HomepageForenLifestyle-ForumWürdet ihr euren Kleidungsstil aufgeben, wenn ihr oft kritisiert werdet?

Würdet ihr euren Kleidungsstil aufgeben, wenn ihr oft kritisiert werdet?

HornLamm857am 25.11.2018 um 10:14 Uhr

Ich habe einen recht ungewöhnlichen Geschmack, was Kleidung/Haare/Make-Up angeht. Ich fühle mich damit zwar wohl, bekomme aber vorallem auf dem Land immer öfter negative Kommentare ab.

Anscheinend ist mein Selbstbewusstsein nicht so groß wie ich denke, denn es stört mich ungemein dass ich in meinem Heimatdorf nirgendwo lang gehen kann, ohne mir dumme Zurufe von nervigen Kindern oder ekligen alten Männern anzuhören – oder auch einfach blöde Fragen von Bekannten/Kollegen.

Würdet ihr euren Stil “aufgeben”, wenn ihr deswegen durchgehende belästigt werdet?

Nutzer­antworten



  • von hollersaft am 17.02.2019 um 19:39 Uhr

    ich würde mal sagen, dass du dich in erster Linie mit deinem Kleidungsstil wohlfühlen musst. Wenn dich die Kritiken stören und du das vermeiden willst, kannst du ja eventuell überlegen, eine abgeschwächte Version deiner Kleidung anzuziehen. Grundsätzlich würde ich aber sagen, dass die “Belästigungen” bei dir zum einen Ohr rein und zum anderen wieder raus gehen sollten. Ist aber manchmal schwierig! 🙁

  • von Waldfee.1000 am 12.01.2019 um 12:45 Uhr

    Hört sich so an als ob es Dich letztlich eher runterzieht als Dir ein gutes Gefühl bringt. Bist Du insgesamt ein “Kämpfertyp” oder eher der “Harmonietyp”? Ich selber bin auf Harmonie aus, was nicht heißt, dass ich mir alles gefallen lasse. Aber “provozieren” in einem kleinen Dorf, weil die Leute halt ein eher “übersichtliches” Weltbild haben, wäre mir zu stressig. Außer hier und da, um einfach diese falsche Idylle einmal etwas bunter zu machen ; )

  • von KarlaHuepf am 10.01.2019 um 14:25 Uhr

    Pffff, soweit kommt es noch. Ich lauf so rum wie ich will und lass mir nix vorschreiben !

  • von Paulina.Lennon am 04.12.2018 um 09:00 Uhr

    es kommt darauf an. wenn ich größtenteils in einer stadt wohne, in der das nicht weiter auffällt und nur mal beim heimatbesuch damit konfrontiert werde, würde ich mich evtl. ein wenig anpassen um des “friedens willen” – wohne ich aber nur in dem dorf, dann würde ich es auch versuchen durchzuziehen,,.

  • von Dawson am 29.11.2018 um 00:53 Uhr

    nope. aber ich gehe auch nur ausgefallen raus wenn ichd as echo vertrage. gibt tage da kann ich das, und dann wieder tage wo das weniger der fall ist. am besten man ignoriert es, solang man sich wohl fühlt bla bla. klingt alles immer einfacher als es ist.

Ähnliche Diskussionen

Welchen Klamottenladen würdet ihr niemals (mehr) betreten? Antwort

Primrose81 am 13.03.2012 um 13:30 Uhr
Ich war gestern in einem Tally Weijl und ich habe auf den ersten Blick einen kaputten Rock gesehen und als ich eine Jeans anziehen wollte, war der Reißverschluss kaputt. Die Hose hat an sich gepasst, aber wenn die...

Soll ich mein geliebtes Hobby aufgeben? Antwort

Mellilein96 am 03.05.2015 um 12:54 Uhr
Hallo 🙂 ich bräuchte mal bitte Hilfe. Ich tanze seit 4 Jahren in einer Lateinformation. An sich liebe ich diese Art an Tanzen, die Turniere, die Kleider und so weiter. Jetzt ist die Saison zu Ende und ich weiß...