HomepageForenLifestyle-Forumwelchen Text auf Trauerschleife?

welchen Text auf Trauerschleife?

N0RMAL0am 26.03.2011 um 13:43 Uhr

hey mädels!
hab leider keinen guten Grund diesen Beitrag zu verfassen :(. Mein Opa ist am Donnerstag gestorben und jetzt organisiert die Familie die Bestattung. Wir stellen uns ziemlich dumm an, weil wir dass alle noch nicht gemacht haben.. Jetzt zu meiner Frage: Welcher Text komm auf die Trauerschleifen der Kränze? Wollten 3 kränze, je einer von meiner oma; meinem vater und meiner tante; und einer von meinen großonkeln. wär euch sehr dankbar wenn ihr mir vorschläge geben könntet..hab nämlich keine ahnung wie sowas aussehen soll/kann.
liebe grüße, ine

Nutzer­antworten



  • von N0RMAL0 am 27.03.2011 um 00:51 Uhr

    bei uns muss das alles sehr schnell gehen(die beerdigung ist am donnerstag) und dazu kommt noch dass natürlich alle arbeitstätig sind. wir wollten alles, was möglich ist am wochenende machen. und damit wir zeit sparen, wollte wir nicht im bestattungsunternehmen,gärtnerein und co. nachfragen sondern halt gleich was “handfestes” in der hand haben. tja die verplante familie halt 🙂

  • von Sarina_x3 am 26.03.2011 um 16:27 Uhr

    Mein herzliches Beileid…
    aber ich weiß das damals auch von meinem Opa, wir sind zur Gärtnerei gefahren, haben gesagt dass wir einen Blumenkranz brauchen und eine Schleife und die hatten dann so einen Ordner mit vielen verschiedenen Vorschlägen!

  • von CardiacPain am 26.03.2011 um 14:47 Uhr

    von mir auch mein aufrichtiges beileid!

    aber sag mal, erledigt das bei euch nicht das bestattungsunternehmen? bei uns haben die die ganze organisation übernommen und uns unzählige beispiele und vorlagen für alles gezeigt..

  • von Vivi_x333 am 26.03.2011 um 14:36 Uhr

    bei unserer Trauerschleife stand drauf:

    Dem Augen fern, dem Herzen ewig nah! In Gedenken und dann unsere Namen

    und von mir auch mein Beileid 🙁

  • von faramani am 26.03.2011 um 14:35 Uhr

    auch von mir mein aufrichtiges beileid!
    wenn ihr die kränze in einem blumenladen oder beim gärtner machen lasst könnt ihr dort sagen, dass ihr nicht ganz sicher seit, die haben dort meistens ordner mit vorschlägen, die kann man sich anschauen, da sind dann sehr unterschiedliche drin udn man kann sich etwas aussuchen oder leicht abändern und findet sicher auch was was deinem opa gut gefallen hätte.

  • von N0RMAL0 am 26.03.2011 um 14:34 Uhr

    dankeschön ! habt mich jetzt auf den richtigen weg gebracht^^ (davor wusste ich nicht wie man sowas formulieren soll, hätte nen ganzen roman draufgeschrieben… würde ich jetzt auch noch)
    @Leni_21: der spruch ist echt schön.

  • von Leni_21 am 26.03.2011 um 14:32 Uhr

    Wieso siehst du dich nicht einfach ein wenig um? Die Gärtnereien, die solche Kränze anfertigen, haben meistens eine lange Liste mit solchen Sprüchen.

  • von Leni_21 am 26.03.2011 um 14:30 Uhr

    Auch von mir herzliches Beileid! Ich hab damals für meine Oma zusammen mit meinem Bruder einen Kranz gemacht und wir haben auf die Schleife geschrieben: “Was man nicht aufgibt, hat man nie verloren”. Ich finde das triffts ziemlich gut. Viele der anderen Sprüche sind halt ziemlich abgedroschen. Ansonsten finde ich noch sehr passend, schlicht und einfach: “In Liebe”

  • von itsme2008 am 26.03.2011 um 13:50 Uhr

    Erstmal mal mein aufrichtiges Beileid!

    Auf ne Trauerschleife kann man z.B. schreiben “in stillem (oder lieben) Gedenken”
    “ein letzter Gruß”
    “in (ewiger) Dankbarkeit und Liebe”
    “in ewiger Erinnerung”

    So das sind ein paar Beispiele, ansonsten findest du im google auch noch passende Vorschläge!

  • von N0RMAL0 am 26.03.2011 um 13:44 Uhr

    *das. *push*…

Ähnliche Diskussionen

Nicht zur Schule wegen Beerdigung eines Freundes? Antwort

little__sister am 09.01.2011 um 18:32 Uhr
Weil ich nicht mehr zu Schule gehe, hab ich da keine Ahnung und wir könnten eure Hilfe gut gebrauchen 🙂 Kann man sich als Schülerin für eine Trauerfeier (nicht die eines Familienmitglieds) sondern wenn zB ein enger...

18.Geburtstag - "Gruppen"-Geschenk Antwort

Dakota am 19.12.2011 um 19:13 Uhr
Hey! 🙂 Wir haben bald zwei 18.Geburtstage. Die beiden Mädls feiern dann zusammen Anfang Januar relativ groß. Weil die Jungs mal wieder keine Ahnung haben, besorgen wir Mädls (sind ziemlich genau 2...und ungefähr 15...