehe muss ich immer das Besteck abwischen, bevor ich es benutze. Ich habe Schuhe, die ich nie trage und kaufe auch welche, wenn ich schon vorher weiß, dass ich sie nie tragen werde xD.
    Und ich teile nicht gern mein Essen, aber ich bettle gerne andere an, mir was abzugeben 😛

  • von RockSternchen am 06.09.2010 um 22:14 Uhr

    ich wackel auch immer mit meinen beinen/füßen rum,wenn ich i.wo sitze. <:
    außerdem steh ich auch lieber 15 minuten im bad rum nach dem duschen und warte bis ich trocken bin anstatt mich abzutrocknen xDD
    Und seit dem ich in einem Pflegeberuf arbeite bin ich desinfektionsmittel gestört o.o xDD Selbst zu Hause desinfizier ich mir mehrmals die hände und für unterwegs hab ich immer ein desinfektionsgel von sagrotan dabei :`D Labello bevor ich schlafen gehe muss auch immer sein. Und mindestens 3 mal nach schauen ob der wecker auch richtig gestellt ist. Ach gibt sicherlich noch viel mehr xD Aber das reicht ja erst mal ^^

  • von vogelprinzessin am 06.09.2010 um 22:11 Uhr

    Ich esse nie ganz auf – es bleibt immer ein Happen übrig, egal wie klein.
    Ich hasse es, wenn meine Füße direkt auf der Matraze liegen, ich habe die Decke immer wie eine Art Schlafsack, damit meine Füße auf der Decke liegen, das war schon immer so.
    Ich kaue auf meinen Nägeln rum.

  • von Anki9 am 06.09.2010 um 21:56 Uhr

    ich zieh mir nachm ersten pipimachen direkt nen bh an. ohne im haus rumzulaufen find ich blöd. ich geh immer pinkeln bevor ich das haus verlasse, und ich putz mir immer vorher die zähne. ich schüttel jeden abend meine kissen auf die selbe weise auf.
    ich hasse das geräusch, wenn gläser aneinander klirren. labello vorm schlafen gehen sowieso.
    in meinem etui zeigen alle stifte in eine richtung.
    hmm und mehr fällt mir grad nicht ein.

  • von viuan85 am 06.09.2010 um 21:48 Uhr

    ich habe auch so viele macken, da denke ich mir selber wie komme ich darauf? 😀 ich gehe bevor ich ein bad nehme nochmal auf die toilette, auch wenn ich nicht muss, weil so bald ich mirs in der wanne gemütlich gemacht habe, muss ich pipi…
    ich ekel mich vor regenschirmen, und besonders wenn mich jemand unter seinen regenschirm “einlädt”, ich weiß hört sich crank an B-) ich gucke immer ob die gläser oder tassen richtig sauber sind u.s.w. 😀 %-)

  • von vaniity am 06.09.2010 um 21:39 Uhr

    Ich muss ständig aufräumen – Unordnung ist schrecklich 😀 Wenn ich nach hause komm muss ich sofort meine Tasche ausräumen & aufräumen,
    Wackel immer mit einem Bein, Liebe es Leute zu beißen :D, Muss in meiner Tasche immer nachschauen ob handy & geldbeutel auch sicher dabei sind, obwhol ich es genau weiß. Und wenn ich nervös bin dann zupf ich immer an meinen Haaren herum 😀
    Mehr fallen mir grad nicht ein 🙂

  • von Fragolina666 am 06.09.2010 um 21:38 Uhr

    Ich föhne ne viertelstunde Lang… dann nehm ich den Turban vom kopf und föhn meine Haare 😛
    Immer alle 2 sekunden Pony zurecht machen 😀
    Alle 5 sekunden auf mein Handy schauen ob ich auch wirklich keine SMS oder so hab 😀

  • von Berry_Baby am 06.09.2010 um 21:37 Uhr

    also das mit der Kuchengabel klingt total schräg :-O

  • von Berry_Baby am 06.09.2010 um 21:36 Uhr

    manchmal komme ich mir vor wie Bree van de Camp….

  • von Marmeladenkeks am 06.09.2010 um 21:35 Uhr

    achja, und ich ess meine joghurts immer mit ner kuchengabel, keine ahnung wieso, aber mit nem löffel fühlt sich das total falsch an o.o

  • von Berry_Baby am 06.09.2010 um 21:32 Uhr

    ich wackel auch immer mit einem Bein weil ich net stillhalten kann… oder sgar mit beiden… Jetz gerade auch… mit dem Rechten… Meine Schuhe müssen auch imemr genau nebeneinander stehen. Ich krieg` ne Krise, wenn etwas auf dem Boden liegt. Alles muss akkurat liegen, nicht schief oder sonst wie.. Ich muss Gläser immer leertrinken. Die Kullis müssen immer zu sein, also die Mine darf nicht rausgucken, auch wenn ich ihn direkt wieder brauche. Ich hasse Unordnung. Wenn jemand etwas liegen lässt, muss ich es direkt wegräumen. Wenn ich mir den Wecker stelle, muss ich noch paar Mal nachgucken, ob er auch wirklich richtig gestellt ist. Vor dem hinlegen gehe ich lieber immer noch mal auf die Toilette zum Pinkeln, auch wenn ich nicht wirklich muss 😀 😀 😀 …

  • von Marmeladenkeks am 06.09.2010 um 21:32 Uhr

    oje, ich hab auch endlos viele macken, zum beispiel kann ich keine fussel ausstehen, und wenn leute fussel im haar oder auf der kleidung haben fühl ich so nen drang die wegmachen zu müssen 😀 ausserdem verfall ich jedes mal wenn ich ne spinne gesehn hab in putzwahn, bevor ich schlafen geh guck ich immer unter mein bett, in den schrank und vor die tür, da könnt ja wer sein 😀

  • von Girl_next_Door am 06.09.2010 um 21:30 Uhr

    Ich ess alles von oben nach unten, egal ob das Milchschnitte, Apfelstrudel oder Knoppers is.Alles wird Schicht für Schicht abgetragen 😀
    Und das Beste kommt natürlich immer zum Schluss 😉
    Und vorm Duschen muss ich mir immer die Zähne putzen, sonst fühl ich mich nicht richtig sauber.Und danach Zähne zu putzen fänd ich doof:-P

  • von Pixietail am 06.09.2010 um 21:24 Uhr

    hihi in die angabenliste schau ich auch immer – auch ne macke. sag ja ich hab echt viele und durch euch fallen sie mir alle wieder ein ;-D

    das mit dem am essen riechen ist saustark 😀 hihi ich krieg mich nimma ein

  • von Hirschkuh am 06.09.2010 um 21:22 Uhr

    @ Maja1210 Wie gut,dass ihr nicht beide rechts laufen wollt 🙂
    :D::D:D

  • von Maja1210 am 06.09.2010 um 21:20 Uhr

    ich muss immer rechts von einer person laufen…keine ahnung warum meine schwester muss immer links laufen vielleicht liegt es ja in der familie:D

  • von vanilla_03 am 06.09.2010 um 21:20 Uhr

    mhh… Fingernägelkauen… das ist bei mir richtig extrem, weiß voll nicht, was ich dagegen machen soll^^
    und außerdem hab ich voll meine Launen;)
    und ne andre Macke hab ich auch noch… ich bin voll übertrieben geizig… wenn ich was von meinem Geld gekauft habe, kann ich das auch überhaupt nich teilen oder so^^ also ich bin allgemein nicht unsozial, aber da kriege ich voll die Krise… fragt mich nicht wieso;)

  • von Pixietail am 06.09.2010 um 21:18 Uhr

    ja hehe mit schuhen ist mir auch noch ne macke eingefallen. wenn ich von draußen reinkomm zieh ich meine schuh aus und räum sie nicht gleich weg, meistens räumt sie mein freund dann motzend in den schrank (dabei würd ichs ja selbst machen, aber halt nicht sofort).

    das mit dem bein wackeln kenn ich, das machen soo viele leute hihi

  • von Hirschkuh am 06.09.2010 um 21:13 Uhr

    Ui…Hhmmm….Meine Schuhe müssen immer gerade nebeneinander stehen.Wenn ich zur Schule gehe und gerade die Haustür hinter mir schließen will,lasse ich sie noch einen Moment auf und überlege ob ich alles habe.Außerdem kann ich im unterricht nicht stillhalten ich wackel immer mit den beinen.ich denk über viel zu viele sachen zu viel nach (meistens abends im Bett,dann bin ich morgens müde xD)
    Ach eig noch ganz viele :D:D:D Zu viele ^^ 😛

Ähnliche Diskussionen

Welche Macken hast du? Antwort

pocahontas89 am 27.03.2011 um 18:04 Uhr
Sooo nun mal Butter bei die Fische. Was sind deine Macken? Eigenheiten? Ticks? Gibt es etwas wobei du dir wie ein Freak vorkommst? Etwas wofür dich andere belächeln? Und was du trotzdem machst, weil du entweder...

Selbst Macken ins Auto gefahren Antwort

blondie08 am 13.03.2018 um 21:30 Uhr
Hallo Leute, Mir ist heute etwas ärgerliches passiert, bin mit meinem neuen Auto mit der rechten Frontschürze gegen die Garagenwand gefahren..... Ich weiß total dämlich und ärgerlich, ich könnte mich auch selbst...