Kinderwunsch mit 45j noch?

Hallo Zusammen!
Ich brauche euren Rat!!
Bei mir 45j und meinen Partner 43J ist der Wunsch nach einem Kind entflammt.
Unsere Eltern raten uns davon ab zu großes Risiko!

Aber Unser Wunsch ist groß nach einem Kind.

Was sollen wir machen?

CU Susanne

von Lilien123 am 26.07.2018 um 14:15 Uhr
Also wenn ich an eurer Stelle wäre, würde ich keine eigenen Kinder mehr bekommen. Zum einem wegen dem hohen Risiko für dich und das Kind. Aber auch weil man an das Kind denken sollte. Wenn euer Kind 20 Jahre alt ist, bist du schon 65 Jahre alt. Im schlimmsten Fall werden ihr nicht mehr viel von eurem Kind haben, wenn ihr früh sterben solltet, was hoffentlich nicht der Fall sein wird.
von Susel45j am 26.07.2018 um 14:29 Uhr
Hm! Oh je!
von libelleli am 24.08.2018 um 16:16 Uhr
Hallo! Ich sehe nichts Schlechtes darin, dass man mit 45 einen Kinderwunsch hat. Meine Nachbarin hat ihre Tochter mit 48 bekommen. Aber sie musste eine Leihmutter finden. Ihr wurde bei https://vittoriavita.com/de/ geholfen. Das ist eine zuverlässige Klinik in der Ukraine.
von Christieberg am 30.08.2018 um 14:06 Uhr
Was sagen denn eure Ärzte? Hängt ja auch viel um aktuellen Gesundheitszustand und der familiären Situation ab.
von hollersaft am 31.10.2018 um 19:47 Uhr
Naja, ich muss sagen, dass ich mir nicht sicher bin, ob man mit 45 Jahren noch in der körperlichen Lage für eine Schwangerschaft und die Geburt ist. Das sollte unbedingt ärztlich abgeklärt werden. Käme für euch denn auch eine Adoption in Frage? Vielleicht wäre das ja eine schöne Alternative! Viel Glück jedenfalls!

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich