HomepageForenLifestyle-ForumOh wie peinlich…

Oh wie peinlich…

Mimi_Suhlam 27.02.2010 um 21:43 Uhr

Hey Mädels, um den Abend mal etwas amüsanter zu gestalten, wollte ich mal fragen, was das peinlichste ist, was euch jemals oder was in der letzten Zeit passiert ist? Ich habe mich heute nämlich auf dem Weg zum Briefkasten mal ordentlich hingelegt und ich habe auch noch so komisch mit den Armen gewedelt…aber das ist nur eine meiner vielen peinlichen Erlebnisse 😀

Nutzer­antworten



  • von CashmereTouch am 13.04.2010 um 19:44 Uhr

    Oh mann xD … eure Geschichten sind echt gut 😀 😀
    Ich hab auch eine.
    Und zwar war ich mal nach der Schule später dran und musste also zur Bushaltestelle rennen um meinen Bus noch zu kriegen der gerade schon abfahren wollte. Der Fahrer sah aber, dass ich noch reinwollte und hielt noch an.
    Das Probelm war aber, dass es an dem Tag extrem regnete und der ganze Gehweg an der Haltestelle vollter Schüler war. Deswegen musste ich auch dahinter über die Wiese laufen, weil ja auf der Straße die ganzen Busse standen. Ich, sause also über die Wiese, die ein einziger Sumpf ist und was passiert ? Mich haut es kopfüber in die Pampe !!! Vor der gesamten Schule …. !! Und damit nicht genug, da gings nämlich auch noch bergabwärts, also bin ich auf dem Bauch und mit den Händen im Matsch rührend den Berg runtergeruchts und hab noch versucht hochzukommen aber es hat nicht geklappt, da ich ja voll matsch war undi mmer wieder weggerutscht bin xD .. zum Glück hat mir dann eine ältere SChülerin freundlicherweise die Hand hingehalten und hat mir hochgeholfen. Das war soooooooo UNDENDLICH peinlich 😀

    So musste ich dann auch noch Bus fahren. Der Fahrer wollte mich erst garnicht reinlassen, aber ich hab ihm gesagt ich würde mich auf meine Tasche setzen, damit der Sitz nicht dreckig wird. Der ganze Bus UND die Leute an der Haltestelle haben gegrinzt .. O GOTT xD ^^

    Seitdem meide ich jegliche Wiesen, Rasenflächen etc. nach heftigem Regen oder SChnee 😀

  • von Angelina00018 am 28.02.2010 um 01:01 Uhr

    meiner freundin is mal was suuper peinliches passiert und zwar musste sie in der schule ganz dringend furzen, plötzlich wurde sie aufgerufen und sie musste an die Tafel!!! Dann hat sie ihre arschbacken so fest zusammengepresst und man sieht das ja wenn sie sich umdrehen würde, also stand sie nur da uns wartete bis es aufhörte… der lehrer sagte schon, was mit ihr los sei ^^

  • von MagentaGirl am 27.02.2010 um 23:14 Uhr

    oh..mir ist auch mal was peinliches mit einem postboten passiert.
    ich kam grad aus der dusche und hatte so einen chinesischen seidenmantel an..ok der ist schwer zu beschreiben…na ja, auf jeden fall ist der mantel an sich schon peinlich. außerdem hatte ich noch ein handtuch aufm kopf und meine wimperntusche war nach der dusche ganz verlaufen. es klingelte an der tür.
    ich dachte, das ist mein vater und hab aufgemacht. es war aber der postbote. wir hatten beide einen schock 🙂
    ich musste dann zu allem überfluss noch so ein päckchen unterschreiben und der kugelschreiber ging nicht. ich hab c.a. 2 minuten lang versucht meine unterschrift da drauf zu kritzeln. der post bote hat mich die ganze zeit so angestarrt (vor allem mein handtuch). ich weiß gar nicht, für wen das peinlicher war. 🙂
    na ja, heute kann ich darüber lachen..

  • von Mimi_Suhl am 27.02.2010 um 23:06 Uhr

    häh ist ja fast das gleiche Rockabilly 😀 Ich bin letztens auf einer Party mit dem Ellenbogen vom Tisch abgerutsch und bin dann mit dem Kopf auf den Tisch geknallt. Kennt ihr das? Oh gott das war mir wirklich sehr peinlich…

  • von Pixietail am 27.02.2010 um 23:04 Uhr

    lol was für geile stories!

    also die nächste ist nicht mir passiert, aber die fällt mir grad ein. die zwölfjährige tochter meiner kollegin hat die katze, die mal wieder irgendwas kaputt gemacht hat mit “du böse möse” begrüsst, vor versammelter mannschaft von freunden und verwandten. bis ihr eingefallen ist das möse ein wort ist das zwölfjährige nicht sagen sollten. und die kleine ist echt hochanständig erzogen worden. jedenfalls war ihr das so peinlich, dass sie sofort alles stehen gelassen hat und in ihr zimmer gerannt ist ^^ ich fand das zum brüllen. aber vielleicht findet ihr das jetzt nicht so lustig, weil ihr sie nicht kennt.

  • von RockabillyBabe am 27.02.2010 um 23:04 Uhr

    oh sorry! meinte @anki

  • von Mimi_Suhl am 27.02.2010 um 23:03 Uhr

    @Xuxu Das ist ja auch dein Markenzeichen, die bilder von ihm 😉

  • von RockabillyBabe am 27.02.2010 um 23:01 Uhr

    @anika ich dacht bei der übertreibung müsste es allen auffallen! aber nein, sie haben mir das mit der couch nicht mehr geglaubt und meinten ich solle zu meinet heldentat stehen 🙂

  • von Anki9 am 27.02.2010 um 22:57 Uhr

    ich hätte das mit den nazis auch geglaubt, bis ich das mit dem in der mitte auseinander reißen gelesen hab.:)

  • von RockabillyBabe am 27.02.2010 um 22:52 Uhr

    ich hatte nen bänderriss im handgelenk!
    due story: in der ubahn waren paar nazis mit nem pitbull. dann ist ne kleine aus nem anderen land eingestiegen und die haben angefangen sie dumm anzumachen! da die kleine nicht auf den mund gefallen war haben sie den pitbull auf sie gehetzt! ich bin dazwischen, hab den pitbull gepackt und in der mitte auseinander gerissen! die nazis sind auf mich los, einer hat mich geschubst, bin in der blutlache des pitbulls ausgerutscht und beim sturzabfangen bin ich mit dem handgelenk aufgeknickt! als das band gerissen ist hat es so geschnalzt dass die nazis erschrocken und abgehaun sind…

    die realität: ich bin von der couch aufgestanden, hab mich dabei abgestützt, bin in die weiche sitzkuhle gerutscht und durch den erwarteten, jedoch nicht vorhandenen widerstand mit der hand umgeknickt…
    und musste auch noch nen “unfallbericht” für die krankenkasse schreibem…
    und das schlimmste: die pitpullstory hat mit jeder geglaubt… 🙂

  • von Angelina00018 am 27.02.2010 um 22:39 Uhr

    apropo postboten, ich hab ein päckchen entgegen genommen und musst unterschreiben… als ich den stift wieder los lies (die hängen ja an so einem faden) flog er direkt zwischen seine Beine, dann hat er mich grinsend angeschaut und wir mussten beide lachen… war irgendwie voll die lustige aber auch peinliche situation 😀

  • von Anki9 am 27.02.2010 um 22:35 Uhr

    oh, wo soll ich nur anfangen?
    war mal im schwimmverein. wir sollten nachm warm machen rückwarts zu den duschen laufen (was im nachhinein total die schwachsinnige idee war;-)) tja, und ich hab die ecke des beckens nicht gesehen und bin voll reingefallen.
    das ist schon ewig her.
    dann hab ich mir mal die haare mit der rundbürste meiner mutter gekämmt und die so eingedreht, dass ich die nicht mehr alleine rausbekommen hab.
    es gibt tausend sachen. oh, und am allerersten schultag in der ersten klasse bin ich erstmal die treppe runtergeflogen, als einzige natürlich.
    köntte noch stunden so weiter machen…

  • von amrei am 27.02.2010 um 22:14 Uhr

    Da fällt mir noch was ein…
    Ich war mit meiner Klasse mal Eislaufen und ich hatte zum ersten Mal Schlittschuhe an. Ich also auf Eis und bin da so rumgeeiert als mir ein Pärchen Arm in Arm entgegenkam. Ich hab noch gesagt, dass ich net bemsen kann. Rumms schon bin ich in die beiden rein gefahren und hab den Kerl mit umgerissen, seine Freundin hat mich voll sauer angeguckt…meine Klassenkameraden haben sich gefreut.

  • von Mimi_Suhl am 27.02.2010 um 22:13 Uhr

    Ja danke Melaniie für deinen Beitrag %-)

  • von Mimi_Suhl am 27.02.2010 um 22:11 Uhr

    Ich bin auch shconmal über so eine kleine Knirps drübergeflogen, das ist wirklich peinlich…

    @Xuxu Das neue Bild ist derselbe Kerl, ich mag halt seine Augen 😀

  • von Lol_ipop95 am 27.02.2010 um 22:10 Uhr

    Aja und bei einem Klassenausflug bin ich in einen Teich gefallen und musste mit meiner Schule klitschnasch zurückgehen,wie peinlich…^^

  • von amrei am 27.02.2010 um 22:08 Uhr

    Letze Woche wollten wir zur Familie von meinem Freund fahren. So wir also los, mussten aber erst noch tanken. Weil wir es eilig hatten wollte ich schonmal rein bezahlen und bin beim aussteigen am Träger meiner Tasche hängen geblieben die im Fußraum lag und bin voll aus den Auto in irgend einen Ölschmier gefallen. Nicht nur das ich vorm Auto lag was schon peinlich genug war musste ich mit ner versauten Hose zu seiner Family…

  • von Lol_ipop95 am 27.02.2010 um 22:06 Uhr

    Tja erst heute war ic´h mit meiner Freundin im Haus des Meeres und da war ein kleiner ca. 5-jähriger Bub hinter mir,ich hab ihn nicht gesehen und hab im voll mit dem Ellbogen gegen die Stirn geschlagen,ihm hats eh nicht weh getan,ich hab mich auch entschuldigt,war aber trotzdem peinlich,naja mir passieren ständig solche Sachen:-D

  • von hellokittykid am 27.02.2010 um 22:05 Uhr

    :D:DDDDD wiiie geil hollylein.. hab mich grad voll kaputt gelacht…
    DAS peinlichste war als ich als mein exfreund da war EXTREMEN durchfall hatte -__- wir schlafen im selben bett und ichmusste immer über ihn rüber klettern um aufs klo zu könnenn (das direkt neben dem zimmer is) autsch war mir sooo peinlich^^

  • von Mimi_Suhl am 27.02.2010 um 21:59 Uhr

    haha danke xuxu 😛

Ähnliche Diskussionen

Ist es peinlich allein in die Disco zu gehen? Antwort

Sophi18 am 10.03.2010 um 19:01 Uhr
Im Moment habe ich wenig bis gar keine Freunde(außer eine,aber die wohnt nicht in meiner Nähe) Aber würde wahnsinnig gerne mal in die Disco gehen,auch um mal ein Freund kennenzulernen!Aber ist das nicht peinlich?

Schon zweimal durch die Theoretische Fahrprüfung gefallen, jetz wieder Fahrstunde und mir ist es peinlich Antwort

erdbeere090 am 26.07.2010 um 17:13 Uhr
Jetz muss ich wieder in die Fahrstunde nach 3 Monaten und ich habe echt Angst. Mir ist das echt schon peinlich, habe so Angst davor, komme mir schon andauernd zu blöd dafür vor =( was kann ich dagegen machen muss inc...