HomepageForenLifestyle-ForumLanger weg alleine fahren

Langer weg alleine fahren

Zitronnenblattam 14.10.2010 um 12:27 Uhr

Hi Mädels
hab bissel schiss fahr heute das erste mal ne lange strecke zum ersten mal alleine mit dem Auto

Hab mal ne frage wie war das bei euch ?
LG und nin schönen Tag noch

Nutzer­antworten



  • von RockabillyBabe am 14.10.2010 um 16:42 Uhr

    ach quatsch, war traunstein-dresden. sind ca 120 km mehr als münchen-dresden.

  • von Denizzy am 14.10.2010 um 16:41 Uhr

    meine längste strecke waren 150km… is nicht viel, ich weiss.
    ich kann sowieso nicht ohne jemanden fahren, der mir beisteht falls ich mich verfahren würde oder so, denn wenn ich alleine bin und nicht weiss wo ich bin oder wie ich zurückkomme bekomme ich panikattacken und dann geht gar nix mehr! deshalb… unbekannte strecken nie ohne beifahrer! 😉

    aber da nicht jeder so nervenbündel ist wie ich, denke ich dass du das schon hinkriegen wirst! 🙂

  • von Zitronnenblatt am 14.10.2010 um 16:41 Uhr

    habs geschaft danke leute war echt nicht schlimm

  • von RockabillyBabe am 14.10.2010 um 16:41 Uhr

    ich finde 45-60min nicht lang…

    mein rekord liegt bei münchen-dresden und zurück in einer nacht.
    mit händen in schienen…

    ich fahre liebend gerne auto, vor allem autobahn.

    wenn du angst hast dich zu verfahren: fahr früher los.
    mach ich immer da ich weltmeisterin im verfahren bin.

  • von maruthecat am 14.10.2010 um 16:35 Uhr

    meine längste strecke war der road trip durch italien 😀 insgesamt 6000km , wovon ich aber “nur” die hälfte gefahren bin — glaub mir, einmal in italien autofahren und du kannst alles!! 🙂 hatte den führerschein da aber auch schon fast ein jahr und bin nicht sooooo viel gefahren. ohne anzugeben: ich bin ne ziemlich gute fahrerin und bleib in allen situationen weitesgehend ruhig, außer wenn ich mal fluchen muss, weil die idioten auf der autobahn wieder drängeln oder doof überholen.
    bleib einfach ruhig, konzentrier dich auf den verkehr, fahr nicht zu schnell, halte schön abstand, dann schaffst du das. ne stunde fahren ist nicht so wild! du schaffst das!! 🙂

  • von Feelia am 14.10.2010 um 15:38 Uhr

    aso habe eh kein eigenes auto mehr,weils geld net reicht und ich inner stadt eh keins brauche.

  • von Feelia am 14.10.2010 um 15:37 Uhr

    auf landstraße kein problem,ich liebe autofahren,entspannt so toll mit guter musik(ohne gehts nicht!)
    aber da ich höchstwahrsch ADHS hab (wird grad diagnostiziert),denke ich,ich habe nun die erklärung für mein unvermögen gefunden,autobahn zu fahren.ich kanns absolut nicht,zu viele reize,geht alles zu schnell…zu riskant,viel zu riskant.also ich fahre keine autobahn,hab ich nur 2 mal nachts gemacht,als die total frei war.aber auch keine lange strecke.

  • von Zitronnenblatt am 14.10.2010 um 13:04 Uhr

    na ja zur arbeit fahre ich so 5-10 minuten habe angst das ich mich verfranze

  • von MsCoffee am 14.10.2010 um 13:01 Uhr

    Finde das auch nicht wirklich weit, das ist ungefähr mein Weg zur Arbeit.

    Hab immer viel Musik im Auto, das hilft. 🙂

  • von BarbieOnSpeed am 14.10.2010 um 12:53 Uhr

    ach, das geht doch… ich hasse es, auf eine autobahn drauf zu fahren… niemand lässt mich rein *heul*
    wenn jemand drängelt, lass dich nicht beirren. mein vater sagte immer zu mir “du fährst so schnell, wie du es für richtig hälst! wenns den anderen nicht passt, sollen die dich doch überholen!”

  • von BlondeLocke am 14.10.2010 um 12:51 Uhr

    also wie die naderen sagten, auf jedenfall musik, was gemütliches anziehen und die pausen sind wichtig!!
    Aber nicht zu verrückte musik, dass du dich nimmer konzentrieren kannst^^

  • von Zitronnenblatt am 14.10.2010 um 12:48 Uhr

    nein nur landstrasse und kraftfahrtstrasse

  • von LipglossBaby am 14.10.2010 um 12:43 Uhr

    Stimmt, die Musik is echt sehr wichtig 😀
    War auch aufgeregt als ich das erste mal ne längere Strecke fahrn musste aber wenn man da nich weiter drüber nachdenkt is des alles net so wild (;
    Einfach los 😀 Viel Spaß (;

  • von BarbieOnSpeed am 14.10.2010 um 12:43 Uhr

    fährst du über autobahn?

  • von Zitronnenblatt am 14.10.2010 um 12:42 Uhr

    also der weg ist nicht so weit 45 minuten biss stunde kenne ihn auch also bin bei meiner oma und fahr jetzt nahc hause den lappen hab ich seid 3-4 monaten

  • von BlackJessie am 14.10.2010 um 12:40 Uhr

    Wichtig ist vor allem Musik 😉
    Und das du dein Auto vorher kurz checken lässt ob Öl, Kühlerfrostschutz, Scheibenwasser und Luftdruck der Reifen ok sind.

  • von BarbieOnSpeed am 14.10.2010 um 12:35 Uhr

    wie weit ist denn “ein langer weg” für dich??
    für mich sind das knapp 500 km.

  • von acmst am 14.10.2010 um 12:35 Uhr

    Eine meiner ersten Fahrten alleine hat ganze 4h länger gedauert als geplant, hab mich verfahren 😀
    Naja, würde dir den Tipp geben jede Stunde oder so ne Pause von 10-15min zu machen, so kannst du dich etwas erholen zwischendurch und musst dich nicht x-Stunden hintereinander voll konzentrieren, denn ich merkte, dass ich mit der Zeit immer unaufmerksamer wurde, nach kurzen Pausen gings dann wieder 🙂 Und falls du den Weg nicht genau weisst, nimm ne Karte mit 😉 das habe ich nämlich vergessen 😛 Und Musik würde ich auch mitnehmen

  • von oOJulianaOo am 14.10.2010 um 12:30 Uhr

    also ich hab mir einfach gute musik mitgenommen, und dann geht das schon 🙂
    kannte die strecke nicht un war daher konzentriert^^
    wenn du ne gute autofahrerin bist un zb viel autobahn fährst kannst dir ja überlegen ein hörbuch mitzunehmen!!

  • von oOJulianaOo am 14.10.2010 um 12:30 Uhr

    also ich hab mir einfach gute musik mitgenommen, und dann geht das schon 🙂
    kannte die strecke nicht un war daher konzentriert^^
    wenn du ne gute autofahrerin bist un zb viel autobahn fährst kannst dir ja überlegen ein hörbuch mitzunehmen!!

  • von Zitronnenblatt am 14.10.2010 um 12:28 Uhr

    *Pusch*

Ähnliche Diskussionen

Nach einer Party alleine nach Hause fahren? Antwort

Kittehlein am 30.09.2011 um 19:23 Uhr
Hallo, ich gehe beinahe jedes Wochenende auf eine Party oder treffe mich mit Freunden und bleibe länger weg. Noch habe ich keinen Führerschein - ich muss also mit der Straßenbahn oder dem Bus nach Hause fahren....

Mit Boots Auto fahren -.-:D.Lieber Nicht! Antwort

Zitronnenblatt am 19.10.2010 um 17:25 Uhr
Hi Mädels Bin grade eben mit Boots Auto gefahren bin voll gegen unseren Zaun gerast xD ja ich kann zum Glück schon wieder lachen 😀 Aber ich sag euch mit den dingern hat man sowas von kein Gefühl wollte euch...