HomepageForenLifestyle-ForumLaptop erhitzt sich zu schnell und dreht sich nach einer Zeit einfach ab……

Laptop erhitzt sich zu schnell und dreht sich nach einer Zeit einfach ab……

OrchidFreakam 30.07.2012 um 10:26 Uhr

Hallo liebe Mädels!!
Ich habe ein Problem… Mein Laptop (HP Pavilion Entertainment) habe ich seit 3 Jahren (Garantie ist schon seit einem Jahr abgelaufen…). Er braucht sehr lange beim hochfahren (da erhitzt er sich auch schon… manchmal kommt es nichtmal dazu, dass er hochgefahren ist und er ist brennend heiß…), sonst erhitzt er sich, auch wenn ich nichts aufwendiges auf ihm tu…und dann kommt es dazu, dass er sich einfach selbst abdreht……. ich stelle ihn schon seit einem jahr auf einem buch, damit er sich nicht zu schnell erhitzt… aber das bringt leider immer weniger…
jetzt habe ich überlegt ihn aufzuschrauben und ihnen sauber zu machen… habe nur erfahrung mit stand-pc`s (da ist es ja auch leicht…) aber bei laptops habe ich das noch nie gemacht….
habt`s ihr vlt gute Tipps für mich??
Danke!

Nutzer­antworten



  • von Sparklepeach am 30.07.2012 um 15:03 Uhr

    Ich hatte das Problem mit meinem LG auch! Ich bin fast daran verzweifelt! Am schlimmsten wars wenn ich ein Video oder so ansehen wollte und ich musste ihn auch immer stundenlang abkühlen lassen.

    Mein Bruder ist schon vorbei gekommen weil er ihn komplett “neu” machen wollte, also alles runter schmeißen und neu installieren.
    Und am Ende wars was ganz einfaches: er hat einfach mit dem Staubsauger hinten die Lüftung mal frei gemacht und dann lief das Teil wieder wie geschmiert 🙂

    Versuchs mal, vielleicht ist er auch nur verstopft!

  • von mirabella10 am 30.07.2012 um 14:40 Uhr

    Das ist die Lüftung! SpecialEdition hat schon einen guten Tipps gegeben! Google. Selbst ist die Frau 🙂

  • von Zuckerschnute86 am 30.07.2012 um 11:53 Uhr

    Mein HP hat manchmal das selbe Problem, ich stell bei der Ecke wo der Lüfter sitzt dann immer was drunter so das besser Luft rannkommt. Leider sehr nervig gerade wenn man viel Tippen muss und die Tastatur dadurch schräg ist. Wenn die Garantie sowieso hinfällig ist, würd ich an deiner Stelle aufach mal schaun wie es da drin aussieht und gegebenenfalls Staub entfernen. Wenn der Lüfter komplett defekt wäre müsste man das eigendlich hören.

  • von Misha88 am 30.07.2012 um 11:53 Uhr

    Mmmh, ich weiß nicht ob es so gut währe, wenn man selbst an einen Laptop rumschraubt. Vielleicht solltest du ihn einschicken und Warten lassen, kann natürlich teuer werden.

  • von OrchidFreak am 30.07.2012 um 11:47 Uhr

    vlt am anfang… aber schon seit sehr langer zeit nicht mehr!
    und ich habe es jetzt immer auf dem tisch und ein buch drunter…
    vollgemüllt kann er nicht sein, ich habe letztens wieder alles “aussortiert”, defragmentiert usw… also ich weiß nicht:/
    ich versuche es mal mit dem staubsauger sauber zu machen…

  • von Herzstillstand am 30.07.2012 um 11:16 Uhr

    stellst du den laptop oft ohne was drunter aufs bett, die decke oder sonstiges?
    wenn ja hat sich wahrscheinlich jede menge staub in den lüftern angesammelt wodurch er sehr schnell erhitzt. ich würde den staubsauger auf niedriger stufe an die lüfter halten und nie nie nie wieder den laptop auf weiche untergründe stellen. das er so langsam hochfährt hat damit allerdings nichts zu tun, sondern eher damit das er vollgemüllt ist oder zu viele programme beim start geöffnet werden.

  • von specialEdition am 30.07.2012 um 10:48 Uhr

    Jap, dein Lüfter ist entweder verstopft oder kaputt. Such mal im Internet ne Anleitung zum aufschrauben (geht relativ leicht) und guck mal rein. Sollte eigentlich funktionieren wenn du das mal gründlich saubermachst

  • von AniRasmussen am 30.07.2012 um 10:43 Uhr

    HP hat generell ein Lüftungsproblem bei ihren Laptops. Ich kenne das leider allzu gut. Möglicherweise ist einer der Lüfter bei dir schon ausgefallen, was das enorme Erhitzen erklären könnte.

    Du kannst den Laptop zwar mit dem Staubsauger bei der Tastatur und den Lüftungsritzen etwas reinigen, aber um eine Wartung und Reparatur kommst du so wahrscheinlich nicht rum.
    Wenn du das zu lange aufschiebst, kann die ständige Hitze die Technik zerstören.

Ähnliche Diskussionen

welpe atmet so schnell.. Antwort

lourdes am 28.09.2010 um 23:31 Uhr
hallo mädels! wir haben heute unseren welpen bekommen (holländischer schäferhund) und der atmet jetzt schon seit einiger zeit im schlaf total schnell... also echt seit so ca. 2 std. und zwar echt schnell, als wäre...

Wie ganz schnell Internet "bekommen"? Antwort

Blackmunichgirl am 10.02.2014 um 15:37 Uhr
Hey Mädels, ich brauche unbedingt und so schnell wie Möglich eine Internetflat mit W-LAN. Ich kenn mich aber so gar nicht aus 🙁 So bisschen hab ich mich online schon umgeschaut und das ist ja meist echt teuer... Hab...