HomepageForenLifestyle-ForumGeburtstagsspiele (für den Geburtstag der Eltern)?

Geburtstagsspiele (für den Geburtstag der Eltern)?

Seli_O4am 26.08.2010 um 12:54 Uhr

Heii 🙂
Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach tollen Geburtstagsspielen..
Also solchen, die man mit sehr vielen Personen spielen kann, oder mit denen man viele Personen anspricht, zum lachen bringt usw .. 🙂
Habt ihr vielleicht ne passende Idee.
Bin über jeden Vorschlag dankbar ..
Vielen Dank 🙂

Nutzer­antworten



  • von Seli_O4 am 27.08.2010 um 17:04 Uhr

    Vielen Dank für Eure tollen Ideeen 🙂
    Das Kutscher Spiel werde ich mir gleich mal durchlesen..
    Und zu den anderen überleg ich mir gleich mal, wie & ob ich es durchführen kann 😉

  • von princessaurora am 27.08.2010 um 13:22 Uhr

    Das Kutscher-Spiel von ich auch total witzig. Hab ich schon zweimal mitgemacht.
    Beim Geburtstag von meinem Papa haben wir so eine Art Sketch aufgeführt: Engel und Teufel erzählen abwechselnd aus dem Leben des Geburtstagskindes. Der Engel natürlich positiv und der Teufel entsprechend negativ. Die entsprechende Geschichte zusammen zu reimen braucht aber einiges an Zeit.

  • von Snowbiscuit am 26.08.2010 um 19:41 Uhr

    Meine Eltern waren mal auf einer Feier eingeladen, wo quasi ein Krimi nachgespielt wurde 😀 D.h. jeder bekam ein paar Tage vorher einen Zettel, wo draufstand, wer er ist (also ein Name, ein paar Charakterzüge, Beruf, etc.), dann musste man sich für den Geburtstag dementsprechend anziehen (also z.B. schrulliger Buchhalter mit Ringelsocken, Hemd aus der Hose, Hornbrille usw) und bei der Feier musste man dann herausfinden, wer das Verbrechen begangen hatte 😀 Es war wohl echt witzig, aber muss man halt gut planen. Ich weiß auch nicht, obs da vll ne Anleitung für gibt (weil ja z.b. irgendwie herauskommen muss, wer jetzt der Böse ist und so).

  • von Rosenrot am 26.08.2010 um 18:19 Uhr

    Was auch ganz toll ist, ist das “Kutscher”-Spiel 😀
    http://www.festpark.de/p021.html
    Das kann natürlich auch variiert werden 😀

  • von hexe0712 am 26.08.2010 um 15:36 Uhr

    Bei der Hochzeit von meinem Bruder haben wir Stuhltanz gespielt. Jeder der raus geflogen ist musste einen Zettel ziehen und da standen immer Dinge drauf, mit denen derjenige dem Brautpaar was gutes tun musste. Wir haben es für ein ganzes Jahr gemacht, für Januar zum Beispiel Schnee schieben, im Februar Baby-Sitten, damit sie zum Fasching gehen können usw.

  • von nathalie2711 am 26.08.2010 um 13:04 Uhr

    DAs hört sich jetzt zwar nicht so lustig an, ist es aber in Aktion (besonders wenn man sich später die Bilder anguckt): Alle sitzen in einer Runde, die ersten 2 stehen auf, Person 1 klemmt sich ´ne Orange unter das Kinn und gibt sie an Person 2 weiter, egal wie, sie darf nicht fallen, Person 3 übernimmt,,,,und bei den Bildern kommen dann so Sachen raus, dass eine Frau in gebückter Stellung am Bauch eines/ einer anderen hängt, von der Orange ist aber nix zu sehen,,,,macht echt Spass!

Ähnliche Diskussionen

Wie kann ich meine Eltern davon überzeugen, dass mein bester Freund an meinem Geburtstag bei mir übernachten darf? Antwort

Jeeenny7897 am 24.01.2011 um 20:59 Uhr
Hallo ihr Lieben 🙂 ich werde in 12 Tagen 14 Jahre alt und ich möchte an emienm geburtstag `reinfeiern`. meine 3 besten Freundinnen sollen kommen und natürlich mein bester Freund. Da wir ja reinfeiern wollen, müsste...

50. Geburtstag Antwort

Carylein am 15.01.2013 um 19:19 Uhr
Guten Abend ihr Lieben, meine Mutter wird im Mai 50 und ich organisiere den Geburtstag. Habe schon einen kleinen Raum angemietet. Habt ihr irgendwelche Ideen, wie ich die Feier zu einer unvergesslichen Feier machen...