HomepageForenLifestyle-ForumVorladung bei der Polizei verpasst – und nun?

Vorladung bei der Polizei verpasst – und nun?

kleinchenam 09.05.2010 um 10:55 Uhr

Ich sollte letzten Montag zu ner Vorladung als Zeugin. Ich hatte den Brif vor knapp 2 Wochen gekriegt und es total vergessen. Eben gerade seh ich dann, dass der Termin schon am 03.05. war. So ein Mist…

In dem Brief steht extra, dass man unverzüglich mitteilen soll, wenn man verhindert ist. Was mach ich denn jetzt?
Also ich bin halt nicht nur Zeugin, sondern auch Geschädigte gewesen… Werde da natürlich sofort morgen anrufen (oder geht das heute am Sonntag auch??), hat jemand Erfahrungen damit, ob das jetzt schlimm ist?
Mich beunruhigt halt, dass man rechtzeitig Bescheid geben soll und sowas…

Dazu hätte ich dann noch ne Frage… Man muss da ankreuzen, was man nun vor hat, also Anzeige machen, Strafanzeige zurückziehen oder ob man noch drüber nachdenken will.
Ich will auf jeden Fall KEINE Anzeige machen, weil ich mich an den Täter NULL erinnern kann und es einfach keinen Sinn hat.
Muss ich denn dann überhaupt zur Vorladung? Also ich werde das natürlich noch selbst erfragen, aber vielleicht kennt sich ja jemand damit aus!

Danke schön!!

Nutzer­antworten



  • von JeanneDarc66 am 25.07.2010 um 23:40 Uhr

    soweit ich weiss kommt es darauf an um was es geht.
    Geht es um eine Straftat die von Staats wegen verfolgt wird -(z.B.Mord) dann musst meines Wissens hin und ich bin mir nicht sicher aber ich glaub da kannst sogar ne kleine Strafe kriegen wenn du nicht hingehst

    gehts aber um einen Delikt der nur auf Antrag verfolgt wird – als beispiel nenne ich hier mal Erregung öffentlichen Aergernisses dann ist es glaub egal – aber selbst kenn ich mich da auch nicht wirklich aus…
    das beste is morgen mal eben anrufen..

    aber wenn Du Dich entschuldigst sollte das eigentlich reichen denke ich mal..

  • von Elementarteil am 09.05.2010 um 12:35 Uhr

    einfach anrufen.

  • von kleinchen am 09.05.2010 um 11:11 Uhr

    hab da gerade mal angerufen. der hauptsachbearbeiter ist erst ab morgen da… der macht entweder nen neuen termin mit mir oder regelt das eben mit mir telefonisch!
    sehe das auch so, dass es doch voll unnütz ist, wenn ich da trotzdem hin muss… aber mal sehen…

  • von annything am 09.05.2010 um 11:06 Uhr

    naja wenn du eh kene anzege erstatten willst dann musst du da eig auch nicht hin.
    was bringt des denen iwas aufzunehmen was sie dann abheften und in 3 monaten wegschmeissen?
    ruf an und sag das dus verpasst hast babla aber das du eh keine anzeige erstatten wllst

  • von kleinchen am 09.05.2010 um 11:00 Uhr

    ja das stimmt, galatheia, nur will ich mir das ganze bürokratische ersparen, weil die chance mehr als gering ist, dass da irgendwer gefasst wird…

  • von Stephylein am 09.05.2010 um 10:59 Uhr

    Ruf da einfach an. Die reißen dir nicht den Kopf ab.

  • von Galatheia am 09.05.2010 um 10:58 Uhr

    Du kannst auch Anzeige gegen unbekannt erstatten.

  • von xXNataschaXx am 09.05.2010 um 10:57 Uhr

    ich glaub das geht heute am sonntag auch. aber wenn nicht dann auf jedenfall morgen und dich dafür entschuldigen =)
    so schlimm denke ich wirds nicht sein, weis das aber nicht =)