HomepageForenLifestyle-ForumEure verrücktesten Erlebnisse !! :)

Eure verrücktesten Erlebnisse !! 🙂

gallusxdam 17.08.2012 um 19:11 Uhr

Hey Ihr 🙂
mich würde mal interessieren, was für euch das verrückteste Erlebnis war, also Geschichten die euch nach Jahren noch zum lachen bringen 🙂

Gestern erst z. B. wollte ich und meine Freundin einen Freund aus Karlsruhe abholen (ca. 3/4 Std. fahrt) leider haben wir uns ordentlich verfahren/ohne Navi und waren schon ca. 1 Stunde im verzug… der Kollege wusste selber nicht genau wo er in Karlsruhe genau war, da er bei seiner Cousine war und schon aus dem Haus gegangen ist und er hätte auch nicht mehr zurück gefunden und hat versucht sich mit dem Handy zu orten wo er genau ist… schnell haben wir gemerkt, dass der Akku gleich leer geht (von mir und meinem Freund) und auch der Sprit sich zu ende neigt und wir hatten kein Geld mehr in der Tasche.. Irgendwann(kurz vorm verzweifeln) sehen wir wie der gesuchte Kollege um die Ecke kommt. Als er ins Auto eingestiegen ist, ging auch gleich das Handy aus xD
wir hatten wirklich Glück ihn noch gefunden zu haben in so einer großen Stadt in der wir uns beide nicht auskennen 😀

Nutzer­antworten



  • von Korni09 am 20.08.2012 um 14:55 Uhr

    @feelia …ach so, tja….das sind bzw wären allerdings auch sehr verrückte erlebnisse, ja da haste recht. nun da sind wir doch etwas anders, was? die eine etwas mehr, die andere etwas weniger 😉

  • von Feelia am 20.08.2012 um 08:29 Uhr

    @korni:ja zb…
    wobei ich an so sachen denken musste wie zb:
    -postpubertäre,extreme aktionen…
    -parties,die derbe ausm ruder laufen (inwiefern überlasse ich deiner fantasie;-)
    -ungewöhnlichere sexerlebnisse (zb mit 2 ons und freundin zu viert im schlafzimmer…)

    konkreter kann ich hier aus guten gründen nicht werden,leider…

  • von Korni09 am 19.08.2012 um 09:11 Uhr

    @feelia, weißte ich dachte eher an sowas wie, jemand fremdes schenkt dir 100 Euro einfach so oder du lernst jemanden kennen der dich nach berlin einlädt und du darfst einfach so 9 andere mädels mitnehmen und er bezahlt für dich und für die anderen das hotel ( ist mir nämlich passiert). an sowas dachte ich dabei.
    😉 das ist für mich verrückt und ein tolles erlebnis noch dazu.

  • von Feelia am 19.08.2012 um 08:33 Uhr

    @korni und sekhmet:ich finds vor allem auch recht strange,was einige wohl unter “verrückt” verstehen…xD also die stories,an die ich da so erlebt hab,sind keine,die man öffentlich erzählt,sondern nur freunden…

  • von Korni09 am 18.08.2012 um 16:27 Uhr

    ja ich verstehe unter verrückten erlebnissen auch was ganz anderes… das sind doch keine erlebnisse???

  • von sekhmet am 18.08.2012 um 12:47 Uhr

    Irgendwie hatte ich unter der Überschrift was andres erwartet^^

  • von Black_Madonna am 18.08.2012 um 10:34 Uhr

    ach gottchen, von so was hab ich einige, auf die ich dann nur situationsbedingt komme 😀

    nett war zum beispiel, als ich am ersten april richtig schön vom pferd gefallen bin. inklusive 2 fingern arg verstaucht und einer riesigen prellung an der wade, von der ich wochenlang was hatte. was mir dann keiner geglaubt hat, außer der freundin, die dabei war… bis man die prellung gesehen hat 😀

  • von Feelia am 18.08.2012 um 10:11 Uhr

    öhm…unter verrückteste erlebnisse versteh ich ganz andere geschichten…weitaus krassere.meine sind zu derb,als dass ich die hier hinschreiben könnte…xD

  • von mali_andjeo am 17.08.2012 um 20:50 Uhr

    Die absolut lustigste Aktion war vor zwei Jahren, ich bin mit meinem Cheerleader-Team zu einem Auswärtsspiel der Basketballmannschaft unserer Schule gefahren, auf dem Rückweg war es schon dunkel und irgendjemand hat angfangen Horrorgeschichten zu erzählen, danach hat sich niemand mehr getraut die Füße auf den Boden zu stellen, aus Angst jemand könnte unter der Bank sitzten und danch greifen… Es war urkomisch, weil wir alle wussten dass es Quatsch war, aber trotzdem niemand die Füße runter tun wollte 🙂 Zum Glück hatten wir ja einen unser (männnliches) Maskottchen dabei, der versprochen hat uns vor jedem Monster zu beschützen 😀

  • von Hirschkuh am 17.08.2012 um 20:38 Uhr

    Haha 2008 auf der Klassenfahrt in Berlin in der zehnten Klasse habe ich an der Zimmertür meiner Lehrerin klopfen wollen,zur Strafe,dass wir so früh schlafen mussten >:D.Alle Zimmer waren auf dem gleichen,graden Flur 😀 Ich habe geklopft und bin weggerannt und kurz vor meinem Ziel(mein Zimmer) bin ich ausgerutscht und mit dem Schienbein gegen den Türrahmen…Das hat kräftig gerummst und es tat auch sehr weh :`(:D …Meine Lehrerin hat ihre Tür aufgemacht sah mich da wie nen fetten Käfer liegen und wusste nicht,ob sie lachen oder schimpfen sollte 😀 Meine Zimmerkumpanen lagen auf dem Boden 😀 mir war das sehr peinlich,war ja auch n fetter korb xD,aber heute muss ich jedes mal lachen wenn mir das mal wieder jemand unter die nase reibt,weil es niemand vergisst 😀

  • von MEMORYCARD am 17.08.2012 um 19:31 Uhr

    Verweis in der Schule wg Identitätstausch..sprich ich hab die Identität einer Freundin angekommen, sie meine. Bei Noten usw. Hinterher ziemlich krank, aber war wahnsinnig lustig und wenigstens ein besserer Grund für einen Verweis als so ne total peinlich Prügelei oder “illegales” Rauchen.

Ähnliche Diskussionen

Eure grusligsten Erlebnisse... Antwort

Clueso888 am 17.07.2011 um 20:16 Uhr
Hey Mädels, inspiriert durch den "Schwarzer Mann"-Thread, wollte ich euch mal fragen, was für gruselige, unerklärliche, mysteriöse Dinge euch schon passiert sind. Hattet ihr schon Erlebnisse, bei denen es euch...

lustige, peinliche erlebnisse..wir brauchen was zu lachen 😛 Antwort

kirschkuchen02 am 30.05.2010 um 12:51 Uhr
hey desired-Mädels 😀 ich finde man hat im leben viel zu wenig zu lachen u deswegen wollte ich hier jetzt einmal einen thread einrichten, der uns alle ein wenig aufheitert. hier ist platz für lustige, peinliche...