HomepageForenLifestyle-Forumwie viel geld gebt ihr so im monat aus?

wie viel geld gebt ihr so im monat aus?

Mausi1201am 30.06.2011 um 14:03 Uhr

mich würde mal so interessieren wie viel geld ihr im monat ausgebt und für was.also wie viel für lebensmittel, klamotten, kosmetikzeug und so weiter 😉
und wie viel habt ihr zur verfügung?

Nutzer­antworten



  • von missesnice am 01.07.2011 um 19:08 Uhr

    wohsa..geld, mein lieblingsabkotz thema^^^^

    Also- Ich zahl genuch Miete(München!) und hab dann noch so 300 Euro zum Leben im Monat(Studentenstandart, denk ich…zumindest überwiegend.)
    Wie sich da jetzt was rechnet, kann ich gar nich genau sagen.Natürlich geht der Großteil fürs Essen drauf.Wenn ich grad ne Messe hatte (gibt im Schnitt 400)hau ich auch gern mal was aufn Kopp.Dann meist für Klamotten und Bücher.

  • von Mausi1201 am 01.07.2011 um 19:02 Uhr

    ja das zahle ich ja auch alles alleine^^

  • von Snofubebi am 30.06.2011 um 22:53 Uhr

    ich habe kein auto.. und mit alles meine ich alles was man zum leben braucht bzw was mittlerweile “Normal” ist ..strom,nahrung,hygiene,schulsachen,internet,telefon,handy,klamotten,..alles eben xD

  • von maruthecat am 30.06.2011 um 20:49 Uhr

    ich bekomm um die 600-800 euro im monat von meiner familie. zudem geh ich arbeiten und spare das geld für meinen auslandsaufenthalt.

    wohnung teil ich mir mit meinem freund: 335 euro inkl strom, telefon/internet/tv
    25 euro sparvertrag
    20-30 euro für unsere katzen
    naja und der rest dann lebensmittel oder mal bücher oder klamotten. jenachdem wieviel übrig bleibt und was gebraucht wird.
    und zwischendurch bekomm ich auch noch bisschen was, das geht aber auch schnell weg für irgendwas. irgendwas is ja immer 😀

  • von Mariesch am 30.06.2011 um 19:28 Uhr

    bei mir geht die kohle iegntlich auch jeden monat konsequent drauf.. für die wohnung 400,- , kleidung um die 100,- (mal mehr mal weniger), essen, putzzeug, hygienesachen ca. 300,-, handy und internet um die 100,-, dazu kommt noch mein sehr kostenintensives hobby paintball mancham nur 200,-, dann malwieder 500,- und dann noch etwa 200 – 300,- zum raus gehen (feiern, essen gehn, thermen). wenn was übrig bleibt, wirds dann später meist doch wieder in urlaub oder neue ausrüstung investiert.
    von daher, ich geb viel zu viel aus 🙂

  • von ginnli am 30.06.2011 um 18:03 Uhr

    ich gebe echt wenig aus.wohne mit meinem freund zusammen.
    so 200-230euro für lebensmittel und tiernahrung
    5 euro für die hundetabletten gegen neurodermitis
    auto ca 100-150euro sprit
    versicherungen etc gehen auch ab
    meine tabletten kosten auch ca.5 euro im monat

    für jux und dollerei wie weggehen,essengehen etc geben wir max.30-40euro monatlich aus…und das auch nur selten.

    mußten unseren wagen tüv-fertig machen…da gingen in den letzten 3 monaten sicherlich 800euro für reparaturen und ersatzteile drauf…alles mühsam abgezwackt von unserem nicht grad üppigem gehalt..

  • von Dakota am 30.06.2011 um 16:34 Uhr

    Bei mir ists nicht so leicht…ich krieg im Monat “nur” 25 Euro von meinen Eltern als Taschengeld. Die werden auch locker investiert. Außerdem hab ich einiges auf dem Konto, was halt dann hergenommen wird für Dinge wie Weggehen, Ausflüge etc. Für Essen und Busgeld kommen meine Eltern auf, allein der Bus ist mit 60 Euro (zur Schule!) ja schon ziemlich viel.
    Mittlerweile arbeite ich nebenbei und verdiene durchschnittlich noch 50 Euro im Monat, die ich ausgeben könnte…aber erstmal aufs Konto wandern. Wenn ich weggehe oder Klamotten kaufe, zahlen einen Teil auch meine Eltern. Sie würden mir ws alles zahlen, aber das mag ich nicht, kann ja so schon dankbar sein 😉 also ws geb ich von diesen ca. 75 Euro im Monat 30-40 Euro aus. Meistens bloß fürs Weggehen, Kino etc 😀

  • von Mausi1201 am 30.06.2011 um 15:11 Uhr

    naja was ist denn bei dir “alles” ? 😉 auch auto und so?

  • von Snofubebi am 30.06.2011 um 15:08 Uhr

    hmm ja,krieg ich auch nich.. hab 25 euro mehr als du aber muss das alles außer miete selber zahlen..wobei ich jetzt nich mal mehr miete zu zahlen hab,weil ich seit neuestem in einer eigentumswohnung meiner eltern wohne 😀

  • von Mausi1201 am 30.06.2011 um 14:52 Uhr

    ach ja und geld für kleidung bleibt bei mir auch nicht übrig.dafür bin ich immer die kompletten ferien arbeiten gewesen.und von dem geld zahle ich denn sowas halt.

  • von Mausi1201 am 30.06.2011 um 14:47 Uhr

    @snofubebi: ja zahlt sie, da ich kein bab oder bafög bekomme weil meine mutter halt zu viel verdient.aber ab august hört das auf.denn zahl ich alles alleine außer die miete.also alles von mein ausbildungsgehalt denn.miete kann ich mir ja noch nicht leisten denn

  • von Snofubebi am 30.06.2011 um 14:45 Uhr

    und deine mum zahlt auch telefon/internet/strom etc?! ich leb nämlich auch allein und meine mum zahlt die miete.. aber den rest zahl ich selbst! und da bleibt leider nichts für weggehen und kleidung übrig im normalfall..

  • von Goldschatz89 am 30.06.2011 um 14:45 Uhr

    ps: ich verdiene ca. 1700 EUR netto

  • von Janeonfire am 30.06.2011 um 14:42 Uhr

    Zuviel… ^^ Ich arbeite Vollzeit und verdiene zwischen 1300-1500 €, finaniere natürlich ne Wohnung, Auto und meine Tiere. Für Lebensmittel geb ich so 150-200 aus je nach dem, Kosmetik so 50 kommt immer drauf an wie ich Bock hab. Ich kauf viel bei Ebay oder so was Klamotten angeht. Die Zeiten wo ich (in der Ausbildung) weniger als Hartz 4 hatte sind zum Glück vorbei!! Ich hätte manchmal gern ne Mutter gehabt die mich unterstützt hätte, aber da das eben nie der Fall kann ich jetzt wenigstens mit Geld umgehen… ^^

  • von Goldschatz89 am 30.06.2011 um 14:42 Uhr

    mal so mal so aber für kleidung sag ich jetzt mal 100 EUR wobei es mal monate gibt da kauf ich mir wieder gar nichts und dann gibts wieder monate da kauf ich dann wieder für mehr als 100 EUR ein.
    Für essen und kosmetik, putzzeug ect. würde ich jetzt auch mal sagen ca. 150-200 EUR
    Handy ca. 70 EUR
    Miete momentan gott sei dank nur 300 EUR
    ja und ca. nochmal 150 EUR für freizeit, essen gehen, hobby´´s ect.

  • von Luzy_freedom am 30.06.2011 um 14:39 Uhr

    also ich gebe monatlich quasi das aus, was ich verdiene und das sind so 1.500 im monat.
    da ist dann aber alles mitdrin! miete, essen, versicherungen, sprit, auto, mein vergnügen, sparen (auch das zähle ich als ausgabe, is ja erstmal vom konto weg) und was sonst noch an verpflichtungen anfällt.

  • von Feelia am 30.06.2011 um 14:33 Uhr

    kommt drauf an,ich kauf mir nicht regelmäßig kleidung oder kosmetik,sondern nur dann,wenn ich was brauche (oder eher,wenn ich mir einbilde,was zu brauchen xD).
    für lebensmittel (also essen und putzzeug,hygieneartikel usw) geb ich so 150€ monatlich aus.
    handy kostet mich meist so 40€…
    joa und ich leb halt bald wieder (zZ gibts nix) von dem höchstsatz bafög (670€,allerdings gehen die 70€ für KK drauf…-_-)

  • von Mausi1201 am 30.06.2011 um 14:28 Uhr

    @sonnenfee: nein davon gehe ich nicht aus^^ ich meine allgemein.

  • von BinnyWinny am 30.06.2011 um 14:21 Uhr

    Hmm…also ich bin Schülerin und bekomme daher noch einiges von meinen Eltern. Insgesamt so (wenn man das wegrechnet, was man so von den Eltern bekommt, wie z.B. Essen oder so) dann sind es 25 €, machmal mehr, manchmal weniger^^

  • von sonnenfee am 30.06.2011 um 14:18 Uhr

    Hey, du gehst nicht davon aus, dass alle hier Geld von Mutti kriegen, oder? Denn ich verdiene mein Geld alleine und muss auch dazu Miete zahlen. Und auch Semesterticket zweimal im Jahr. Und überhaupt alles, was ich brauche. Es ergibt sich also bisschen mehr als bei dir…

  • von Mausi1201 am 30.06.2011 um 14:08 Uhr

    also ich kann ja gleich mal anfangen.da ich momentan noch zur schule gehe, aber schon alleine wohne, habe ich 150 euro zur verfügung.die bekomme ich von meiner mutter.davon muss ich mir denn so mein zeug was ich zum leben brauche kaufen.also miete und auto zahlt sie noch. (ab august nicht mehr).
    meistens gebe ich auch alles davon aus.mal mehr, mal weniger.je nachdem wie viel ich unternehme oder ob ich mir mal was gönne 😉
    also:
    – 15 fürs handy
    – 100 für essen und trinken, putmittel, je nachdem was ich halt gerde brauche
    – für unternehmungen vielleicht 20.mal garnichts.mal 50^^ ist sehr verschieden
    und ansonsten komsmetikzeug und klamotten brauche ich ja nicht jeden monat neu kaufen

Ähnliche Diskussionen

Das erste Mal von zuhause ausziehen?! Antwort

Rossaa am 25.01.2013 um 11:38 Uhr
Grüß` Euch liebe erdbeer-Mädels, ich wollte mich mal ein bisschen bei Euch umhören, wann ihr das erste Mal von zuhause ausgezogen seit, wohin (eigene Wohnung, WG,...), wie weit von zuhause weg & wie ihr das...

Wie lange spart man für ein Auto? Antwort

Lalaini am 20.08.2013 um 20:27 Uhr
Da ich mit etwas Geld was ich von meiner Oma bekommen habe meinen Führerschein bezahlen kann, mache ich mir jetzt Gedanken darüber, wie lange ich wohl sparen muss, bis ich mir ein Auto leisten kann.Hat da...