HomepageForenLifestyle-ForumWas zum Besuch bei Freunden mitbringen?

Was zum Besuch bei Freunden mitbringen?

Steff_chenam 25.06.2012 um 12:13 Uhr

Mädels, mich beschäftigt schon länger die Fráge, was man eigentlich zu einem Besuch bei Freunden mitbringen könnte. Meistens treffen wir uns irgendwo Zuhause und jeder bringt Getränke etc. mit. Aber es wäre doch schön, noch eine Kleinigkeit mitzubringen für den Gastgeber. So eine Geste nach dem Motto “Schön, dass wir uns bei Dir treffen können”. Sind Blumen zu spießig? Wäre für Tipps echt dankbar! Danke Euch! LG, Steffi

Nutzer­antworten



  • von KiteKat am 26.06.2012 um 09:19 Uhr

    von: BarbieOnSpeed, am: 25.06.2012, 19:36
    so ne “freunde”, die mich wegen ner schokolade draußen stehen lassen würden, wären bei mir ohnehin unten durch.

    ja, aber seine Freunde kannt man ja im normalfall, sollte man meinen :-), und deshalb bringt man sachen mit die ihnen freude bereiten!

  • von BarbieOnSpeed am 25.06.2012 um 19:36 Uhr

    so ne “freunde”, die mich wegen ner schokolade draußen stehen lassen würden, wären bei mir ohnehin unten durch.

  • von Feelia am 25.06.2012 um 19:21 Uhr

    von: WitchStella, am: 25.06.2012, 15:59

    einfach zusätzlich merci-schokolade oder milka-“danke schön”-pralines oder so was mitbringen. da kann sich der gastgeber dann selbst überlegen, ob er das als geschenk für sich aufbewahrt oder gleich mit euch teilt.

    oder ob er die person mit (kuhmilch)schokolade vor der tür stehen lässt,weil einem sowas nicht ins haus kommt…xD

  • von Feelia am 25.06.2012 um 19:20 Uhr

    äh…wozu?is bei uns nicht üblich,haben ja alle keine mordskohle…
    und was zu essen oder trinken mitbringen ist nicht bei jedem so leicht,bei mir zb kommt nix unveganes ins haus.und ich finds ja normal,dass man als gastgeber (solang keine 25 leute kommen) irgendwas feines zum knabbern anbietet^^
    aber gut,wenne unbedingt was mitbringen willst,dann wirste ja wissen,was deine freunde mögen…

  • von Korni09 am 25.06.2012 um 18:39 Uhr

    fingerfood ist immer super, kommt halt drauf an, wann ihr euch trefft. mittags zur kaffeezeit oder abends zum abendprogramm.
    ansonsten eben das, was die anderen schon aufgezählt haben.
    ich freue mich definitiv über blumen oder ähnliches.

  • von Alextchu am 25.06.2012 um 18:23 Uhr

    …einfach so etwas mit bringen? Das ist bei uns nicht üblich^^ Ist auch nicht nötig, da alles beim Gastgeber vorhanden ist.
    Wenns aber ein großes treffen ist und mehrere Leute kommen, machen wir das vorher aus. Einer bringt salat, der andere Brownies, etc mit ^^
    Blumen finde ich richtig unnötig. Die stehen paar Tage, machen dreck und dann schmeißt man sie weg… toll ^^

  • von Smeesy am 25.06.2012 um 17:21 Uhr

    was zum knabbern

  • von WitchStella am 25.06.2012 um 15:59 Uhr

    einfach zusätzlich merci-schokolade oder milka-“danke schön”-pralines oder so was mitbringen. da kann sich der gastgeber dann selbst überlegen, ob er das als geschenk für sich aufbewahrt oder gleich mit euch teilt.

  • von NaddyInLove am 25.06.2012 um 13:55 Uhr

    finde was zu essen/knabbern oder getränke auch besser als blumen. so erspart sich der gastgeber direkt dafür die kosten.

  • von Vampress am 25.06.2012 um 13:39 Uhr

    ne tafel schoki?
    kommt halt drauf an, was deine freunde so gern haben.
    ich werd demnächst mal 2 packungen nimm2 bonbons kaufen und dann die ganzen orangenen raussuchen und die nett verpacken für meine beste. die mag nähmlich die gelben bonbons nicht 😉 dafür mag ich aber die gelben ^^

  • von BarbieOnSpeed am 25.06.2012 um 13:02 Uhr

    ich bring meist kuchen oder muffins mit.

  • von cloudyleinchen am 25.06.2012 um 12:56 Uhr

    Wenn du nen Garten hast, vielleicht auch geerntetes..darüber freuen sich auch viele. Ansonsten das, was schon genannt wurde.

  • von EyeLin am 25.06.2012 um 12:45 Uhr

    Man kennt seine Freunde doch.
    Bei meiner besten Freundin tauch ich zB oft mit Pommbären oder Cabri-Sonne auf, weil wir das beide lieben 🙂
    Oder ich bring mal ne Packung Eis mit oder so…
    Ne Kleinigkeit eben. Blumen sind okay, aber ich kann damit nicht sooo viel anfangen und mein Umfeld auch nicht unbedingt.

    Gut kommen auch selbstgemachte Sachen. Ein frisches Buagett und leckeren Aufstrich, Pizzabrötchen, selbstgemachte Pralinen oder auch super Pop Cakes. ^^

  • von maruthecat am 25.06.2012 um 12:35 Uhr

    ich find zu so nem treffen immer was zu essen oder getränke gut. back halt mal nen kuchen oder bring ne tüte chips mit.. das reicht doch 🙂

  • von KiteKat am 25.06.2012 um 12:30 Uhr

    kA aber Getränke sind doch eh schon Richtig, oder? ich mein, davon hat man ja gemeinsam was und der Gastgeber erspart sich ein bisschen.

    Ich persönlich würd mich über Blumen überhaupt nicht freuen, weil ich sowa hasse -.-, bin halt so.
    Meine Schwiegermutter hat jede Woche ander Blumen zur deko stehen, die würd sich wieder darüber freuen.
    Andere lieben Kerzenschein, denen kann man damit dann sicher eine Freude machen….

    Man sieht also, es ist bei jeden anders, jeden macht etwas anders freude und da es deine Freunde sind, musst du wissen was ihnen gefällt.

Ähnliche Diskussionen

Besuch bei den Schwiegereltern Antwort

MamiMausi am 20.02.2008 um 15:31 Uhr
Ich brauche Hilfeeeeeee!! Wir sind am We bei den Eltern meines Mannes eingeladen. Und ICH WILL NICHT!! Was sind so eure Ausreden? Ich brauche eine, wo sie mir dnach auch nicht sauer sein können, dass ich nicht da...

Die rote Tante ist zu Besuch 😛 Antwort

mnari am 27.06.2010 um 22:28 Uhr
Hey, ich hab mich gefragt ob ihr und eure Freundinnen auch "deckname" dafür habt, wenn ihr eure Tage habt. Ich und meine Freundinnen sagen dann z.B immer "die rote Tante ist zu Besuch" oder "Erdbeerwoche" . Bin mal...