HomepageForenLifestyle-ForumTips um lange durchzuhalten beim feiern :D

Tips um lange durchzuhalten beim feiern 😀

aintnopunchlineam 10.11.2011 um 16:24 Uhr

Hallo Mädels. 😀
Wenn ich am Wochenende weggehe, bin ich immer ziemlich schnell müde,so um drei Uhr schon oder so.
Allerdings sind meine Freunde davon genervt,denn wenn einer nach Hause will, müssen andere mitziehen,weil wir immer zusammen fahren. (weg sonst zu lang usw)
habt ihr Tips,wie ich es vielleicht bis ca. 6 Uhr durchhalte,ohne schlafend vom Hocker zu kippen? 😀
Danke

Nutzer­antworten



  • von MelliSpirelli am 11.11.2011 um 09:10 Uhr

    ich schlaf vorher meist auch noch n weilchen. danach schön duschen gehen und “aufhübschen” das macht wach. aufm weg noch n käffchen und wenn du dann irgendwo bist: nicht einfach nur rumsitzen!
    frische luft zwischendurch wirkt auch wunder. achte aber auch darauf allgemein nicht zu wenig zu trinken (damit meine ich nicht alkohol, der macht – zumindest bei mir – aber einer gewissen menge auch sehr müde).

  • von cheechee am 10.11.2011 um 23:17 Uhr

    hmm also bei uns ists auch so, dass diejenige dann eben allein heimgeht, die müde ist. meine beste freundin und ich bleiben immer bis 5/6 und sind dann am ende auch immer allein 😀 können wir ja nix dafür, dass die anderen nicht so sind wie wir 😀
    tipps: also ich brauch kein energy um wach zu bleiben, aber ich merke, dass, wenn ich doch mal energy trinke, ich zu hause dann noch viel fitter bin. also bei mir hats schon ne wirkung. cola hat die bei mir nicht so

  • von sugark am 10.11.2011 um 21:48 Uhr

    tsss…. “um 3 Uhr schon” also ich werd immer schon um 12 müde…. Vor 5 Jahren ging das noch, mit 3, halb 4, dann hat uns unsere Lieblingsdisco aber auch rausgeschmissen. Bei uns gibt es mittlerweile eine “Sperrstunde”, da machen alle Läden in der Stadt um 2 Uhr zu. OK, schon etwas früh, aber wesentlich gesünder!

  • von Verilicious am 10.11.2011 um 21:43 Uhr

    tja, laut Wissenschaft kann man Schlaf nicht vorholen, d.h. das mit dem vorher schlafen sollte egtl. NICHT funktionieren, bei mir hilfts manchmal aber trotzdem, weil ich dann die Müdeigkeit vom langen Arbeitstag nicht auch noch mitnehm 🙂
    Ansonsten kann ich dir auch keinen besseren Tipp geben als die anderen: Koffein, Tanzen und vllt ab und an mal rausgehen an die frische Luft, bei den Temperaturen jetzt gerade nachts wird man da auch schnell wieder fit.
    Oder einfach heimgehen

  • von xwhatsername am 10.11.2011 um 20:48 Uhr

    Drogen ;D

  • von Alextchu am 10.11.2011 um 20:38 Uhr

    schlaf davor richtig viel, am besten ein mittagsschläfchen bevor du los gehst 😛
    und trink kaffee anstelle von alkohol 🙂

  • von florence_92 am 10.11.2011 um 20:17 Uhr

    hmmm…vorher mittagschlaf machen, koffeinhaltiges trinken (also Cola…), viel tanzen, ab und zu mal an die frische Luft gehen

  • von TwentyTwo am 10.11.2011 um 19:56 Uhr

    @elke: wie hohl ist das denn?

    Ganz ehrlich – wenn alle meine Freunde total Spaß haben und ich die einzige bin, die total müde ist, dann nehm ich mir auch n Taxi! So´n Quatsch, wieso sollte ich dann die anderen quasi zwingen, schon nach Hause zu fahren? Jeder ist doch n eigenständiger Mensch. Ich würd meine Bedürfnisse da nicht in den Vordergrung stellen, denn immerhin sind´s meine Freunde.

    Da muss man doch nicht gleich so abgehen oder? SpecialEdition hat die einzig richtige Antwort gegeben, würd ich mal behaupten.

  • von Elke_Muenchen am 10.11.2011 um 19:25 Uhr

    Genau, specialEdition… und wenn alle aus dem Fenster springen, springst du hinterher. Kann man ja mal machen. Für Freunde.
    Wie alt bist du denn? 13?
    Echt unmöglich, solche Aussagen

  • von Brombeerstrauch am 10.11.2011 um 18:58 Uhr

    Ich stimme Knuddelchen93 zu

  • von ObsidianWhisper am 10.11.2011 um 18:51 Uhr

    erinnert mich an ne Geschichte meiner Mutter (Lehrerin) zum Thema Medikamentensucht. ging damit los, dass der Sohn (15 glaube ich?) beobachtet, wie sein Vater manchmal Koffeintabletten nimmt weil er überarbeitet ist und sonst nicht durchhält… dann hat er am nächsten Tag ne Arbeit und muss noch lernen, schläft aber fast ein, also nimmt er auch eine, bleibt wach, lernt bis nachts um 3 und schreibt ne halbwegs gute Note. denkt sich dann bei der nächsten Arbeit: hat ja letztes Mal so gut geklappt, mach ich wieder! bei der dritten nimmt er zwei Tabletten, kann dann aber überhaupt nicht mehr einschlafen, da erinnert er sich dran dass sein Vater Tabletten hat für wenn er am Wochenende nicht gut einschlafen kann – und wirft so eine hinterher. kommt morgens nicht ausm Bett, wirft die nächste Tablette ein, irgendwann braucht er mehr Tabletten damit die noch Wirkung zeigen, und so geht das weiter, irgendwann kommen andre Medikamente dazu, bis er irgendwann ohne nicht mehr auskommt.
    natürlich ist das nicht bei jedem so – aber es kann so laufen. insofern bin ich entschieden dagegen, einfach mal so Medikamente einzuschmeißen, nur damit die andren noch ein paar Stunden ihren Spaß haben können…

    sorry aber ich würde wesentlich lieber mit dem Taxi nach Hause fahren oder halt ein, zwei Stunden noch schläfrig vor mich hin dösen, als jedes Wochenende Tabletten einzuschmeißen! vor allem wird das ja irgendwann zur Gewohnheit, wenn man das jedes Mal beim Feiern macht. und wie schon gesagt, dann wirken die irgendwann entsprechend weniger und man schmeißt umso mehr von den Teilen ein…
    ich find schon Leute schlimm, die sich fast ausschließlich von Cola und Energydrinks ernähren. sogar bei Kaffee wurde wissenschaftlich nachgewiesen, dass die Leistungsfähigkeit zwar erst einmal ansteigt, danach aber unter das Ausgangsniveau sinkt – das heißt man ist hinterher noch kaputter als vorher. und das ist ja nochmal ne ganz andre Liga als konzentrierte Koffeintabletten.
    und, ähm… “sollte man aber mehr als eine nehmen, wenn man normalerweise nicht so recht empfindlich auf koffein reagiert”
    ich meine mich zu erinnern, dass da in ner PB mal stand man sollte nicht mehr als eine davon täglich nehmen…? kann mich auch täuschen.
    jedenfalls – ich würde das lassen. oder zumindest nur als Notlösung benutzen und nicht jedes Mal…

  • von badgirl2501 am 10.11.2011 um 18:47 Uhr

    Wenn du so schnell müde wirst, ist es einfach nicht interessant genug^^ Außerdem ist 3 doch ganz okay um zu gehen. Also ich muss feststellen, dass ich auch nur in der Disco länger bleibe, wenn ich voll bin und die Atmosphäre gut ist.^^

  • von Knuddelchen93 am 10.11.2011 um 18:41 Uhr

    Ganz ehrlich wie kann man dem Mädel zu Koffeintabletten raten????? Wenn sie müde ist, dann soll sie ihren Körper nicht irgendwie küntlich aufpuschen, fertig. Gibt es nicht die Möglichkeit dass du irgendwie mit dem Taxi heimfährst oder dich jmd. abholt? Frische Luft und kaltes Wasser kann vllt. etwas helfen. Lass so nen Schrott wie Koffeintabletten und Unmengen Energydrinks sein

  • von iltsch am 10.11.2011 um 18:37 Uhr

    ach und cola bzw energy bringt bei mir eig gar nichts 😀

  • von iltsch am 10.11.2011 um 18:36 Uhr

    also ich bin ne absolute kaffeehasserin und normalerweise auch echt nicht schnell müde bzw wenn ichs bin geh ich einfach trotzdem feiern 😛 aber einmal war ich soo fertig und hab mir nen espresso andrehen lassen 🙂 war für mich echt widerlich aber ne halbe stunde später war ich hellwach 😉

  • von Vampress am 10.11.2011 um 18:22 Uhr

    ohja, solche koffeintabletten hatte ich auch schon. sind super 😀
    sollte man aber mehr als eine nehmen, wenn man normalerweise nicht so recht empfindlich auf koffein reagiert

  • von Juicey am 10.11.2011 um 18:18 Uhr

    Koffeintabletten;)

  • von Vampress am 10.11.2011 um 18:09 Uhr

    drogen ;D, kaffee, cola, energy drink trinken
    trinkste ab ca 2 vodka- e und dann is alles ok 😉

  • von TwentyTwo am 10.11.2011 um 17:54 Uhr

    ich seh´s so wie special edition. Dann fährste eben mitm Taxi oder reißt dich zusammen 😉 allerdings sollen Energy Drinks auch gut helfen und nicht so viel Alkohol. Kannst ja auch ab und zu mal raus gehen, um frische Luft zu schnappen. Oder ganz einfach TANZEN 🙂

  • von AudyCan am 10.11.2011 um 17:47 Uhr

    Och, ich bin schon mal mitten im Club auf `ner Couch eingepennt… 🙂 Ansonsten rechteztig Cola und Wasser zwischen den alkoholischen Getränken trinken, das hält mich zumidnest wacher. Was auch oft geht, ist frische Luft zu schnappen, gerade wenn`s kalt draußen ist, kriegt man da wieder frische Luft in die Birne und wird etwas fitter.

  • von Girl_next_Door am 10.11.2011 um 17:46 Uhr

    Ich find auch, dass man sich da nicht zu qäulen sollte und wenn man müd wird und keinen Bock mehr hat, kann man doch mit seinen Freunden reden und was aushandeln.
    Bei uns zumindest wars früher immer so, dass wir dann ne Zeit festgesetzt haben, die für alle ok war. Der eine musste dann eben noch ne halbe Stunde oder so ausharren und die anderen etwas früher gehen.
    So is das eben, wenn man mit ner Gruppe ausgeht und zusammen fährt.

  • von ShadyLady999 am 10.11.2011 um 17:36 Uhr

    specialEdition, was fürn Schwachsinn! Wenn man müde ist, dann ist man müde und dann zwinge ich mich nicht noch stundenlang im Club zu bleiben… Und meine Freunde würden mich definitiv nicht allein nach Hause fahren lassen…

  • von jullileinchen am 10.11.2011 um 17:28 Uhr

    viel wasser trinken zwischen dem alkohol… oder energy drinks!

    ich halt dann länger aus 😉

  • von ashanti187 am 10.11.2011 um 17:19 Uhr

    Kommt mir bekannt vor… Hab früher immer mittags nochn Schläfchen gemacht!

  • von BarbieOnSpeed am 10.11.2011 um 16:47 Uhr

    kenn ich. nen tipp gibts nicht, du wirst einfach nur alt^^

  • von Liene am 10.11.2011 um 16:43 Uhr

    specialedition, das war ja mal genialer Tipp…

    Ich hab das große Glück mich jeden Freitag noch 2 Std., bevor es los geht, hinzulegen. Würde das bei dir auch klappen?
    Ansonsten trink ich viel Cola oder es hat sich auch schon beim “Vorglühen” der obligatorische Kaffee mehr oder weniger eingebürgert 😀
    Bei mir hilft das immer gut. Ich bin auch relativ häufig die Fahrerin der Mannschaft und wenn ich dann ein bisschen geschlafen und genug Cola intus hab, hassen mich meine Freunde, weil ICH dann nicht nach Hause finden kann 😀

    Also, probier das wirklich mal aus. Schief gehen oder schneller müde werden tust du dadurch ja auch jeden Fall nicht 😉

  • von Mirabilis59 am 10.11.2011 um 16:43 Uhr

    Ich kenne dein Problem etwas, zumindest werde ich auch schnell müde.
    Ich würde dir auch raten was koffeeinhaltiges wie Eistee oder so zu trinken (ja nach dem, was du magst). Und vorher nochmal hinlegen und schlafen.
    Ansonsten fällt mir auch nichts ein. Versuch trotzdem Spaß zu haben, dich zu bewegen, unterhalte dich gut, etc. vielleicht hält dich das dann noch wach.

  • von Smeesy am 10.11.2011 um 16:38 Uhr

    da gibts keine tipps ^^ entweder hast du spaß und bist wach oder eben nicht. erzwingen funktioniert da leider nicht ^^

  • von specialEdition am 10.11.2011 um 16:37 Uhr

    naja, kein Spaßverderber sein und einfach durchhalten? was isn daran so schwer… ist zwar anstrengend, aber für freunde kann man das durchaus machen. bei uns ist es so, wenn einer schon vorher partout keine lust mehr hat, aber alle anderen noch den totalen spaß haben, dann muss der eben alleine mitm taxi fahren. so einfach ist das.

  • von CardiacPain am 10.11.2011 um 16:34 Uhr

    trink irgendwas mit koffeein oder so…^^ ansonsten nicht feiern gehen wenn du dich z.b. sowieso schon etwas fertig fühlst.

Ähnliche Diskussionen

Seid ihr schon mal alleine feiern gegangen? Antwort

Hotbrowny am 10.04.2012 um 23:01 Uhr
Hey Mädels ich hab mir in letzter Zeit öfter mal überlegt alleine in nen Club zu gehen, da es am Wochenende öfter mal vorkommt dass ich Lust auf Tanzen und Feiern habe aber niemand Zeit oder Lust hat. Die andere Sache...

21. Geburtstag - Wie feiern? Antwort

jolie21 am 27.07.2011 um 22:07 Uhr
Hallo desired-Mädels (: in ca. 3 Wochen werde ich 21 und da ich an meinem Geburtstag mit meiner Familie im Urlaub bin, würde ich gerne mit paar guten Freundinnen nachfeiern. Hab schon überlegt ob ich mit 2-3...