HomepageForenLifestyle-ForumHandgepäck bei EasyJet – Was darf man, was nicht?

Handgepäck bei EasyJet – Was darf man, was nicht?

RoseRougeam 11.06.2011 um 12:07 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich fliege nächste Woche auf Studienfahrt nach England. Wir fliegen mit EasyJet und haben uns darauf geeinigt, dass wir nur mit Handgepäck fliegen (also mit einem kleinen Koffer, den wir mit in die Kabine nehmen). Nun hab ich schon die Website von EasyJet studiert, aber trotzdem auf manche Fragen noch keine Antwort gefunden! Ist ja auch ziemlich verwirrend, mit den ganzen Bestimmungen; hinzu ist`s noch bei jeder Airline verschieden…Jedenfalls bin ich noch nie nur mit Handgepäck geflogen und schon mal gar nicht mit EasyJet. Hat das eine von euch Mädels schon mal gemacht und Erfahrungen in diesem Zusammenhang? Kann mir jemand meine Fragen beantworten (auch wirklich nur für die EasyJet Bestimmungen)? Wäre super lieb! Also:

1. Mir ist klar dass man mit den Flüssigkeiten nur höchstens 100ml Behälter mitnehmen darf, und dass die dann in so nen durchsichtigen wiederverschließbaren Beutel müssen. Darf man auch 2 solcher Beutel mitnehmen, oder muss man alles einen reinquetschen?
2. Darf ich Sprühdeo und/oder Haarspray mitnehmen?
3. Darf ich eigentlich mehr als 10 100ml Behälter mitnehmen? Komme nämlich mit zehn Stück gar nicht so hin, wenn man noch Cremes, Zahnpasta und so was alles mitnehmen muss, also ich hab mal gehört, dass man insgesamt nur zehn “Flüssigkeiten” mitnehmen darf, ist das bei EasyJet auch so?
4. Ich weiß, dass Lippenstifte und Labellos auch als Flüssigkeit gelten (?!), gilt das dann auch für Augenbrauenstifte und so was?
5. Darf ich ohne Anmeldung Aspririn und Calciumtabletten, also nicht rezeptpflichtige und nicht krankheitsbedingte, mitführen? Wenn ja, muss ich eine bestimmte Menge beachten?
6. Wie siehts aus mit Nagelpfeilen und Pinzetten? Klar, scheren und spitze Gegenstände sind im Handgepäck verboten, aber gelten diese zwei auch dazu?

Wie schon gesagt, wäre super lieb wenn mir hier jemand helfen könnte, damit ich am Flughafen keine Überraschung erlebe:-) Danke schon im Voraus!

Mehr zum Thema Haarspray findest du hier: Haarspray: Diese 5 genialen Dinge kann es noch

Nutzer­antworten



  • von wmfan am 16.06.2014 um 13:37 Uhr

    Easyjet Handgepäck- hat wahrscheinlich keine anderen Bestimmungen als andere Airlines.

    Was ich auf jeden Fall weiß, weil ich oft fliege, dass Labellos und Lippenstifte ( solange es kein Lipgloss ist ) ohne Probleme im Easyjet Handgepäck mitgeführt werden können.

    Ich denke auch, dass bei Easyjet Handgepäck nicht stärker kontrolliert wird als es normal der Fall ist. Zum einen, weil Easyjet auch keine transatlantischen Flüge fliegt, sondern eher Kurzstrecken und zum anderen, weil deutsche Abflughäfen nicht ganz so radikal sind, wie zum Beispiel amerikanische.
    Beim Easyjet Handgepäck sind Aspirintabletten auch kein Problem. Viele Leute haben ja in ihrem Easyjet Handgepäck auch Beruhigungsmittel/Tabletten gegen Übelkeit zum Beispiel.

  • von Sonnenblume12 am 01.07.2013 um 17:03 Uhr

    Richtige Anleitung für das Easyjet Handgepäck! Mehr kann ich da auch nicht sagen.

  • von ArielleAde am 25.01.2013 um 15:03 Uhr

    Danke, auch für mich sind die easyjet Handgepäck Infos sehr hilfreich!

  • von unantastbar__ am 11.06.2011 um 14:26 Uhr

    zu 4. soweit ich weiss ja, bin ers im februar geflogen un hatte meine labellos und lipgloss in ne plastiktüte reingetan.
    5. ja darfst du.
    6. ja, nagelfeile und pinzette gelten als solche gegenstände.
    alle weiteren fragen wurden dir ja schon beantwortet 😉
    ansonsten würde ich einfach wie schon erwähnt die agb`s durchlesen.

  • von Girl_next_Door am 11.06.2011 um 14:20 Uhr

    Ist es denn dort nicht auch so, dass man zwar nur ein Gepäckstück mitnehmen darf, aber die Wahl hat zwischen normalem und Handgepäck?Denn dann würd ichs normal aufgeben.Da kannste dann alles reinpacken, ohne dir den Kopf zerbrechen zu müssen.
    Nagelfeile und Schere sind im Handgepäck nicht erlaubt, aber es gibt ja zum Beispiel auch Feilen aus Pappe, die sind fürn Notfall auch ok.

  • von almas am 11.06.2011 um 14:14 Uhr

    oh gott, rechtschreibfehler dürft ihr behalten und die fehlenden buchstaben einfach selbst einfügen 🙂

  • von almas am 11.06.2011 um 13:58 Uhr

    1. die behälter müssen auch durchsichtig sein. es gibt in drogeriemärkten so ein komplette austtatung mit beutel zu kaufen. es darf pro person nur ein solcher beutel sein.
    2. nein, weil nicht durchsichtig
    3. nein, weil du nur diesen beutel mit einem fassungsvermögen von 1l mitnehmen darfst.
    4. das weiß ich nicht
    5. schau diesbezüglich mal bei google rein
    6. kann hierzu nur aus erfahrung sprechen, in düsseldorf am flughafen mußte eine frau pfeile und pinzette da lassen.

    aber für absolute gewissheit schau am besten bei easyjet in die agbs, speziell handgepäcksvorschriften rein.