HomepageForenLifestyle-ForumSollte der Mann immer bezahlen?

Sollte der Mann immer bezahlen?

Dailymoonam 31.10.2010 um 21:17 Uhr

Hallo ihr Lieben,

jedes Mal wenn mein Freund und ich ausgehen, ist er derjenige der bezahlt, obwohl ich des öfteren versucht habe zu bezahlen, aber er ließ mich nie. Es stört mich aber und habe es ihm auch gesagt, aber er ist der Meinung, dass es die Aufgabe des Mannes ist. Es kam aber auch vor, dass ich mal gegen seinen Willen bezahlt habe, aber der Kellner oder die Kellnerin mich dabei komisch angeschaut hatte, dass es mir selbst total unangenehm und peinlich war…Was denkt ihr, sollte der Mann immer bezahlen?

Nutzer­antworten



  • von anastasja am 06.02.2014 um 17:54 Uhr

    Solche Frage werde ich mir nie stellen.Männer sollen zählen immer,bei mir ist so,ich mische mich nie beim zahlen.Ich bin nicht emanzipiert und mag das wenn die Männer Gentlemans sind..Dann bleibt dir auch mehr geld für dich,schuhe,kosmetik,was auf immer…

  • von Feelia am 01.11.2010 um 11:52 Uhr

    öh warum meinen so viele,bei den ersten dates zahlt der mann?!wieso bitte?nennt mir mal einen logischen grund.
    ich find als frau kann man ihn auch einladen.
    werden eh viel zu viele seltsame unterschiede gemacht bei männern und frauen-ich find solche geschlechterklischees zum kotzen.

  • von lorelai am 01.11.2010 um 11:50 Uhr

    “private meinung”
    also ich find schon, dass frau auch mal zahlen darf/sollte.
    beim ersten date oder wenn er sie gezielt einläd, essen zu gehen, natürlich nicht, sonst aber schon. frau muss halt nur schnell und offensiv genug sein, dann kommt ein “heeey” von der seite, aber es funktioniert^^

    kellnermeinung:
    ich hab noch nie eine frau komisch angeguggt, wenn sie gezahlt hat, find das toll, hat was romantisches, wenn frau sich um das wohl ihres mannes bemüht 🙂

  • von lotte0109 am 01.11.2010 um 11:46 Uhr

    also am anfang ganz klar der mann….und späte rdann abwechselnd oder auch mla jeder für sich:D..finds auch nichts oo shcimm wenn man das ganze komplett locker sieht udn jeder amanfang seins bezhalt..also kurzum scheis egal.. nur komisch fänd ichs iwie wendie frau beimn ersten date zahlt:d das geht erst später:)

  • von ashanti187 am 01.11.2010 um 11:37 Uhr

    bei uns ist es auch so, dass mein freund immer zahlen will. aber wir machen das meinst so, dass ich auhc öfters mal zahle. anfangs hat er auch immer deswegen gemeckert, dass ich das doch nicht machen muss, aber ich mach es, einfach aus gerechtigkeit und ich will ihn nicht ausnutzen.

  • von maruthecat am 01.11.2010 um 11:36 Uhr

    mein freund und ich teilen uns das weitesgehend mit dem bezahlen. da ich allerdings ein bisschen mehr geld habe, lad ich ihn schon öfters mal zu nem eis ein, oder bezahle die einkäufe. andersrum zahlt er dann auch viel für mich, wenn mein geld schon wieder weg ist 😀
    mein freund findet es glaub ich auch blöd, wenn vom mann erwartet wird, dass er die frau einlädt. wir sind eben studenten und haben es nicht so dicke, also wird aufgeteilt.
    naja und wenn sich der mann besser fühlt, wenn er die frau immer einladen kann, dann soll er das doch tun 😉

  • von BarbieOnSpeed am 01.11.2010 um 10:36 Uhr

    finde auch dass gerade bei den ersten dates der mann zahlen sollte…
    sobald es “ernst” wird, kann die frau auch mal zahlen. bei uns ist es… hmm ich würd sagen 60/40, also er zahlt öfters als ich, aber ich hab kein problem damit ihn einzuladen.

  • von senfti am 01.11.2010 um 10:31 Uhr

    n grauer vorzeit vrauchtes du als mädel nur das geld für die erste cola,danach bezahlten die jungen.du brauchtest dir auch nie sorgen machen,das du später dafür”bezahlen”musstest.aber auch ich finde es mittlerweile besser wenn die mädels auch bezahlen.bei unseren töchtern habe ich auch gesagt bezahlt selber,unsere kinder durften auch nie per anhalter fahren,nene so was macht man nicht.sie haben erst sehr spät erfahren,das mama soetwas getan hat

  • von Finlay am 01.11.2010 um 02:34 Uhr

    also mein freund bezahlt auch meistens, aber wenn ich sag, dass ich bezahl, dann bezahl ich auch^^

  • von KaradenizKiz am 01.11.2010 um 02:28 Uhr

    naja wenn er mehr verdient,finde ichs schon in ordnung dass er desöfteren bezahlt,aber ständig würde ich ihn auch net bezahlen lassen…
    und wieso bitteschön schauen die kellner so dumm?-würd mich gar net jucken!

  • von Feelia am 31.10.2010 um 23:20 Uhr

    mädel,wir ham 2010.jeder is mal dran mit zahlen.und logischerweise gibt der,der mehr kohle hat,öfter einen aus als der andere.
    ich fänds sehr unangenehm,wenn ein kerl immer alles für mihc bezahlen wollen würd.hätt was von sich-aushalten-lassen und das muss echt net sein(auch wenn ers gern macht).

  • von itsme2008 am 31.10.2010 um 22:37 Uhr

    Also girl_next_door hat recht.
    Ich finde es sehr schön und würde es auch sehr gerne übernehmen vor allem als Mann obwohl die Frau natürlich auch Mal bezahlen kann und daran nichts Ungewöhnliches ist heutzutage 😉

  • von Kiki92hl am 31.10.2010 um 22:18 Uhr

    Ich finde auch, dass beide mal bezahlen sollten, damit das ausgeglichen ist. Ich würde mich sehr unwohl fühlen, wenn mein Freund immer alles bezahlen würde.

  • von x3priincessx3 am 31.10.2010 um 22:18 Uhr

    Mein Freund und ich teilen es uns meistens.
    Am Anfang unserer Beziehung bestand er immer darauf selbst zu zahlen,aber dann nach ner Zeit meinte ich zu ihm,das wir uns das teilen sollten,weil man sich manchmal echt blöd vorkommt.
    Außerdem macht er mir oft Geschenke und wenn er dann noch bei jedem Ausgehen,usw. zahlen würde,wäre er wohl schnell pleite.
    Ab und zu lädt er mich zwar zum Essen oder ins Kino ein,wo er dann nur bezahlt,aber größtenteils teilen wir es uns immer. 🙂

  • von Sternchen20 am 31.10.2010 um 22:00 Uhr

    Bei uns hält es sich die Waage. Mal zahlt er, mal ich. Das immer der Mann bezahlen muss halte ich für veraltet.

  • von ObsidianWhisper am 31.10.2010 um 21:56 Uhr

    finde ich auch… egal was ich mache, eigentlich nehm ich immer den Geldbeutel mit, auch wenn ich gar nicht vorhab Geld auszugeben.
    man weiß nie, was einem passiert…

    zum eigentlichen Thema: ich finde auch, solange beide (nicht/) verdienen, sollte sich das etwa im Gleichgewicht halten… na gut, wenn er drauf besteht und man nicht täglich ausgeht, dann würde ich ihn lassen. allerdings nicht ohne mal zu versuchen, selber zu zahlen und nachzufragen, ob er wirklich drauf bestehen MUSS.
    aber wenn er sich wirklich gar nicht von seiner Meinung abbringen lässt, von mir aus… sich jedes Mal deswegen zu streiten ist ja auch nicht grad sinnvoll.

  • von Dailymoon am 31.10.2010 um 21:43 Uhr

    @Thalia: Oh man das ist ja richtig peinlich:S die arme was hat sie denn dann gemacht? man sollte echt immer geld dabei haben zur sicherheit

  • von Girl_next_Door am 31.10.2010 um 21:36 Uhr

    puh, das ist echt peinlich ^^

    ich würde das aber auch selbst bei den ersten dates nicht erwarten.liegt vielleicht daran, dass ich noch nie ein date hatte 😉

  • von jullileinchen am 31.10.2010 um 21:35 Uhr

    mein freund und ich teilen das meistens auf… find ich gerecht und angebracht… ich hab ihn auch schonmal zum essen eingeladen weil er noch geld für den urlaub von mir kriegen sollte und ich das so schöner fand als ihm einfach geld in die hand zu drücken^^

    klar ist es schön wenn man eingeladen wird… aber muss nicht immer sein

  • von Genevievex3 am 31.10.2010 um 21:33 Uhr

    ehm ich finde bei den ersten 3dates oder so sollte der mann schon bezahlen aber nacher find ich es besser wenn es sich die waage hält mal so mal muss aber sagen das mein freund auch fast immer ezahlt obwohl ich ihm auch des öfteren sage ich will auch mal bezahlen ^^

  • von MissAnalena am 31.10.2010 um 21:31 Uhr

    Ich gebe Girl_next_Door völlig Recht. Das ist unter Studenten ja ein weit verbreitetes Phänomen hehe Ich würde es nicht wollen, dass mein Freund alles für mich bezahlt..

  • von blauefee1976 am 31.10.2010 um 21:30 Uhr

    Das war sicher mal früher so, wo noch nicht (so viel) Frauen arbeiteten.

    Aber heute, wo es sowieso überall um Gleichberechtigung der Geschlechter geht, finde ich es Normal wenn auch mal die Frau zahlt. Warum auch nicht ?

  • von Laxela am 31.10.2010 um 21:30 Uhr

    also mein freund möchte generell auch immer bezahlen, was ich nicht möchte

    ich versuche nicht nur zu bezahlen, ich tu es auch, denn ich wüsste keinen grund warum ich aus dem geldbeutel meines freundes leben sollte

    und wenn mich eine kellnerin dabei doof anschaut geht mir das ziemlich am ar… vorbei ^^

    red doch mit deinem freund mal drüber und findet einen kompromiss dass ihr euch beim bezahlen abwechseln könnt, nur wenn du das möchtest 😉

  • von Kikkii am 31.10.2010 um 21:29 Uhr

    mein Freund will das auch immer machen. Hab ihm bereits ein paar mal gesagt, dass er das nicht muss und ich mein eigenes Geld habe, aber naja, er lässt es mittlerweile zwar eigentlich, aber dann eher ungern.

  • von danihoneyxx am 31.10.2010 um 21:29 Uhr

    also ich finde es kommt darauf an wie oft man zusammen ausgeht. wenns nur alle paar wochen ist, dann sollte wirklich der mann bezahlen. Aber wenn des auf dauer vorkommen würde, dann würd mich des auch stören… ich hätte vor allem immer die angst, dass ich es bei nem streit mal vorgehalten bekomme

  • von lakisa87 am 31.10.2010 um 21:29 Uhr

    kenne diese “zwickmühle”. mir ist es auch immer unangenehm wenn nur der mann zahlt. aber mittlerweile hab ich mich damit abgefunden dass der mann gerade bei den ersten dates bezahlt. biete natürlich auch immer an dass ich bezahle aber man sieht doch auch daran dass dem mann etwas an dir liegt 😉
    aber sobald die beziehung länger geht wird das geteilt. zb mein freund und ich bezahlen sowieso viele sachen zusamme und dann kommt das geld bei sowas auch meistens von uns beiden…

  • von Girl_next_Door am 31.10.2010 um 21:27 Uhr

    nee, da is total veraltet.klar ist es schön, mal eingeladen zu werden, aber das sollte sich die waage halten.vor allem, wenn beide gleichviel/ wenig kohle zur verfügung haben.wenn natürlich einer mehr verdient, finde ichs logisch, dass derjenige öfter mal zahlt.

  • von Dailymoon am 31.10.2010 um 21:25 Uhr

    würd mich über eure Meinungen/Ansichten freuen:-)

Ähnliche Diskussionen

Muss man verpasste Arzttermine bezahlen? Antwort

Ninchen9 am 08.02.2012 um 20:06 Uhr
Hallo Mädels, ich hatte heute meinen freien Tag und trotzdem gingen mir tausend Sachen durch den Kopf.. vor allem weil ich zur Zeit so viel zu tun hab und gar nicht mehr weiß wo mir der Kopf steht 🙁 Jetzt hab ich...

"Freundin" schuldet mir Geld... Antwort

london_girl am 25.08.2012 um 20:59 Uhr
Hi ihr Lieben! Ich bin momentan in einer echt beschissenen Situation, und wollte mal fragen, ob einer von euch das auch schon hatte, und ob und wie ihr das Problem gelöst habt. Und zwar hab ich vor einem Monat einer...