HomepageForenLifestyle-ForumWo sind die Lateiner? Übersetzung eines deutschen Satzes in Latein

Wo sind die Lateiner? Übersetzung eines deutschen Satzes in Latein

Ich01am 21.07.2011 um 16:39 Uhr

Ist der folgende deutsche Satz korrekt auf Latein übersetzt?

Ama et in omnia paratus es. – Liebe und sei zu allem bereit.

Möchte mir den nämlich als Tattoo stechen lassen und bin mir nicht 100% sicher ob ich das gut in Latein übersetzt habe. Vielen Dank!

Nutzer­antworten



  • von WildAngel am 22.07.2011 um 15:24 Uhr

    Halt, nein. Paratus hat doch gestimmt, weil du ja nicht dich selbst aufforderst, oder?
    Das Einzige worüber ich mir gerade Gedanken mache ist das “in”. Müßte das nicht “ad” heißen?

  • von WildAngel am 22.07.2011 um 15:21 Uhr

    Parata, weil du ja weiblich bist.
    “Es” stimmt aber, “sis” wäre der Konjunktiv.

  • von Reichi_Fritz am 22.07.2011 um 02:27 Uhr

    aber ja nich nachmachen >.<

  • von Reichi_Fritz am 22.07.2011 um 02:25 Uhr

    ich lass mir Omnia Differunt stechen (:

  • von Ich01 am 22.07.2011 um 01:10 Uhr

    jetzt hör ich grad als vorschlag “in omnia paratus sis”???? hilfe

  • von Ich01 am 22.07.2011 um 01:01 Uhr

    müsste es wenn ich das als frau sage nicht parata es heißen?

  • von ilovemyteddy am 21.07.2011 um 22:28 Uhr

    Ist richtig! 🙂 Großes Latinum seit 2,5 Wochen!

  • von gartenscheree am 21.07.2011 um 20:48 Uhr

    nachdem ich s kleine latinum sicher hab, kann ich dir den satz absegnen 😉

Ähnliche Diskussionen

Warum verstehen Schweizer die Deutschen - aber umgekehrt klappt es nicht? 🙂 Antwort

lara87 am 24.03.2009 um 10:24 Uhr
Hallo zusammen! Wisst ihr wiso das so ist? Schweizerdeutsch und Hochdeutsch ist ja nicht so verschieden. Wiso verstehen die Schweizer die Deutschen, aber die Deutschen kein Schweizerdeutsch? 🙂 P.S. Wär chunnt...

Hilfe bei der Auswahl eines passenden Tattoomotivs Antwort

lookbook am 13.04.2012 um 14:35 Uhr
Hey Mädels! Da ich nun seit knapp 2 Jahren von meiner Magersucht geheilt bin, möchte ich mir symbolisch ein Tattoo stechen lassen, das für das Überstehen dieser schlimmen Zeit steht. Die Magersucht war sehr lange ein...