HomepageForenLifestyle-ForumWie lange seid ihr abends wach?????

Wie lange seid ihr abends wach?????

Mupfelchenam 23.05.2012 um 10:21 Uhr

Huhu,

habe gerade den Thread über die morgendliche Routine gelesen und ihr steht ja echt alle sehr zeitig auf. Bei mir ist es auch so aber ich bin immer total erschlagen….

Abends schaffe ich es mit hängen und würgen so bis 23 Uhr…ich könnte aber auch schon um 21:30 Uhr schlafen…

Wann geht ihr abends ins Bett um morgens so früh rauszukommen?

Nutzer­antworten



  • von mirabella10 am 30.08.2012 um 10:22 Uhr

    Ich schlafe meist um 22.30 uhr

  • von Fainne_ am 30.08.2012 um 10:14 Uhr

    Ich steh um halb 7 auf und gehe so um 12 ins Bett

  • von BelleRomania am 30.08.2012 um 10:06 Uhr

    21 – 21:30 ca., stehe immer um 6 auf und bin sonst zu müde…

  • von Evelyn93 am 30.08.2012 um 10:01 Uhr

    Solange bis ich müde werde, vorher ins bett bringt bei mir eh nichts. meistens so zwischen 23:30 bis 2:00 uhr

  • von Cathy171717 am 30.08.2012 um 09:56 Uhr

    Wenn Uni ist, muss ich spätestens um 5:45 aus dem Bett, geh meistens um 23 uhr schlafen. Ist mir aber meist zu wenig schlaf und ich döse noch eine halbe stunde im zug…

  • von prinzessinn am 25.05.2012 um 20:58 Uhr

    also wenn ich schule hab so um 23 uhr ..23:30
    wenn keine ist kann es schon mal ein bisschen später werden 😀

  • von Tiara_ am 25.05.2012 um 20:48 Uhr

    wenn ich Schule hab gehe ich meistens schon um halb zehn ins Bett. Wenn nicht kann es schon 2 in der Früh werden

  • von Sunflowa am 24.05.2012 um 12:17 Uhr

    Ich gehe zwischen 18 und 19 Uhr schlafen, stehe aber auch um 3 Uhr auf. Lege mich dann aber nachmittags nochmal 3-4 Stunden schlafen.
    Als ich zur Schule noch um 6.30 aufgestanden bin, bin ich 20 Uhr schlafen gegangen. Ich kann es gar nicht nachvollziehen, dass alle mit so wenig schlaf auskommen. Unter 10 Stunden fühl mich völlig fertig und schlapp.

  • von guteLauneeee am 24.05.2012 um 00:45 Uhr

    ich bleib meist bis 2 oder 3 uhr auf. morgens steh ich um 10 uhr auf. ganz selten das ich mal eine frühschicht hab und dann um 8 uhr hoch muss. dann geh ich spätestens um 2 uhr ins bett. also 6 h schlaf sind bei mir minimum.

  • von WildAngel am 23.05.2012 um 21:32 Uhr

    Ich hab ziemlich oft früh Uni, steh also meistens gegen 8 auf. Wenn ich motiviert bin und durch den Wecker meiner Frau eh schon wach bin, steh ich manchmal auch schon um halb 7 mit ihr auf und mach Frühstück. Schlafen kann ich aber nicht vor 23:00. Oft wird`s dann sogar 24:00.

  • von cheechee am 23.05.2012 um 18:24 Uhr

    man, zur zeit könnte ich nur noch schlafen. generell stehe ich auch lieber früh auf als bleibe länger wach. an normalen tagen schlaf ich so um 10 +/- 1 Stunde. um 7 muss ich meistens aufstehen.
    wenn wir feiern gehen, halt ichs aber nichtsdestotrotz viel länger aus 🙂 da mach ich auch bis 8 durch und geh um 12 wieder in die uni. den schlaf muss ich halt die tage danach nachholen, bin echt ziemlicher schläfer 😉

  • von Elke_Muenchen am 23.05.2012 um 18:21 Uhr

    Das kommt ganz auf die Schicht an. 🙂 Da ich selbstständig im Gastronomiebereich bin, arbeite ich mal in der Früh-, mal in der Spätschicht. Wenn ich Frühschicht habe, bin ich meist zwischen 6 und 7 auf den Beinen, bereite vor, was eben vor Öffnung des Cafés zu machen ist, bevor dann um 9 geöffnet wird. Abends das gleiche, nur umgekehrt, da kanns schon sein, dass man mal bis 1-2 Uhr im Geschäft ist, weil ja auch nach Betrieb noch etwas zu tun ist. Sprich, Durchfegen usw.

  • von Bienchen2009 am 23.05.2012 um 16:46 Uhr

    Meistens so um 1 oder 2 Uhr

  • von BarbieOnSpeed am 23.05.2012 um 16:25 Uhr

    zwischen 24 und 1 Uhr. muss gegen 7 aufstehen.

  • von Alextchu am 23.05.2012 um 15:34 Uhr

    hängt davon ab, wie müde ich bin, was ich machen muss und um wie viel uhr ich am nächsten aufstehen muss.

  • von lollipoppi am 23.05.2012 um 15:28 Uhr

    Och, so zwischen 21.30 und 23.30. Aber wenns halb 12 wird bin ich echt fertig morgens, brauch meine große Mütze Schlaf 🙂 Stehe gegen halb 7 auf…

  • von Smeesy am 23.05.2012 um 15:25 Uhr

    unterschiedlich, aber maximal bis null uhr

  • von maruthecat am 23.05.2012 um 14:34 Uhr

    ich bin nachts gerne wach, aber das kollidiert mit meinen unizeiten ^^ hab an zwei tagen um 10, da schau ich dann schon, dass ich zwischen 23 und 0 uhr ins bett gehe. wenn ich ausschlafen kann, dann geh ich erst zwischen 2 und 4 ins bett

  • von cloudyleinchen am 23.05.2012 um 13:26 Uhr

    So 23.00-23.30 Uhr, am nächsten Tag steh ich meistens so gegen 8 auf, an zwei Tagen halb 7.

  • von mellimelli10 am 23.05.2012 um 13:12 Uhr

    Ich gehe um 23 Uhr ins Bett, stehe um 7 Uhr wieder auf. Passt also 🙂

  • von xwhatsername am 23.05.2012 um 13:05 Uhr

    3 Uhr … Früher kann ich nicht. Ich schlafe dann meistens mittags nochmal.

  • von Luby_87 am 23.05.2012 um 12:28 Uhr

    Unter der Woche gehe ich so zwischen 21:30 und 23h ins Bett, jenachdem, wie müde ich bin. Am Wochenende mach ich auch schonmal die Nacht durch, verpenne dafür den nächsten Tag komplett. ^^

  • von Sternchen20 am 23.05.2012 um 11:55 Uhr

    Ich geh unter der Woche meist um 22 Uhr ins Bett, spätestens 22.30 Uhr. Ich brauch meinen Schlaf sonst bin ich knatschig ;-D (Aufgestanden wird um 6.15 Uhr)

    Am Wochenende kann es aber dann schon locker bis weit nach Mitternacht werden.

  • von Feelia am 23.05.2012 um 11:45 Uhr

    ich muss nicht früh raus,erst um 9 meist.ich schlaf meist so um mitternacht.

  • von Kleene804 am 23.05.2012 um 11:37 Uhr

    ich geh am liebsten so gegen 21 uhr ins bett und guck noch was fernsehen. aber oft kann ich nicht einschlafen und dann wirds bei mir auch 23 oder 0 uhr… dann komm ich schlecht ausm bett

  • von freefalling am 23.05.2012 um 11:25 Uhr

    Ich gehe meistens so gegen um 11 ins Bett, aber einschlafen tu ich immer erst so um 1 oder 2 🙁 Ich hab leider ne sehr schwerwiegende Schlafstörung durch Schlafwandeln etc…und 5:45 ist die Nacht auch schon wieder vorbei.

  • von Mupfelchen am 23.05.2012 um 11:16 Uhr

    ja und gerade am Wochenende ärgert es mich halt wenn ich abends nicht lange durchhalte…selbst wenn ich Samstags lange geschlafen hab….zusätzlich Mittagschläfchen gemacht hab ^^…trotzdem bin ich immer die erste die aufgibt…

  • von Mupfelchen am 23.05.2012 um 11:15 Uhr

    also ich müsste morgens um 6:00 Uhr aufstehen um alles gut zu schaffen…es wird aber meistens 6:40 Uhr und die letzten Tage sogar noch später -.-….dann arbeite ich von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr, 18:00 Uhr oder 18:30 Uhr je nachdem was an arbeit da ist…

    Dann noch einkaufen, was bei schönem Wetter unternehmen…dann esse ich abend immer sehr spät so zwischen 20 und 21 Uhr…joah und dann schlaf ich quasi auf der Couch ein….und irgendwann so gegen 2 Uhr werd ich wach und schlepp mich rüber ins Bett…am nächsten morgen hab ich dann viele Nachrichten von Freundinnen etc. die noch voll lange wach waren und eigentlich auch früh raus müssen…und ich hätte halt auch gerne noch mehr vom Abend…deshalb versuch ich immer wach zu bleiben…ich schaffe abends meistens nur noch den Hausputz und für andere Sachen bleibt dann kaum noch Zeit….das ärgert mich…

  • von StodeK am 23.05.2012 um 11:09 Uhr

    Ich gehe meistens zwischen 22.30-23 Uhr ins bett und stehe gegen 6 auf. Ich bin morgens ziemlich tot und weiß, dass der schlaf mir eigentlich nicht ausreicht, aber ich schaffe es irgendwie nie vor/gegen 22 Uhr ins bett zu gehen.

  • von papaya89 am 23.05.2012 um 11:06 Uhr

    Ich gehe immer so gegen 24:00 ins Bett und steh dann morgens so gegen 7.00-7.30 wieder auf. Habe festgestellt, dass ich mich gut an 7 Stunden Schlaf gewöhnen kann, bin dann gar nicht müde. Nur die Umstellung nach dem Wochenende ist dann wieder schwer

  • von Goldschatz89 am 23.05.2012 um 10:57 Uhr

    @Mupfelchen: Warum gehst du dann nicht um 21:30 ins bett? ich höre immer auf meinem körper und gehe dann da auch schlafen.

  • von Goldschatz89 am 23.05.2012 um 10:55 Uhr

    Ich geh meistens ziwschen 22-23 Uhr ins Bett. Hin und wieder wirds später. Ich arbeite täglich ca. von 08:00-18:00 Uhr da will ich auch noch was vom restlichen tag haben. Aufstehen tu ich zwischen 05-07 Uhr. Ich habe gott sei dank gleitzeit.

  • von SerenaEvans am 23.05.2012 um 10:52 Uhr

    Was sind deine genauen zeiten?
    Wann gehst du u Bett, wie lange brauchst du zum einschlafen und wann stehst du auf?
    Bist du den ganzen Tag über müde oder nur abends?

    Hab letztens bei der Servicezeit ein Interview über Schlafstörung gesehen und da hieß es wenn man trotz 7-9 Stunden Schlaf immer müde ist soll man zum arzt!

  • von Feuermelder am 23.05.2012 um 10:52 Uhr

    Also wenn ich normal zur Schule gehe gehe ich um halb 11 ins Bett und stehe dann um halb 5 wieder auf.Wenn ich früher ins Bett gehen würde auch wenn ich müde bin komm ich morgens nicht aus den Federn oder ich werde Nahct wach und habe dann eine Schlaflose Phase…

    Hmm vielleicht schläfst du ja zuviel und schläfst dich damit sogesehen Müde?Das Problem hat der Arzt bei meiner Schwester festgestellt seid dem müssen wir Sie immer länger wach halten…

  • von Mupfelchen am 23.05.2012 um 10:50 Uhr

    @SerenaEvans:
    Da hab ich auch schonmal dran gedacht…aber nachher sagt der halt einfach, dass ich mehr schlafen soll…aber mich nervt es echt schon, immer so müde zu sein…als ich noch jünger war, hatte ich nie so Probleme…aber jetzt…selbst wenn ich am WE rausgehe…so um 24 Uhr wirds bei mir echt kritisch, wo andere wahrscheinlich erst los ziehen -.-

  • von Angelsbaby89 am 23.05.2012 um 10:47 Uhr

    Ich geh immer um 10 Uhr ins Bett, ich brauche das auch wirklich. Seltenst wirds mal später, nämlich dann, wenn ich bei meinem Freund schlafe. Aber wenn wir jetzt zusammenziehen, wird sich das auch geben 🙂

    Hab schon immer viel Schlaf gebraucht

  • von SerenaEvans am 23.05.2012 um 10:42 Uhr

    Mupfelchen: dann lass dich doch mal vom Arzt durchchecken wenn du früh ins Bett gehst aber schlecht aufstehen kannst und immer müde bist.

  • von Mupfelchen am 23.05.2012 um 10:38 Uhr

    selbst meine Oma und mein Opa sind länger wach als ich musste ich feststellen…und die sitzen um 6 Uhr schon wieder beim frühstück…

  • von Meine_Herrin am 23.05.2012 um 10:34 Uhr

    Irgendwas gegen 23 Uhr meistens. Derzeit auch schon ne Stunde früher, aber ab und an auch mal deutlich später.
    Kommt auf den Tag vorher an.
    Aufstehn dann meist so zwischen 7 und 8. Habe aber auch keine Probleme schon um 5 aus den Bett zu hüpfen.

  • von BinnyWinny am 23.05.2012 um 10:28 Uhr

    Naja, ich muss mich ehrlich dazu zwingen, ins Bett zu gehen, ich bleibe meistens bis 1 Uhr wach, ich bin da echt jemand, der weniger Schlaf braucht. Allerdings ist es ärgerlich, wenn dann der Wecker morgens nicht mal klingelt -.-

  • von SerenaEvans am 23.05.2012 um 10:24 Uhr

    Ich bin total Nachtaktiv deswegen kann ich auch ohne schlaf locker bis 1 Uhr wach bleiben.
    In der Woche muss ich mich echt zwingen um vor Mitternacht ins Bett zu gehen da ich um 6.30 Uhr aufstehen muss.

  • von Mupfelchen am 23.05.2012 um 10:22 Uhr

    gääähn….gestern war es 23:35 Uhr und ich sitz die ganze Zeit nur mit einem offenen Auge auf der Arbeit…

Ähnliche Diskussionen

Unternehmungen, zu zweit, abends...? Antwort

blackstreetcat am 12.01.2013 um 15:51 Uhr
Hallo liebe Community 🙂 Ich habe ein kleines oder eher großes Problem. Ich habe letztes Jahr jemanden kennengelernt und wir treffen uns auch häufig. Leider immer abends. Habt ihr da Ideen, was wir machen können, was...

Berlin-Wo kann man abends hingehen? Antwort

sunrise09 am 21.06.2010 um 17:37 Uhr
Hey, ich fahr die Woche nach Berlin-Abschlussfahrt.:) Und meine Frage ist jetzt, wo können 16-jährige da abends hingehen? Es muss keine Disco sein..klappt eh nicht, da wir um 10 wieder im Landschulheim sein...