Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Wie viel Alkohol trinkt ihr?

Hallo Erdbeerlis,

manchmal habe ich das Gefühl, meine Freundinnen können nur Spaß haben, wenn sie richtig betrunken ist. Ich mag es nicht, angetrunken zu sein und halte mich deswegen meist zurück bei Partys...

Jetzt würde mich mal interessieren, wie viel Alkohol "normal" ist?! Wie viel Alkohol trinkt ihr so an einem Abend?

von IamFiona am 13.05.2013 um 17:57 Uhr
Also ich bin nicht so der große Trinker. Meist bleibt es bei 2 - 3 Bier :) Mehr vertrage ich aber auch gar nicht.
von leonix am 13.05.2013 um 18:00 Uhr
Ich trinke kaum Alkohol, weil ich es einfach nicht vertrage. Außerdem kann man doch auch ohne Alkohol Spaß haben!
von NYdaydreamer am 13.05.2013 um 18:04 Uhr
Also ich trinke nicht so oft :) manchmal am we aber kommt nicht so oft vor :)
von bibistern am 13.05.2013 um 18:09 Uhr
Ich finde es persönlich auch immer witziger, wenn Alkohol im Spiel ist! Aber man sollte sein Limit kennen - Sonst wird es schnell peinlich...
von Alextchu am 13.05.2013 um 18:09 Uhr
Hängt davon ab, wie lange der Abend ist und wo ich bin. Im Clubs trinke ich selten Cocktails (das höchste war 2 cocktails an einem abend). Da bevorzuge ich wasser ;) will ja lange tanzen und nicht umfallen :D
und bei abends mit freunden können es schön zwei Weinflaschen für mich locker sein - natürlich mit ganz viel wasser und essen neben her :D (inzwischen bin ich auf wein und sekt umgestiegen und trinke nichts härteres mehr :D Bier ist ja gar nicht mein fall :D) Da diese abened nicht so oft vorkommen und ich es auch mal ohne alkohl aushalte, finde ich, dass es gar nciht so viel ist. vor allem im vergleich zu dem, was ich noch alles trinken könnte.
von maruthecat am 13.05.2013 um 18:14 Uhr
kommt drauf an. manchmal schmeckts einfach so gut, da trink ich schon mehr als ich sollte und quassel dann nur noch blöd rum :D aber so richtig betrunken mit blackouts und kotzerei war ich seit jahren nicht. das will ich auch nicht mehr. find es schlimm, wenn man sich nicht mehr richtig bewegen kann und andauernd stolpert. hingegen etwas angetrunken zu sein finde ich unbedenklich, solang es nicht ein MUSS wird, weil man sonst keinen spaß mehr hat.
von Smeesy am 13.05.2013 um 18:16 Uhr
variiert. natürlich kann man auch ohne spaß haben, aber genauso mit.
von Shia_ am 13.05.2013 um 18:20 Uhr
Ich trinke fast nichts über´s Jahr verteilt.
von Goldschatz89 am 13.05.2013 um 18:22 Uhr
Also wenn ich in eine bar gehe so ein bis zwei cocktails, wenn ich tanzen gehe trinke ich meistens nur wasser weil ich dann was gegen den durst brauche. Ich kann auch ohne alkohol spaß haben. Ich trinke ja cocktails, wein ect. weils schmeckt. Also man kann sagen, dass ich einmal wöchentlich alkohl trinke. Einmal im jahr bin ich vielleicht mal betrunken.
von ivy_1991 am 13.05.2013 um 18:40 Uhr
Hmm... Am Wochenende meistens so ein/zwei Cocktails, aber das wars dann auch für die ganze Woche. Wenn ich wirklich feiern gehe, ist es mal mehr mal weniger - meistens melde ich mich auch freiwillig als Fahrerin, weil ich a) ohne Alkohol Spaß haben kann und b) mir es einfach nicht mehr so schmeckt wie früher und auf den Kater kann ich auch gut und gerne verzichten.
von Madziaa am 13.05.2013 um 18:55 Uhr
"Früher" mit 15/16 oder so als es angefangen hat hab ich nicht selten meine Grenzen ausgetestet und es kam schon öfter vor dass dies des Öfteren der Fall war, ja. ;-) Aber heute mit 19 habe ich da irgendwie kein Bock mehr und mich regen stark betrunkene extremst auf. -.- Klar, ab und an hab ich mal Lust dann bin ich mal gut dabei aber so richtig betrunken war ich lange nicht mehr. :-)
von evar am 13.05.2013 um 19:32 Uhr
Hm zur Zeit muss ich relativ selten früh aufstehen, da mach ich mir mit meinen Mädels schon öfter nen lustigen Abend mit Cocktails oder ein paar Bier. Am Wochenende geh ich auch ab und zu mal feiern, da trink ich dann auch was.
Aber zwischen "ein paar Bier" und "besoffen sein" ist schon ein großer Unterschied für mich ;)
von RockabillyBabe am 13.05.2013 um 19:39 Uhr
keinen.
von BinnyWinny am 13.05.2013 um 19:43 Uhr
Beim Ausgehen sinds meistens 1-2 alkoholische Cocktails oder 1-2 Bier. Mehr trinke ich nicht, stattdessen wird dann was Alkoholfreies bestellt. Vertragen würde ich etwas mehr, aber ich möchte es einfach nicht austesten, war bisher nur einmal gut angetrunken an Silvester und das war ein blödes Gefühl, leicht schwankender Gang, etwas lockeres Mundwerk wie sonst und ein "Leichtigkeitsgefühl". Muss echt nicht sein. Wenns die passende Location ist, hat man ja auch ohne großartig viel Alkohol seinen Spaß :)
von nikkki_ta am 13.05.2013 um 19:49 Uhr
nicht wirklich viel. Ich mag es angetrunken zu sein und ein Bisschen wackelig aber nur Freitag/Samstag im Ausgang. Und das ist auch nicht sehr oft. Ich habe einfach gerne Spass aber weiss das ich gar nicht viel vertage und es bei mir wirklich nicht viel braucht^^ dafür spar ich Geld. Richtig abgestürzt bin ich noch nie und bin auch stolz drauf weil in meinem Umkreis sich eigenltich jeder schon mal zugedröhnt hat bis nicht mehr ging. Find ich nicht lustig und möchte das auch nich erleben^^ kann sehr gut auch ohne ;)
von Ninnysunny am 13.05.2013 um 19:54 Uhr
Wenn ich in ne Bar gehe trink ich vielleicht 1-2 Cocktails oder 2-3 Bier. Wenn ich feiern gehe (was ich selten tu) schon ein bisschen mehr, aber in der Regel auch nicht übertrieben viel. Im Verhältnis trink ich weniger als noch vor 2, 3 Jahren, als ich mit Alkohol anfing. 2 mal hab ich es auch mal bisschen übertrieben, das passiert mir nicht so schnell nochmal.
Mich nerven vor allem Leute, die meinen sich jedes Wochenende richtig abschießen zu müssen, dass sie dann hinterher kotzend in der ecke liegen und das meistens noch in der Öffentlichkeit oder bei Freunden zu Hause, echt eklig!
von maoamii am 13.05.2013 um 19:56 Uhr
hm also auf partys fast nei etwas, da ich meist fahre..ich mag das auch nicht draußen unter fremnden leuten sich so gehen zu lassen...finde ich sehr peinlich. Daheim oder auf kleineren partys irgendwo bei engen bekannten/freunden trink ich schon ganze gerne ein paar bierchen oder was gemixtes....und so ab und zu köpf ich gerne mal ne flasche sekt mit meinem freund...
von missesnice am 13.05.2013 um 20:02 Uhr
Ich trinke so gut wie nie Alkohol.
Wenn, dann mal zuhause bei nem Mädelsabend etwas Wein. Oder mit meinem Freund. Wenn ich ausgehe, nie. Wenn ich tanzen geh, erst recht nicht. Ich finde den meisten Alk eklig, ich finde Menschen, die betrunken sind und denen man es auch anmerkt ehrlich gesagt sehr schnell auch ekelhaft.
Ich brauchs auch nich, um locker zu sein. Ich bin eh schon immer die lauteste;)
von Merliander am 13.05.2013 um 20:20 Uhr
Alkohol ist für mcih kein muss um spaß zu haben. An manchen abenden trinke ich mal 1-2 Gläser Sekt oder Wein mit Freundinnen zusammen aber nie so das ich betrunken bin.
von specialEdition am 13.05.2013 um 20:31 Uhr
Ziemlich viel...

Also etwa einmal die Woche geh ich aus und dann trink ich schon so viel, das ich ziemlich lustig/betrunken/aufgedreht bin.

von lisalein1994 am 13.05.2013 um 21:15 Uhr
Also kommt drauf an wo und zu welchem Anlass. In Discos meistens wenig, so 2-3 Getränke. In ner Kneipe, auf Geburtstag oder bei ner Party bei Freunden auch schon mal mehr. In Discos besoffen sein find ich schrecklich und ich war dort auch noch nie betrunken. Wenn ich aber unter Freunden/Bekannten bin dann darfs auch mal mehr sein, ich trink gern mal einen (oder 2,3,4...) ;-) Höchstens einmal die Woche, meistens aber seltener. Ich zähl jetzt nicht mit wieviele Getränke es sind aber da kommt dann schon einiges zusammen. Ich vertrag auch ziemlich viel, wenn andere das gleiche wie ich getrunken haben und schon relativ besoffen sind, bin ich grad mal angeheitert. Wodran das jetzt liegt, weiß ich aber nicht.
von scharlatan am 13.05.2013 um 22:10 Uhr
eigentlich wenig, da mein maß leider sehr schnell erreicht ist und ich betrunken in der ecke liege bevor ich überhaupt merke wie mir der alkohol zu kopf steigt. deswegen pass ich da schon auf. aber sind meist, so zwei, drei getränke. bei freunden zu haus schonmal mehr, aber nur wenn mein freund dabei ist und ich nicht allein nach haus muss.
von Anki9 am 13.05.2013 um 22:27 Uhr
ich kann wochen oder monate ohne alkohol.
aber wenn ich dann mal unterwegs bin, oder ich mich mit freunden treffe, trinke ich auch recht viel. meistens auch so, dass ich dann angeheitert bin, aber immer mit viel wasser dabei.
von MissAnalena am 13.05.2013 um 23:24 Uhr
Kann schon mal passieren, dass ich ziemlich angeheitert bin. Ich geh jedes Wochenende irgendwo feiern oder was trinken, weiß aber wo meine Grenze ist und übertreibe es nicht ;-) Alkohol brauch ich jedenfalls nicht zum Spaß haben ;-)
von Fainne_ am 13.05.2013 um 23:49 Uhr
Viel ^^ meine Freunde sind jedes mal entsetzt, wenn ich mal sage, dass ich nicht trinke und behaupten ich würde die Hälfte unserer männlichen Freunde unter den Tisch trinken. Ich liebe es mit meinen Jungs zu saufen und jetzt bin ich jung und kanns noch machen. Ich trinke eigentlich h jeden Freitag und jeden Samstag, mal aber auch nicht und mal noch unter der Woche und bin öfter betrunken, das ändert aber nichts daran, dass ich nicht ohne Alkohol Spaß haben kann. Aber ich finds lecker und es ist witzig. Trotzdem wird das nicht ewig so weitergehen, da bin ich sicher ;)
von Kaetzchen1406 am 14.05.2013 um 03:24 Uhr
Wenn ich weggehe nichts. Bei bestimmten Anlässen übertreibe ich nicht und manchmal, wenn mir danach ist, lass ich mir ein Gläschen Hugo schmecken. :)
Ich hab auch ohne Alkohol Spaß.
von Dakota am 14.05.2013 um 07:01 Uhr
Ich trinke eigentlich nichts bei "normalen" Disco/Barabenden! Also wirklich gar nichts, egal ob ich fahre oder nicht. Ich trinke lediglich zu besonderen Anlässen oder bei unglaublich schlechten Parties, da dafür dann richtig viel.
von florence_92 am 14.05.2013 um 08:25 Uhr
wenn wir "nur mal so" abends in ne bar gehen, vllt 2 cocktails. auf richtigen partys schon etwas mehr (einige bier, shots) . aber es kommt relativ selten vor, dass ich dann komplett betrunken bin-das ist mir dann meist zu peinlich
von xwhatsername am 14.05.2013 um 11:21 Uhr
Sehr wenig bis gar keinen.
von StodeK am 14.05.2013 um 14:31 Uhr
da ich selten weg gehe, trinke ich auch weniger (im Vergleich zu früher). wenn ich mal unterwegs bin mit Freunden, trinke ich vielleicht 1-2 alkoholische Getränke. manchmal machen mein Freund und ich uns auch einen schönen Abend und trinken dabei auch 1-2 Flaschen Wein. aber das ist auch nicht regelmäßig der Fall^^
von Sassel am 14.05.2013 um 21:02 Uhr
Mittlerweile fast gar nicht mehr. Habs vor einem Jahr mal übertrieben und bin abgestürzt und seitdem hab ich nahezu völlig die Lust dran verloren. Ich brauchs aber auch überhaupt nicht um Spaß zu haben oder locker zu werden^^ Und Betrunkene gehen mir auch relativ schnell aufn Keks wenn`s zu übertrieben ist.
von Teufelsweib1989 am 14.05.2013 um 22:06 Uhr
hi...
in jungen jahren, habe ich zu der kathegorie gehört, in der man sich mit freunden gerne einen hinter die bind kippt am wochenende und das nach möglichkeit freitag uns samstag, nach jetzt 5 Jahren in meinem beruf ( bin altenpflegerin) hat sich das durch den wochenenddienst und auch die verantwortung die man hat absolut gelegt. ich trinke mal zum fußball ein bier, oder im sommer abend auf der therasse ein apfelwein cola. aber das es in ein besäufnis ausarten würde, das is schon über ein jahr her das ich voll war. gennerell trinke ich gerne in ner geselligen runde. alleine schmeckts irgendwie nicht. aber durch die arbeit geh ich kaum noch weg. und wenn dann fahr ich meistens.
und wenns am abend gut läuft, dann schaff ich ne halbe flsche schnaps und so 7-8 colabier... ;-) aber wie gesagt das kommt absolut selten noch vor
lg teufli

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich